Profil für M. Brunner > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von M. Brunner
Top-Rezensenten Rang: 42.774
Hilfreiche Bewertungen: 159

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
M. Brunner (Maxhütte-Haidhof, Bayern)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5
pixel
Kalender 2013 Hot Girls Posterkalender
Kalender 2013 Hot Girls Posterkalender

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das was ich wollte, 20. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Es ist ein sehr schöner und dekorativer Kalender.
Man kann nichts hineinschreiben, aber dafür habe ich ihn auch nicht gekauft. Die wichtigen Feiertage stehen drin und die Motive sind erstklassig.

Da freut man sich sogar auf die Monate Oktober bis Dezember ;)


Wicked Chili Tiny KFZ Ladestecker für Apple iPhone / iPod (Hersteller spezifischer USB-Anschluss, 1200 mA, 12/24 V) schwarz/ silber
Wicked Chili Tiny KFZ Ladestecker für Apple iPhone / iPod (Hersteller spezifischer USB-Anschluss, 1200 mA, 12/24 V) schwarz/ silber
Preis: EUR 11,99

5.0 von 5 Sternen Top, 7. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Schnellader ist sauber verarbeitet und macht was er soll.
Ich kann damit mein Medion-Navi, meine Digitalkamera und mein Sony Ericsson Handy laden.

Ich bin rundum damit zufrieden und kann in vorbehaltlos weiterempfehlen.


Dream Multimedia WLAN WiFi Mini Stick für Dreambox
Dream Multimedia WLAN WiFi Mini Stick für Dreambox
Wird angeboten von CS-Multimedia GmbH
Preis: EUR 24,90

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Funktioniert super., 26. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Hab mir den Stick gekauft, weil ich meine DM800 HD nun in den Keller verlegt habe und kein LAN-Kabel über ein ganzes Stockwerk ziehen will.

Da mein Router den n-Standart unterstützt habe ich 150 Mbit übertragungsleistung, was es mir auch ermöglicht gorße Filme auf die Box zu verschieben.
Ich hatte vorher auch die Möglichkeit in Betracht gezogen, die Box mit Devolo über die Steckdose ans Netzwerk anzuschließen, aber der Stick ist die günstigere Variante und funktioniert auch einwandfrei.

Installation:

Sehr einfach. Sobald man den Stick einsteckt, wird er automatisch als Wlan-Adapter erkannt und man kann ihn genauso konfigurieren wie den internen LAN-Adapter. Auch die Nutzung beider Adapter wäre parallel möglich.

Bin sehr zufrieden und kann den Stick weiterempfehlen!


Mississippi - Barbecue-Saucen - 4 x 510g Probierpaket
Mississippi - Barbecue-Saucen - 4 x 510g Probierpaket
Wird angeboten von Lieferello GmbH & Co. KG
Preis: EUR 12,89

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gut zum probieren, 23. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Da ich zur Zeit alle möglichen Barbecuesaucen teste, kam mir dieses Testpaket gerade recht.
Enthalten sind alle Variationen des Herstellers.

Ich muss sagen mir schmeckt am besten die originale und die Sweet'n mild.
Aber das kann ja jeder selbst entscheiden ;)

Für das Testangebot und das resultierende Preis/Leistungs-Verhältnis gibts volle Punktezahl.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 5, 2012 11:16 PM MEST


BLUETECH® H11 55W 9500K Xenon Effekt 2er Set mit StVZO Zulassung
BLUETECH® H11 55W 9500K Xenon Effekt 2er Set mit StVZO Zulassung

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schöne Optik, wenig Licht, 23. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich muss hier gleich am Anfang sagen, ich habe mir diese Lampen ausschließlich wegen der Optik gekauft. Meine Hauptscheinwerfer sind Xenon und ich wollte meine Nebelscheinwerfer farblich an die Xenonscheinwerfer anpassen. Dies ist auch möglich, da die Lampen wirklich der Xenonfarbe sehr sehr nahe kommen. Sie haben zwar einen leichten grünstich, aber der fällt fast nicht auf.

Allerdings ziehe ich wegen der doch äußerst geringen Lichtausbeute, welche sogar bei den Nebelscheinwerfern auffällt, einen Stern ab.

Als Leuchtmittel für die Hauptscheinwerfer sicher nicht zu empfehlen, da sie einfach eine zu geringe Lichtausbeute haben.


