Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für Norbert > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Norbert
Hilfreiche Bewertungen: 2715

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Norbert

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
6 komp. xl Druckerpatronen für Epson Expression Photo XP 55 750 760 850 860 950 960 XL XL Version 1 x schwarz 1 x blau 1 x rot 1 x gelb 1 x photocyan 1 x photomagenta
6 komp. xl Druckerpatronen für Epson Expression Photo XP 55 750 760 850 860 950 960 XL XL Version 1 x schwarz 1 x blau 1 x rot 1 x gelb 1 x photocyan 1 x photomagenta
Wird angeboten von ESMOnline ( Alle Preise inkl. 19% Mehrwertsteuer) / (Widerrufsbelehrung unter Verkäuferinfo)
Preis: EUR 14,99

1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen XP-860 - Nach kurzem Einsatz war der Druckkopf defekt, 31. März 2016
Dies ist kein Kauf von ESMonline. Dieser Käufer trägt also keinerlei Verantwortung für die aufgetretenen Probleme. Ich finde aber, dass potentielle Käufer wissen sollten, dass es durch diese kompatiblen Patronen zu gravierenden Problemen beim XP-860 kommen kann.
__________________________

Statt der von mir bestellten Refill-Patronen wurden mir von Tinten-Sandte diese kompatiblen Patronen in entsprechender Anzahl geliefert. Die Patronen wurden einzeln in kleinen Pappschachteln verpackt geliefert. Beim Einsetzen der Patronen bin ich davon ausgegangen, dass dies die von mir bestellten Patronen seien. Da ich mir nur noch Original- und Refill-Patronen wegen schlechter Erfahrungen mit kompatiblen Patronen kaufe, hätte ich die gelieferten kompatiblen Patronen niemals bestellt.

Schon nach dem Einsetzen der ersten Patrone veränderten sich die Farben der Ausdrucke leicht ins Negative. Nachdem ich zwei weitere Patronen getauscht habe, hat sich dann das Druckbild so verschlechtert, dass ich eine Druckkopfreinigung durchgeführt habe, der viele weitere folgten, die den Druckkopf aber auch nicht mehr retten konnten.
Kommentar Kommentare (5) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 14, 2016 7:07 PM MEST


Epson Expression Photo XP-860 Tintenstrahl-Multifunktionsgerät (Drucken, Scannen, Kopieren und Fax) schwarz
Epson Expression Photo XP-860 Tintenstrahl-Multifunktionsgerät (Drucken, Scannen, Kopieren und Fax) schwarz
Preis: EUR 172,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Guter Photodrucker mit kleinen Mängeln in der Verabeitung/Funktionalität, 31. März 2016
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Da ich zur gleichen Zeit auch einen Epson XP-960 testen konnte, hatte es mich doch sehr überrascht, dass der XP-960 in allen Belangen die besseren Photoausdrucke macht. Es sah von Anfang so aus, als ob hier unterschiedliche Farbprofile implementiert seien. Strukturen werden feiner herausgearbeitet, und die Farben der Ausdrucke sind näher am Original (also so wie ich mir das Ergebnis auch vorstelle), wobei die Photoausdrucke mit dem XP-860 beileibe nicht schlecht aussehen.

Ich habe folgende Photopapiere verwendet:
- 13*18 Epson Premium Glossy
- Din A4 Epson Premium Semiglossy
- Din A3 Hahnemühle Photo Lester 260 Gramm

Auf dem XP-860 habe ich natürlich nur die ersten beiden Papiere verwendet.

=== Erfahrungen mit Fremd-/Refill-Patronen ===

Nachdem beim XP-860 die Patronen nach und nach zur Neige gingen, habe ich aufgrund einer positiven Rezension, die Ti-Sa XL Refill Tintenpatrone für Epson Expression im 20er Pack bestellt. Schon nach dem Einsetzen der ersten Patrone veränderten sich die Farben der Ausdrucke leicht ins Negative. Nachdem ich zwei weitere Patronen getauscht habe, hat sich dann das Druckbild so verschlechtert, dass ich eine Druckkopfreinigung durchgeführt habe, der viele weitere folgten, die den Druckkopf aber auch nicht mehr retten konnten. Beim XP-960 kommen diese Patronen also sicher nicht mehr zum Einsatz.

