Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher yuneec Cloud Drive Photos Learn More sommer2016 Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für Christian von Montfort > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Christian von ...
Top-Rezensenten Rang: 5.101
Hilfreiche Bewertungen: 14063

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Christian von Montfort (Barcelona, Katalonien)
(HALL OF FAME REZENSENT)    (REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Pink Papaya Riesen XXL Kinderpferd, Max, 125 cm Plüsch-Pferd, fast lebensgroßes Spielzeug Pferd zum drauf sitzen, bis 100kg belastbar, mit verschiedenen Sounds, inkl. kleiner Bürste
Pink Papaya Riesen XXL Kinderpferd, Max, 125 cm Plüsch-Pferd, fast lebensgroßes Spielzeug Pferd zum drauf sitzen, bis 100kg belastbar, mit verschiedenen Sounds, inkl. kleiner Bürste
Wird angeboten von geschenk-kiosk
Preis: EUR 239,95

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Mädchentraum!, 20. Juli 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dieses Riesenpferd ist bei uns mittlerweile 5 Monate im Einsatz - und steht noch wie am ersten Tag. Etwas irreführend ist die Angabe mit der Schulterhöhe 90cm - die Sitzhöhe selbst beträgt 83-84cm. 90cm ist der höchste Punkt des Rumpfes, auf den der Kopf aufgeschraubt ist (siehe Foto, Naht ist erkennbar beim Halstuch).

Wir sind sehr zufrieden, das Pferd ist wirklich stattlich wie ein kleines echtes Pony zum Top-Preis, hat ein weiches Plüschfell (mit Hartstyropor darunter) und hält durchaus einiges aus. Dellen oder Schäden irgendeiner Art gibt es bei uns noch nicht. Unsere 5-Jährige (114cm) kommt so hoch, der 3-Jährige (104cm) braucht noch einen Stuhl. Bei Besuch sind immer die Mädels am Pony, die scheinen mehr die Zielgruppe zu sein. Als einzige Verbesserung vermisse ich Steigbügel, oder vllt. eine unfallsichere Version davon, das wäre dann auch eine Steighilfe - und gehört doch zu einem Sattel dazu.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 12, 2015 7:43 PM MEST


Neudorff 33434  Gelbtafeln (kleinformatig) 21 Stück
Neudorff 33434 Gelbtafeln (kleinformatig) 21 Stück
Wird angeboten von Mainline Links Ltd.
Preis: EUR 8,09

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Totalausfall bei Rhododendren-Zikaden, 20. Juli 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Trotz der Plage mit unseren Rhododendren-Zikaden haben diese Gelbtafeln leider überhaupt nichts gefangen, obwohl sie explizit dafür gemacht sind. Daher muss ich hier eine Negativbewertung geben. Der Leim klebt zwar wie Pech, doch konnte ich immer wieder beobachten, wie Zikaden die Tafeln anflogen - und wieder wegflogen! Andere konnten langsam über die Tafeln laufen und vom Rand wieder starten. Gefangen wurden nur eine Handvoll Zikaden mit allen Tafeln zusammen, wenn sie mit den Flügeln kleben blieben - da hatte ich in 5 Minuten mit der Hand mehr zerdrückt. Die Viecher landen halt selten auf dem Rücken. Und obwohl der Klebstoff laut Packung durch Wasser nicht beeinträchtigt wird, war es nach dem ersten Schauer ganz aus. Das war bei allen 42 Tafeln das Gleiche, die ich getestet habe.

Festgeklebt sind dagegen Massen an kleineren Fliegen bis ca. 1 cm. Für Schädlinge dieser Größe mögen die Tafeln gut sein.


Der Blaue Hund, So spielen Kleinkinder sicher mit dem Familienhund, Elternbegleitbuch mit CD
Der Blaue Hund, So spielen Kleinkinder sicher mit dem Familienhund, Elternbegleitbuch mit CD

2.0 von 5 Sternen Leider keine Empfehlung, 20. Juli 2015
Wir haben uns diese CD zugelegt im Zuge der Anschaffung eines Hundes, und ich fand sie erstaunlich mager. Zunächst einmal ist sie technisch veraltet. Auf dem Mac lief sie gar nicht, auf dem PC (Windows 7) blieb sie mehrere Male stehen und musste neu gestartet werden.

