Profil für margret hale > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von margret hale
Top-Rezensenten Rang: 12.483
Hilfreiche Bewertungen: 625

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
margret hale (irgendwo zwischen Hamburg und München)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
pixel
Jude
Jude
Wird angeboten von goodtasterecords
Preis: EUR 17,98

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderbarer Soundtrack, 26. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Jude (Audio CD)
Ich höre diese CD schon seit Jahren rauf und runter, immer wieder schön! Adrian Johnstons Musikkompositionen spiegeln die Grundstimmungen der Verfilmung und des Romans wunderbar wieder ...


Pandemonium (Delirium Trilogy, Band 2)
Pandemonium (Delirium Trilogy, Band 2)
von Lauren Oliver
  Taschenbuch
Preis: EUR 5,99

3.0 von 5 Sternen Nur mäßiger zweiter Teil, 20. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Mittelprächtiger zweiter Teil der Trilogie, der aber nicht das Niveau des ersten Teils halten kann und leider als Nachfolger enttäuscht. Die Erzählstränge sind leicht verwirrend und nicht immer glaubwürdig. Schade.


Delirium
Delirium
von Lauren Oliver
  Taschenbuch
Preis: EUR 7,70

5.0 von 5 Sternen Five stars for the first part, 20. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Delirium (Taschenbuch)
I really enjoyed reading the book. Great idea, believable story, thrilling plot!
You can't put it down till you have read it.


The Silver Linings Play Book
The Silver Linings Play Book
von Matthew Quick
  Taschenbuch
Preis: EUR 5,68

5.0 von 5 Sternen Interessante Einblicke in die Gefühlswelt psychisch Kranker, 20. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Silver Linings Play Book (Taschenbuch)
Wer "Christopher Boone" (Originaltitel: The Curious Incident of the Dog in the Night-Time) von Mark Haddon mochte, wird auch dieses Buch mögen. Es ist spannend, romantisch und trotz des schwierigen Themas ein richtiges "Feel-Good-Buch".

Das eigentlich Interessante ist, dass man als "normaler" Leser sich immer wieder fragen muss, wer denn nun tatsächlich der psychisch Kranke ist, denn der nach vier Jahren aus einer psychiatrischen Anstalt entlassene Pat stellt Fragen, die viel vernünftiger sind als das, was die sogenannte "Gesunden" äußern.

Der Roman ist konsequent aus der Sicht von Pat geschrieben, der noch immer unter dem Einfluss von Medikamenten stehend bei seinen Eltern wieder einzieht. Sein vorrangiges Ziel ist es, die Beziehung zu seiner Frau wieder aufzunehmen. Der Leser ahnt, dass dies schwierig sein wird, da diese keinen Kontakt wünscht. Aber Pat glaubt beharrlich an ein "Happy End". Die Naivität, mit der Pat dieses erklärte Ziel nicht aus den Augen verliert, ist berührend und komisch zugleich. Wie ein Bessesener trainiert er, um für Nikki einen attraktiven Körper zu haben. Er leiht stapelweise Bücher aus, um die wichtigsten Klassiker gelesen zu haben, damit er mit seiner intellektuellen Frau über Literatur reden kann. Mit einer sehr sympathischen Naivität kommentiert er diese zum überwiegenden Teil tragischen und deprimierenden Romane und lässt den Leser schmunzeln, der selber in der Schule mit manch fragwürdiger Literaturauswahl konfrontiert wurde.

Pat lernt eine andere "verlorene Seele" kenne, die verwitwete Tiffany, die mit ihrer dominanten Art Pat nervt und gleichzeitg auch fasziniert, aber trotzdem eine, wenn auch fragile, Freundschaft aufbauen kann.