Statt der bestellten Refill-Patronen wurden von Tinten-Sandte übrigens diese kompatiblen Patronen geliefert, was ich, da die Patronen einzeln in kleinen Pappschachteln verpackt waren, und erst 3 Wochen nach Lieferung zum Einsatz kamen, erst nachdem das Kind in den sprichwörtlichen Brunnen gefallen war, bemerkt habe.

=== Einrichtung ===

Der Drucker lässt sich schnell und einfach Einrichten. Einfach die mitgelieferte DVD in eines der Laufwerke schieben, und danach der Anleitung folgen. Schon nach relativ kurzer Zeit hat man die Tintenpatronen eingesetzt, und den Druckertreiber und die Dienstprogramme unter Windows installiert. Anschließend werden nach Updates der Firmware des Druckers und der Dienstprogramme gesucht. Sofern vorhanden werden diese nach und nach installiert. Was ebenfalls alles automatisch erfolgt.

=== Scanner ===

Mit der Qualität der Scans bin ich zufrieden. Was hier immer noch nicht möglich ist, ist der direkte Scan in die eigene Cloud. Man kann dies aber einfach umgehen, indem man z.B. einen USB Stick permanent am Drucker belässt. So mache ich dies jedenfalls. Und da bei der Installation des Druckers zwei Netzlaufwerke (memorycard und usbstorage) für den Drucker unter Windows eingerichtet werden, speichere ich alle Scans auf dem eingesteckten USB-Stick, und greife unter Windows einfach so darauf zu.

Direkt auf einen Rechner (Windows 8.1 und Windows 10), was der XP-960 und XP-860 auch anbietet, gelang mir hingegen nur selten, und nie in zufriedenstellender Qualität.

=== Verarbeitungsqualität ===

Die beiden von mir getesteten Expression Photo Tintenstrahl Multifunktionsdrucker wurden so konstruiert, dass sie möglichst viele Funktionen auf möglichst kleinem Raum ermöglichen. Im Vergleich zu den Druckern der WorkForce Reihe finde ich die Materialqualität der beiden getesteten Drucker vergleichsweise nicht so gut gelungen, was meiner Meinung nach wohl auch dieser Philosophie des möglichst kleinen Platzbedarfes geschuldet ist. Alles wirkt hier vergleichsweise billig gelöst. Hierzu zählt auch das automatisch ausfahrende und einfahrende Papierausgabefach, und ebenso auch das beim Einschalten aufklappende und beim Ausschalten einklappende Bedienfeld. Letzteres hinterlässt immerhin bei der Bedienung einen positiven Eindruck.

=== Fazit ===

Aufgrund der besseren Qualität der Photoausdrucke des XP-960 geht meine Empfehlung in diese Richtung. Wenn Sie also kein Fax benötigen, und die größere Stellfläche für den XP-960 zur Verfügung haben, kann ich Ihnen diesen sehr empfehlen. Da die Originaltinte sehr teuer ist, und er in der B-Note (Verarbeitung) einen zwiespältigen Eindruck hinterlässt, erhält er von mir aufgerundete 4 Sterne.