Der Inhalt ist kurz: über ein Auswahlmenü werden 4 Situationen erklärt, rein grafisch, ohne ein gesprochenes oder geschriebenes Wort. Insofern kleinkindgerecht. Etwa: Hund knurrt = Warnung, jag den Hund nicht, geh nicht an das Futter des Hundes, ruf lieber Mama, wenn der Hund eines deiner Spielzeuge anknabbert. Mama lenkt den Hundi dann jeweils mit seinem Lieblingsspielzeug ab. Material für vielleicht 1/2 Stunde.

Soweit, so gut. Leider ist die Grafik absolut unterirdisch, auch nach Maßstäben von 2006. Die Figuren bewegen sich nicht, sondern fixe Kritzel-Bilder zuckeln nacheinander an. Hundemimik und Kindermimik sind durch den groben Malstil kaum erkennbar. Kennen Sie das, wenn Sie mit der Maus freihändig etwas malen sollen? Dazu ist alles mit einer schrägen Geräuschkulisse hinterlegt, alles in Dissonanzen. Das empfand ich eigentlich als Zumutung.

Das Ganze soll ab 3 Jahre sein, was ebenfalls Quatsch ist - mit 3 schauen Kinder heute komplexe Zeichentrickserien, können sprechen und verstehen, und müssen nicht auf so einem schwachsinnigen Niveau geschult werden. Für Kinder unter 3 ist das Gekritzel zu abstrakt. Fazit: ein paar Fotos und Filmszenen mit echten Hunden hätte man in jeder Hundeschule besser machen können. 1 Extra-Stern gebe ich doch, weil die Botschaft gut gemeint ist.


Duracell Batterie Ultra Micro AAA (LR03) 1,5V im 8er Sonderpack
Duracell Batterie Ultra Micro AAA (LR03) 1,5V im 8er Sonderpack
Wird angeboten von DIES&DAS
Preis: EUR 8,42

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Es fehlt die Angabe zu mAh, 17. Oktober 2014
@Duracell/ Amazon: bitte die mAh/ Amperestunden angeben, um eine Aussage über die Haltbarkeit zu erhalten. Derzeit sind auf dem Markt 400 bis über 1300 mAh im Angebot, also 3-fache Laufzeit zum gleichen Preis. Komisch, dass ein Markenanbieter diese Angabe nicht beifügt.


Kein Titel verfügbar

1.0 von 5 Sternen Keine Weiße Lilie, 30. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin ein großer Fan des Liliendufts (habe den Garten genug davon) und weiß sicher, wie weiße Lilien duften. Dieser Duft hier war leider eine Beleidigung der Nase - ein billiger, kaum wahrnehmbarer Chemieduft mit penetranter, fast beißender Note (wenn man näher ran geht), der dann durch etwas übertüncht wurde, was eher Rose sein soll. Die Deko ist nett gemacht und übertrifft viele andere Produkte, ändert aber nichts am Duft. Finger weg davon.


Vom Ende einer Geschichte: Roman
Vom Ende einer Geschichte: Roman
von Julian Barnes
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 18,99

3 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Ein plätscherndes Nichts, 20. Mai 2014
Julian Barnes erzählt im ersten Teil über ca. 70 kurze Seiten flüchtig in der Ich-Person das Leben von Tony Webster, vom Schülerdasein bis zum Rentner, wobei es sich mehr um eine Abfolge von 3-4 wenig bemerkenswerten Beziehungen handelt. Ein Spannungsbogen ist nicht feststellbar. Dann folgt der zweite Teil mit 110 weiteren Seiten, in dem sich das Erzähltempo drastisch verlangsamt von Jahrzehnten auf Wochen, und Webster über umständlichst langgezogene Umwege versucht, als Rentner das Tagebuch eines alten Schulfreundes zu erhalten. Auch hier wartet man viele Seiten vergeblich auf Spannung.

