Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für Thorsten > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Thorsten
Top-Rezensenten Rang: 127.097
Hilfreiche Bewertungen: 91

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Thorsten "antiprofi"

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Amazon.de Grußkarte mit Geschenkgutschein - 20 EUR (Von uns. Für dich)
Amazon.de Grußkarte mit Geschenkgutschein - 20 EUR (Von uns. Für dich)
Preis: EUR 20,00

1.0 von 5 Sternen Never again, 5. Oktober 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Als großer Amazon-Kunde ist dieser Gutschein eine Enttäuschung.
Normalerweise verschenke ich keine Wertgutscheine, aber da meine Mutter letztes Jahr ein Kindle bekam und ich ihr keine Bücher mehr schenken kann (Bücher kann man nicht für fremde Accounts kaufen), wollte ich dieses Mal auch einen kleinen Gutschein zum Geschenk beilegen, damit Sie sich selbst versorgen kann. Etwas gefrustet, da ich diesen Umweg beim Kindle blöd finde, sollte Amazon dieses Manko damit wettmachen, dass der Gutschein wenigstens schön gedruckt und mit passendem Motiv geliefert wird. Ausdrucken kann ja jeder...

Völlig ungwöhnlich für Amazon kam der Gutschein nicht pünktlich. Aber die größte Überraschung erlebte ich, als ich den nicht personalisierten Gutschein zurückgeben wollte: das ist NICHT möglich. Nicht einmal einen Hinweis auf der Artikelseite bekommt man dazu. Merke: das nächste Mal gibt es für Mutter wieder ein richtiges Buch und zwar von Thalia.


Medion GoPal E4460 EU Tragbares Navigationssystem (10,9 cm (4,3 Zoll) Touchscreen, Kartenmaterial EU, Clever Routes)
Medion GoPal E4460 EU Tragbares Navigationssystem (10,9 cm (4,3 Zoll) Touchscreen, Kartenmaterial EU, Clever Routes)

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Absolut mieser Service, für eine ziemlich schlechtes Gerät, 29. Oktober 2014
Bewertet wird das Medion E4460 Navigationssystem 4,3" 10,9cm 4GB intern, GoPal 6 Europa, TMC, TTS, Bluetooth, Tunnelassistent, Nahes Parken, Street News, 45 Länder West- & Osteuropa, 3D Ausfahrts- u. Kreuzungsansicht (Elektronik)
Ich besitze (nun defekt) das Navi seit über einem Jahr.

Grundsätzlich bin ich zwar überall angekommen, aber folgende Dinge sind negativ anzumerken:
- Das Display reagiert ungenau, teilweise träge
- Die Freisprecheinrichtung ist mangels Ausgabequalität unbrauchbar
- Die Zieleingabe hat einen unnötigen Bestätigungsschritt
- in (vermeindlichen) Baustellen kam häufig die Sprachausgabe "Achtung Baustelle", teilweise ca. 20 Mal pro Minute

Das Navi war genau 7 Monate in meinem Auto, ohne das ich es entfernt habe, ich habe also genau (!) einmal das USB-Kabel einegsteckt. Zu diesem Zeitpunkt hatte das Gerät an der USB-Buchse einen Wackelkontakt, weshalb ich das Gerät eingeschickt habe.

Der Medion Kundendienst schrieb mich nach über einem Monat mit der Info an, dass "der Nutzer das USB Kabel falsch herum in das Navi gesteckt und somit mit Gewalteinwirkung das Geraet beschädigt hätte, man könne das Gerät aber für 60€ reparieren". Diese Aussage ist natürlich absoluter Blödsinn und mit Hinblick auf andere Rezensionen für mich ein Indiz, dass dieses Gerät einen Konstruktionsmangel hat (falsch ausgelegte Vibrationsanforderungen) und man nun versucht die Kosten gering zu halten.

Das Gerät hätte ohne Mangel vielleicht 2-3 Sterne verdient, mit sicherlich maximal 2. In anbetracht der faktisch nicht vorhandenen Gewährleistung gibt es "keinen"


Medion E4460 Navigationssystem 4,3" 10,9cm 4GB intern, GoPal 6 Europa, TMC, TTS, Bluetooth, Tunnelassistent, Nahes Parken, Street News, 45 Länder West- & Osteuropa, 3D Ausfahrts- u. Kreuzungsansicht
Medion E4460 Navigationssystem 4,3" 10,9cm 4GB intern, GoPal 6 Europa, TMC, TTS, Bluetooth, Tunnelassistent, Nahes Parken, Street News, 45 Länder West- & Osteuropa, 3D Ausfahrts- u. Kreuzungsansicht

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nie wieder Medion, Gerät UND Service Mies, 29. Oktober 2014
Bewertet wird das Medion E4460 Navigationssystem 4,3" 10,9cm 4GB intern, GoPal 6 Europa, TMC, TTS, Bluetooth, Tunnelassistent, Nahes Parken, Street News, 45 Länder West- & Osteuropa, 3D Ausfahrts- u. Kreuzungsansicht (Elektronik)
Ich besitze (nun defekt) das Navi seit über einem Jahr.

Grundsätzlich bin ich zwar überall angekommen, aber folgende Dinge sind negativ anzumerken:
- Das Display reagiert ungenau, teilweise träge
- Die Freisprecheinrichtung ist mangels Ausgabequalität unbrauchbar
- Die Zieleingabe hat einen unnötigen Bestätigungsschritt
- in (vermeindlichen) Baustellen kam häufig die Sprachausgabe "Achtung Baustelle", teilweise ca. 20 Mal pro Minute

Das Navi war genau 7 Monate in meinem Auto, ohne das ich es entfernt habe, ich habe also genau (!) einmal das USB-Kabel einegsteckt. Zu diesem Zeitpunkt hatte das Gerät an der USB-Buchse einen Wackelkontakt, weshalb ich das Gerät eingeschickt habe.

Der Medion Kundendienst schrieb mich nach über einem Monat mit der Info an, dass "der Nutzer das USB Kabel falsch herum in das Navi gesteckt und somit mit Gewalteinwirkung das Geraet beschädigt hätte, man könne das Gerät aber für 60€ reparieren". Diese Aussage ist natürlich absoluter Blödsinn und mit Hinblick auf andere Rezensionen für mich ein Indiz, dass dieses Gerät einen Konstruktionsmangel hat (falsch ausgelegte Vibrationsanforderungen) und man nun versucht die Kosten gering zu halten.

Das Gerät hätte ohne Mangel vielleicht 2-3 Sterne verdient, mit sicherlich maximal 2. In anbetracht der faktisch nicht vorhandenen Gewährleistung gibt es "keinen"


Profi Latzug Turm Station / Latzugmaschine BCA-27
Profi Latzug Turm Station / Latzugmaschine BCA-27
Wird angeboten von Bad-Company GmbH & Co. KG
Preis: EUR 249,90

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Viel Ausstattung für angemessenes Geld, 5. September 2013
Ausstattung/Preis:
Man erhält für das Geld eine Latzugstation mit der Möglichkeit von oben, mittig und unten zu trainieren. Weiterhin ist eine Sitzfläche vorgesehen und es liegt ein breite Stange, eine kurze Stange und ein Trizeps-Seil dabei. Für Ruderübungen gibt es ein Abstützhilfe für die Füße, die man für die restlichen Übungen nach unten klappen kann. Man sollte unbedingt bedenken, dass man bei der Station eine Sitzfläche und die Griffe bekommt, bei anderen Anbietern kostet das ordentliches extra. Ausstattungsbereinigt ist dieses Angebot damit unschlagbar ;) Alles in allem ist das sehr viel Gegenwert für den aufgerufenen Preis. 5*****

Aufbau:
Im Gegensatz zu Aussagen andere Nutzer gestaltete sich der Aufbau sehr einfach und war in 35 Minuten erledigt (mit vernünftigem Werkzeug). Es liegt zwar keine Anleitung bei, die man von Ikea gewöhnt wäre, aber 2 Explo-Zeichnungnen, die einem eigentlich alles nötige zeigen. Auf der ersten Seite wird das Gestellt verbaut, auf der zweiten Seite wird gezeigt, wie die Seile einzufädeln sind. Tipp: vorher die Schrauben nach Längen sortieren, dann kommt man beim Zusammenbau schneller durch.
Ein Nutzer schrieb, dass bei ihm eine Rolle recht früh defekt war, da im Ruhezustand das Gewicht in der Luft hängt. Ein Blick in die Aufbauzeichnung verrät: hier kommt zwischen Seileende und Gewichtaufnahme eine Kette! So kann man die Länge exakt einstellen, so dass das Gewicht gerade noch aufliegt und das Seil aber straff bleibt. Daher war diese Kritik nicht gerechtfertigt.

