Profil für rockstarbaby > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von rockstarbaby
Top-Rezensenten Rang: 1.527
Hilfreiche Bewertungen: 718

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
rockstarbaby

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Endstation. Kriminalroman: Gerda und Otto Königs dritter Fall: Schwabenkrimi
Endstation. Kriminalroman: Gerda und Otto Königs dritter Fall: Schwabenkrimi
Preis: EUR 3,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Beschaulicher Krimi, 4. Februar 2015
Eine anonyme Anruferin macht Hauptkommissar Georg Haller auf einen Lastwagen aufmerksam, bei dem es angeblich über Leben und Tod gehen soll. Bei der gründlichen Überprüfung des Fahrzeugs findet er, zwischen Obst und Gemüse versteckt, fünf Leichen. Georg Haller versucht gemeinsam mit seiner Kollegin Lisa-Marie zu ermitteln. Doch so ganz Herr der Lage ist Georg dann doch nicht. Die Rentner aus seiner Straße, die Frisörin samt Ehemann und sogar seine eigene Mutter machen ihm diesen Job streitig und helfen übereifrig mit um den Fall aufzuklären.

Mir hat die Geschichte gut gefallen. Der Kommissar ist sympathisch, die Dorfbewohner sind zwar nervig aber doch sehr authentisch und auch das altmodisch anmutende Cover passt zu Bärlingen und seinen schrulligen Einwohnern. Manches war zwar überspitzt oder wurde ein bisschen zu oft wiederholt. Auch die Liebesgeschichte war manchmal etwas zu abrupt, aber vielleicht kann man nicht mehr Feingefühl von einem grummeligen Kommissar erwarten. Diese Kleinigkeiten haben mich nicht weiter gestört. Die Auflösung fand ich gelungen, auch wenn sie nicht allzu überraschend war. Ungereimtheiten oder ungelöste Geheimnisse sind mir keine aufgefallen.

"Endstation" ist ein ruhiger, amüsanter Dorfkrimi zum Genießen, der nicht durch Spannung punktet, dafür durch Unterhaltung. Er ist flüssig geschrieben und genauso beschaulich, wie das fiktive Dorf in dem er spielt. "Endstation" bietet leichte Lektüre, die gut unterhält und vom Alltag ablenkt.

"Endstation" ist nach "Mordwoche" und "Todesfuge" der dritte Fall für die Frisören Gerda und Otto König und kann unabhängig von den beiden anderen Büchern gelesen werden.


Schattentraum: Hinter der Finsternis
Schattentraum: Hinter der Finsternis
Preis: EUR 2,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Kurzweilige Geschichte für Twilight-Fans, 1. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Schattentraum erinnert von Anfang bis Ende stark an Twilight. Emma in der neuen Schule, sie will unauffällig sein und kann sich selbst schlecht einschätzen. Gabriel, der immer an Ort und Stelle ist, wenn Gefahr droht. Sie wird nicht klug aus ihm und seinen Andeutungen. Und ständig der Rat, sie solle sich von ihm fernhalten. Das und vieles mehr ähnelt der Geschichte zwischen Bella und Edward.

Die Geschichte ist flüssig geschrieben und ich war sehr schnell durch. Langweilig wurde es zu keinem Moment und die Protagonistin hat einige liebenswerte Charaktereigenschaften. Sehr interessant fand ich die Idee mit den Schattenträume.

Ich freu mich auf die Fortsetzung.


Auf Treu und Glauben: Commissario Brunettis neunzehnter Fall
Auf Treu und Glauben: Commissario Brunettis neunzehnter Fall
Preis: EUR 9,99

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Sehr schade, 2. Januar 2013
Ich bin ein Fan von Brunetti, und habe bisher 19 Bücher mit ihm als Ermittler gelesen, wobei auf Treu und Glauben zu den Schlechtesten zählt. Es hätte allein schon auf die Hälfte gekürzt werden können, wenn das ganze Gejammer über die Hitze gestrichen worden wäre. Dann hätte man noch einmal einen guten Teil weglassen können, weil der Mord erst zur Hälfte des Buches passiert und dazwischen ausser Essen und Schwätzen nichts passiert. Dass Brunetti nicht mit einem Computer umgehen kann, ist nicht neu, genausowenig wie Pattas Selbstherrlichkeit und das makellose Aussehen seiner Sekretärin. Das Ende war ausserdem noch höchst unbefriedigend.
Ich hoffe die Autorin findet die Freude am Schreiben wieder zurück, denn so lustlos wie es in diesem Buch zugeht habe ich mehr das Gefühl eine billigen Kopie zu lesen als ein wahres Buch von Donna Leon.