20x Ti-Sa XL Refill Tintenpatrone für Epson Expression Photo XP 960 für T2431 - T2436 - je 5x Bk, je 3x Cy, Ma, Ye, LC, LM - Inhalt: Black ca. 18ml / Farben ca. 18ml
20x Ti-Sa XL Refill Tintenpatrone für Epson Expression Photo XP 960 für T2431 - T2436 - je 5x Bk, je 3x Cy, Ma, Ye, LC, LM - Inhalt: Black ca. 18ml / Farben ca. 18ml
Wird angeboten von Tinten-Sandte (Alle Preise inkl. 19% Mehrwertsteuer) / (Widerrufsbelehrung unter Verkäuferinfo)
Preis: EUR 24,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Defekter Epson Expression nach Patronenaustausch, 29. März 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Statt der hier abgebildeten Refill-Patronen, wurden mir diese u.a. für den XP-860 und XP-960 kompatiblen Patronen geliefert, was ich erst feststellte, nachdem ich sie benötigte, genau genommen stellte ich dies erst jetzt fest, wo ich diese Rezension schreibe, und dabei den Link zu den anderen Patronen fand. Die Patronen wurden einzeln in kleinen Pappschachteln verpackt geliefert. Beim Einsetzen der Patronen bin ich davon ausgegangen, dass dies die von mir bestellten Patronen seien. Da ich mir nur noch Original- und Refill-Patronen wegen schlechter Erfahrungen mit kompatiblen Patronen kaufe, hätte ich die gelieferten kompatiblen Patronen niemals bestellt.

Ich war auf der Suche nach kompatiblen Patronen für einen XP-860 und einen XP-960, und da Ti-Sa die gleichen Patronen wie diese hier auch für den XP-860 anbietet, habe ich mir leider, wie ich inzwischen sagen muss, diese für beide Drucker gekauft.

Schon nach dem Einsetzen der ersten Patrone veränderten sich die Farben der Ausdrucke leicht ins Negative. Nachdem ich zwei weitere Patronen getauscht habe, hat sich dann das Druckbild so verschlechtert, dass ich eine Druckkopfreinigung durchgeführt habe, der viele weitere folgten, die den Druckkopf aber auch nicht mehr retten konnten. Beim XP-960 kommen diese Patronen also sicher nicht mehr zum Einsatz.


Epson Expression Photo XP-960 Tintenstrahl Multifunktionsdrucker (Drucken, Scannen, Copy-Funktion, 5.760x1.440 dpi, Wi-Fi, USB, Duplex) schwarz
Epson Expression Photo XP-960 Tintenstrahl Multifunktionsdrucker (Drucken, Scannen, Copy-Funktion, 5.760x1.440 dpi, Wi-Fi, USB, Duplex) schwarz
Preis: EUR 217,99

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr guter Photodrucker mit kleinen Mängeln in der Verabeitung/Funktionalität, 28. März 2016
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Da ich zur gleichen Zeit auch einen Epson XP-860 testen konnte, hatte es mich doch sehr überrascht, dass der XP-960 in allen Belangen die besseren Photoausdrucke macht. Es sah von Anfang so aus, als ob hier unterschiedliche Farbprofile implementiert seien. Strukturen werden feiner herausgearbeitet, und die Farben der Ausdrucke sind näher am Original (also so wie ich mir das Ergebnis auch vorstelle).

Ich habe folgende Photopapiere verwendet:
- 13*18 Epson Premium Glossy
- Din A4 Epson Premium Semiglossy
- Din A3 Hahnemühle Photo Lester 260 Gramm

Auf dem XP-860 habe ich natürlich nur die ersten beiden Papiere verwendet.

=== Erfahrungen mit Fremd-/Refill-Patronen ===

Nachdem beim XP-860 die Patronen nach und nach zur Neige gingen, habe ich aufgrund der Rezension von Erhard Teubner, der mit den Ti-Sa XL Refill Tintenpatrone für Epson Expression beim XP-960 gute Erfahrungen gemacht hatte, diese im 20er Pack gekauft, und nach und nach beim XP-860 ausgetauscht. Schon nach dem Einsetzen der ersten Patrone veränderten sich die Farben der Ausdrucke leicht ins Negative. Nachdem ich zwei weitere Patronen getauscht habe, hat sich dann das Druckbild so verschlechtert, dass ich eine Druckkopfreinigung durchgeführt habe, der viele weitere folgten, die den Druckkopf aber auch nicht mehr retten konnten. Beim XP-960 kommen diese Patronen also sicher nicht mehr zum Einsatz.

