Profil für Mattias Röthlein > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Mattias Röthlein
Top-Rezensenten Rang: 6.508
Hilfreiche Bewertungen: 328

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Mattias Röthlein "CD-Sammler und Gitarrenenthusiast" (München, Deutschland)
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
pixel
Das Kochbuch: 600 gute Gründe zum Kochen
Das Kochbuch: 600 gute Gründe zum Kochen
von Michele Cranston
  Gebundene Ausgabe

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Unübersichtlich aber trotzdem gut, 31. Januar 2012
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Das Buch scheint ja hier bei Amazon durchaus geteilte Meinungen hervor zu rufen, und dies aus meiner Sicht zurecht. Die Anordnung der Rezepte und die Reihenfolge der Themenblöcke ist gewöhnungsbedürftig und lässt zunächst Verwirrung aufkommen. Das Buch hält aber auf den zweiten Blick doch einiges an schönen Rezepten und Ideen parat.

Doch zunächst zum Layout - das Buch ist aus meiner Sicht optisch höchst ansprechend und hochwertig gestaltet, Bindung und Papier sind sehr solide gewählt. Dieses Buch hat also offensichtlich das Potential, ein praktisches Küchendasein zu überstehen. Die Fotos sind erstklassig, die Schriftart und die Schriftgrößen sehr angenehm. Bis dahin ist also alles im grünen Bereich!

Jetzt zum inhaltlichen Teil: die Autorin hat denke ich bewusst versucht, ein innovativeres Konzept zu entwickeln und sich von "klassischen" Kochbuch (Suppe, Vor-, Haupt-, Nachspeise, Dessert ....) zu lösen. Das ist grundsätzlich gut und schön, führt aber hier zunächst zu Verwirrung. Man muß dieses Buch mit seinen doch 400 Seiten schon mindestens ein Mal ganz durchblättern und intensiv studieren, um sich recht zu finden. Frühstücke (mit teils doch sehr simplen Vorschlägen, Mischgetränke und Sandwiches führen nahtlos zu Pizza, Käse, Pasta , diversen Leibspeisen (vermutlich der Autorin) - es macht ein wenig konfus, sich hier durch zu arbeiten. Oftmals sind Fotos von schönen Gerichten zu sehen, denen aber jeglicher Hinweis fehlt, worum es sich hierbei handelt. Rezepte jeder Komplexität sind bunt gemischt vertreten, insgesamt ist unklar, an wen sich das Werk nun schwerpunktmäßig richtet.

Trotzdem ist das Buch voll von interessanten und neuen Kochideen, auch ohne Hunderte von Zutaten zusammen suchen zu müssen finden sich hier vielfältige und neuartige Vorschläge, die Lust machen, zu entdecken und zu probieren. Bereits getestete Rezepte wie Lachsfritters (55), Avocado-Salsa (156), Karamellkuchen (197), Parmesanplätzchen (237), Fischröllchen mit Cashewkernen (273), Fischsuppe (287) und einige mehr konnten samt und sonders voll überzeugen.

Fazit: hat man sich erst einmal mit der Struktur des Buches angefreundet oder abgefunden, steht einem weitreichenden Kochvergnügen nichts mehr im Weg. Vier Sterne sind daher meiner Meinung nach völlig in Ordnung.


Acoustique & More (2CD+DVD)
Acoustique & More (2CD+DVD)
Preis: EUR 11,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schöne und wertige Produktion für Fans, 4. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: Acoustique & More (2CD+DVD) (Audio CD)
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Das Repertoire der Hitmaschine Foreigner aus den späten Siebzigern und den Achzigern ist vermutlich jedem lebenden Menschen, der sich jemals für melodischen Hardrock interessiert hat, sattsam bekannt und gehört wie einige weitere Bands wie Journey, Survivor etc. zum Soundtrack des kollektiven Lebens dieser Zielgruppe. Die Neunziger waren ja nicht unbedingt die Hochphase dieser Musik, auch Foreigner hatten große Probleme und versanken zusehends in der Bedeutungslosigkeit. Umso beeindruckender ist das Wiedererstarken dieser Band durch den Einstieg von Kelly Hansen als Nachfolger von Lou Gramm zu bewerten. Dieser mußte aus gesundheitlichen Gründen passen; und so sehr die Musik der Band mit der Stimme Gramms verwurzelt ist: Hansen schafft es, die tausendfach gehörten Hits mit seiner eigenen Stimme und mit unwiderstehlichem Charisma zu präsentieren. Man kann es gar nicht fassen, wie viel Herzblut in diesen Darbietungen steckt. Dementsprechend ist der Dreierpack "Acoustique" ein gefundenes Fressen für alle, die die alten Foreigner-Songs in einem attraktiven neuen Gewand wiederhören oder neu entdecken möchten.

Die neuen Arrangements sind gefällig und angenehm, manchmal könnten sie ein wenig mehr Punch gebrauchen, aber auch diese Band ist ja mittlerweile in Ehren ergraut. Magnet und Mittelpunkt bleibt für mich zu jeder Zeit die Stimme Hansens - einfach perfekt.

Die DVD überzeugt mit einer gut produzierten Live-Show, die neben der Spielfreude und der gute Setlist durch sehr guten Sound und scharfes, sauberes Bild überzeugt. Es macht einfach Spaß, sich diese Show zu Gemüte zu führen, und die ganze Kulisse trägt dazu bei, trotz der sehr sehr sauberen Produktion Konzertatmosphäre zu verbreiten.

Wer also längst bekannte Musik wieder einmal neu erleben möchte, der ist mit diesem Set mehr als gut beraten. Eine wirklich gelungene und runde Angelegenheit. Bravo!


Katinkas Premium Leder Tasche für iPhone 4 creased schwarz
Katinkas Premium Leder Tasche für iPhone 4 creased schwarz
Preis: EUR 19,79

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Schön, aber zu eng, 4. Januar 2012
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Die Lederhülle wirkt auf den ersten Blick hochwertig und ist schön gestaltet. Ein Zip soll dafür sorgen, dass das von oben eingeführte iPhone ohne Ziehen oder Zerren wieder aus dem Cover herausfindet. Dies ist in der Theorie alles wunderbar. In der Praxis ist es leider so, dass die Hülle dermaßen eng geschnitten ist, dass ein Einschieben oder Entnehmen des iPhones nur mit Mühe und Gewalt machbar ist. Ich kann mir ehrlich gesagt auch nicht vorstellen, dass sich dieser Umstand bei längerem Gebrauch noch verbessern wird. Es bestehen wenig Chancen, im Falle eines Anrufes rechtzeitig an das Telefon zu kommen (eine Funktion, die man doch ab und an nutzen möchte / muss). Aus diesem Grund kann ich leider keine gute Bewertung vergeben - wie gesagt, die Optik verspricht mehr, als die Praktikabilität hält.


Ketzer: Roman
Ketzer: Roman
von Stephanie Parris
  Gebundene Ausgabe

4.0 von 5 Sternen Gutes Werk in einem eigentlich ausgereizten Genre, 7. November 2011
Rezension bezieht sich auf: Ketzer: Roman (Gebundene Ausgabe)
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Wer wie ich selbst an den Werken von C. J. Sansom, Umberto Eco etc. Gefallen findet, also historische Romane mit der Kombination von Kriminalfällen auf Basis fundierten Wissens um die zum Schauplatz erkorene Epoche, der ist mit dem vorliegenden Roman mit Sicherheit nicht falsch beraten. