Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More sommer2016 Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16 Eukanuba
Profil für R. Speier > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von R. Speier
Top-Rezensenten Rang: 6.323.036
Hilfreiche Bewertungen: 286

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
R. Speier
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
Immortalized (Deluxe Edition)
Immortalized (Deluxe Edition)
Preis: EUR 14,98

1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Titel ist Programm, 21. August 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Immortalized (Deluxe Edition) (Audio CD)
Nach einer 5jährigen schaffenspause melden sich Disturbed mit diesem absoluten Kracher zurück. Und was der Hörer hier geboten bekommt ist absolut genial. Melodisch, aber dennoch härter und kraftvoller als jemals zuvor, abwechslungsreicher als ihre bisherigen Alben mit unterschiedlichsten Einflüssen und dennoch irgendwie auch ein Querschnitt durch ihre Diskographie. Entweder liegt es an der langen Pause oder aber an der absolut hervorragenden Produktion durch den Meister des Brachialen Kevin Churko (Five Finger Death Punch). In zehn Jahren schaut man auf dieses Comeback zurück und weiß, der Titel ist Programm. Highlights des Albums sind für mich The Vengeful One (typischer Disturbed Sound), Open Your Eyes (kraftvoller Nackenbrecher), The Light (sehr gefühlvoller und dennoch energiegeladener Track), You're Mine (genialer Metal mit einer kleinen Prise Popelementen) und weitere dampflastige Nackenbrecher wie Never Wrong und What Are You Waiting For. Desweiteren befindet sich der Coversong zu The Sound Of Silence von Simon & Garfunkel auf dieser Scheibe, der widererwartens sehr gut gelungen ist. Die drei Bonustracks des Deluxe Edition wirken diesmal nicht lieblos dazu geworfen, sondern fügen sich sehr gut in dem Album ein. Das ganze hat dann eine Spieldauer von über einer Stunde, was heute leider eine Seltenheit ist.

Absolute Kaufempfehlung. Ten Thousand Fists wurde vom Thron gestoßen ;-)


Rapunzel - Neu verföhnt
Rapunzel - Neu verföhnt
DVD ~ Alexandra Neldel
Preis: EUR 8,75

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Disney lebt wieder auf, 19. April 2011
Rezension bezieht sich auf: Rapunzel - Neu verföhnt (DVD)
Computeranimationsfilme von Disney sind nicht unbedingt jedermanns Sache, wenn man mit den Zeichentrickfilmen groß geworden ist. Doch Rapunzel lässt sowohl das Herz alter Disneyfreunde als auch der jüngeren Generation höher schlagen.

Die bisherigen Computeranimationsfilme unterschieden sich stark von gewohnten Disneyproduktionen und standen häufig auch im Schatten einiger Dreamworkstitel. Rapunzel jedoch muss sich keineswegs verstecken.

So ist, wie der Name schon unschwer vermuten lässt, endlich wieder ein Gebrüder-Grimm-Märchen Grundstein dieser Verfilmung, die trotz der Computeranimation alte Wege einschlägt. Denn diesmal hat es Disney gewagt wieder Alan Menken, der gerade alten Disneyfreunden auf Grund seines Songwritings bekannt sein dürfte, für die Musik im Film verantwortlich zu machen. Dadurch wirkt Rapunzel endlich wieder wie ein Disney Meisterwerk á la "Die Schöne und das Biest".

Wie gewohnt bietet der Film, trotz des vorhersehbaren Walt Disney Happy-Ends, Spannung gemischt mit dem kinderfreundlichen Humor und der gewohnten, jedoch sehr gut umgesetzen, Liebesgeschichte.

Endlich wieder ein Spaß für die ganze Familie und es bleibt zu hoffen, dass Disney diesen Weg weiter einschlägt.


