Profil für Fritze > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Fritze
Top-Rezensenten Rang: 37.765
Hilfreiche Bewertungen: 1006

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Fritze "portos47" (Hildesheim)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
pixel
Fahne Flagge Bayern 90 x 150 cm
Fahne Flagge Bayern 90 x 150 cm
Wird angeboten von MC-Trend-Handels GmbH
Preis: EUR 5,29

3.0 von 5 Sternen Ordentlich, 10. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Fahne Flagge Bayern 90 x 150 cm (Misc.)
Das Preisleistungsverhältnis stimmt. Mehr kann man für diesen Preis nicht erwarten. Die Fahne hält eine Saisonsaison unbeschädigt. Für Herbst- und Winterstürme ist sie nicht geeignet.


Elro CS22D Kamera-Atrappe aus Metall
Elro CS22D Kamera-Atrappe aus Metall
Preis: EUR 9,99

1.0 von 5 Sternen Plastik statt Metall, 10. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Bestellt hatte ich die Kamera-Attrappe aus Metall, bekommen habe ich leider eine aus Plastik.

Um einen Austausch des Artikels habe ich mich nicht bemüht, weil Zeit und Kosten den Warenwert übersteigen.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 25, 2014 10:12 PM MEST


Ein weites Herz - Schicksalsjahre einer deutschen Familie
Ein weites Herz - Schicksalsjahre einer deutschen Familie
DVD ~ Nadja Uhl
Preis: EUR 11,49

12 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen ISA VERMEHREN, IHR LEBEN - UND EIN FILM, 1. April 2013
Wer etwas über den Wahrheitsgehalt des Fernsehfilms erfahren möchte, dem empfehle ich einen Besuch auf der Homepage von Isa Vermehren. Auf der Startseite ist eine lesenswerte Erklärung von Gabriele Gräfin Plettenberg veröffentlicht, welche Leben und Fiktion bestens erklärt und der ich mich voll anschließen kann. Ein Auszug daraus:

Von Gabriele Gräfin Plettenberg

In diesem Film wird soviel Wahrheit erfunden, dass das wahre Bild Isa Vermehrens darin erstickt. Es ist klar, dass ein Film kein Buch ist und nicht die Einzelheiten der Wirklichkeit übernehmen kann, dass Bücher für den Kopf und Filme für das Gefühl sind, dass also Verdichtungen und künstlerische Freiheiten in hohem Masse erlaubt sein müssen, aber was zu viel ist, ist zu viel. Hierzu ein paar Einzelheiten :

Der Film basiert auf der Biographie des Hamburger Autors Matthias Wegner "Ein weites Herz. Die zwei Leben der Isa Vermehren" (Claassen Hamburg 2003). Der Autor hat sorgfältig in langer Zusammenarbeit mit Isa Vermehren und ihren beiden Brüdern recherchiert. Diese Biographiehat inzwischen mehrere Auflagen erreicht. Das ZDF hat die Urheberrechte und die TV-Rechte von Matthias Wegner und vom Verlag gekauft. Isa Vermehren ist 2009 im Alter von 91 Jahren gestorben. Auch ihre beiden Brüder leben nicht mehr.

Der Titel des erfolgreichen Buches wurde für den Film übernommen. "'Ein weites Herz' schildert das Leben und die Reise einer leidenschaftlichen starken Frau zu sich selbst", hieß es in den ersten ZDF-Filminformationen. Der verantwortliche Regisseur Roland Berger sah den Film als "Erweckungs- und Liebesgeschichte". Die Drehbuchautoren hatten freie Hand das Leben dieser bedeutenden Ordensfrau und katholischen Zeitzeugin des 20. Jahrhunderts rücksichtslos im Blick auf Einschaltquoten, Zeitgeist und Publikumsgeschmack zu manipulieren.

(...)

Den gesamten Artikel ist auf [...] veröffentlicht.


Das siebente Siegel
Das siebente Siegel
DVD ~ Max Sydow
Preis: EUR 8,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Suche nach Erkenntnis (Christ oder Atheist), 16. März 2012
Rezension bezieht sich auf: Das siebente Siegel (DVD)
Vor mehr als zehn Jahren habe ich die nachfolgende Rezension verfasst und hier bei der VHS-Ausgabe veröffentlicht. Sie ist immer noch aktuell. Ich erlaube mir daher, sie hier nochmal einzustellen:

"Ritter Antonius Block und sein Knappe Jöns kehren vom Kreuzzug zurück; sie finden ihre Heimat von der Pest verwüstet, das Ende der Welt scheint bevorzustehen.

