Profil für M. Dilger > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von M. Dilger
Top-Rezensenten Rang: 3.971.551
Hilfreiche Bewertungen: 82

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
M. Dilger "mikelgelbfuss" (Frankfurt, Hessen)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
The Death Defying Unicorn
The Death Defying Unicorn
Preis: EUR 20,98

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen absolut abgefahren !, 16. Februar 2012
Rezension bezieht sich auf: The Death Defying Unicorn (Audio CD)
Als Liebhaber zu Prog und (häufiger?) Grenzgänger zu Metal hatte ich Motorpsycho schon öfter auf dem Schirm; zuletzt mit "Heavy Metal Fruit".

Auf die neueste Erscheinung war ich in der vorliegenden Form jedoch nicht vorbereitet; aber um es vorweg auszusprechen:

ABSOLUT DER HAMMER !!!

Ich sitze jetzt fasziniert vor meinen Boxen und immer wieder fange ich die CD`s von vorne an ablaufen zu lassen; man kann sich nicht satt hören. Aber Vorsicht: nicht nur das Gehör muss offen sein...auch das Herz. Man muss bereit sein, die Stile, in in absolut genialer Weise verbunden werden, als Einzelne zu akzeptieren und sich der Musik hinzugeben.

Ich weiss nicht mehr wo ich es gelesen habe, aber ich schliesse mich an:

Schickt die Familie aus dem Haus, legt euch auf den Boden, dreht die Boxen auf, soweit es geht....und GENIESST !

5 Sterne sind zu wenig


Broken Side of Time
Broken Side of Time
Preis: EUR 16,56

5.0 von 5 Sternen wer genau hinhört ist verfallen, 3. Juni 2010
Rezension bezieht sich auf: Broken Side of Time (Audio CD)
habe schon kurz nach Veröffentlichung der neuen Scheibe die Band kennengelernt....und war ziemlich beeindruckt. Jetzt habe ich die Band live als Opener von DMB in Frankfurt erlebt....und war erst recht beeindruckt. Sch... auf den Mainstream, die Jungs lassen sich Zeit und zeigen Spass an der Musik...genau hinhören und tief eintauchen in eine düstere aber schöne Welt des härteren Rock gepaart mit Indie-Anklängen...und der Sänger... eine Wucht !
Fazit: kaufen, anschauen, geniessen


Only Revolutions
Only Revolutions
Preis: EUR 7,99

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 5 Sterne wert !, 7. Februar 2010
Rezension bezieht sich auf: Only Revolutions (Audio CD)
In den vielen Nächten der Schlaflosigkeit bin ich auf Biffy gestossen -Only Revolution; es hat mich regelrecht umgehauen !! Und dann habe ich "Many of horror" gehört... WAS FÜR EIN STÜCK !!! Kann ja sein, daß es "geschliffen " ist (ich kenne die alten Platten noch nicht ... fange jetzt aber an zu suchen ...) aber dann lieb ich eben geschliffenes ! Für mich ist es pure Energie, Spass an Musik, excellent Aufnahme, Musik, die in den Körper geht.
5 stars everyway, everyday,ever !


Blind Melon
Blind Melon
Preis: EUR 10,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tolle Band, bisher unbekannt, jetzt geliebt, 7. Februar 2010
Rezension bezieht sich auf: Blind Melon (Audio CD)
durch Zufall bin ich auf diese Band gestossen; zuerst mit dem 2008-Album -for my friends; Empfehlung ...JA ! Obwohl mir For my friends noch ein bischen besser gefällt;


Big Whiskey and the Groogrux King
Big Whiskey and the Groogrux King
Wird angeboten von komplett-allesguenstig
Preis: EUR 11,50

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Superlative hat sie wieder, 28. Juli 2009
Rezension bezieht sich auf: Big Whiskey and the Groogrux King (Audio CD)
WAS FÜR EIN ANFANG AM ENDE !!