Prowire High-End Lichtleiter Anschlusskabel (1x Toslink-Stecker - 1x Toslink-Stecker) 1,5 m
Prowire High-End Lichtleiter Anschlusskabel (1x Toslink-Stecker - 1x Toslink-Stecker) 1,5 m

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen wieder Top, 10. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
da ich nun schon das HDMI Kabel von meiner Dreambox zum TV von Prowire habe, darf natürlich auch das Audiokabel von der Dreambox zum Verstärker nicht fehlen.

Wie auch schon bei den anderen Kabeln von Prowire ist es sehr hochwertig Verarbeitet und bietet perfekte Tonqualität.

Kann ich ohne Vorbehalt weiterempfehlen


Prowire High-End HDMI Verbindungskabel (1x HDMI-A-Stecker - 1x HDMI-A-Stecker) 1,5 m
Prowire High-End HDMI Verbindungskabel (1x HDMI-A-Stecker - 1x HDMI-A-Stecker) 1,5 m
Wird angeboten von Telehomeshopping24
Preis: EUR 9,99

5.0 von 5 Sternen Super, 9. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Da ich mir eine neue Dreambox gekauft habe, welche nun auch einen HDMI Ausgang anstatt eines DVI-D Ausgangs besitzt musste ich mir auch ein neues Kabel kaufen.
Ich habe wie schon erwähnt auch schon ein Prowire Kabel mit DVI-D auf HDMI bei meiner alten Dreambox verwendet und bin immer noch sehr zufrieden damit (Dreambox und Kabel werden nun im Keller weiterverwendet).

Da auch schon mein erstes Prowire-Kabel effektiv Bildstörungen verhindert hat, habe ich nicht gezögert auch für meine neue Dreambox auf ein Prowire-Kabel zu setzen. Und wie schon der Vorgänger ist es sehr hochwertig verarbeitet und bietet eine sehr gute Bildqualität.

Ich habe mich nun ebenfalls dazu entschieden mein altes optisches Kabel mit Toslinkstecker zur Tonübertragung gegen eines von Prowire zu ersetzen. Habe dieses auch schon hier bei Amazon bestellt und werde dazu auch eine Rezension verfassen.

Auf jeden Fall kann ich die Kabel von Prowire empfehlen!


Prowire High-End HDMI Verbindungskabel (1x HDMI-A-Stecker - 1x DVI-D Stecker) 1,5 m
Prowire High-End HDMI Verbindungskabel (1x HDMI-A-Stecker - 1x DVI-D Stecker) 1,5 m
Wird angeboten von abc-media24- ab 20 ¤ Versandkostenfrei!
Preis: EUR 8,85

5.0 von 5 Sternen Sehr empfehlenswert., 29. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir dieses Kabel für die Verbindung zwischen meiner Dreambox und meinem Samsung Full-HD-TV gekauft. Mit einem herkömmlichen Kabel hatte ich immer wieder Bild und Tonstörung. Dies liegt wohl daran, dass in meiner Nachbarschaft viele DECT-Telefone existieren und auch weil keine 100 m Luftlinie entfernt ein Mobilfunksendemast steht. Seit ich dieses Kabel verwende habe ich !keine! derartigen Störeinflüsse mehr. Das spricht allein schon für dieses Kabel.

Desweiteren macht das Kabel einen sehr sehr hochwertigen Eindruck und ist exzellent verarbeitet. Die Stecker sind massiv und stabil. Auch das Kabel selbst ist druch die Nylonummantelung sehr gut geschützt und trotzdem noch ausreichend flexibel.


AIO Schwarz PU Leder Tasche II Hülle für Sony Ericsson Xperia X12 Arc Arc S Mit Film
AIO Schwarz PU Leder Tasche II Hülle für Sony Ericsson Xperia X12 Arc Arc S Mit Film

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen unglaubliches Preis/Leistungs Verhältnis, 12. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Tasche ist wirklich, ich würde sagen perfekt!
Das Handy passt perfekt rein, sitzt gut und alle Öffnungen sind da wo sie hin gehören. Alle Tasten sind zu bedienen, die Lautsprecheröffnungen passen perfekt und Kamera und Blitz auch. Man muss das Handy für nichts herausnehmen! Die Optik und Haptik sind auf jeden Fall oberstes Niveau. Auch ist die Verarbeitung sehr gut. Wenn man den Rezensionen von der Tasche von z.B. mumbi glauben darf ist diese Tasche hier für weniger Geld hochwertiger Verarbeitet.
Auch ist der Magnetverschluss sehr stabil.
Man kann auf jeden Fall erwarten, dass die Tasche das Handy überdauert ohne selber ernsthaft zu verschleißen.