PLAYMOBIL 5134 - Abenteuerschatzinsel
PLAYMOBIL 5134 - Abenteuerschatzinsel
Preis: EUR 108,04

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Viele Spielmöglichkeiten, 2. Januar 2013
= Haltbarkeit:5.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:5.0 von 5 Sternen 
Die Schatzinsel bietet sehr viele Spielmöglichkeiten. Das Hauptspiel ist die Schatzhöhle, die nur mit einem Code geöffnet werden kann. Im Innern der Höhle kann der Schwierigkeitsgrad eingegeben werden. Will das Piratenkind die Höhle öffnen, drückt es einen Knopf. Daraufhin gehen über der Höhle Lichter an. Das Kind muss sich die Bilder hinter den Lichtern merken und seine Münzen dementsprechend in der richtigen Reihenfolge nacheinander vor die Höhle legen. Ist alles richtig öffnet die Höhle sich, ist der Code falsch fällt ein Stein dem Playmobilpraten auf den Kopf.

Hinter einem Felsen verbirgt sich eine versteckte Treppe und über die Insel verteilt gibt es verschiedene Höhlen, in denen man Münze und Schätze verstecken kann.

Im See aus Treibsand kann man Skelette versenken, oder die Piraten können sich einen Weg durch ein Labyrinth aus Bambus suchen.

Für Kinder ist das Ganze eine spassige Sache, als Erwachsener wird man verrückt, weil die Piraten immer wieder die Früchte von den Bäumen pflücken, den Bambus herausreissen, die Palmen auseinandernehmen, den Treibsand im Kinderzimmer verteilen oder die Münzen so gut verstecken, dass sie sie selbst nicht mehr wiederfinden.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 18, 2013 1:32 PM MEST


Plötzlich Shakespeare
Plötzlich Shakespeare
von David Safier
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 17,95

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Finde die wahre Liebe!, 18. Dezember 2012
Rezension bezieht sich auf: Plötzlich Shakespeare (Gebundene Ausgabe)
Nachdem sie erfahren hat, dass ihr Exfreund mit einer anderen Frau verheiratet wird, will Rosa in einen One-Night-Stand flüchten. Doch durch Zufall gerät sie an einen Zirkusartisten, der sie hypnotisiert und sie in einem fremden Körper aufwachen lässt. Sie wird sich in diesem Zustand befinden, bis sie die wahre Liebe gefunden hat.

Das Buch hat mir sehr gut gefallen, alle paar Seiten musste ich laut loslachen und konnte die vielen guten Ideen und die Phantasie des Autors nur bewundern.

Dieses Buch kann ich nur empfehlen, es ist lustig und macht gute Laune.


Schneesturm und Mandelduft: Kriminalroman
Schneesturm und Mandelduft: Kriminalroman
Preis: EUR 3,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klassischer Krimi, 18. Dezember 2012
Martin, ein junger Polizeibeamter lässt sich widerwillig von seiner Freundin überzeugen, sie zu einem Familienfest zu begleiten. Das Fest soll auf einer Insel stattfinden, doch schon am ersten Abend stirbt ein Familienmitglied und sie werden zu allem Übel auch noch eingeschneit.

Die Idee einer Familie in einem zugeschneiten Haus, einer Leiche und dem obligatorischen dazupassendem Mörder ist alles andere als neu, doch immer wieder lese ich ganz gerne Krimis mit dieser Voraussetzung. Camilla Läckberg hat ihre Idee sehr überzeugend umgesetzt. Wie alle ihre Bücher ist auch dieser Krimi angenehm zu lesen, logisch, spannend und gut geschrieben.


Ravensburger 00513 - tiptoi®: Abenteuer Tierwelt (ohne Stift)
Ravensburger 00513 - tiptoi®: Abenteuer Tierwelt (ohne Stift)
Preis: EUR 11,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tiere kennen lernen, 16. Dezember 2012
= Haltbarkeit:5.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:5.0 von 5 Sternen 
Wie bei allen Tiptoi Spielen braucht man auch bei diesem den Tiptoi Stift und einen Computer der ans Intenet angeschlossen ist, sonst kann man mit dem Spiel gar nichts anfangen.
Zuerst lädt verbindet man den Stift mit dem Computer, startet die tiptoi, wählt das Tierspiel aus. Problemlos werden alle benötigten Daten auf den Stift geladen.
Jetzt können die Kinder ohne weitere Hilfe spielen, aber es macht mehr Spass, wenn die Eltern mitspielen. Es ist nicht nötig eine Spielanleitung durchzulesen, der Stift erklärt alles und sagt immer was die Kinder als nächstes machen sollen.

