Fashion Sale Hier klicken 1503935485 Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More madamet Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für sookie63 > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von sookie63
Top-Rezensenten Rang: 114.213
Hilfreiche Bewertungen: 66

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
sookie63

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
Der Brow Shaper Von Lilibeth Aus New York | Packung 2 Brow Shaper Schwarz
Der Brow Shaper Von Lilibeth Aus New York | Packung 2 Brow Shaper Schwarz
Wird angeboten von Instant Beauty Fix
Preis: EUR 22,50

1.0 von 5 Sternen Das Geld nicht wirklich wert, 9. Juni 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich hatte den Brow Shaper ursprünglich bei einem Shoppingkanal gesehen und dort machte er mir einen recht guten Eindruck, der sich in der Praxis aber nicht bestätigte.
Ich erhoffte mir, meinen leichten Damenbart auf schnelle und saubere Weise in den Griff zu kriegen, aber irgendwie funktioniert das nicht. Ich muss trotzdem nachzupfen und das ist doppelt lästig.
Werde ich sicher nicht nochmal kaufen, leider.


Sessel T379, Loungesessel Clubsessel, Kunstleder ~ schwarz
Sessel T379, Loungesessel Clubsessel, Kunstleder ~ schwarz

5.0 von 5 Sternen Bin begeistert, 9. Juni 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ein sehr guter Kauf, in jeder Beziehung. Die Lieferung erfolgte ruck-zuck, am Samstag bestellt und am Dienstag geliefert. Für den Preis eine sehr gute Qualität, eine praktische Verpackung ohne zu viel entsorgen zu müssen.
Die Füsse mussten noch angeschraubt werden, das hat mein Schatz erledigt. Aber selbst ich als Frau mit zwei linken Händen hätte das locker hingekriegt.
Jederzeit wieder, 5 von 5


Der Palast der Meere: Ein Waringham-Roman (Waringham Saga)
Der Palast der Meere: Ein Waringham-Roman (Waringham Saga)
von Rebecca Gablé
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 26,00

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Endlich, Band 5 ist da, 16. September 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
lange erwartet und sofort alles andere beiseite gelegt.
Es geht weiter mit den Waringhams, denen wir schon so lange folgen. Hier stehen Eleanor und Isaac im Focus der Geschichte, El als 'Auge der Königin' Elizabeth und Isaac, der alles will, nur nicht der Erbe von Waringham werden. Kurzentschlossen schmuggelt er sich auf ein Schiff des Piraten Hawkins und bezahlt dieses Vergehen mit einem Verkauf in die Sklaverei. Ein prägendes Erlebnis für den jungen Isaac.
Währenddessen ist Eleanor Auge und Ohr für Elizabeth. Sie ist ihre Spionin und ihre Freundin, was manchmal gar nicht so einfach ist.
Wie immer gefällt mir persönlich die Mischung aus realen und fiktiven Personen, Frau Gable beherrscht das wie kaum eine zweite. Die wirklich sehr gute Recherche tut ihr übriges, das Lesen zu einem Vergnügen zu machen.

Und gerade deswegen tue ich mich mit der Sternchenvergabe sehr schwer. Ich wurde gut unterhalten, gar keine Frage. Aber ob es gut war, zwei Personen in den Focus zu stellen........ich weiss es nicht. Ich konnte mich sofort mit Eleanor identifizieren, aber Isaac ist in meinen Augen eher blass geblieben. Selbst seine Einstellung zum Sklavenhandel konnte mich nicht so wirklich überzeugen. Er ist mir nicht kantig genug und mehr als einmal habe ich mich dabei erwischt, mehr über Gabriel Durham lesen zu wollen, der mein eigentlicher Favorit in diesem Roman ist.
Des weiteren fehlt mir Waringham, das früher Dreh- und Angelpunkt gewesen ist. Es passt aber vielleicht nicht mehr so ganz zu der Geschichte, die eher die Seefahrt zum Thema hat.
Es sind neue und andere Zeiten in die die Waringhams segeln, also in die Wanten, alle Mann.

Vier von fünf, wegen meinen ganz eigenen Befindlichkeiten.