Zusätzlich noch ein großes Lob an den Verkäufer Londonmagicstore! Der Preis ist echt unschlagbar und man muss auch keine Versandkosten bezahlen (internationaler Versand aus England ist sicher nicht ganz billig). Lieferung laut Amazon 12-16 Juni, und ich hab sie heute (12. Juni) bekommen. Zusätzlich war bei mir noch eine Displayschutzfolie mit dabei, was ich wirklich klasse finde!

Ich kann euch nur den Tipp geben hier zuzugreifen!


Braun Series 7 - 790cc System * + limited motorsport edition + CCR3er Gratis
Braun Series 7 - 790cc System * + limited motorsport edition + CCR3er Gratis

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bin ab jetzt überzeugter Trockenrasierer., 28. Mai 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Vorwort:
Ja wir waren alle einmal jung und mussten anfangen uns zu rasieren. Ich glaube zu 95 % übernimmt man die Rasiermethode des Vaters, in meinem Fall war das eben die Nassrasur.
Am Anfang gab es bei mir keine Probleme, aber mit dem Alter wurde mein Bart immer stärker. Hierbei muss ich kurz meinen Barttyp vorstellen: Mein Bart wächst nach dem Motto, Qualität geht über Quantität. Das heist, dass mein Bart zwar langsam wächst, dafür aber äußerst strapazierfähig ist. Zudem habe ich auch sehr empfindliche Haut, was in Verbindung sehr unangenehm ist. Ich rasiere mich nun seit gut 7 Jahren Nass und habe dabei schon vieles ausprobiert. Vorbehandlung vor der Rasur, Rasierschaum, Rasiergel, Gillette Fusion /Fusion ProGlide /Fusion ProGlide Power und auch diverse Produkte von Wilkinson. Alle haben eines gemeinsam: feuerrote, brennende Haut und ich musste um mich überhaupt vernünftig rasieren zu können mindestens alle 2 Wochen eine neue Klinge verwenden. Rasuren gegen den Strich waren undenkbar! Des weiteren passiert es doch öfter, dass man sich aufgrund von Unachtsamkeit unschöne Schnittwunden im Gesicht zufügt.

Zusammenfassend: Ich brauchte eine Alternative!

Deshalb wagte ich einen Vorstoß in die Trockenrasur. Ich habe mich sehr lange in das Thema eingelesen und einige Produktrezensionen durchgewälzt. Alle Rasierer hatten Vor- und Nachteile, weshalb die Entscheidung sehr schwierig war.
Doch die Rezensionen und das Bauchgefühl sagten: Es wird ein Braun. Dabei war die Entscheidung welcher es wird gar nicht mehr schwer. Der Series 7 ist zwar sehr teuer, aber aktuell auch der einzige Braun mit 100-Tage Test- und Rückgabemöglichkeit. Ich wollte ja nicht einen Rasierer kaufen, selbst für nur 70 €, nur um dann festzustellen, dass er unnütz ist. Dann hätte ich ja das Geld praktisch "in den Sand gesetzt".

Die 1. Rasur:

war eine Eingebung. Es wird ja oft gesagt, dass bei der 1. Elektrorasur die Haut besonders beansprucht wird, sich rot färbt und brennt. Kannte ich schon von der Nassrasur. Aber nun die Überraschung: Es war bei weitem nicht so schlimm wie nach einer Nassrasur! Das Rasierergebnis war genauso gut wie nach der Nassrasur. Ich muss hinzufügen, dass ich die Verstellbarkeit der Rasierstärke wohlwollen zur Kenntniss genommen habe, aber da mein Bart (wie oben beschrieben) sehr strapazierfähig ist habe ich sehr schnell auf volle Leistung gestellt.

Die 2. Rasur:

war schon ein Erlebniss. Ich brauche nur noch gut 2/3 der Zeit, die ich zur Nassrasur brauchte. Hört sich nicht viel an, aber hochgerechnet auf die Lebenszeit sind das ein paar Wochen Zeitersparniss ;-). Rötung der der Haut war nur noch teilweise am Hals und bei weitem nicht mehr so stark wie bei der 1. Rasur. Das Rasierergebniss ist genausogut wie bei der Nassrasur, an der Oberlippe durch die Kippfunktion des Braun sogar gründlicher.
Ich habe dabei auch den Langhaartrimmer getestet und für gut befunden. Die Kotelletten habe ich damit schön in Form gebracht.