Im Lauf der Geschichte beginnt der Leser, zum einen zu erkennen, dass Pat und Tiffany nicht die Einzigen sind, die psychische Probleme haben und einer Therapie bedürfen und zum anderen sich ernsthaft Sorgen zu machen, weshalb der mittlerweile "ans Herz gewachsene" Pat überhaupt in die Pychiatrie eingeliefert werden musste. Diese thrillermäßige Spannung bleibt fast bis zum Schluss erhalten.

Ganz großartig ist auch Pats Therapeut, er beschert viele "Schmunzelmomente".

Alles in allem ein "FeelGoodBook" der besonderen und skurrilen Art!


Safe Haven - Wie ein Licht in der Nacht: Roman
Safe Haven - Wie ein Licht in der Nacht: Roman
von Nicholas Sparks
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

5.0 von 5 Sternen "You won't sleep" Page-Turner, 20. April 2013
Ein wunderbarer Roman, der dem geneigten Leser herrlich spannende Lesestunden beschert. Nicholas Sparks ist ein Autor, der menschliche Gefühle sehr genau beobachtet und den Leser so in seine Protagonisten hineinblicken lässt, dass man das Buch nicht mehr aus der Hand legen möchte.
Eine bildhafte Sprache, Gerüche, Geräusche, der Moment wird so in Worten festgehalten, dass der Leser sich mitten im Geschehen fühlt.

Auch wenn der Plot ein klein wenig vorhersehbar erscheint, bleibt bis zum Schluss eine an den Nerven zehrende Spannung, denn, wenn man Sparks Romane kennt, weiß man, dass das Ende nicht immer vorauszusehen ist.

Die Geschichte um Katie, die sich in einem verschlafenen Nest in North Carolina ein neues Leben aufzubauen versucht, und um Alex, der alleinerziehend und um seine junge Frau trauernd verzweifelt versucht, ein wenig Normalität und Wärme in sein Leben zurück zu bringen, ist berührend und zuversichtlich. Doch die Schatten der Vergangenheit holen Katie ein und setzen Dinge in Bewegung, die auch Alex und seine Kinder in Gefahr bringen ...

Romantisch, spannend, magisch und mystisch erzählt Sparks seinen psychologisch durchdachten Thriller und gewinnt die Herzen und Aufmerksamkeit seiner Leser.


Suna: Roman
Suna: Roman
von Pia Ziefle
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 18,00

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Beeindruckendes Debüt, 20. Februar 2013
Rezension bezieht sich auf: Suna: Roman (Gebundene Ausgabe)
Pia Ziefle hat einen nicht nur einen herzerwärmenden und tiefschürfenden Roman geschrieben, sondern einen spannenden noch dazu, der mit seinen unterschiedlichen Schauplätzen, Familiengeschichten und Einzelschicksalen ein wunderbares europäisches und zeitgeschichtliches Kaleidoskop darstellt.

Dies in eine Geschichte für den unruhigen Säugling zu packen, darf man getrost als Geniestreich bezeichnen.


Rainwater
Rainwater
von Sandra Brown
  Taschenbuch
Preis: EUR 5,78

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bitter-süße Romanze, 6. August 2012
Rezension bezieht sich auf: Rainwater (Taschenbuch)
Rainwater ist die gefühlvolle Schilderung einer bitter-süßen Romanze zweier verwandter Seelen zur Zeit der Weltwirtschaftskrise in den USA.

Ella Barron nimmt den ihr zunächst merkwürdig anmutenden Mr Rainwater als Mieter in ihre Pension auf, mit der sie sich und ihren lernverzögerten Sohn Sully mühsam ernähren kann. Mr Rainwater entwickelt eine ganz besondere Beziehung zu Sully und wird, zunächst gegen Ellas Willen, zu einer ungeahnten Stütze in ihrem Leben. Doch er verheimlicht ihr etwas Entscheidendes ...

Sandra Brown versteht zu schreiben. Sie fängt den Leser in ihren kunstvollen Erzählsträngen ein und gibt ihn nicht mehr frei. Die Protagonisten wachsen ans Herz und die Geschichte nimmt ihren Lauf mit unvorhersehbaren Wendungen.

