Profil für Hick > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Hick
Top-Rezensenten Rang: 1.308.584
Hilfreiche Bewertungen: 5

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Hick

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Kindle Fire HD 8.9, 22,6 cm (8,9 Zoll), Dolby-Audio-System, Dualband-WLAN, 16 GB - Mit Spezialangeboten
Kindle Fire HD 8.9, 22,6 cm (8,9 Zoll), Dolby-Audio-System, Dualband-WLAN, 16 GB - Mit Spezialangeboten

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Hochwertig mit einigen Mankos, 1. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich besitz den Kindle Fire HD 8,9 nun schon seit einem Monat und Bewerte ihn nun.

Zuerst einmal möchte ich die Gründe für den Kauf offenlegen. Ich wollte ein Tablet mit dem man Emails checken, Surfen, Spiele spielen und vielleicht auch Skypen können sollte. Dabei wollte ich mich in einer Preiskategorie zwischen 100 und 250 Euro bewegen. Dabei fiel mein Blick sehr schnell auf einen Kindle, da ich grundsätzlich eher nicht so zu Samsung Geräten tendiere da die Benutzeroberfläche für mich unübersichtlich und insgesamt billig wirkt.
Ausserdem bewegte sich besonders der Kindle Fire HD auf einem sehr niedrigen preislichen Niveau. Allerdings war dieser nur 7 Zoll groß und besitzt keine Frontkamera, die ich zum Skypen aber benötige. Also fiel mein Blick auf den auf 220 Euro runtergesetzten HD 8,9 der eine Frontkamera besitzt und ein größeren Bildschirm. Diesen bestellte ich dann auch.

Der erste Eindruck war auf jeden Fall super. Die Verpackung weckt leichte Erinnerungen an Apple, sie wirkt edel und weckt Vorfreude auf das Produkt. Auch der Start verlief problemlos, das es schon auf das eigene Amazon-Konto abgestimmt ist ist echt Praktisch. Einloggen in das Wlan verlief auch problemlos.

Nun zu den Details:

Der Bildschirm ist scharf und spiegelt wenig, die Lautsprecher sind auch passabel die Benutzeroberfläche ist schön und leicht zu verstehen, das heißt man findet seine Anwendungen und Bücher leicht wieder, eine gute Idee dieses Karusell.
Beim Appstore bin ich zwiegespalten, es gibt eigentlich ein reichhaltiges Angebot an Apps allerdings fehlen einige die sehr wichtig wären wie instagram oder Youtube. Auch verstehe ich nicht ganz weiß das mit dem Updaten mancher Apps läuft, irgendwann fängt der Kindle auf einmal von selbst an ein Update zu installieren. Und bei Candy Crush gibt es seit einigen Wochen zum Beispiel eine Komplett neue Welt bei Android und Apple aber beim Kindle passiert einfach nichts (es könnte allerdings auch ein Fehler vom Hersteller seien, ich weiß nicht wer daran schuld ist).
Das Aufladen des Kindles funktioniert auch problemlos, ich habe mir noch einen extra schnell Lade-Adapter dazu gekauft, dieser ist aber nicht unbedingt notwendig, es wird sonst ein USB-Ladekabel benutzt, mit dem kann man seinen KIndle ganz einfach an der Steckdose aufladen, wenn man einen USB-Adapter hat, diesen benötigt man zum Beispiel auch für Handys und Ipods.
Die Ladedauer ist okay, ebenso wie die Akkulaufzeit.
Spiele laufen auch Flüssig keine Harker oder ähnliches.
Die Qualität der Kamera könnte noch ausgebessert wer
den.
Der Bücherstore ist gut auch preislich, Hörbücher und Filme lade ich nicht weil man dafür sich extra ein Lovefilm/ Audible Konto machen muss was ich irgendwie unsinnig finde.
Ein Manko ist allerdings das man keine Zeitungen laden kann, ich verstehe vor allem den Grund dafür nicht.

FAZIT:
Der Kindle Fire HD 8,9

++Bildschirm
++Betriebssystem/Benutzeroberfläche
+Preis-Leistungsverhältnis

+/-Lautsprecher
+/-Appstore
+/-Kamera
+/-Akkulaufzeit

-keine Zeitungen
-Lovefilm/audible Verpflichtung für Hörbücher/Filme
-Updates

Insgesamt ein gutes Tablet, wenn man noch an Kleinigkeiten wie an Kamera und Appstore schraubt wäre es eigentlich perfekt, der Weg zum Maktführer in dem Berich wäre frei;)


Seite: 1