Profil für Bjoern Faehler > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Bjoern Faehler
Top-Rezensenten Rang: 3.047.131
Hilfreiche Bewertungen: 14

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Bjoern Faehler
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Saga (Saga (Comic Series))
Saga (Saga (Comic Series))
von Brian K. Vaughan
  Taschenbuch
Preis: EUR 7,50

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolle Mischung aus Fantasy und SciFi, 11. April 2013
Rezension bezieht sich auf: Saga (Saga (Comic Series)) (Taschenbuch)
Großartig! Toll geschrieben von Brian K. Vaughan (Y: The Last Man, Ex Machina, Runaways) und super gezeichnet von Fiona Staples. Vaughan ist ja ein bekannter Name und weckt auch in mir eine entsprechende Erwartungshaltung, ich wurde allerdings in keinster Weise enttäuscht. Saga ist eines der besten Comics, dass dieses Jahr gelesen habe und kann den zweiten Band kaum erwarten. Die Zeichnerin war mir noch unbekannt, gefällt mir aber aufgrund markanter Designs und toller Gesichstausdrücke sehr gut. Klare Empfehlung.


Godzilla - Das Original (Japanische Langfassung)
Godzilla - Das Original (Japanische Langfassung)
DVD ~ Takashi Shimura
Preis: EUR 6,99

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Filmklassiker auf technisch schwacher DVD, 24. September 2008
Diese DVD enthält Godzilla - Das Original in der japanischen Kinofassung. Diese unterscheidet sich signifikant von der deutschen sowie von der amerikanischen Fassung. Der Film ist zweifelsohne einer der Klassiker des Monsterfilmgenres und erhält von mir eine klare Empfehlung. Die japanische Fassung auf dieser DVD ist die kompletteste und empefehlenswerteste Fassung des Film.

Leider gibt es jedoch auch Negatives an dieser DVD Veröffentlichung. Der Film wurde leider im Gegensatz zu vielen Klassikern nicht nennenswert Restauriert. Das Bild hat sehr viele Kratzer, Helligkeitsschwankungen und Verschmutzungen. Da allerdings meines Wissens nach keine restaurierte Fassung des Filmes auf DVD existiert, würde ich diese DVD dennoch empfehlen.

Im Gegensatz zur Beschreibung auf Amazon und auf der Rückseite der DVD ist auch möglich den kompletten Film im japanischen Original mit deutschen Untertiteln zu schauen.

Das die DVD keine nennenswerten Extras enthält ist bei diesem Preis meiner Meinung nach zu verschmerzen.


Daredevil Vol.3: Wake up
Daredevil Vol.3: Wake up
von Brian Michael Bendis
  Taschenbuch

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Daredevil fast ohne Daredevil, 8. Januar 2006
Rezension bezieht sich auf: Daredevil Vol.3: Wake up (Taschenbuch)
Auch wenn der namensgebende Charakter in dieser Geschichte kaum vorkommt ist dieser Band denoch sehr zu empfehlen. Autor Brian Michael Bendis erzählt in seiner ersten Daredevil Story eine sehr persönliche Geschichte um den Reporter und Freund von Daredevil Ben Urich. Das ganze wird von David Mack toll in gemalte Bilder gesetzt. Klasse!
Diese Geschichte kam so gut an, dass Bendis regulärer Autor der Serie wurde und zusammen mit dem kongenialen Zeichner Alex Maleev einen der besten Runs seit Frank Miller bei dieser Serie hinlegte.


Daredevil: The Man Without Fear!
Daredevil: The Man Without Fear!
von Brian Michael Bendis
  Gebundene Ausgabe

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Daredevil HC Vol. 4, 8. Januar 2006
Hierbei handelt es sich um das vierte Hardcover der neuen Daredevil Comic Serie.
Dieser Band führt die Storyline aus den Bänden 2 und 3 fort. Das Kreativteam Bendis und Maleev legt dabei den insgesamt besten Daredevil Run seit Frank Miller hin.
Dieses Buch ist somit uneingeschränkt empfehlenswert, allerdings sollte man zunächst Band 2 und 3 gelesen haben. Band 1 ist zwar auch sehr empfehlenswert, ist aber von einem anderem Kreativteam und ist für das Verständnis der nachfolgenden Bände nicht notwendig. Achtung, neben den Hardcover Bänden gibt es dieselben Comics auch in normalen Tradepaperbacks! Da kommt man schnell durcheinander, da die Nummerierung hier oftmals fehlt.