True Grit
True Grit
DVD ~ Jeff Bridges
Preis: EUR 5,99

59 von 167 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Für eine Handvoll Weicheier, 19. April 2011
Rezension bezieht sich auf: True Grit (DVD)
Mit großen Erwartungen ging ich ins Kino um True Grit zu sehen, dabei war ich mir ziemlich sicher, dass dies ein genialer Western sein muss, da ...

a) die Besetzung mit Jeff Bridges, Matt Damon und Josh Brolin vielversprechend war

b) der Trailer einen knallharten und schmutzigen Rache-Western präsentiert

c) die Coen-Brothers auf Grund von Filmen wie "No Country For Old Men", "Fargo" und "The Big Lebowski" hoch im Kurs bei mir stehen

und d) der Film für 10 Oscars nominiert war (unter anderem als "Bester Film")

Ich liebe Western, gerade wenn der Film mit sympathischen Drecksäcken vollgestopft ist und gnadenlose Outlaws präsentiert werden.

Doch all diese Dinge, die ich an Western liebe, werden hier KEINESWEGS geboten. Stattdessen bedient sich der Film langatmiger und vor allem sinnloser Dialoge und Erzählungen. Bridges und Damon liefern sich kein Machtgerangel, sondern ähnelt eher einem Zickenkrieg. Als dann endlich nach über einer Stunde der gejagte Josh Brolin auftaucht und der gefährlich geglaubte Bösewicht sich als verweichter Vollidiot entpuppt, ist jegliche Hoffnung, die ich bis dato noch an den Film hatte, gestorben. Ein Charakter wie Mattie Ross, wäre in einem üblichen Western nicht alt geworden. Der Versuch einen Western anders aussehen zu lassen, ist leider vollends gescheitert. Hier wird nicht der "Wilde", sondern der "zarte" Westen präsentiert.

Völlig überflüssig und unpassend war auch der Versuch Humor in den Film zu integrieren.

Der deutsche Untertitel "Vergeltung" ist ein Witz. Vergeltung sieht anders und vor allem härter aus. Im Nachhinein habe ich sogar das Gefühl, dass im Trailer mehr Action zu sehen war, als letztendlich im Film tatsächlich gegeben war. Ich mag zwar dialoglastige Filme ("Lucky Number Slevin" und "In Bruges" um einige Beispiele zu nennen), aber dann bitte mit Stil, Spannung und vor allem Dialoge, die den Zuschauer wissen lassen, dass gewisse Charaktere unberechenbar sind, was vor allem in einem Western wichtig ist. Das hat ja auch bei innovativen Western á la "Cold Mountain" und (obwohl es auch ein Remake war) "3:10 To Yuma" funktioniert.

TRUE GRIT ist lediglich ein weiterer Beweis dafür, dass selbst der schlechteste Film gut beworben werden kann, solange der Trailer stimmt. Zumindest verstehe ich nun endlich , warum der Film KEINEN EINZIGEN Oscar bei 10 Nominierungen gewonnen hat.
Kommentar Kommentare (16) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 8, 2016 10:25 PM MEST


The Road (Pappschuber)
The Road (Pappschuber)
DVD ~ Viggo Mortensen
Wird angeboten von dvd-schnellversand
Preis: EUR 6,64

26 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine postapokalyptische Glanzleistung, 15. März 2011
Rezension bezieht sich auf: The Road (Pappschuber) (DVD)
Endlich mal ein Drama/Thriller, welches die düstere und depressive Stimmung einer apokalyptischen Umgebung gelungen in Atmosphäre setzt.

Statt mit übertriebener Action oder einem Überhelden zu trumphen, wird hier gelungen der Überlebenskampf und die Hoffnung eines Vaters präsentiert, der seinem Sohn trotz der hilflosen Situation Hoffnung und Überlebenswillen vermitteln möchte.

Die Charaktere besitzen darüber hinaus enorme Tiefe, jede Handlung ist nachvollziehbar, wenn auch stellenweise erschreckend. Ganz deutlich zeigt der Film, dass Menschenkenntnisse und Vertrauen durch eine morbide Umwelt verfälscht werden.

Es ist außerdem schön anzusehen, dass ein Film mit diesem Szenario dennoch realistisch und nachvollziehbar bleibt.