Für mich war der Aufbau kein Problem, denke aber, dass man hier für Kunden mit wenig oder keiner Schrauberfahrung" noch an der Doku nachbessern müsste, daher 4****

Qualität:
Alle Metallteile sind Pulverbeschichtet, die Gleitschiene ist aus Edelstahl. Die Pulverbeschichtung war leider an 2 kleinen Stellen durch den Transport abgerieben, da die Teile nur durch eine einfach Folie voneinander getrennt verpackt sind. Eine bessere Verpackung wäre anzuraten. Ansonsten machen alle Teile für den Preis einen sehr guten Eindruck. Die Seile sind Kunststoffummantel, die Rollen aber Kugellager und die Passgenauigkeit ist gut . An den Schraubpunkten sollte man mit gutem Werkzeug aufpassen, dass man nicht zu viel Drehmoment ansetzt, das Material ist dafür nicht dick genug. Schweißnähte und Pulverbeschichtung sind sauber verarbeitet.4,5****

Nutzbarkeit:
Erste Überraschung: das Seilzugsystem arbeitet sehr leise! Egal welchen Abgriff man nimmt (oben, mitten, unten), das Gewicht bleibt das gleich. Das müsste man meiner Meinung nach noch einmal explizit angeben, da andere Geräte wegen der Seilübersetzung das Gewicht verkleinern (Stichwort Flaschenzug). Ich bin bis auf einen Punkt sehr zufrieden: der mittlere Abgriff! Will man im Stehen z.B. die Außen- oder Innenrotatoren trainieren zieht man die ganze Station durch den Raum. Bei mir steht die Station auf poliertem Naturstein, was die Übungen so nicht möglich macht. Hier ein Rat an Bad Company: seht oben und/oder unten am Gestell Ösen oder Löcher vor, dass man die Station an der Wand befestigen kann!!!
Ohne Basteln kann ich also einige Übungen nicht durchführen, daher mit viel gutem Willen 4****

Fazit:
Eine Station mit nur kleinen Schwächen, die im Vergleich zu der Konkurrenz viel für wenig Geld bietet und damit eine brauchbare Option für das Heim-Gym darstellt. Selbstverständlich bekommt man keine Studioqualität, die Bewertungen beziehen sich relativ auf den aufgerufenen Preis. Eine Kaufempfehlung spreche ich damit gerne aus, auch wenn es aus meiner Sicht aufgrund der genannten Punkte nicht für 5 Sterne reicht (mein Schnitt: 4,35)


Profi Klimmzugstange schwarz für die Wandmontage inkl. Befestigungsmaterial und Anleitung BCA-45
Profi Klimmzugstange schwarz für die Wandmontage inkl. Befestigungsmaterial und Anleitung BCA-45
Wird angeboten von Bad-Company GmbH & Co. KG
Preis: EUR 32,90

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Preis/Leistung ist top!, 5. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Klimmzugstang ist 3-teilig aufgebaut: es gibt 2 Wandhalterung durch die die Stange hindurch geschoben und mit 2 Schrauben fixiert werden.
Theoretisch hält das schon bombenfest, aber ich empfehle die Wandhalterung nicht im Lot an die Wand zu schrauben, sondern mit 5° „schief“-Lge (die linke nach links gelagert und die rechte nach rechts), denn dann wackelt diese Stange keinen Millimeter. Ist zwar nicht nötig, verringert aber die Ablenkung beim Training.

Ansonsten ist das Teil so gut verarbeitet, dass ich trotz 95kg nichts zum wackeln, biegen oder verbiegen bekommen würde.