Qualität/Handling:

Der Apparat ist gut geformt und liegt schön in der Hand. Die Rutschsichere Oberfläche trägt auch zur sicheren Bedienung bei. Alles in allem ist der Braun sehr gut verarbeitet und macht einen soliden und hochwertigen eindruck.

Reinigung:

Ich nehme nach jeder Rasur den Scherkopf ab und reinige ihn unter fließendem Wasser. Da auch eine Reinigungsstation dabei ist, habe ich diese auch mal ausprobiert und bin begeistert. Man glaubt gar nicht wieviel Dreck darin noch rausgespült wird, obwohl man glaubt er ist sauber. Im übrigen trägt die Reinigungsflüssigkeit ja auch zur Desinfektion bei und schmiert die beweglichen Teile des Scherkopfes. Laut Bedienungsanleitung müsste man bei nicht Verwenden der Clean & Renew Flüssigkeit den Scherkopf mit Leichtmaschinenöl schmieren, was ich mir als nicht angenehm auf der strapazierten Haut vorstelle. Daher ist die Reinigungsstation schon eine gute Sache.
Wie meine Vorredner schon geschrieben haben reicht es, wenn man den Rasierer 1 mal in der Woche in der Station reinigt. Es ist zu empfehlen, die Reinigungskatusche nicht geöffnet in der Station zu belassen und stattdessen vor und nach der Reinigung verschlossen außerhalb aufzubewahren. Eine Kartusche hält somit viel länger und man spart bares Geld.

Akkulaufzeit:

Bei täglicher Rasur reicht mir der Akku eine Woche. Wenn ich ihn 1 mal in der Woche in der Station reinige, reicht dies gleichzeitig auch um ihn wieder für 1 volle Woche zu laden. Im Fall der Fälle könnte man ihn ja auch im Netzbetrieb verwenden. Also beiliegendes Netzkabel anschließen und sofort Losrasieren.

Nun der Preis:

Ich habe mich gleich für die Variante mit den 3 zusätzlichen Reinigungskartuschen entschieden für 231 €. Das ist wirklich viel Geld, aber man bekommt dafür auch einen qualitativ hochwertigen Rasierer Made in Germany und ein gut durchdachtes Reinigungssystem. 5 Reinigungskartuschen kosten aktuell bei Amazon knapp 23 €. Ich kann noch nicht sagen wie lange eine Kartusche hält (benutze diese erst seit 2 Wochen), aber wenn man sparsam damit umgeht dürften diese schon lange halten, was den Preis dafür angemessen erscheinen lässt. Ein neuer Scherkopf kostet 32 € und ist alle 1,5 Jahre fällig.
Wenn ich jetzt grob schätze, wären das für 1,5 Jahre Trockenrasur ca. 263 € (bei der Annahme das meine insgesamt 4 Reinigungskartuschen, die dabei waren solange halten und ich den Scherkopf wechsle).
Gegengerechnet mit den Rasierklingen und Rasiergel für 1,5 Jahre: ca. 80 Wochen, alle 2 Wochen eine neue Fusion Proglide Klinge für 5 € das Stück auf Amazon, Rasiergel reicht ein halbes Jahr also 3 mal 5 € bei Amazon.
Preis für die Nassrasur in 1,5 Jahren: 40 x 5 € + 3 x 5 € = 215 € (dabei rechne ich die vielen Nassrasierer und Klingen die ich mir zum testen gekauft habe gar nicht mit)
Unterm Strich kostet mich die Trockenrasur am Anfang durch den hohen Anschaffungspreis sogar ca. 45 € mehr, aber nach mehr als 1,5 Jahren rechnet sich das ganze dann. Und endlich rasieren ohne Hautreizung ist sowieso unbezahlbar.

Fazit:
Ich mache von dem 100-Tage Rückgaberecht keinen Gebrauch! Für mich ist der Braun Series 7 eine Erlösung von den Rasier"qualen". Seitdem verstehe ich gar nicht wie ich mich 7 Jahre lang Nassrasieren konnte.
Ich hoffe wirklich ich konnte mit meiner Rezension Männern die Entscheidung erleichtern, die sich in einer ähnlichen Situation befinden. Vor allem: Solange die 100 Tage Testoption noch besteht (bis Kaufdatum 30.06.2012), probiert ihn einfach mal aus und ihr werdet begeistert sein!


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5