Die Suche nach Erkenntnis hat den Ritter einst ins Heilige Land geführt. Er ist zurückgekommen ohne die Antwort gefunden zu haben. In dem Augenblick, als der Tod an ihn herantritt, benötigt er Aufschub um die Antwort noch zu finden. Aber welche Antwort? Der Ritter quält sich nicht nur mit der Frage nach Gott, es geht ihm vielmehr darum, den Sinn des Lebens zu begreifen - das warum der irdischen Dinge. Er möchte die Geheimnisse erfahren, die durch den Vorhang des Todes verdeckt sind. Vor dem Tod hat er keine Angst, doch quält ihn Lebensangst weil er unwissend ist. Die Schachpartie mit dem Tod ist sein letzter Versuch, um die Geheimnisse von Leben und Tod zu ergründen. Er wendet sich an einen Priester - dieser hat aber das Gesicht des Todes, an eine Hexe - die, vom Teufel besessen, etwas vom Jenseits gesehen haben muß. Die Hexe weiß nichts; er erkennt das und weiß, daß sie nur ein gepeinigtes Opfer ist. Abschließend wendet er sich an den Tod, der, den Auftrag hat ihn zu holen, wissen muß warum. Der Tod antwortet ihm, daß es kein Geheimnis gibt. Auch er weiß nichts; er verrichtet seine Arbeit blind. Er ist der Eingang zum Nichts.

Dieses Nichts hat der Knappe Jöns seit langer Zeit vorausgeahnt, der sich schon keine Fragen mehr stellt. Auch er hat die Erfahrung des Kreuzzuges hinter sich. Er äußert sich nur skeptisch "Der Kreuzzug war so dumm, daß nur ein wirklciher Idealist ihn ausgedacht haben kann ...", "Ich lache über den Tod..." oder "Für den Himmel habe ich nichts übrig und die Hölle ist mir egal". Dieser Skeptiker ist von selbst Atheist geworden. Er betrachtet ohne Zittern die Malerein in der Kirche ("Sie werden sich den Priestern in die Hände werfen") und lacht ironisch über die erschreckenden Reden des Mönches, der das Ende der Welt verkündet ("Alles nur Gerede"). Im Augenblick des Todes bewahrt er dieselbe verachtende Haltung. "Niemand hört deine Klage" sagt er dem Ritter, der Gott mit angstvollen Fragen anruft.

Ingmar Bergmann trifft keine Entscheidung darüber ob der Christ oder der Atheist recht haben. Er sorgt als Regisseur dafür, daß sich die Waage weder zur einen noch zur anderen Seite neigt.

Die Suche nach Erkenntnis geht also weiter!"


Der Dante Club. 6 CDs. Lesung.
Der Dante Club. 6 CDs. Lesung.
von Matthew Pearl
  Audio CD

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Anspruchsvoll, 9. März 2006
Rezension bezieht sich auf: Der Dante Club. 6 CDs. Lesung. (Audio CD)
Das Hörbuch ist - im positiven Sinne - schon sehr anspruchsvoll und Burhard Klaußner ist als Sprecher wirklich klasse.
Man muß natürlich nicht alles von und über Dante wissen. Allerdings sollte man "Dantes Inferno" schon kennen. Nur so kann man wirklich alle Feinheiten dieses großartigen Krimis auch erkennen.


Das Geheimnis des Kartenmachers
Das Geheimnis des Kartenmachers
von Rainer M. Schröder
  Audio CD
Preis: EUR 19,95

20 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geschichte auf historischem Terrain, 30. Mai 2005
Rezension bezieht sich auf: Das Geheimnis des Kartenmachers (Audio CD)
Meine Befürchtung, "Das Geheimnis der weißen Mönche" in abgewandelter Form nochmal zu hören, ist nicht eingetreten. Es ist eine vollkommen andere Geschichte, die von Max Urlacher sehr spannend erzählt wird.
Urlacher schafft es, jeder Person einen eigene Stimme und einen eigenen Charakter zu geben. Eine wirklich großartige Leistung.
Rainer M. Schröder hat historisch wieder sehr gut recherchiert.
Seine phantasievolle Geschichte hat er wieder geschickt mit den historischen Daten verbunden.
Das Ende der Geschichte ist wirklich außergwöhnlich!
Ein empfehlenswertes Hörbuch für Jung und Alt!


Die Dame im Nebel, 4 Audio-CDs
Die Dame im Nebel, 4 Audio-CDs
von Lester Powell
  Audio CD

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Kriminalhörspiel, 17. Mai 2005
Rezension bezieht sich auf: Die Dame im Nebel, 4 Audio-CDs (Audio CD)
Philip Odell ist in Heather McMara verliebt. Doch diese benutzt Odell offenbar nur, um den Mörder ihres Bruders zu finden. Bei der Suche nach dem Täter gerät Odell, als eine zweite Leiche auftaucht, jedoch selbst ins Visier der Polizei.
Es ist ein Puzzlespiel, wie wir es von den Paul Temple-Krimis her kennen. Ein Teil reiht sich an das andere, bis es nach einigen spannenden Wendungen zur Lösung des Falles kommt.
Albert-Carl Weiland füht Regie und spricht den Philip Odell wirklich gut. Gleiches gilt für Brigitte Dryander als Heather McMara.
Die Musikuntermalung erinner ebenfalls an Paul Temple. Das Hörspiel ist halt typisch für die späten fünfziger Jahre.
Wer Paul Temple mag, dem wird auch dieses vierstündige, spannende Hörspiel gefallen.