Eine fesselnde, wunderbar geschriebene Geschichte von einer Meisterin ihres Fachs, diesmal ohne pikante erotische Szenen, was der Lektüre dieses Buches definitiv keinen Nachteil verschafft.


The Help
The Help
DVD ~ Emma Stone
Preis: EUR 6,99

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Warmherzige Literaturverfilmung, 22. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Help (DVD)
Dem Regisseur Tate Taylor und seinem Team ist es gelungen, die wunderbare Literaturvorlage von Kathryn Stockett in ebenso wunderschöner Manier in ein sehr emotionales visuelles Erlebnis umzuwandeln.
Tolle Ausstattung, ein gelungenes Drehbuch und eine erstklassige Darstellerriege lassen die Zeit der Bürgerrechtsbewegung im rassistischen Mississippi aufleben und den Zuschauer mit Aibeleen, Minnie und Skeeter mitleiden, mitweinen und an vielen Stellen mitlachen.
Nicht alle Handlungstränge des Buches werden erwähnt, doch ist dies offensichtlich mit größter Sorgfalt geschehen, so dass keine Kernpunkte fehlen. Wer trotzdem die "ganze Story" erleben möchte, sollte auf jeden Fall das Buch lesen.

Ein wunderschöner, trotz aller Tragik humorvoller und positiver Film!


The Help
The Help
von Kathryn Stockett
  Taschenbuch
Preis: EUR 7,00

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen To kill a mockingbird der Nannies!, 30. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: The Help (Taschenbuch)
Aus der Perspektiver dreier Frauen beschreibt Kathreen Stockett ein Stück Zeitgeschichte in fesselnder und berührender Sprache.

Während Martin Luther King im Fernsehen seine Reden hält, wird Mae Mobley von ihrer innig geliebten Nanny Aibeleen gewickelt. Während in Mississippi schwarzes Dienstpersonal nicht die Toiletten ihrer weißen Arbeitgeber benutzen darf, sucht die schwarze Minnie verzweifelt einen neuen Job, um ihre vielköpfige Familien zu ernähren, einen Job, in dem sie ihre Meinung bis zur Versklavung für sich behalten muss, um ihn nicht zu verlieren. Und während in Jackson, Mississippi, ein schwarzer Junge blind geprügelt wird, weil er eine Toilette für Weiße benutzte, sitzt Skeeter schwitzend an ihrer Schreibmaschine und schreibt für eine "Putztippkolumne", sehnsüchtig hoffend, dass sie eines Tages Journalistin und Autorin sein kann. Bis sie die wahnwitzige Idee hat, über die Menschen zu schreiben, die Tag für Tag weiße Menschen bedienen, bekochen, versorgen, bemuttern und trösten.

Eine gefährliche Entwicklung nimmt ihren Lauf, an deren Ende das Leben der Beteiligten nicht mehr so sein wird, wie es mal war.

Ein wunderbarer Roman, der den Vergleich mit "To kill a mockingbird" nicht zu scheuen braucht.

Ganz große Klasse!


Remember Me - Lebe den Augenblick
Remember Me - Lebe den Augenblick
DVD ~ Emilie de Ravin
Preis: EUR 6,49

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Melancholisch, tragisch und trotzdem ermutigend, 31. August 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Remember Me - Lebe den Augenblick (DVD)
Hervorragend gespieltes Familien-und Liebesdrama mit großartigen Darsteller: ein herausragender Robert Pattinson, ein unglaublich authentisch spielender Chris Cooper und die charmante Newcomerin Ruby Jerins. Nicht zu vergessen überzeugen Lena Olin und Pierce Brosnan als völlig überforderte Eltern.
Mich wird der Film noch lange nicht loslassen. Eines jener Dramen, das sowohl die wunderbare wie auch die schmerzliche Intensität des Lebens einfängt.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10