Die Letzte CD "Stand up" -nach meiner Meinung nach zu Unrecht verissen- gehörte nun mal nicht zu den absoluten Highlights der DMB; trotzdem WEIT über dem Musik-Standard, den man heute ertragen muss.

Was DMB doch nun präsentierte, gehört in den Olymp der Musikgeschichte ! Kein Herunterziehen der musikalischen Inhalte durch den Tod von LeRoi,stattdessen -mit dem grandiosen Tim Reynolds an seiner Seite- lässt Dave ein Feuerwerk von Groove, Rock, Jazz, Country über seine Zuhörer los. Man ist von der ersten Minute an gefesselt, ich möchte sogar sagen "beseelt" von dieser Musik. Es gab und es gibt keine bessere Band auf der Welt, die den Crossover zwischen den Musikstilen besser beherrschen, wie DMB.

UND ich betone ausdrücklich, Dave ist der Kopf, die Seele der Band, ABER die Band sind seine Gliedmaßen, ohne die anderen "Carter, Stefan und Boyd" wäre er nur die Hälfte wert; nicht zu vergessen: aus der Not eine Tugend...Ross gehört nun zum festen Bestandteil der Band..endlich möchte man sagen, da auch er ein herausragender Musiker ist.

Neueinsteiger kann ich nur sagen: Kaufen...!!! und dann steigt ein in das Mysterium Dave Matthews Band..man wird mit der Zeit unersättlich!

LeRoi: Du kannst stolz auf Deine Freunde sein; and ... we miss you !

Leider gibt es nur 5 Sterne, hier wäre der 6-te angebracht !

Mikel


The Century of Self
The Century of Self
Preis: EUR 21,00

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen überweltich !!, 22. Mai 2009
Rezension bezieht sich auf: The Century of Self (Audio CD)
Was für ein Werk !!!! Nach Worlds Apart und So Divided.. war eine Steigerung möglich ? JAAAA ! Ich denke, es gibt aktuell keine Band, die es so gut versteht, die alten Hasen aus Ihrer Zeit der 70+er Jahre ins heutige Zeitalter des Rocks zu holen... !

TOD machen da weiter, wo sie mit Sources and tags angefangen haben, in Worlds apart und So Diveded auf extrem hohen Niveau ausgebaut haben..

giants causeway: wilder Mix aus Gitarren, Orgel, Chor bündelt sich in orchestralen Rythmus um dann in ein richtig gigantisches Rockwerk zu münden : far pavillions ....plötzlich die Insel; erinnert mich an Irland...: ISIS unveiled ..um dann ohne großes Federlesen wieder in die Rockopera zu münden : halcyon days und bells of creation : in bester Manier TOD aus worlds apart oder Diveded...Fields of Coal = Revolution !!..: Inland Sea : schöner kann eine Rockbalade nicht sein ..:
LUNA PARK = geniessen !! : Pictures of an Only Child : wessen Augen hier nicht wässerig werden, der versteht nichts von hohem Musikgenuss..
DIE GRÖNUNG: der Zyklus Insattiable One - Ascending - An August Theme - Insatiable Two : ... ich gebe zu, ich bekomme noch beim 30-zigsten Male eine Gänsehaut
Dieses Werk gehört für mich in die Rockgeschichte ! Die Gruppe gehört zu Rockgeschichte ! Eigentlich alles der Band !!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 7, 2009 1:01 AM CET


Roll Away
Roll Away
Preis: EUR 27,27

8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Legende beginnt wieder zu leben, 13. Oktober 2007
Rezension bezieht sich auf: Roll Away (Audio CD)
Lieber Stevie Ray: wir haben einen Bonamassa, einen Kenny Wayne Shepherd, einen Scott McKeon oder einen Coen Wolters. Alles klasse Musiker!!
Ich weiss nicht, was die Zukunft noch bringt: Davy Knowles ist auf jeden Fall das HEUTE. Beim Hören von "Come Home" standen mir die Tränen in den Augen; ich habe Dich gehört.
Davy Knowles und seine Musiker (erinnere Dich an Deine " Double Trouble") treten nicht nur Dein würdiges Erbe an, sie vereinen die Musik der 70-er wie Taste, Black Crowes, Led Zeppelin; jedoch mit eigenem Stil.
Was für Debut !! Ich garantiere Dir Gänsehaut pur. Viel Vergnügen; ich werde Dich trotzdem nicht vergessen.