Statt der bestellten Refill-Patronen wurden von Tinten-Sandte übrigens diese kompatiblen Patronen geliefert, was ich, da die Patronen einzeln in kleinen Pappschachteln verpackt waren, und erst 3 Wochen nach Lieferung zum Einsatz kamen, erst nachdem das Kind in den sprichwörtlichen Brunnen gefallen war, bemerkt habe.

=== Einrichtung ===

Der Drucker lässt sich schnell und einfach Einrichten. Einfach die mitgelieferte DVD in eines der Laufwerke schieben, und danach der Anleitung folgen. Schon nach relativ kurzer Zeit hat man die Tintenpatronen eingesetzt, und den Druckertreiber und die Dienstprogramme unter Windows installiert. Anschließend werden nach Updates der Firmware des Druckers und der Dienstprogramme gesucht. Sofern vorhanden werden diese nach und nach installiert. Was ebenfalls alles automatisch erfolgt.

=== Scanner ===

Mit der Qualität der Scans bin ich zufrieden. Was hier immer noch nicht möglich ist, ist der direkte Scan in die eigene Cloud. Man kann dies aber einfach umgehen, indem man z.B. einen USB Stick permanent am Drucker belässt. So mache ich dies jedenfalls. Und da bei der Installation des Druckers zwei Netzlaufwerke (memorycard und usbstorage) für den Drucker unter Windows eingerichtet werden, speichere ich alle Scans auf dem eingesteckten USB-Stick, und greife unter Windows einfach so darauf zu.

Direkt auf einen Rechner (Windows 8.1 und Windows 10), was der XP-960 und XP-860 auch anbietet, gelang mir hingegen nur selten, und nie in zufriedenstellender Qualität.

=== Verarbeitungsqualität ===

Die beiden von mir getesteten Expression Photo Tintenstrahl Multifunktionsdrucker wurden so konstruiert, dass sie möglichst viele Funktionen auf möglichst kleinem Raum ermöglichen. Im Vergleich zu den Druckern der WorkForce Reihe finde ich die Materialqualität der beiden getesteten Drucker vergleichsweise nicht so gut gelungen, was meiner Meinung nach wohl auch dieser Philosophie des möglichst kleinen Platzbedarfes geschuldet ist. Alles wirkt hier vergleichsweise billig gelöst. Hierzu zählt auch das automatisch ausfahrende und einfahrende Papierausgabefach, und ebenso auch das beim Einschalten aufklappende und beim Ausschalten einklappende Bedienfeld. Letzteres hinterlässt immerhin bei der Bedienung einen positiven Eindruck.

=== Fazit ===

Aufgrund seiner sehr guten Qualität der Photoausdrucke bei allen drei verwendeten Photopapiere kann ich den XP-960 sehr empfehlen. Da die Originaltinte sehr teuer ist, und er in der B-Note (Verarbeitung) einen zwiespältigen Eindruck hinterlässt, ziehe ich einen Stern ab.


AmazonBasics Kleidertaschen-Set, 4-teilig, je 1 kleine, mittelgroße, große und schmale Packtasche, Grau
AmazonBasics Kleidertaschen-Set, 4-teilig, je 1 kleine, mittelgroße, große und schmale Packtasche, Grau
Preis: EUR 26,99

5.0 von 5 Sternen Ordnung auf Reisen, beim Wandern und beim Sport, 25. März 2016
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Das Set mit den 4 unterschiedlich großen Packtaschen lässt sich auf vielfältige Weise einsetzen. Das Einzige was man nicht hineinlegen sollte, sind spitze Gegenstände, weil sie die Hülle der Taschen beschädigen könnten. Wie die Langzeitqualität ist, kann ich jetzt natürlich noch nicht sagen. Die Verarbeitungs- und Materialqualität sind aus meiner Sicht aber sehr gut. So machen auch die leichtgängigen Reißverschlüsse einen guten Eindruck auf mich. Durch das Netzmaterial der Oberseite behält man die Übersicht über den Inhalt, und durch den praktischen Gurtbandgriff, den jede Tasche besitzt, lassen sie sich auch einzeln transportieren. Hervorzuheben ist auch noch ihr geringes Gewicht. Zusammen wiegen sie etwa 390 Gramm. Die größte bringt etwa 120 Gramm auf die Waage.