Ich habe direkt andere Schrauben und Dübel genommen, da ich den Schraubenwegen der Zugfestigkeit nicht getraut habe und andere Nutzer offensichtlich Probleme mit den Dübeln hatte. Hier wäre die Empfehlung an Bad Company die Befestigungsmittel einfach wegzulassen oder etwas besser beizulegen. Man macht sich sicherlich keine Freunde, wenn dem unüberlegten Kunde das Teil aus der Wand entgegenkommt obwohl die eigentliche Ware hier tadellos verarbeitet ist.

Klare Kaufempfehlung (in Verbindung mit Marken-Dübeln und –Schrauben, die man sich noch organisieren sollte)
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 30, 2014 6:31 AM CET


Kein Titel verfügbar

46 von 53 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Läuft auch mit Android 4.3!, 30. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nach sorgfältiger Überlegung und Lesen vieler Rezensionen habe ich mich doch dazu durchringen können, meine Läuferkarriere mit der Alpha Mio zu starten.

Positiv:
- Messung ohne Brustgurt (was für mich auch ein Ausschlußkriterium für andere Uhren war),
- simpel gehalten, damit einfache Bedienung. Ein nicht zu unterschätzender Vorteil, wenn man sich auf das Laufen konzentrieren kann und muss,
- Verbindung auch mit Apps möglich (unten dazu mehr),
- Funktioniert auf Anhieb und ohne Bedienungsanleitung.
- Soll (!) auch beim Schwimmen funktionieren.

Negativ (Keiner dieser Punkte wird beworben, daher keine Punktabzüge):
- keine Hintergrundbeleuchtung,
- kein Speichern der Daten. Auswertefreaks müssen zum Smartphone greifen,
- 12h-Anzeige. Eigentlich stört es mich nicht, aber einen 24h-Modus hätte man nun wirklich leicht umsetzen können.
- BT-Pairing benötigt BT 4.0, was derzeit kaum unterstützt wird (unten mehr).
- Beim Schwimmen hat man sicher kein Smartphone dabei, also keine spätere Auswertung der Daten möglich.

Neutral:
- Ausführliche Bedienungsaleitung gibts (nur) im Internet

Ich trage derzeit die Uhr den ganzen Tag und ich habe keinerlei Probleme mit Ausfällen oder Hautreaktionen ;)

Zum Pairing:
Warum ich lange überlegt habe hat einen einfachen Grund: das Fehlen einer Möglichkeit mit meinem Smartphone zu pairen, insbesondere da die Uhr keine Daten speichert. Derzeit werden offiziell iPhone 4s und 5 unterstützt. KEIN Android, kein Windows-Phone. Da merkt man schnell, dass man im nordamerkianischen Raum eine andere Betriebssystem-Verteilung hat ;)

Ein Lichtschimmer war für mich, dass ich auf der vitadock.de-Homepage gelesen habe, dass das Nexus 4 als einziges Android-Phone auch kompatibel sei (mit Android 4.3). Kurzerhand folgte das Expermient, mein Samsung S3 zu rooten und mit einem custom-Kernel zu versehen. Nun, mit Android 4.3, funktioniert das Routing mit Runtastic problemlos (Auswahl im Menü: "Runtastic BT Smart Combo Brustgurt", da hier mit BT 4.0 Smart gearbeitet wird).

Verständlicherweise möchte oder kann nicht jeder sein Handy mit inoffizieller Software versehen, aber hier der Hinweis, dass Android 4.3 schon für viele Endgeräte angekündigt wurde und es wohl nur noch ein paar Wochen bis zum Relase dauern wird (4.2 wird z.B. für das S3 übersprungen).

Von mir eine Kaufempfehlung!
Kommentar Kommentare (5) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 4, 2014 2:45 PM MEST


Das Men's Health Rückenbuch: Starkes Kreuz, breite Schultern, gesunder Rücken
Das Men's Health Rückenbuch: Starkes Kreuz, breite Schultern, gesunder Rücken
von Oliver Bertram
  Taschenbuch

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Empfehlenswert, 28. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Habe seit langem Rückenprobleme,treibe seit einiger Zeit keinen Sport mehr und habe an Gewicht zugelegt. Habe nun wieder anfangen wollen etwas zu tun und meine Diät mit etwas Kraftausdauersport zu unterstützen. Wegen der Rücken- und Schulternschmerzen fiel die Wahl auf ein "rückenlastiges" Buch.