Robin Hood: Hörspiel
Robin Hood: Hörspiel
von Maria Seidemann
  Audio CD

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Robin Hood mit neuen Abenteuern, 12. Mai 2005
Rezension bezieht sich auf: Robin Hood: Hörspiel (Audio CD)
Vorweg gesagt: Dieses Hörspiel von Radio Bremen ist nicht neu, sondern stammt aus dem Jahre 1993. Neu ist nur die CD-Fassung, denn bislang war es nur als MC erhältlich.
Wer allerdings glaubt, die Geschichte von Robin Hood und seinen Getreuen zu kennen, der wird hier eines besseren belehrt, denn dieses Hörspiel ist ganz anders als die überall bekannte Geschichte. Maria Seidemann hat nämlich ganze Handlungsstränge geändert, so daß ein völlig neue Geschichte entstanden ist.
Wen die geänderte Handlung nicht stört und diese nur als Ergänzung sieht, wird von diesem aufwendigen Hörspiel nicht enttäuscht sein. Dazu tragen auch die guten Sprecher wie Erich Roßbander, Christpoh Quest, Susanne Schäfer und Christian Redl bei.
Wer allerdings, wie auch ich, lieber die bekannte traditionelle Geschichte von Robin Hood gehört hätte, könnte schon etrwas enttäuscht sein.


Robinson Crusoe, 2 Audio-CDs
Robinson Crusoe, 2 Audio-CDs
von Daniel Defoe
  Audio CD

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Großartiger Hörbuch-Klassiker, 3. Mai 2005
Rezension bezieht sich auf: Robinson Crusoe, 2 Audio-CDs (Audio CD)
Die Geschichte von Robinson Crusoe, den nichts bei seinem Vater in England hält und nach mehreren unglücklichen Seefahrten und einem Zwischenstop in Brasilien auf einer weiteren Seereise Schiffbruch erleidet, auf einer einsamen Insel strandet und dort dreißig Jahre seines Lebens verbringen muß, kennt durch die vielen Filme und Jugenbücher so ziemlich jeder.
Warum sich also noch dieses Hörbuch zulegen?
Nach "Die Schatzinsel", "Dracula" und "Die drei Musketiere" hat Regisseur Sven Stricker einen weiteren Klassiker als Hörspiel bearbeitet. Und dieser "Robinson Crusoe" ist m.E. genauso gut, wie "Die Schatzinsel" und besser als Strickers anderen beiden Hörbuch-Klassiker.
Die Geschichte wird von den beiden Hauptsprechern Felix von Manteuffel und Kosntantin Graudus erzählt. Beide machen das wirklich perfekt. Aber auch die Nebenrollen sind, u.a. mit Eckard Dux und Wolf Frass, großartig besetzt.
Sehr gut ist wieder, wie schon bei den anderen Klassikern, der Klangteppich. Hierfür hat Sven Stricker eine besonders gute Hand.
Das Hörspiel ist für Jung und Alt uneingeschränkt empfehlenswert. Es gehört in jede gute Hörbuchsammlung.


Coming Home - Sie kehren heim
Coming Home - Sie kehren heim
DVD ~ Jane Fonda
Wird angeboten von ReMaDVD
Preis: EUR 39,99

9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Großartiger Antikriegsfilm mit Jane Foda und Jon Voight, 13. Januar 2005
Rezension bezieht sich auf: Coming Home - Sie kehren heim (DVD)
Viele der sogenannten Antikriegsfilme sind gleichzeitig auch Kriegsfilme. Bei diesem großartigen Film ist das anders. Er befaßt sich mit dem Leid der Kriegsheimkehrer. Sie sind als Invaliden, körperlich und seelisch schwer geschädigt, zurückgekommen.
Bis hin zu den Nebenrollen sind alle Schauspieler großartig.
Das Schicksal der Vietnam-Soldaten bedrückt mich besonders, weil sie ungefähr im gleichen Alter wie ich sind. Dazu haben wir den Vietnamkrieg fast täglich im Fernsehen erlebt. Dadurch erzeugt dieser Film eine persönliche Nähe; waren doch die vorangegangen Kriege so weit weg.
Dieser Film gehört in jede gute CD-Sammlung!


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10