ARRAY(0xa813ed80)
 
Profil für P. Karl > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von P. Karl
Top-Rezensenten Rang: 735.076
Hilfreiche Bewertungen: 33

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
P. Karl "Gonzo06" (Wien)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Xunde Jause!: 300 kunterbunte Ideen und Rezepte für Schule, Arbeit und Freizeit. Schnell, einfach, lecker und gesund. Auch für Diabetiker geeignet
Xunde Jause!: 300 kunterbunte Ideen und Rezepte für Schule, Arbeit und Freizeit. Schnell, einfach, lecker und gesund. Auch für Diabetiker geeignet
von Angelika Kirchmaier
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,95

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fantastisches Buch..., 8. Februar 2012
... über gesundes Essen für zwischendurch.
Ich bin berufstätig, arbeite viel und mache viele Überstunden.
Seit einem halben Jahr habe ich das Buch und ich ernähre mich bewußter und gesünder. Es ist ein minimaler Aufwand, die Jause herzustellen und die Zutaten hat fast jeder gute Kühlschrank und Vorratsschrank zu bieten.
Sehr, sehr empfehlenswert!


Kefalonia & Ithaka: Reisehandbuch mit vielen praktischen Tipps.
Kefalonia & Ithaka: Reisehandbuch mit vielen praktischen Tipps.
von Sabine Becht
  Broschiert
Preis: EUR 15,90

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfekt!, 20. Juli 2011
Wir waren vor kurzem zwei Wochen in Kefalonia, hatten den MM-Verlag-Reiseführer dabei und waren restlos begeistert!
Jede Info, jede Uhrzeit, jeder Anfahrtsweg hat bis aufs kleinste Detail gestimmt.
Wir hatten das erste Mal in unserem Griechenland-Urlaub ein Auto, der Reiseführer war ein sehr hilfreicher Kompass.
Das beste, was es momentan auf dem Markt gibt!


Vegetarisch durchs ganze Jahr: Fleischlos glücklich mit Genussrezepten von einfach bis ganz besonders (GU einfach clever Relaunch 2007)
Vegetarisch durchs ganze Jahr: Fleischlos glücklich mit Genussrezepten von einfach bis ganz besonders (GU einfach clever Relaunch 2007)
von Anne-Katrin Weber
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 9,99

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Was für ein tolles Buch!, 21. März 2011
Ich möchte keine Vegetarierin werden, deshalb kamen für mich diese teuren Bücher nicht in Frage. Ich wollte einfach nur ein wenig Abwechslung in meinem Speiseplan reinbringen.
Dieses Buch ist geradezu prädestiniert dafür.
Gut beschrieben, die Zutaten habe ich fast immer zuhause und wenn nicht - es gibt sie in jedem gut sortierten Supermarkt.
Die Rezepte sind einfach und dennoch raffiniert, sehr simpel zu kochen.
Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist bei diesem Buch einfach spitze!


Dino: Rat-Pack, die Mafia und der große Traum vom Glück
Dino: Rat-Pack, die Mafia und der große Traum vom Glück
von Nick Tosches
  Taschenbuch

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen noch was zu L. Edgar-philipp -, 21. September 2007
den "wahren Menschen" Dean Martin, den Sie hier so verzweifelt zwischen den Seiten gesucht haben, kannte niemand - nicht mal seine eigene Frau...

Das Buch ist großartig!


50 Fakten, die die Welt verändern sollten: * Ein Drittel der Weltbevölkerung leidet unter Kriegen - * Jede Minute sterben zwei Menschen bei Autounfällen - * Jeder dritte Amerikaner glaubt an Aliens
50 Fakten, die die Welt verändern sollten: * Ein Drittel der Weltbevölkerung leidet unter Kriegen - * Jede Minute sterben zwei Menschen bei Autounfällen - * Jeder dritte Amerikaner glaubt an Aliens
von Jessica Williams
  Taschenbuch

10 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dieses Buch habe ich..., 30. August 2006
...zufällig in der Buchhandlung in Wien (Südbahnhof) gekauft. Ich habe im Zug begonnen, es zu lesen, und es ließ mich nicht mehr los.

Mit diesen Fakten - die sich auf die verschiedensten Bereiche des Lebens beziehen - kann man in jeder Diskussion punkten.

Gut recherchiert, sehr informativ und auch in einer Sprache geschrieben, die jeder versteht.

Sehr empfehlenswert!


Filippas Engel: Aus den Tagebüchern von Filippa Sayn-Wittgenstein
Filippas Engel: Aus den Tagebüchern von Filippa Sayn-Wittgenstein
von Alexander und Gabriela Sayn-Wittgenstein
  Taschenbuch

11 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Den Großteil der Online-Rezensionen so zu schreiben, über einen Menschen, ..., 1. August 2006
... der viel zu früh gestorben ist, finde ich absolut geschmacklos.

Es ist egal, ob man aus dem Adel ist oder nicht - alle jungen Mädchen haben Träume, Zukunftsängste oder Sorgen und Probleme.

Filippa macht das nicht anders, als alle anderen Mädchen.

Abkürzungen in einem Tagebuch? Völlig normal.

Teenie-Schwärmereien, von Menschen, die die eigenen Eltern nicht kennen? - Völlig normal.

Ich habe sie nicht gekannt, ich habe nie vorher von ihr gehört, aber in ihrem Buch habe ich irgendwie erkannt, daß sie einen Wahnsinns-Charakter hatte. Sie sorgte sich um ALLE!

Sie hatte Sorgen, ob sie Prüfungen besteht, sie hatte Sorgen, ob sie die Abschlußarbeit schafft, sie hatte Angst, den Führerschein nicht zu schaffen.

Sie hatte Angst, das wenn sie ihre vermeintliche Jugendschwärmerei nicht heiratet, sie nie wieder lieben wird und nie jemanden heiraten wird.

Am geschmacklosesten fand ich allerdings die Rezensionen, was die Tatsache betrifft, einen Menschen, der so früh stirbt, so herunterzumachen. Die Eltern wollten sicher damit nicht beweisen, wie es im Adel "zugeht".

Es ist ein Vermächtnis, und zwar ein sehr schönes.

Oder haben sich die Leute, die so über dieses Buch herziehen, schon mal Gedanken gemacht, wie es ist, wenn man nach ein paar Wochen Ehe seine Frau verliert? Wie es ist, wenn man nach 21 Jahren seine Tochter verliert, die ihr ganzes Leben vor sich hatte? Ich möchte nicht wissen, wenn das je so einem negativ eingestellten Beurteiler passiert, wie er reagieren würde, wenn die anderen so negativ urteilen...

Schade, ich habe gedacht, die Leute hier auf dieser Website haben mehr Niveau. Manchmal habe ich fast den Eindruck, die Leute hier, die so scheiße schreiben, schaffen es nicht einmal, eine Bild-Überschrift zu entziffern...
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 23, 2008 11:44 AM MEST


Seite: 1