Profil für Tutor > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Tutor
Top-Rezensenten Rang: 260.792
Hilfreiche Bewertungen: 25

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Tutor "Emil" (Köln)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
Leifheit 83100 Wandtrockner Telegant Plus 100 weiß
Leifheit 83100 Wandtrockner Telegant Plus 100 weiß
Preis: EUR 34,81

3.0 von 5 Sternen Mogelpackung, 22. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dies ist unser 3. Leifheit Wandtrockner in 10 Jahren. Die ersten beiden hielten je 5 Jahre, bis die inneren Plastikgelenke brachen.
Der neue wird bis heute noch so angeboten: "Geschlossen praktischer Handtuchhalter mit verchromter Handtuchstange"
Die beiden ersten Trockner hatten eine solche Chromstange. Stabil und nie ein Problem.
Der neue trockner hat ein dünnes, instabiles Aluminium-Rohr, an das nicht das Gewicht gehängt werden kann, was die Chromstange lange Jahre aushielt.
Die beigefügte Montageanleitung war für ein anderes Modell und unbrauchbar.
Da auf der Verpackung die Aluminiumstange gezeigt wird, hat bei Amazon nie einer die geänderte Version bemerkt und weiter mit der "tollen" Chromstange geworben.
Etwas mehr Sorgfalt bei der Werbung wäre von Nöten.


Beyond the God Particle
Beyond the God Particle
von Leon M. Lederman
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,59

4.0 von 5 Sternen Sehr ausführliche Darstellung der Partikelphysik, 23. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Beyond the God Particle (Gebundene Ausgabe)
Das Buch setzt nur die Physikkenntnisse des Gymansiums voraus. Es ist zusammengesetzt aus verschieden Papers. das erkennt man an den vielen Wiederholungen und Bemerkungen, die nicht vorhanden wären, wären die Texte des Buches aus einem Guss.

Die Erklärung der Teilchenphysik geht bis auf die Ursprünge zurück und ist durch viele bildhafte Vergleiche aus dem Leben durchdrungen.
Man erkannt dann aber schnell, dass dieses Buch nicht für Sie oder mich, also für den interessierten Physikinteressenten geschrieben wurde, sondern für die amerikanische Politik-Elite, deren Verständnispotential von Christopher Hill als nicht so glänzend angesehen wurde.

Mehr als 10mal erwähnt Hill, dass Proffessor Lederman den Physik-Nobelpreis gewonnen hat. Häufiger aber spricht er die politische Elite dadurch an, dass er sehr verärgert beschreibt, was die amerikanische Wissenschaft dadurch verloren hat, dass die Europäer einen Super-Collider wie den LHC gebaut haben und nicht die USA.
Er unterstellt, dass die Entdeckung des Higgs-Bosons in den USA schon 10 Jahre früher möglich gewesen wäre, wenn man nicht vor 20 Jahren den texanischen Superconducting Super Collider in der Nähe von Dallas kurz nach Baubeginn aus finanziellen Gründen gestoppt hätte.

Hills und Ledermans Nationalstolz scheint darunter gelitten zu haben, denn dieser Frust zieht sich durch das gesamte Buch. Es gipfelt in der These, dass die Entwicklung des World-Wide-Web, dass auf den in CERN als Contraktor arbeitenden englischen Cumputerfachmann Berners-Lee zurückgeht, als Leistung der Physikforschung zu werten ist. Und er wirft den US-Politikern vor, dass sie aus dem Internetgeschäft soviele Steuermilliarden gezogen hätten, dass sie die notwendigen 30-50 Milliarden US$ für einen großen Amerikanischen Collider doch leicht locker machen könnten. Zumal die daraus entstehenden Produkte wieder mehr 1 Billion (deutsche) Dollar an Steuer einnehmen könnten.

Diese Passagen kommen sehr häufig vor, genauso wie die Anmerkungen, wieviele Nobelpreise man mit den dann gemachten Experimenten für die USA gewinnen könnte.

Wenn man diesen wissenschaftlichen Patriotismus überliest, ist das Buch eine seriöse Einführung in die Teilchenphysik und der Wirkungsweise des Higgs-Bosons.

Natürlich beansprucht Lederman auch die Bezeichnung Higgs-Boson erfunden zu haben. Und er sagt, dass Higgs diese Ehre eigentlich nicht zukommt, denn nur weil einen Fehler beim Lesen mehrerer Papers machte, indem er die Reihenfolge der Einreichung verwechselte, und er deswegen in einem eigenen Kommentar Higgs-Boson schrieb, weil er Higgs für den ersten Einreicher hielt, obwohl Francois Englert und Robert Brout ihr Papier einige Tage früher eingereicht hätten, hätte die Physics-Community seinen Begriff beibehalten.