Wirklich ein gelungener Film, dem ich jedem nur empfehlen kann, der seine Prioritäten nicht auf reine Action legt. Sehr sentimentaler und tiefgründiger Film.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 31, 2011 5:53 PM MEST


RED - Älter. Härter. Besser
RED - Älter. Härter. Besser
DVD ~ Bruce Willis
Preis: EUR 5,99

43 von 194 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Große Vorfreude, herbe Enttäuschung!, 13. März 2011
Rezension bezieht sich auf: RED - Älter. Härter. Besser (DVD)
R.E.D. war meines Erachtens leider eine große Enttäuschung. Zwar erwartet man bei einem solchen Film keine große Handlung (die auch nicht gegeben war), hofft allerding auf Grund der Besetzung auf ein gutes Schauspiel. Leider vergebens, denn dafür bekommt man eine Bruce-Willis-Selbst-Beweihräucherung geboten, die selbst Stirb Langsam 4.0 in den Schatten stellt.

Die Gags, welche im Trailer noch lustig wirkten, verpuffen im Film und sorgen höchstens noch für ein Schmunzeln.

Ebenfalls verpufft das Potential den Charakteren eine gewisse Tiefe zu verleihen und sich mit deren Probleme im Alter auseinanderzusetzen.

Die übertriebenen Actionszenen sollen zwar das Actiongenre an sich durch den Kakao ziehen, wirken im Film jedoch eher ungewollt komisch und fehl am Platze.

Leider ist R.E.D. wieder ein Titel, der wohl nur den Zuschauern gefallen düfte, die keine all zu großen Ansprüche an Filme stellen.

Ich hingegen war herb enttäuscht.
Kommentar Kommentare (21) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 21, 2011 9:06 AM MEST


Donkey Kong: Country Returns
Donkey Kong: Country Returns
Wird angeboten von best_buy_media
Preis: EUR 32,65

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Affenstarke Rückkehr, 6. Januar 2011
Rezension bezieht sich auf: Donkey Kong: Country Returns (Videospiel)
Nach New Super Mario Bros. Wii hält nun eine weitere Jump'n'Run Legende Einzug ins Wii Universum: Donkey Kong Country Returns.

Retro Studios hat sich größte Mühe gegeben das Spielerlebnis, welches man damals mit Donkey Kong Country auf dem SNES erleben durfte, wieder einzufangen ... und das ERFOLGREICH.

Grafisch ist DKCR einfach top und das Leveldesign ist mehr als gelungen. Wieder einmal ist es knifflig alle Extras in einem Level zu entdecken. Da hat sich Retro Studios ganz an den alten Spielen orientiert.

Wer die alten Spiele auf dem SNES gespielt hat, weiß auch, dass Donkey Kong eher zu den kniffligen und schweren Jump'n'Run Games der Spielegeschichte gehört. Das ist hier KEINE AUSNAHME.

Gerade Spielanfänger werden hier einige Tode sterben. Fortgeschrittene Spieler werden allerdings in späteren Welten stark gefordert und selbst ein eingefleischter Spieler dürfte seine Probleme haben unversehrt die geheimen Tempel zu meistern. Bei den Bosskämpfen ist außerdem sehr viel Geschick gefragt. Außerdem wird man gegen einen Levelboss nicht bestehen können, solange man seine Schwachstelle nicht entdeckt hat. Das macht das Spiel weitaus interessanter als die stupiden Bosskämpfe bei den Mariospielen.

Wem dies alles aber noch nicht zu schwer ist, wird spätestens beim Spiegelmodus (erst verfügbar, wenn man in allen Leveln die KONG Buchstaben gefunden hat, alle Tempel und das geheime 9-1 Level erfolgreich abgeschlossen hat) an seine Grenzen treffen, denn hier meistert man alle Level mit nur einem Herz, ohne Diddy's Unterstützung und das auch noch spiegelverkehrt.

Der hohe Schwierigkeitsgrad sorgt für eine lange Spieldauer, welche bei den meisten Jump'n'Runs eher gering ausfällt. Dennoch frustet das Spiel keineswegs, denn auf Grund des genialen Leveldesigns, der recht einfachen Steuerung und dem einfach genialen Soundtrack, bleibt der Spieler (zumindest war es bei mir so) stets motiviert selbst das schwerste Level mit allen Extras zu knacken.

