Profil für eszett > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von eszett
Top-Rezensenten Rang: 4.044.371
Hilfreiche Bewertungen: 10

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
eszett

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Things Are What They Used to Be
Things Are What They Used to Be
Preis: EUR 17,27

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das lange Warten hat sich gelohnt, 21. August 2009
Rezension bezieht sich auf: Things Are What They Used to Be (Audio CD)
Ich kann meinem Vorschreiber nur zustimmen: TAWTUTB ist ein Meisterstück das die 6 Jahre Wartezeit wert ist.
Durch Zufall habe ich gestern mitbekommen, dass das 3. Album endlich heute erscheint. Ich hatte es nach den ersten beiden Tracks 2007 und 2008 und der Verschiebung im Frühjahr eigentlich schon aufgegeben, aber nun ist es doch soweit und mein CD-Spieler dreht wieder Extrarunden.
Ich höre mir das Album grade auf myspace an und habe schon die ersten Ohrwürmer entdeckt. Nachher kann ich hoffentlich das Original-Album in Händen halten.

Allen, die Spaß an eingängigen Melodien abseits des aktuellen Chart-Mainstreams haben, kann ich nur empfehlen mal reinzuhören. Die Jungs haben es mit ihrem 3. Album endlich mal verdient die Charts zu stürmen.


Yes
Yes
Wird angeboten von mrtopseller
Preis: EUR 7,77

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dieses Album macht Spaß!, 23. März 2009
Rezension bezieht sich auf: Yes (Audio CD)
Am Samstag lag's endlich in der Post - Yes!
Und Yes begleitete mich das ganze Wochenende und wird es das ganze Jahr über tun. Yes ist einfach, unaufgeregt und schnörkellos. Alle 11 Lieder bewegen sich im gleichen Wellenbereich. Es gibt keine Unterschiede wie bei Fundamental. Hast du Love etc. gehört, kennst du das Album. Gefällt dir Love etc., kannst du dir sicher sein, dass dir das komplette Album gefällt. Auf Yes ist Verlass, Yes gibt Sicherheit in diesen unruhigen Zeiten. Yes reiht sich als weiteres Meisterwerk in meine PSB-Sammlung ein.
Danke Neil und Chris!


Aquarium
Aquarium
Preis: EUR 19,85

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr schöne Entdeckung, 4. April 2008
Rezension bezieht sich auf: Aquarium (Audio CD)
Ich bin zufällig auf das Album gestoßen und es war im Frühjahr ein absoluter Dauerbrenner in meinem CD-Spieler/auf meinem MP3-Player. Das Album ist durchgängig hörenswert. Mein Dauerbrenner ist Needle on the record.
Ich kenne die beiden Vorgänger nicht und kann nichts zur Entwicklung sagen.


Red Carpet Massacre
Red Carpet Massacre
Preis: EUR 14,77

3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Duran Duran macht's vor, Madonna folgt nach ..., 4. April 2008
Rezension bezieht sich auf: Red Carpet Massacre (Audio CD)
Vorneweg: Ich finde das Album einsame spitze!

Die Abwechslung auf der Scheibe ist grandios. Von klassischen DD-Ohrwürmern, über eingängige Balladen bis hin zur modernen R 'n' B Mucke von Timbaland und Timberlake ist alles dabei.
Je nach Laune kann man sich die Klassiker (The Valley, Red Carpet Massacre, Tempted, Dirty Great Monster, Last Man Standing), die ruhigen Stücke (Falling Down, Box Full O' Honey, She's Too Much) oder die Partykracher (Niterunner, Skin Divers) rauspicken. Am genialsten ist es natürlich alles komplett durch zu hören.

Ich bin nur froh, dass das DD-Album vor Madonnas neuer Platte rauskam - ebenfalls von Timbaland und Timberlake produziert. So hinkt die Queen of Pop unseren New Romanticern hinterher. Und das erste Stück, dass ich mir mal angehört habe, ist im Gegensatz zu den DD-Stücken sehr, sehr schwach. Duran Duran hat für meinen Geschmack die neuen Musikströmungen besser verarbeitet.

Und noch ein Tipp an alle Unzufriedenen: Stellt RCM in eure Sammlung und holt die alten Alben raus - viel Spaß in den 80ern.


Epson Stylus Photo R220 Tintenstrahldrucker
Epson Stylus Photo R220 Tintenstrahldrucker

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Papiereinzug kaputt und Probleme mit fast leeren Patronen, 22. April 2007
Mein Epson feierte in den letzten Tagen sein einjähriges und fängt an zu zicken. Erst verweigerte er den Druck, obwohl die schwarze Patrone noch an die 20% Tinte hatte. Nach einem Wechsel der Patrone lief er kurz wieder.

Dafür frisst er jetzt kein Papier mehr. Nach dem Abschicken eines Druckauftrags, macht er keinerlei Anstalten ein Papier ein zu ziehen.

Ich war zu Beginn echt begeistert, aber nach einem Jahr schon solche Probleme das nervt. Ich hoffe nur Epson ist bei der Behebung des Fehlers unkompliziert.


Seite: 1