So umfangreich er über andere Physiker von Maxwell über Heisenberg und Einstein spricht, über die Person Higgs nicht ein Absatz.
Sehr merkwürdig. Vielleicht ist er ja auch ein wenig eifersüchtig auf den Briten, da er ja auch glaubt, dass eigentlich die Amerikaner das Gottes-Teilchen hätten finden müssen.


Our Mathematical Universe: My Quest for the Ultimate Nature of Reality
Our Mathematical Universe: My Quest for the Ultimate Nature of Reality
von Max Tegmark
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 18,95

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Beweisführung durch "Glauben", 23. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die mathematische Basis des Universums nach dem Standard-Modell hat Tegmark gut dargestellt. Allerdings ist seine Beweisführung bei den Multiversen weniger mathematischer Natur sondern eher seiner spekulativen Phantasie geschuldet.

So beginnt er das Kapitel: "The Level IV Multivers" auf Seite 319 mit dem Satz: "Why I believe in the Level IV Multiverse"
Viele seiner Equations = Gleichungen, die er als Basis seiner weiteren Schlussfolgerungen zum Beweis der Existenz von Multiversen heranzieht, bestehen aus zu vielen Unbekannten.

Er glaubt es, und bringt dabei einige interessante Hypothesen in die Diskussion.
ch denke Professor Edward Witten liegt schon richtig, wenn er dem Autor konzediert: Leser mit verschiedenem Hintergrund werden Spaß bei der Lektüre haben. Fast jeder wird irgendwas dabei lernen, manches zum Grübeln aber auch vieles, was der Leser zurückweisen wird.


Auf dem Holzweg durchs Universum: Warum sich die Physik verlaufen hat
Auf dem Holzweg durchs Universum: Warum sich die Physik verlaufen hat
von Alexander Unzicker
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,90

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Where is the meat?, 16. Mai 2014
Unzickers Ablehnung der Quantum Schwerkraft, der Stringtheorie der dunklen Materie, der dunklen Energie, aller Urknalltheorien und des Higgs-Bosons wäre als konträre Meinung akzeptabel, wenn er a.) andere Erklärungen für diese Bereiche anbieten könnteund b) wenn er diese Positionen sachlich vertreten würde, ohne ganze Generationen von Physikern und Mathematikern als Dummköpfe hinzustellen.

Ich habe mir eben einen Vortrag des String-Physikers Wittmann an der LMU (Uni München) vom 28.7.2012 angesehen. Unzicker war nach dem Talk der Erste der eine Frage stellte. Allerdings war weniger eine sachliche Frage, sondern die Anschuldigung den Untergang der seriösen Physik und die Fehlleitung vieler junger Physiker zu verschulden.

Er ließ Wittmann nicht antworten sondern er versuchte, mit Hilfe des Fragerechts einen eigenen Standpunkt zum Standardmodell zu den oben erwähnten Theorien darszustellen, nämlich den, dass all diese Theorien gequirlter Schwachsinn seien.

Völlig unwissenschaftlich und beleidigend vorgehend, musste man ihm das Micro abdrehen, damit Edward Wittmann antworten konnte.
Völlig sauber argumentierte Wittmann, dass Theorien der Physik in Bereichen wo es äußerst schwer und langwierig ist sie experimentell zu beweisen, schon immer Jahrzehnte dauerte, bis dann nach vielen Jahren der Nachweis gelang. Beispiel Einsteins Relativitätstheorie.

Alles in allem, Unzickers Werke sind alle so gestrickt, und selbst sein in Englisch erschienendes Papier zum Higgs-Boson, nach der Nobelpreis-Verleihung, wo er behauptete, dass die Laureaten das Nobelkommitee betrogen hätten, lag auf dieser Schiene.

Je weniger er in Fachkreisen Gehör findet, desto heftiger werden seine Angriffe auf die bekämpften Physiker. Urteil:
Nicht kaufen, da man nichts lernt, sondern man wird als Mitkämpfer eingezogen.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 2, 2014 12:25 AM MEST


WearAll - Damen Bolero Gestrickt kurzarm - Schwarz - 40-42
WearAll - Damen Bolero Gestrickt kurzarm - Schwarz - 40-42
Wird angeboten von WearAll
Preis: EUR 6,45

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sieht gut aus., 3. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Es gibt Frauen, die haben ca. 90% Schwarz im Kleiderschrank. So auch meine. Nix Witwe, ich lebe noch.:-)

Aber der Schlankmacherfaktor und die Haarfarbe sind oft ein entscheidender Aspekt.
Das Gestrickte wirkt sexy und je nach Dekolleté betont es dieses auch.