Mit den Taschen lässt sich nicht nur mehr Ordnung in Koffern und großen Reisetaschen schaffen. Die drei kleineren Taschen eignen sich auch gut fürs Wandern, auf Tagestouren, für den Sport, und gerade auch fürs Handgepäck im Flieger.

Ich gehöre zu der Spezies, die auf Flugreisen, falls das große Gepäck einmal einen Tag später ankommen sollte, immer eine Notausstattung für die ersten 24 Stunden im Handgepäck dabei hat. Hierzu eignen sich je nach Platzbedarf in unterschiedlicher Kombination und Zusammenstellung die 3 kleineren Packtaschen. Schon in die mittlere Packtasche lässt sich einiges unterbringen. Und die schmale Packtasche lässt sich für diesen Zweck aufgrund ihrer Länge sehr gut mit der mittleren kombinieren. Dies bringt einiges an Ordnung und Übersicht ins Handgepäck, und für den Koffer bleiben dann immer noch die große und kleine Tasche übrig.

Für die Rückreise lassen sich die Taschen dann z.B. auch für die schmutzige Wäsche verwenden, um diese von der übrigen Kleidung zu trennen.

Insgesamt kann ich das Set mit den 4 unterschiedlich großen Taschen empfehlen. Insbesondere auch deshalb, weil sich die Taschen - Einzeln und in Kombination - auf so unterschiedliche Weise sinnvoll verwenden lassen.


Scotch G-19165 Geschenk Klebeband, satiniertes im Einweg-Handabroller, 19 mm x 16,5 m
Scotch G-19165 Geschenk Klebeband, satiniertes im Einweg-Handabroller, 19 mm x 16,5 m
Preis: EUR 7,17

4.0 von 5 Sternen Im Vergleich zu ''normalem'' Scotch Klebeband und mattem Scotch Magic Klebeband, 25. März 2016
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Da ich von Scotch sowohl ''normales'' Klebeband als auch mattes Magic Klebeband zu Hause habe, konnte ich die 3 unterschiedlichen Klebebänder miteinander vergleichen.

Insgesamt hebt sich das normale Klebeband von allen dreien am sichtbarsten vom Papier ab, während das matte Magic insgesamt am unauffälligsten ist. Je glänzender das Papier ist, um so unauffälliger wirkt das satinierte Geschenk Klebeband, erreicht für meinen Geschmack aber nie ganz die unauffällige Wirkung des matten Magic.

Wenn Sie also Wert darauf legen, dass das verwendete Klebeband möglichst nicht die optische Wirkung der Geschenkverpackung stört, dann würde ich Ihnen mehr dazu raten, hierfür das matte Scotch Magic Klebeband zu verwenden.


Tefal E46090 Heritage Servierpfanne 28cm
Tefal E46090 Heritage Servierpfanne 28cm
Preis: EUR 94,04

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Teflonpfanne mit widerstandsfähigerer Oberfläche, 18. März 2016
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Bei dieser Teflonpfanne wurde auf die Aluminiumunterlage eine dünne Schicht Titankeramik aufgebracht, auf die dann erst die Teflon(PTFE)Schicht kommt. Es handelt sich also, vereinfacht ausgedrückt, um eine Teflonpfanne, deren Oberfläche durch die Titangrundierung widerstandsfähiger gegen mechanische Beanspruchung ist.