Es gibt 4 verschiedene Spiele.
Spiel 1: Tiere und ihre Eigenschaften - Der Stift stellt eine Angabe zum Beispiel ein Tier mit Federn. Wer ein solches Tier hat kann darauf mit dem Stift zeigen und wenn es stimmt, an den Zoowärter anpuzzeln. Wer zuerst keine Tiere mehr hat, ist gewonnen. Bei diesem Spiel kann der Schwierigkeitsgrad ausgewählt werden. Allerdings ist es für alle Spieler gleich, also hilft diese Einstellung nicht viel, wenn man mit Kindern von verschiedenen Altersklassen spielt.

Spiel 2: Tierstimmen - Der Stift spielt Tierstimmen vor. Der Spieler der zuerst 5 Stimmen erkannt hat, ist gewonnen.

Spiel 3: Tierspuren - Die Tierspuren liegen verdeckt auf einem Stapel. Zuerst zeigt man mit dem Stift auf eine Tierspur und danach auf das dazugehörige Tier. Wer zuerst 5 Spuren gefunden hat, ist gewonnen.

Spiel 4: Tiere ordnen - Die Spieler wählen 8 Tiere aus. Der Stift bittet sie der Reihe nach zu sortieren. Für jedes richtige Tier gibt es eine Medaille und wer zum Schluss am meisten Medaillen hat ist gewonnen.

Alle Spiele machen Spass, am meisten gefällt den Kindern das Spiel mit den Tierspuren.


KOSMOS 620714 Hokus Pokus - Zaubern mit Physik
KOSMOS 620714 Hokus Pokus - Zaubern mit Physik

16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Magisch, 16. Dezember 2012
= Haltbarkeit:5.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:5.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Zauberkasten ist für Kinder ab 7 Jahren gut geeignet. Sie können die Zaubertricks selber lesen, verstehen und durchführen.

Das Wichtigste in diesem Kasten für den kleinen Zauberer ist die Anleitung. In ihr werden 20 verschiedene Tricks kindgerecht und mit viel Zeichnungen erklärt. Für jeden Trick wird zuerst beschrieben, welches Material nötig ist, was die Kinder zur Vorbereitung machen sollen und wie die Vorführung ablaufen wird. Zum Schluss wird noch physikalisch erklärt, was passiert ist.
Fast alles was an Material gebraucht wird, ist im Experimentierkasten enthalten. Alles andere, was nicht enthalten ist wie Klebstoff, Apfel, Wasserflasche oder Papiertaschentuch findet man in jedem Haushalt.

Das einzige Problem, das wir bisher hatten, war der kleine Plastikbecher, der sehr schnell kaputtgegangen ist, aber man braucht ihn nur für einen einzigen Trick.

Sehr viel Spass machen die Eintrittskarten, das Türschild, die Kasse und die Bühnendekoration, mit denen die kleinen Zauberer ihre eigene Show professionel beginnen können.


Remembering Christmas
Remembering Christmas
von Dan Walsh
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 14,80

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Weihnachtsstimmung, 16. Dezember 2012
Rezension bezieht sich auf: Remembering Christmas (Gebundene Ausgabe)
Rick ist ein reicher Anwalt, der sich zwischen seinen arbeitsreichen Tagen mit Schifahren und Frauen amüsiert. Seiner Mutter telefoniert er ein paar Mal im Jahr, ist aber jedes Mal froh, wenn er das Gespräch hinter sich gebracht hat. Ein paar Wochen vor Weihnachten liegt sein Stiefvater bewusstlos in seinem kleinen Bücherladen und seine Mutter bittet Rick im Geschäft auszuhelfen, während sie am Krankenbett sitzt.

Remembering Christmas ist eine typische Weihnachtsgeschichte. Rick wandelt sich immer mehr und aus dem kalten Geschäftsmann wird ein warmherziger Familienvater.

Mir ging das Idyll allerdings noch nicht weit genug, mir hätte eine andere, weniger materielle Version der Geschichte besser gefallen.

Es handelt sich um ein chistliches Buch, in dem Gebete und der Glaube eine wichtige Rolle spielen.


Zoch 601126700 - Burg Appenzell, Kinderspiel
Zoch 601126700 - Burg Appenzell, Kinderspiel

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spass für alle, 16. Dezember 2012
= Haltbarkeit:5.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:5.0 von 5 Sternen 
Anfangs haben die Kinder ein wenig Zeit gebraucht, um das Spiel richtig zu verstehen und Spass daran zu finden. Inzwischen spielen sie es regelmässig mit viel Begeisterung und üben nebenbei noch ihre Konzentration.

Ein kleiner Nachteil ist vielleicht, dass es ziemlich lange dauert, das Spiel aufzubauen, und später wieder einzuräumen oder dass von den vielen kleinen Teilen leicht eins verloren geht.

Selbst für Erwachsene ist das Spiel nicht langweilig und wenn die Kinder das Spiel bis verstanden haben, können sie auch problemlos gegen Erwachsene gewinnen.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20