Live at the Fillmore
Live at the Fillmore
Preis: EUR 73,05

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich ein LiveAlbum, 11. März 2007
Rezension bezieht sich auf: Live at the Fillmore (Audio CD)
Los Lobos LIVE - da man das noch erleben durfte; Die Studioplatten waren immer schon herausragende Beweise eines genialen Mix zwischen Rock, Blues, Mexican. Live versprüht diese Mischung noch mehr Energie, Spielwitz, Lust auf mehr. Die CD gibt leider nur einen Ausschnitt aus dem Konzert; ich empfehle jedem, die DVD zu kaufen; man hat neben der tollen Musik noch den visuellen Eindruck einer mit Begeisterung aufspielenden Band.


El Subliminoso
El Subliminoso
Wird angeboten von EliteDigital DE
Preis: EUR 39,95

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Immer verkannt, 11. März 2007
Rezension bezieht sich auf: El Subliminoso (Audio CD)
Dada gehört mit zum Besten, was Rockmusik in den letzten Jahren hervorgebracht hat; leider ist die Gruppe nie über den Insider-Status hinaus gekommen. Zu Unrecht !!

Dada = 3 Mann = 10 Mann im Ohr; die Stücke sind kurz und knackig, mehrstimmiger Gesang, hervorragende Gitarrenarbeit. Die Texte sind ein Sammelsurium der Stilleben der heutigen Zeit; nicht immer kritisch, manchmal verspielt; für mich: einfach schön

Ich kann nur jedem empfehlen, Platten/CD`s anzuhören und zu kaufen.

Weiterer TIP: American Highway Flowers von Dada -> absolut gleichwertig


One Way Out - Live at the Beacon Theatre
One Way Out - Live at the Beacon Theatre

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nicht zu glauben, 25. Februar 2007
Vor vielen, vielen Jahren, es war die Anfangszeit von Fillmore East, bin ich einer Gruppe begegnet, die Blues, Rock, Jazz und Southern Feeling in sich vereint: The Allman Brothers Band. Ich habe diese Gruppe geliebt, habe den Tod von Duane Allman und Berry Oakley beweint, und habe sie nach dem Abtritt von Dickey Betts etwas aus den Augen verloren. Aber nur kurz: Die CD`s von Gov`t Mule wie auch von Derek Trucks stehen vielgeliebt in meinem CD-Regal; ich habe nie meine Affinität zu dieser Musik verloren.

Nun bin ich beim Stöbern auf diese "neue" CD der Allman`s getroffen.

Diese CD bietet an Songmaterial nicht viel Neues; trotzdem wird sie in meinem Player, im Auto, auf dem Ipod rauf und runter laufen:

Was für ein Sound, was für ein musikalisches Feeling: Trucks und Haynes laufen zur Hochform auf, Greggs Stimme erreicht wieder die Intensität der früheren Jahre, Jai und Butch: ausserhalb jeder Kritik; die Neuen Oteil und Marc: spielen, als ob sie von Anfang an dabei gewesen wären.

Eigentlich ist es Schwachsinn von einer Huldigung der Götter zu sprechen: ABER ich tu es !!!

CD in den Player -> Augen zu > Eine musikalische Reise der Extraklasse ist garantiert.

Das Höchste wäre noch: ABB bringen Neues Material; ich glaube ich würde vor Glück wieder das Heulen bekommen.


Seite: 1 | 2 | 3