Und so besitzt diese Pfanne auch alle Vor- und Nachteile einer Teflonpfanne. Hier brennt nichts an. Mein Sonntagsfrühstück (Speck mit Rührei - mit Butter angebraten) wandert z.B. komplett auf den Teller. Und dies trifft auf alles zu, was ich hiermit zubereitet habe. Hierdurch lässt sie sich natürlich auch viel einfacher reinigen als meine anderen (Edelstahl&Eisen) Pfannen.

Auch die Wärmeverteilung ist sehr gut. Bei einer Pfanne dieser Preiskategorie erwarte ich dies aber auch. Überhaupt ist sie auch sehr gut verarbeitet, was übrigens auch auf den Deckel zutrifft.

Wo sie dann meinen anderen Pfannen unterlegen ist, ist ihre Fähigkeit Wärme zu speichern. So kann ich bei meinen anderen Pfannen viel früher die Hitzezufuhr herunterregeln bzw. komplett abstellen.

Was ich allerdings nicht erwartet habe, und weshalb ich trotz ihrer vielen guten Qualitäten einen Stern abziehe, ist der Geschmack der Speisen. Egal was ich zubereitet habe, Eier, Rumpsteak, frische Nudelgerichte (z.B. Zwiebeln mit Champignons anbraten und Gemüse und frische Nudeln hinzugeben), …, …, alles schmeckt im Vergleich zu meinen anderen Pfannen einen Tick fader. Der Unterschied ist jetzt nicht riesengroß, und er wäre mir wahrscheinlich auch nicht aufgefallen, wenn ich es nicht anders kennen würde. Ich selbst werde deshalb auch weiterhin lieber etwas mehr Aufwand bei der Reinigung (Edelstahl) und Pflege (Eisen) meiner Pfannen in Kauf nehmen.

=== Fazit ===

Wessen Hauptaugenmerk beim Kauf einer Pfanne auf den von mir genannten positiven Eigenschaften liegt, wer also auf der Suche nach einer sehr gut verarbeiteten antihaftbeschichteten Pfanne ist, bei der nichts anbrennt, und die sehr leicht zu reinigen ist, kann diese Pfanne in die engere Auswahl nehmen.


Mikro USB Kabel - 2 m - Schwarz - Geflochten - Flaches USB Daten- und Ladekabel für Android, Samsung, HTC, Motorola, Blackberry Smartphones und Tablets - Geldrückgabegarantie - High-Speed Sync-Wire von SWISS-QA
Mikro USB Kabel - 2 m - Schwarz - Geflochten - Flaches USB Daten- und Ladekabel für Android, Samsung, HTC, Motorola, Blackberry Smartphones und Tablets - Geldrückgabegarantie - High-Speed Sync-Wire von SWISS-QA
Wird angeboten von SWISS-QA
Preis: EUR 14,99

4.0 von 5 Sternen Hochwertiges Kabel mit einer kleinen Schwäche, 13. März 2016
Ich habe dieses hochwertige, flache, geflochtene, nylon-ummantelnde Mikro USB Kabel von Swiss-QA jetzt seit 6 Wochen im regelmäßigen Gebrauch, in denen es mich mit seinen vielen positiven Eigenschaften überzeugt hat.

Was mich am positivsten überrascht hat, ist der Mikro USB Stecker, der beim Einstecken fast schon in die Buchse - mir fällt kein passenderer Begriff dafür ein - satt einschnappt. Da er etwas länger als normal ist, und von der Höhe moderat, passt er auch bei Outdoor Smartphones wie einem CAT B15 Q, wo der USB Anschluss tiefer im Gerät sitzt.

Neutrales (+/-)

Was mir nicht so gut gefällt, ist seine Neigung sich ineinander zu verdrehen. Diese gibt sich zwar mit der Zeit etwas, und es hat sich auch nie ineinander verwickelt, und dennoch musste ich mich erst daran gewöhnen.