Daredevil Visionaries: Frank Miller, Volume 3
Daredevil Visionaries: Frank Miller, Volume 3
von Frank Miller
  Taschenbuch

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Frank Miller + Daredevil = Comic-Genuss, 8. Januar 2006
Dies ist der dritte von insgesamt drei Bänden der Reihe Daredevil Visionaries: Frank Miller. In diesem Band wird die Storyline um Elektra zum Abschluss gebracht. Der Anfang davon findet sich in Band 2, den man vor diesem Band gelesen haben sollte.
Dieses Buch ist ebenso wie Band 2 sehr empfehlenswert (in Band 1 sind nur die Zeichnungen von Frank Miller, Band 2 & 3 hat er auch geschrieben), nicht nur lassen sie sich sehr gut lesen, sie sind auch enorm wichtig für den Charakter Daredevil. Das zeigt sich auch daran, dass der Daredevil Film einiges aus diesen Büchern entnommen hat.
Für Fans von Frank Miller ist dieser Band sowieso ein Muss, da er hier den Grundstein für seine beeindruckende Karriere legte (Batman: The Dark Knight Return, Batman: Year One, Ronin, Sin City, etc.).


Alan Moore's Supreme Vol. 1: The Story of the Year
Alan Moore's Supreme Vol. 1: The Story of the Year
von Alan Moore
  Taschenbuch

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Story Topp - Aufmachung Flopp, 6. April 2005
Diese Sammlung hinterläßt einen sehr gespaltenen Eindruck.
Inhaltlich gibt es nichts zu meckern. Supreme ist eine Art Parodie/Hommage an Superman geschrieben von Alan Moore (u.a. Watchmen, From Hell, Swamp Thing), dem vielleicht besten Comicautor überhaupt. Es wird die Entstehungsgeschichte des Superhelden Supreme geschildert und von wechselnden Zeichnern gekonnt illustriert. Der Stil der Zeichnungen ändert sich passend zu der Zeit, in der die in Rückblenden erzählte Geschichte spielt. Die humorvolle Story ist besonders für Superman Fans aber auch Comicfans im Allgemeinen auf jeden Fall ein Leckerbissen!
Die Aufmachung ist allerdings fürchterlich. Das Buch entstand aus gescannten Originalcomics, da der Originalfilm nicht aufzutreiben war und sieht dementsprechend nicht gut aus.
Leider ist diese tolle Serie in anderer Form kaum aufzutreiben. Eine deutsche Fassung wurde nach wenigen Heften eingestellt.
Es existiert ein zweites Paperback mit dem Namen Supreme: The Return für das das oben Gesagte ebenso zutrifft. Allerdings fehlt bei diesem zusätzlich der Abschluß der Storyline, da die letzten beiden Ausgaben nie erschienen sind. Die beiden Paperbacks enthalten zusammen also alle Supreme Hefte die jemals erschienen sind.
Inhalt: 5 Sterne
Aufmachung: 1 Stern


Star Wars: The New Jedi Order: Dark Tide 1: Onslaught
Star Wars: The New Jedi Order: Dark Tide 1: Onslaught
von Michael A. Stackpole
  Taschenbuch

4.0 von 5 Sternen Michael Stackpole kann einfach schreiben, 27. November 2004
Dieses Buch ist nach Vector Prime das zweite in der Reihe New Jedi Order. Vector Prime ist für das Verständnis von Onslaught nicht zwingend notwendig, aber man sollte es besser gelesesen haben.
Onslaught hat mir persönlich einen Tick besser als Vector Prime gefallen, der Autor das Star Wars Universum in meinen Augen authentischer rüberbringt.
Wem bisherige Star Wars Romane gefallen haben, dürfte mit diesem kaum falsch liegen.


Seite: 1