Ich habe es der Tochter geschenkt, sie sieht gut darin aus.


vau Screengards - Display Schutz-Folien für Apple iPhone 4S / 4 ( 6er-Set Full-Protection: 4 x Front ultra-clear + 2 x Rückseite )
vau Screengards - Display Schutz-Folien für Apple iPhone 4S / 4 ( 6er-Set Full-Protection: 4 x Front ultra-clear + 2 x Rückseite )
Wird angeboten von superPod - AGB - Widerrufsbelehrung
Preis: EUR 5,90

5.0 von 5 Sternen Notwendiges Teil., 3. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Eine Schutzfolie verhindert Kratzer. Verschnieren lässt sich mit genügend Fett an den Finger auch eine Schutzfolie.
Frauen mit make up an der Backe wissen das wohl.:-)


Samsung EB575152LU Original Akku für Galaxy B7350 Omnia Pro 4/i9000 S/i9003 SL/i9010 Giorgio Armani S (Li-Ion, 1650mAh)
Samsung EB575152LU Original Akku für Galaxy B7350 Omnia Pro 4/i9000 S/i9003 SL/i9010 Giorgio Armani S (Li-Ion, 1650mAh)
Wird angeboten von Sorze
Preis: EUR 6,10

5.0 von 5 Sternen Ein Akku der funktioniert., 3. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Er erfüllt seinen Zweck, der Akku.
Auch bei originalen Akkus gibt es unterschiedliche Laufzeiten.
So auch bei diesem, gegenüber dem ursprünglichen.
Ich denke eher, dass im Laufe der Zeit die Anzahl der Apps auf ein sinnvolles Maß zurückgeführt wird und daher scheinbar die Leistung eines Akkus besser wird. Dabei ist nur die Anzahl der möglichen Sauger verringert worden.


Grand Theft Auto V - [PlayStation 3]
Grand Theft Auto V - [PlayStation 3]
Wird angeboten von Spieleparadies SY (NUR 1X VERSANDKOSTEN)
Preis: EUR 39,00

1 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ging an den Sohn., 3. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich spiele solche realitätsverdrängenden Spiele nicht.
Mein Sohn allerdings war der Meinung, dass es das beste Spiel der Reihe ist.
Nun denn, wenn ein Geschenk ankommt, dann ist das heute schon viel.
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 4, 2013 10:56 AM MEST


Kurzarm Satin Bolero Weiss 40/XL (2650A)
Kurzarm Satin Bolero Weiss 40/XL (2650A)
Wird angeboten von GBM-Fashion Alle Preise inkl. Mwst.

5.0 von 5 Sternen Das Teil ging an meine Frau., 3. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Sah gut aus an Ihr.
Von ihr habe ich nichts Negatives gehört und sie hat es nicht zurückgeschickt!
Preislich eh' kein Problem.


mumbi BUMPER iPhone 4S 4 mit Metallknöpfen
mumbi BUMPER iPhone 4S 4 mit Metallknöpfen
Wird angeboten von janus net AG / inkl. MwSt Widerrufsbelehrung AGB unter Verkäufer-Hilfe
Preis: EUR 1,99

5.0 von 5 Sternen Simpel aber extrem nützlich., 3. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dieser Randschutz ist ein Muss für ein iPhon, falls man es nicht in eine Tasche packt. Jedes Smartphone fällt einmal und wenn dann Fliesen oder Hartholzboden die Aufprallfläche sind, dann hat das iPone häufig einen Displayschaden.
Die angebrachte Kappe für den Ein/Ausschalter passt gut. Daher hat nach einiger Zeit das Gefühl, der Bumper ist Teil des Phones.
Die Aussparungen, z.B. für den Ladestecker stören nicht. Die Lautstärkebuttons sind passgenau und funktionieren immer exakt.
Der Preis ist erstaunlich niedrig für ein so sinnvolles und nützliches Zubehör.

Dieser Bumper erfüllt seinen Zweck hervorragend. Man sollte aber drauf achten, dass Schutzfolien nicht überstehen, sonst geht die gute Laune flöten.

Sehr empfehlenswert


Seite: 1 | 2 | 3 | 4