Und ich bringe dir den Tod (Emma Hansen 3)
Und ich bringe dir den Tod (Emma Hansen 3)
Preis: EUR 9,49

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Emma Hansen, zum Dritten, 2. August 2015
Ich war wirklich sehr gespannt auf den dritten Teil der Emma Hansen Reihe.
Inzwischen haben wir Leser Emma schon ein wenig kennengelernt, dennoch kann 'Und ich bringe dir den Tod' meiner Meinung nach vollkommen alleine stehen. Die Fälle sind in sich abgeschlossen, also kein Problem.

Die Landesgartenschau in Landau steht unter keinem guten Stern. Erst werden auf dem Gelände Blindgänger aus dem 2. Weltkrieg gefunden, dann zu allem Übel auch noch zwei Skelette........
Diese rufen Haupkommissarin Hansen und ihren Partner Matthias Roth auf den Plan. Die beiden arbeiten erst seit ein paar Monaten zusammen und mussten sich nach anfänglichen Schwierigkeiten erst zusammenraufen. Mittlerweile könnte man das Verhältnis als vertraut bezeichnen, aber die Vertrautheit wird bei diesem Fall auf eine harte Probe gestellt werden.

Oberbürgermeister Wierig ist kein sehr beliebter Mann, auf seinen Vorteil bedacht und immer bereit einen Geschäftspartner über die Klinge springen zu lassen. Gut bekommt ihm das allerdings nicht, er wird erhängt aufgefunden. Die Suche nach einem Motiv gestaltet sich schwer, ging es um die Gartenschau, das Bauprojekt in der ehemaligen französischen Kaserne, bei der die Mieter aus ihren Häusern vertrieben werden oder um ein Erdwärme-Kraftwerk, in dem Wierig auch seine Finger hat?

Emma und Matthias graben und was sie finden lässt einem die Gänsehaut über den Rücken laufen............

Wie schon in den beiden Vorgängerromanen besticht Teil drei wieder durch kurze, knackige Kapitel, die mir sehr gut gefallen. Auch Emma Hansen ist eine sehr sympathische Protagonistin. Sie ist nicht Superwoman, in keinster Weise. Sie versucht, nachdem sie ihren kleinen Stiefbruder zu sich genommen hat, den Spagat zwischen Mutter und Job auf die Reihe zu kriegen. Mit widerwilliger Hilfe ihrer Mutter, für die der kleine Luiz sein Symbol der Untreue des verstorbenen Mannes ist.
Auch ihr Partner Matthias ist ein eher zerrissener Charakter. Seine Frau liegt nach einem missglückten Selbstmordversuch im Wachkoma und er schwankt zwischen den aufkeimenden Gefühlen für Emma und denen für seine Frau hin und her. Ein unglücklicher Annäherungsversuch von Matthias führt zur Entfremdung von ihm und Emma.................und zur Katastrophe..........

Fünf von Fünf, klare Leseempfehlung


Der Totenzeichner: Thriller (Clara Vidalis Reihe 4)
Der Totenzeichner: Thriller (Clara Vidalis Reihe 4)
Preis: EUR 8,49

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Not over............., 24. Juli 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Teil vier der Clara Vidalis Reihe.
Ein Serienkiller treibt sein Unwesen in Berlin. Clara, die gerade ihren Urlaub beendet hat, wird mit blutigen Tatsachen konfrontiert. Der Boss einer Rockerbande wurde hingemetzelt, sein Herz wurde entfernt auch sein Hund hat die Sache nicht überlebt..........nach und nach kommt der Verdacht auf, dass es sich hier um den gleichen Täter handelt, der bereits vor 10 Jahren in Los Angeles tätig war.............

Mein Fazit:
Ein Thriller der Extraklasse, meiner Meinung nach. Etzold bleibt seiner Linie treu, erstklassige Recherche, blutige Details (die vielleicht nicht für jedermann gegeignet sind) Und Spannung bis zum Schluss.
Mir gefällt die Verquickung des Berliner LKA's mit dem amerikanischen FBI und die politischen Mauscheleien, die hier eine Rolle spielen. Und natürlich auch die Frage, wie weit darf man gehen, wenn man seine Feinde bekämpft? Was ist man, in diesem Fall die Politik, bereit, zu tolerieren?