Die ganze Geschichte ist menschlich und natürlich und als normales Leben durchaus in Ordnung, aber sie ist unglaublich banal auf einem Niveau, das jeder in seinem eigenen Leben und x-fach im Freundeskreis hat inklusive banalem bis gar keinem Sex. Wieso also lesen? Dieses Buch hat mir leider weder Unterhaltung noch Erkenntnisgewinn gebracht. Daher leider nur 2*, es hat mir nicht gefallen. Stilistisch ist das Buch übrigens vom Feinsten, da ist nichts dran auszusetzen - ein Dank an die Übersetzerin.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 17, 2014 3:10 PM MEST


Hainberger Toner für Samsung ML-1660 Schwarz, 2.500 SeitenHainberger Toner für Samsung ML-1660 Schwarz, 2.500 Seiten
Hainberger Toner für Samsung ML-1660 Schwarz, 2.500 SeitenHainberger Toner für Samsung ML-1660 Schwarz, 2.500 Seiten
Wird angeboten von Patronenbob
Preis: EUR 25,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top-Service, Top-Qualität, 13. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nach zahlreichen Warnungen vor günstigen oder nachbefüllten Tonerpatronen habe ich es wg. der vielen positiven Rezensionen doch einmal mit der Hainberger-Patrone versucht. Die Preisunterschiede sind einfach zu groß (70 EUR das Samsung-Original für 1500 Seiten vs. 26 EUR Hainberger für 2500 Seiten. Also für ein Fünftel der Druckkosten/Seite!). Und es war ein voller Erfolg. Der Austausch der Patronen ist simpel, obwohl ich zwei linke Hände habe. Einen kleinen "Schock" konnte ich über die supernette Hotline schnell lösen - die Patrone passte nicht, weil ich vergessen hatte, eine Plastik-Schutzkappe vorne abzuziehen. Sofort nach Einlegen erkennt der Drucker (mein Modell ist der Samsung SCX 3200) die Patrone automatisch und druckt weiter. Wer hier woanders mehr Geld bezahlt, ist wirklich selber Schuld.


Kein Titel verfügbar

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Ein imperialer Engländer zum Zeitgeist 1891, 28. November 2009
Gut, dass es in diesem Buch um das englische Reich und nicht um das deutsche geht, denn sonst müsste es wahrscheinlich wegen Kriegsverherrlichung verboten werden. Auf jeden Fall würde der Autor als ganz schlimmer Nazi in den Medien zerrissen und heute tot geschwiegen. Und auch die Freimaurerlogen würden ihn nicht stolz als einen ihrer berühmten Mitglieder listen. Zu allem Überfluss prangten auf Kiplings alten Büchern auch noch Hakenkreuze, allerdings eher, weil sie - wie später von Hitler - der indischen Symbolik entnommen waren, wo sie einst uralte positive Kräfte darstellten.

Aber hier geht es eben um das englische Weltreich auf seinem Höhepunkt, Kolonien wurden erobert, Sklaverei und Zwangsarbeit waren Grundlage des Systems, Völkermord und Landraub waren staatliches Prinzip. Das Buch erschien 1891. Mit dem Inhalt will ich's kurz machen und auch gleich das Ende vorwegnehmen, weil ich denke, dass es ohnehin nicht viel vergibt: Der junge Engländer Dick arbeitet an der britischen Front im Sudan, kämpft und kehrt nach Kriegsende nach London zurück, wo er sich mehr oder weniger langweilt und dann als Folge seiner Kriegsverletzung plötzlich erblindet ("Das Licht erlosch"). Doch Dick hegt keinen Gram gegen den Krieg, nein, es ist grad umgekehrt. Als letzte sinngebende Handlung seines Lebens fährt er schließlich blind wieder an die Front der neu aufflackernden Kolonialisierungskriege und lässt sich dort durch Feindeskugel erlegen. Kipling schließt mit dem pathostriefenden Satz: "Sein Glück hatte bis zuletzt gehalten, bis zu der letzen Gnade einer freundlichen Kugel durch den Kopf."

Selbstverständlich ist Kipling ein hervorragender Autor und die ganze Geschichte sprachlich und stilistisch perfekt (meine Übersetzung ist die von Leopold Rosenzweig). Die Frage ist nur, ob man so etwas lesen will - mir war die Botschaft des Buches einfach zu platt. Man kann da seitenlange Interpretationen über die zahlreichen Bilder und Rollen schreiben, über Waisenkinder, die Melancholie oder gar die Frage, "Wo war Moses, als das Licht erlosch?" - womit der Bogen zum Alten Testament geschlagen ist und möglicherweise gar zum biblischen Lichtbringer/Luzifer, oder was immer der Altmeister mit der Symbolik gemeint hat. Letztlich treten alle Lebensinhalte wie Liebe, Beruf, Familie, Heim und Heimat in den Schatten, wenn es um den Krieg geht. Der Krieg wird zum Selbstzweck, zum Lebensziel, und seine Legitimation in keiner Weise hinterfragt. Vielmehr wird mit stumpfer Kriegsbegeisterung gejubelt, als es endlich wieder an die Front geht.