Anders als in den vorherigen Teilen der Serie, kann man im Singleplayermodus NICHT Diddy Kong spielen. Dieser sorgt einfach für zwei weitere Herzen und bietet Donkey Kong die Jetpack-Funktion.

Spielt man jedoch zu zweit, schlüpft einer der Spieler natürlich in Diddy Kongs Rolle. Der Multiplayermodus ist jedoch bei weitem nicht so genial gelungen wie bei New Super Mario Bros. Wii.

Der Screen wird nicht ein- bzw. ausgezoomt, wodurch es passieren kann, dass einer der Spieler seine Figur während des Spiels nicht mehr sieht. Im Gegenzug dazu stehen Spieler sich allerdings nicht mehr in der Quere beim Springen, so das versehentliche Kills beseitigt wurden.

Da es jedoch einige Loren- bzw. Raketenlevel gibt, ist in diesen der Multiplayermodus völlig überflüssig.

Alles in allem ist DONKEY KONG COUNTRY RETURNS jedoch eine gelungene Rückkehr der alten Spiele, wodurch gerade Nostalgiefans auf ihre Kosten kommen. Kinder werden jedoch auf Grund des hohen Schwierigkeitsgrades und der fehlenden Erfahrung damaliger Donkey Kong Country Spiele wahrscheinlich keine Freude an diesem Titel haben.

Meine Erwartungen wurden mehr als nur übertroffen, so trommel ich auf meiner Brust herum, beende an dieser Stelle die Rezension und gehe wieder Bananen in Donkey Kong Country sammeln, während ich zum genialen Beat des Soundtracks mitwippe.


Heidelberger HE103 - Runebound, 2. Editon
Heidelberger HE103 - Runebound, 2. Editon

14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Runebound!?! - Naja...., 16. Oktober 2010
Ich bin ein großer Freund von Fantasy-Brettspielen aller Art. Bin mit Spielen wie "HeroQuest" oder "Im Drachenlabyrinth" groß geworden. Beide leider nicht mehr im Handel erhältlich. Durch Descent: Reisen ins Dunkle, deutsche Ausgabe, was wirklich ein geniales Spiel ist (gerade durch den Kampagnenmodus der Fantasy Flight Games VA41 - Descent: Road to Legend Expansion, englische Ausgabe Erweiterung) bin ich auf Runebound gestoßen, da beide Spiele im gleichen Universum (Die Spielwelt Terrinoth) spielen und sich an den gleichen Helden und Kreaturen bedienen.

Leider konnte mich jedoch Runebound keineswegs überzeugen. Der Spielspaß zündet einfach nicht richtig, denn außer den Kämpfen passiert auch nicht viel. Diese sind weder strategisch noch interessant. Durch Kartentexte versucht man hier vergebens Story und Spannung aufzubauen. Die Interaktionen zwischen anderen Spielern finden NICHT statt. Wenn man das Spiel alleine spielt stört dies nicht weiter (mit wem will man auch dort interagieren?), aber ein Gesellschaftsspiel alleine zu spielen ist eher weniger lustig.

So kämpft man, levelt sich hoch, kämpft wieder und wieder bis man nach 2-3 Stunden endlich stark genug ist dem obersten Drachen gegenüber zu treten.

Das Spielmaterial ist zwar aufwenig gestaltet worden und sieht wirklich schön aus, aber das macht die Qualität des Spiels ansich auch nicht wett.
Kommentar Kommentare (5) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 29, 2011 4:12 PM MEST


Das schwarze Auge: Drakensang
Das schwarze Auge: Drakensang
Wird angeboten von pb ReCommerce GmbH
Preis: EUR 19,09

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gelungene Pen & Paper Umsetzung, 6. April 2010
Rezension bezieht sich auf: Das schwarze Auge: Drakensang (Computerspiel)
Als RPG Freund und Gelegenheits-DSA-Spieler kam ich um den Kauf von Drakensang nicht herum. Zumal das Spiel auch in den höchsten Tönen gelobt wurde.

Spieletechnich dürfte Drakensang für DSA Neulinge wohl etwas kompliziert wirken und man sollte sich das 70 Seiten dicke Handbuch zu Gemüte führen. Hier wird alles ausführlich erklärt. DSA Spieler hingegen kommen mit dem Spiel direkt zurecht und nutzen das Handbuch wohl eher als Nachschlagewerk für Zwischendurch.