Das Lesen macht Lust auf die Übungen, gibt einen guten Einblick auf die Hintergründe und schlägt Trainingspläne vor (für Vielsitzer, für Übergewichtige, gesundheitsbewusste oder Leute, die in Form sind, und einfach einen muskelösen Rücken wünschen).

Oliver Bertram legt auch wert auf die Partien wie Brust, Rumpf und Bauch, die für ein ausgewogenes Training nötig sind.

140 Übungen werden gut erklärt und mit Fotos leicht verständlich unterstützt.

Einziges Manko (falls man es so sehen möchte): Man bekommt erst nach kompletter Sichtung aller Übungen ein Gefühl, welche Geräte man benötigt.
Sicherlich interessant für diejenigen, die zu Hause trainieren wollen.

Hier eine Übersicht (in Klammern: günstigere Alternative):
- Hantelbank mit verstellbarer Rückenlehne (Gymnastikball)
- Langhantel
- SZ-Langhantel (2 Kurznahteln)
- Kurzhanteln
- Gewichte
- Latzug unten, oben, mitte (teilweie Physioband)
- Gymnastikball
- Medizinball
- Physioband
- Balance Kreisel
- Balancekissen
- Stepper (nur für 2 Übungen als Hilfsmittel)
- wenn man keine Lust hat sich draussen aufzuwärmen oder drinnen auf der Stelle zu laufen: Ergometer, Crosstrainer etc. für das warm-up

Man benötigt aber nicht zwangsweise alle diese Hilfsmittel. Für viele Übungen sind Alternativen angebgeben. So kann ein teurer Latzug für die eine oder andere Übung auch durch ein Physioband ersetzt werden. Weiterhin sind 140 Übungen angegeben, was bedeutet, dass einige Subsitute sind. Mann kann also getrost für ein vollständiges Training auf ein paar Übungen im Buch und die damit verbundenen Geräte verzichten.

Ich denke mit folgendem Equipment ist man Anfangs gut bedient:
eine Langhantel, zwei Kurzhanteln, Gewichte, eine Hantelbank (es geht auch ohne Hantelablage), ein Gymnastikball, ein Physioband, eine Yogamatte (falls man einen harten Boden hat für Übungen im Liegen). Diese Auswahl sollte in Summe bei 170€ liegen. Wer das auch nicht ausgeben will kommt mit einem Physioband und einem Gymnastikball für ca. 40€ auch recht weit. Das ist in jedem Fall günstiges als ein Besuch beim Ortophäden ;)

Kurzum: mir hat dieses Buch sehr gut geholfen. Klare Empfehlung!


PUMA Herren Shorts PowerCat 1.12 GK, dark shadow-lime punch, XL, 701202 23
PUMA Herren Shorts PowerCat 1.12 GK, dark shadow-lime punch, XL, 701202 23
Wird angeboten von WiBA-Fashion

5.0 von 5 Sternen Typisch Puma, 28. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Einfach perfekt: Tragekomfort, "Klima", Passform und Design. Größe fällt normal aus, also nicht größer oder kleiner als bei anderen Marken. Klare Empfehlung!


FAAS 500 - Chaussures Homme Puma - 45
FAAS 500 - Chaussures Homme Puma - 45

5.0 von 5 Sternen Wow, 28. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Typisch Puma fallen die Schuhe etwas kleiner aus. Ich habe eigentlich eine 10, bei Puma 10,5. Aber man kann sich wenigestens darauf verlassen ;)

Sehr leichte Schuhe mit einer guten Dämpfung für den Asphalt und leichten Trail. Nach ein paar Metern merkt man diese gar nicht mehr. Top Preis/Leistungs-Verhältnis. Klare Empfehlung!


PUMA Herren T-Shirt Foundation Training Tee, Black-Dark Shadow, L, 653096 03
PUMA Herren T-Shirt Foundation Training Tee, Black-Dark Shadow, L, 653096 03

5.0 von 5 Sternen Hält warm, 28. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Auch bei Übergangstagen warm genug, trotzdem schwitzt man nicht. Angenehm auf der Haut und dazu chick. Ich trage es zum Laufen und beim Kraftausdauersport. Allrounder!


Seite: 1 | 2