Fünf von Fünf, klare Leseempfehlung


Und die Schuld trägt deinen Namen: Kriminalroman (Emma Hansen 2)
Und die Schuld trägt deinen Namen: Kriminalroman (Emma Hansen 2)
Preis: EUR 9,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schuld und Sühne in der Pfalz, 20. Mai 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Es ist der 2. Teil der Emma Hansen Reihe, einer jungen Krimimalkommissarin aus der Pfalz.
Hier bekommt sie es nicht nur mit einem neuen Kollegen, Matthias Roth, zu tun sondern auch mit einer Mordserie im beschaulichen Burrweiler.
Ein Winzerort, wie es so viele gibt, dennoch scheint hier einiges im Dunkeln zu liegen. Es ist die Bekanntgabe einer Erweiterung der ortsansässigen Klinik für Mutter und Kind, die anscheinend der Auslöser für die Morde ist. Der hiesige Pfarrer Clemens Bauer lässt verkünden, dass sich einer der Winzer, Alois Straubenhardt, bereit erklärt hat, einen Großteil seines Weinbergs für den Anbau zu stiften. Es kommt zum Streit zwischen Bauer und Straubenhardt, kurz darauf wird der Winzer in seinem Weinberg von seinen eigenen Trecker überfahren.............
So nach und nach kommen Emma und Matthias hinter das Geflecht aus Lügen, Vergewaltigung und Missbrauch, das vor Jahren mit einer italienischen Gastarbeiterfamilie seinen Anfang genommen hat.

Mein Fazit?
Ich freue mich auf Teil 3.
Mir ist Emma ans Herz gewachsen, sie kämpft so ein bisschen mit ihren eigenen Dämonen, was sie in meine Augen sehr sympathisch macht. Ich mag auch den Schreibstil von Jörg Henn, kurze, knackige Kapitel und die Art und Weise, wie man sich nach Burrweiler versetzt fühlt.
Was meiner Meinung nach ein kleines bisschen zu kurz gekommen ist, auch eine Freundin Emma's befindet sich nach der Geburt ihrer Tochter und einem daraus resultierenden Zusammenbruch in diesem Mutter-Kind-Heim.
Diese Tatsache wird im 3. Teil noch eine größere Rolle spielen, vermute ich jetzt mal. Falls dem so ist, hätte ich mir ein bisschen mehr gewünscht.
Nichts desto trotz, ich wurde gut unterhalten und darauf kommt es ja an.
Fünf von Fünf, ein ganz klare Leseempfehlung. (auch wenn man Teil 1 nicht kennt, die Bücher sind unabhängig voneinander sehr gut zu lesen.)


PANDORA Damen-Ring Sterling-Silber 925  19121BTP-60
PANDORA Damen-Ring Sterling-Silber 925 19121BTP-60
Preis: EUR 69,00

5.0 von 5 Sternen schönes Stück, 18. Mai 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ein sehr schönes Stück, das ich zuerst an einer Freundin gesehen habe und dann unbedingt haben musste. Obwohl der Ring uneben ist, drückt er in keinster Weise. Die Lieferung ging auch fix, also eine echte Kaufempfehlung.
Das Einzige, was ich ein bisschen schade finde ist, dass bei Pandora bei Ringgröße 60 Schluss ist.


Calliope (Die Whisky-Serie 1)
Calliope (Die Whisky-Serie 1)
Preis: EUR 2,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unterschiedlich wie Tag und Nacht, 3. April 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
So könnte man Nathan und Callie beschreiben, die herrlichen Protagonisten von Maria Brosseit's erstem Roman. Von Anfang an ziehen einen die beiden in den Bann, Callie mit ihrer herzerfrischenden, natürlichen Art und Nathan, der Exzentriker, für den Liebe verschenkte Zeit ist. Aber wie das immer so ist, das Schicksal hat Pläne mit solchen Gegensätzen.
Weil Nathan's Mitbewohner über die Weihnachtstage verreist ist, fürchtet Nathan an Langeweile dahin zu siechen. Er entschliesst sich deswegen, nach Hause zu Mutter und Bruder zu fahren, wo ihn einige Überraschungen erwarten. Unter anderem besagte Callie. Es entwickelt sich sehr schnell eine stürmische Beziehung und Frau Brosseit geizt nicht mit erotischen Szenen. Aber diese wirken nie deplatziert oder unangemessen, ganz im Gegenteil.
Auch der Humor kommt bei der ganzen Geschichte nicht zu kurz und so bescherte mir die Geschichte einen wirklich kurzweiligen Tag.
Ich bin sehr gespannt, es wurde ja als 'Whisky-Serie' angekündigt, worauf wir uns als nächstes freuen dürfen.