Anfangs kommt die Story nur schwer in Gange, entpuppt sich jedoch später als gut durchdachtes Abenteuer. Grafisch, wenn auch mittlerweile etwas veraltet, gibt es an Drakensang nichts auszusetzen. Gerade die Gestaltung der Umgebung und Städte trägt hervorragend zur gelungenen Atmosphäre des Spiels bei. Die Synchronsprecher sind hervorragend besetzt und so mancher Filmfreund dürfte auf bekannte Stimmen, wie zum Beispiel Manfred Lehmann (Bruce Willis) oder Bernd Rumpf (Alan Rickman), treffen. Leider sind die meisten Dialoge nicht synchronisiert und man darf sich durch die langen Dialoge lesen.

Als Spieler hat man die Auswahl zwischen 20 verschiedenen Archetypen, die sich dank Expertenmodus noch ein wenig modifizieren lassen. Einfluss auf die Story haben die Archetypen allerdings leider nicht. Dadurch ist der Wiederspielwert Drakensangs nicht so hoch wie bei anderen Spielen dieses Genres. Mit über 80 Stunden Spielspaß kann man sich bei dem Preis jedoch NICHT beschweren. Immerhin gibt es in Ferdok und Umgebung eine Menge zu entdecken.

Die Auswahl an Waffen und Rüstungsgegenständen ist enorm, zumal man auch eigene Stücke, sofern man Material und Rezepte dafür besitzt, selbst schmieden oder herstellen kann, ebenso wie Heil,- Mana-, Ausdauer- oder andere Tränke.

Ein weiterer positiver Aspekt ist die hohe Anzahl an Nebencharakteren und Helden, denen man begegnet, wobei man neben seinem Helden allerdings nur maximal drei Helden in der Gruppe haben kann. Die anderen warten derweil in Deinem Anwesen in Ferdok und können jederzeit gegen einen anderen Helden Deiner Gruppe getauscht werden, mit Ausnahme des Spielercharakters versteht sich.

Alles in allem ist Drakensang eine gelunge DSA Pen&Paper Umsetzung und tritt in die Fußstapfen der Nordlandtrilogie, auch wenn dieses Spiel mit der damaligen Story NICHTS mehr zu tun hat, wobei dennoch Hetmann Hyggelik sowie die Schicksalsklinge im Spiel erwähnt wird.

Einen Punkt muss ich jedoch abziehen, da sich die Story nicht durch die Auswahl eines anderen Archetypens ändert und nicht alle Dialoge vertont wurden, dennoch kann ich Drakensang jedem RPG begeisterten Spieler empfehlen.


My Name Is Earl - Season 1 [4 DVDs]
My Name Is Earl - Season 1 [4 DVDs]
DVD ~ Ethan Suplee
Wird angeboten von nesho
Preis: EUR 9,99

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Karma ist 'ne lustige Sache!, 3. März 2010
Rezension bezieht sich auf: My Name Is Earl - Season 1 [4 DVDs] (DVD)
Mittlerweile fällt es schwer eine gute Sitcom im Fernsehprogramm zu finden. Viele wiederholen sich oder verlieren mit der Zeit an Witz. Doch dann tauchte im Juli 2008 "My name is Earl" im Freitagnachtprogramm auf und ich konnte mich vor Lachen nicht halten. Nach bereits vier Wochen wurde Earl leider wegen mangelnder Einschaltquoten wieder abgesetzt.

Im Oktober 2009 (also über ein Jahr später) fand die Serie jedoch wieder Einzug im deutschen Fernsehen und ich kam nicht umher mir die erste Staffel auf DVD zu besorgen und was einen dort erwartet ist einfach grandios.

Keine Serie hat es bisher bei mir geschafft konstant für Lacher zu sorgen und das in jeder Episode. Alle Charaktere haben eine enorme Tiefe. Die Brüder Earl und Randy Hickey, sowie Darnell "Crabman" Turner, sind absolute Sympathieträger.