Vielleicht ist der Mehrwert dieses Bandes die Vermittlung des Zeitgeistes von 1891. Und noch immer zieht das angloamerikanische System Jahr für Jahr seine Kriege durch - in den letzten 100 Jahren gab es kaum ein Jahr, wo die erleuchteten Militärs nicht im Einsatz waren. Das britische Kolonialreich ist zwar trotz aller Opfer kollabiert, aber dafür hat ja das mosaische USrael das Licht übernommen.


Ein Jahr auf Mallorca: Reise in den Alltag (HERDER spektrum)
Ein Jahr auf Mallorca: Reise in den Alltag (HERDER spektrum)
von Marie Roth
  Taschenbuch
Preis: EUR 12,99

15 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Auswandern nach Mallorca?, 28. November 2009
Rund 2 Millionen Deutsche verbringen jedes Jahr ihren Urlaub auf Mallorca, 70.000 haben dort bereits ihr festes Domizil. Die Autorin hat insgesamt sieben Jahre auf der Insel gelebt und ihre Erfahrungen in diesem autobiografischen Buch zusammengefasst. Den Zeitraum hat sie auf ein Jahr gestrafft, wodurch das Tempo gesteigert ist. Es passiert also Schlag auf Schlag etwas, und zu meiner Freude ist auch der Sprachstil exzellent, so dass das Lesen sehr vergnüglich ist. Roth erzählt von den typischen Schwierigkeiten eines jeden Auswanderers, wenn man sich in einer neuen Kultur, Sprache, Arbeitswelt und Freundeskreis zurechtfinden muss, und das bei meist desaströser Finanzlage. Sie vermittelt gut die speziellen Eigenarten der Mallorquiner, die Geschichte, Gesellschaft, "Alemannisierung" der Insel, aber auch Landschaft, Freundschaften und eine zarte Romanze. Insgesamt ergibt sich ein stimmiges Gesamtbild. Ich kann dieses Buch allen empfehlen, die auf die Balearen übersiedeln wollen oder die als Touristen an Hintergrundinformationen aus erster Hand interessiert sind.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 7, 2011 11:18 PM CET


Träume
Träume
von Gasparo Giudice
  Taschenbuch

2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Kafkaeske Fragmente, 16. November 2009
Rezension bezieht sich auf: Träume (Taschenbuch)
1990 hat Gaspare Guidice diesen kleinen Band unter dem Titel "sogni" herausgegeben. Er enthält Traumerzählungen Kafkas aus Tagebüchern und Briefen etwa aus dem Zeitraum 1909-1920. Kafka litt unter Schlaflosigkeit, wachte mehrfach pro Nacht auf, und schrieb seine Erinnerungen nieder. Kafkas Traumwelt war sehr intensiv, kurios und surreal, sie enthielt Elemente der Erotik, des Theaters, der Angst, Reisen und Alltag, und tatsächlich könnten viele Träume ihn zu Szenen in seinen bekannten Werken inspiriert haben.

Es ist dies jedoch ein Band voller Bruchstücke, viele Träume sind nur Bilder, eine kurze Situation, die er oft nur teilweise erinnert. Sie sind skurril, aber auch ohne jeden Zusammenhang, ohne Handlung. Wenn schon Kafka selbst nichts damit anfangen konnte, was soll der Leser tun? Die Zitate sind zeitlich gemischt, was den Bezug zur Biographie/ realen Leben erschwert. Interpretationen enthält der Band ausdrücklich nicht, aber einige Träume sind mit biographischer Information hinterlegt - leider in einem Anhang, so dass ständiges Blättern erforderlich ist.

Eingefleischte Kafka-Fans werden hier eine Ergänzung zum Gesamtwerk finden, mich hat es jedoch nicht sehr beeindruckt. Kafkas ausgearbeitete Werke lohnen das Lesen weit mehr. Die Traumzitate wären besser eingebettet im Rahmen einer Biographie, in einem größeren Rahmen mit mehr Hintergrund, wo sie ein entscheidendes Quentchen mehr Information z.B. in den Beziehungen zu Felice Bauer und Milean Jesenská liefern könnten. Aber einfach so aneinander gereiht stehen sie zu abstrakt im Raum.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20