Von mir 5 Sterne von 5, eine klare Leseempfehlung


Und nie sollst du vergessen sein: Schwarzwald-Krimi (Emma Hansen 1)
Und nie sollst du vergessen sein: Schwarzwald-Krimi (Emma Hansen 1)
Preis: EUR 9,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schwarzwälderkirschkrimi, 30. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Kuckucksuhren, Schwarzwälder Kirschtorte und Bommelhüte............Der Schwarzwald hat noch so viel mehr zu bieten, nicht nur angenehme Dinge, wie Emma Hansen, ihres Zeichens Kriminalkommissarin feststellen muss. Nach 15 Jahren kommt sie zurück nach Nöggenschwiel, wo sie und ihre Eltern früher Urlaub machten.
Sie muss erfahren, daß ihre Ferienfreundin Charlotte spurlos verschwunden ist, an dem Tag, an dem sie zur Rosenkönigin gekürt wurde.
Es brodelt im beschaulichen Ferienort und die erste Leiche lässt nicht lange auf sich warten..........
Ich mochte Emma Hansen auf Anhieb, eine sehr sympathische Protagonistin. Jörg Böhm's Schreibstil sorgt dafür, dass man sich nach Nöggenschwiel versetzt fühlt, ich konnte die Nebelschwaden förmlich wabern sehen. Die Kapitel sind kurz und knackig, was mich persönlich gar nicht stört.
Gegen Mitte des Buches war ich dann für einen Moment ziemlich erstaunt, ich dachte, was macht der Autor denn jetzt, serviert den Täter auf dem Silbertablett?
Aber, weit gefehlt......
Das Ende ist eine Überraschung, der Täter hüpft wie Jack aus der Box..............das war mir ein bisschen zu plötzlich. Aber insgesamt ein sehr spannender Krimi mit viel Lokalkolorit, gerne mehr davon.


Reise nach Edinburgh: Historischer Roman
Reise nach Edinburgh: Historischer Roman
Preis: EUR 4,99

4.0 von 5 Sternen Gelungenes Debut, 10. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin ein echter Fan von historischen Romanen und so war ich recht gespannt auf die 'Reise nach Edinburgh'.

Wir befinden uns im England des 18.Jhd. Die junge Waise Samantha Fairfax teilt das Schicksal vieler Frauen ihrer Zeit, ihr droht eine Zwangsehe. Ihren geldgierigen Verwandten auf Gedeih und Verderb ausgeliefert, sieht sie nur einen Weg.........Flucht. Kurzerhand verkleidet sie sich als Bursche und macht sich auf nach Edinburgh, wo sie hofft, bei anderen Verwandten unterzukommen. Sie löst ein Ticket für eine Kutschfahrt und hat eigentlich gar keine Ahnung, welche Gefahren auf sie warten. Die Reisegesellschaft ist bunt gewürfelt, ein Anwalt, ein Tuchhändler, ein franz. Comte, eine ehrbare Witwe und ein Geistlicher. Eigentlich wäre die Kutsche komplett, aber der findige Geschäftsmann hat noch eine weitere Fahrkarte verkauft, an einen Landschaftsgärtner..............los geht die Fahrt und natürlich sind einige der Fahrgäste nicht das, was sie scheinen.
Es dreht sich um Spionage, um Mord, Entführung und nicht zuletzt und die Widerherstellung eines Rufes einer ganzen Familie und wie könnte es anders sein, um die Liebe.
ich mochte den Roman von Anfang an, der eine Stern weniger ist der Tatsache geschuldet, daß ich das Ende ein bisschen zu konstruiert fand.
Aber, who cares. ich habe mit Begeisterung gelesen und mit Sicherheit wird auch der nächste Roman von Lisa McAbbey seinen Weg auf meinen kindle finden.


Seite: 1 | 2 | 3