Profil für black_betty > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von black_betty
Top-Rezensenten Rang: 3.456.146
Hilfreiche Bewertungen: 7

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
"black_betty"

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Wasting the Dawn
Wasting the Dawn
Wird angeboten von NUEVO
Preis: EUR 12,90

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Riecht nach Benzin...>:), 23. August 2005
Rezension bezieht sich auf: Wasting the Dawn (Audio CD)
Ich vergebe hier ganz klare 5 Sterne für mitreißende Riffs ("Truck On", "Hand Of God", "Lazurus Heart", "You ain't the Reason", "Starshine",...) grandiose Mitgröhl-Refrains ("Lay down your arms, Girl", "Wasting The Dawn", "All-American Dream", "Next Stop Paradise",...) und einfach herrlich rockende Düsterniss im Ganzen. Nie war ich überzeugter von den Herren Eyes, nie ist der Geruch von frischen Benzin besser aus den Boxen gequillt. Jyrkis Stimme ist verzerrt und rotzend, im Einklang also mit der damals von gitarrenlastigeren Musik. Ach und selbst Düster-Schmachtbalzen Ville Valo (HIM) hatte hier seine Finger mit im Spiel, bei so manchen Background Vocals nämlich.
Rundrum gesehen also ein dreckiges Glanzstück guten Gothic Rocks, welchem es an Uhrwurmreichen Melodien nicht im geringsten fehlt. Ein Album eben, das man doch immer wieder gerne hört.
Und zwar am liebsten nach 23 Uhr auf einer Schatten-durchtränkten Autobahn.


Blind Camera
Blind Camera
Preis: EUR 11,00

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bestes Zeraphine Album!, 3. März 2005
Rezension bezieht sich auf: Blind Camera (Audio CD)
Beim erstmaligen Hören dieser CD hätte ich mich den unten genannten eher negativen Meinungen nur anschließen können.
Stößt man doch beim oberflächlichen Zuhören auf ständige Wiederholungen...
Es sei also gesagt: Nur, wer sich dieser (auf dem ZWEITEN Blick) extrem gelungenden Platte ein wenig tiefgründiger und aufmerksamer hingibt, wird auch auf die Genialität dieses Albums stoßen, welche alle Vorgänger weitmehr als nur in den Schatten stellt!
Live-technisch sowieso ein Genuss.
Nehmt euch Zeit für dieses Album, es LOHNT sich!


Seite: 1