Positives (+)

+ double-side USB-A Stecker (lässt sich in jeder Richtung einstecken)
+ robuste Stecker (beide Stecker besitzen einen Knickschutz)
+ fest sitzende, leicht einzusteckende Stecker
+ schwarz-weiß geflochtenes, nylon-ummanteltes Kabel
+ wirkt sehr robust
+ in allen Belangen sauber verarbeitet

An meinem Galaxy S6 hat es wegen seiner Robustheit trotz seiner Länge für Unterwegs und für zuhause das Originalkabel ersetzt. Das S6 lädt im Vergleich darüber genauso schnell auf, was bisher so noch keinem anderen Kabel gelang. Um zu verhindern, dass sich das Kabel unterwegs ineinander verheddert, habe ich es auf passende Länge zusammengerollt, und mit einem flexiblen Plastikbinder fixiert.

Fazit

Seit 6 Wochen hat es mich insbesondere durch seine Robustheit und die festsitzenden Stecker überzeugt, weshalb ich es sehr empfehlen kann.

(Das Produkt wurde mir kostenfrei für eine ehrliche Rezension zur Verfügung gestellt)
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 2, 2016 3:58 AM MEST


tesa Einweg-Kleberoller, festklebend/59090-00005-01 8,5mx8,4mm
tesa Einweg-Kleberoller, festklebend/59090-00005-01 8,5mx8,4mm
Preis: EUR 2,68

4.0 von 5 Sternen Genau so etwas habe ich gesucht. Gibt es auch nachfüllbar., 11. März 2016
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Im Vergleich zu Klebestiften ermöglicht dieser Kleberoller ein viel exakteres und insgesamt sparsameres Aufbringen des Klebstoffes. Es gibt ihn auch in der nachfüllbaren Variante, die ich insgesamt bevorzuge.

Er funktioniert ähnlich den Tesa Korrekturrollern. Er appliziert dabei den Klebstoff genauso sauber, wie ich es von den Korrekturrollern gewohnt bin.

Sowohl in dieser wie in der nachfüllbaren Variante hat er aber einen scheinbaren Nachteil. Wenn ich ihn einmal eine Woche oder länger nicht verwende, muss ich erst einmal ein zwei Bahnen ziehen, bis ich wieder eine komplett geschlossene Bahn Klebstoff auftragen kann. Da ich dies z.B. in der Mitte des aufzuklebenden Papierstücks machen kann, ist dies im Grunde kein Nachteil, da der komplette Inhalt des Kleberollers verwendet werden kann.


Canon EOS 750D mit EF-S (18-55mm) IS STM plus Connect Station CS100
Canon EOS 750D mit EF-S (18-55mm) IS STM plus Connect Station CS100
Preis: EUR 849,00

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Im Kit mit dem EF-S (18-55mm) IS STM und der Connect Station CS100, deren Kauf man sich sparen kann, 6. März 2016
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Da ich Beispielbilder für aussagekräftiger halte, habe ich im ersten Kommentar zu dieser Rezension zwei Links zu Aufnahmen in voller Auflösung hinterlegt. Zum Vergleich finden Sie dort auch drei dieser Bilder mit dem Cyberlink Photodirector 7 aus dem RAW entwickelt, während alle anderen Bilder unbearbeitete JPEGs sind.

=== Streifen in Bildern ===

Der heiß diskutierte Fehler von Streifen in manchen Bildern, tritt im Zusammenhang mit diesem Kit-Objektiv nicht auf. Auch mit meinen beiden alten Objektiven aus der Analogzeit EF 50mm/1,8 und EF 28-105mm/3,5-4,5 konnte ich diesen Fehler nicht nachvollziehen.