Alleine der Grundstein der Story ist einfallsreicher und genialer als die Story manch gutdurchdachter Komödie. Gerade Ethan Suplee (bekannt aus American History X, Butterfly Effect und Unterwegs nach Cold Mountain) sorgt für genügend Lacher und überrascht den Zuschauer auch oft mit seiner sensiblen Art, die man ihm anfangs gar nicht zutraut. Jason Lee als Earl spielt seine Rolle geradezu perfekt.

Das Auftreten von Gaststars darf in einer erfolgreichen Sitcom natürlich auch nicht fehlen (wie z.B. Juliette Lewis, Beau Bridges und Giovanni Ribisi) und alle passen perfekt in die Serie.

Desweiteren freut es mich, dass endlich die zweite Staffel auch in Deutschland erscheinen wird. Auf Grund der Anlaufschwierigkeiten wurde das Release damals vorerst gecancelt. Aber nun scheint der Erfolg auch in Deutschland nicht mehr zu übersehen sein.

Freunde des guten Humors, welche die Standardsitcoms im Nachmittagsprogramm schon nicht mehr sehen können und auf der Suche nach einer innovativen, unterhaltsamen und vorallem lustigen Sitcom sind, kann ich "My name is Earl" nur empfehlen, aber vorsicht:

ES MACHT SÜCHTIG.

Wer die Staffel dann in einem Durchlauf schaut, muss sich leider noch bis Mai damit begnügen, doch dann erscheint auch endlich die ersehnte zweite Staffel.

Karma ist halt 'ne lustige Sache.


New Super Mario Bros.
New Super Mario Bros.
Wird angeboten von Cmal2_GmbH
Preis: EUR 36,90

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Auch 2D kann gut aussehen, 30. Dezember 2009
Rezension bezieht sich auf: New Super Mario Bros. (Videospiel)
Mario Fans der alten Schule können sich endlich wieder freuen, denn "New Super Mario Bros. Wii" ist da und hält, was es Nostalgiefreunden verspricht:

Gerade Spieler, welche die alten Spiele auf NES und SNES noch zu schätzen wissen, werden sich über dieses Spiel freuen, denn es kommt in alter und gewohnter 2D Jump and Run Manier daher und bietet dennoch was fürs Auge, denn Nintendo beweist mit diesem Spiel, dass auch 2D Grafik gut aussehen kann.

Story ist bei solchen Spielen eher Nebensache und man vermisst sie auch nicht, denn hier geht es lediglich um den Spielspaß, das Suchen und Finden von geheimen Levels und das Sammeln der Sternmünzen, welche Videos mit nützlichen Tipps freischalten.

Die Steuerung wirkt zwar anfangs etwas knifflig, aber sobald man sich erstmal eingespielt hat, stellt diese kein Problem mehr dar.

Auch wenn es ein Spiel mit altem Spielprinzip ist, so bietet "New Super Mario Bros. Wii" jedoch eine lustige und gut gelungene Innovation: Das Multiplayerspiel.

Endlich kann man auch gemeinsam mit seinen Freunden durch die Level ziehen. Dies bedarf jedoch einiger Übung, da man sich ansonsten eher im Weg steht und so für das Ableben des Mitspielers sorgt. Hat man den Dreh allerdings erstmal raus, so vereinfacht es auch vieles. Das gute alte Duellspiel "Münzenjagd" ist übrigens auch wieder dabei.

Nintendo beweist mit diesem Spiel, dass ein altes Spielprinzip in neuer Verpackung auch gut aussehen kann und Spielspaß bei weitem mehr Wert besitzt als atemberaubende 3D Grafik. Ein Muss für jeden Nostalgiefan. Dieses Spiel verspricht Spaß für die ganze Familie, sowohl für die ältere Generation, die noch mit den Super Mario Bros. Teilen für den NES groß geworden sind, als auch für die jüngere Generation, die bisher Mario nur in 3D erleben durften und nicht mehr wissen, was ein VHS Rekorder ist :-)

Mario ist zu seinen Wurzeln zurückgekehrt und zeigt, dass er es noch kann, also: ZUGREIFEN !!!


Seite: 1 | 2 | 3