=== CS100 ===

Ich bewerte hier nur die Kamera selbst. Eine ausführlichere Rezension zur CS100 reiche ich im Laufe der nächsten Tage nach. Was mir dort insbesondere nicht gefällt, ist, dass ich vom PC aus nicht direkt auf die eingebaute Festplatte zugreifen kann. Bilder und Videos können per USB2 oder WLAN auf die CS100 hochgeladen werden. Am PC kann ich auch über einen Browser Dateien darauf hochladen, und mir auch nur über einen Browser auf ihr gespeicherte Bilder und Videos ansehen. Letzteres finde ich zudem sehr umständlich gelöst. Die Konfiguration der Box selbst funktioniert hingegen nur über HDMI. Als Netzlaufwerk für Bilder und Videos kann die CS100 also nicht eingesetzt werden.

=== Was mir nicht gefällt - Im Vergleich zur Fuji X-M1 und auch Allgemein ===

Im Vergleich mit meiner Fuji X-M1 und dem Standard-Objektiv 16-50mm/3,5-5,6 fährt die 750D schon relativ früh die ISO Werte hoch. Wo die X-M1 Aufnahmen mit ISO 1600-3200 macht, sind dies hier ISO 3200-6400. Nicht nur bei Low-Light Aufnahmen gefallen mir die JPEGs direkt aus der Kamera nicht so gut wie bei der X-M1. Wer seine Photos nicht gerne nachbearbeitet, sollte aus meiner Sicht deshalb besser zu einer anderen Kamera greifen.

Gerade auch bei weniger Licht insbesondere in Räumen kann die X-M1 dank des eingebauten Hilfslichts noch auf Motive fokussieren, bei denen dies mit der 750D nicht mehr geht. Bei der 750D muss hierzu der Blitz aufgeklappt werden, der dann eine Salve von Hilfsblitzen abfeuert. Dies funktioniert aber nur bei ausgeschaltetem LifeView-Modus. Ich kann dabei aber nicht sehen, welches Bild die Kamera aufnimmt, da der Sucher hierbei ausgeschaltet ist und auch ausgeschaltet bleibt. Bei der X-M1 wird mit und ohne ausgeklappten Blitz einfach ein Hilfslicht ausgesendet. Das Motiv kann nach dem Fokussieren der Kamera ausgewählt werden, was insgesamt recht flott geht..

Beim Ein- und Ausschalten der Kamera verstellt sich sehr leicht das eingestellte Programm (M, Av, Tv, P, ').

Die Original-Akkus sind sehr teuer. Sie können nur über das mitgelieferte Ladegerät aufgeladen werden. Nur Original-Akkus sind voll kompatibel.

Insgesamt ziehe ich hierfür einen Stern ab.

=== Bedienung, Verarbeitung, Funktionalität ===

Was die Anordnung der Bedienelemente, die Menüführung, die Einstellungsmöglichkeiten, und die Bildqualität der entwickelten RAWs betrifft, bin ich mit der Kamera, abgesehen mit den oben beschriebenen Punkten sehr zufrieden mit der Kamera.

Die Verarbeitung und die Haptik sind ansprechend. Insbesondere die Klappen, mit denen die Anschlüsse verdeckt sind, machen einen ordentlich verarbeiteten und langlebigen Eindruck.

=== Fazit ===

Wem die von mir angesprochenen Punkte nicht stören, und wer insbesondere nur RAW photografiert, dem kann ich diese Kamera empfehlen. Für mich war dieser Test ein willkommener Ausflug in die Zeit in der ich mit meiner EOS 100 unterwegs war. Meinem Rücken zuliebe bin ich vor 2 Jahren aber endgültig auf eine Systemkamera umgestiegen. So war das Ergebnis dieses Tests für mich auch eine Bestätigung dieser Entscheidung, der noch in diesem Jahr ein Upgrade auf die X-T10 folgen wird. Der Unterschied zwischen meiner aktuellen Fuji und der Canon sind etwa 275 Gramm (Kamera plus Standard-Objektiv plus Sonnenblende). Selbst als ich den mitgelieferten Trageriemen durch ein bequemeres Exemplar ersetzt hatte, machte sich dieser Unterschied über den ganzen Tag verteilt, aber deutlich bemerkbar.
Kommentar Kommentare (5) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 12, 2016 4:56 PM MEST


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20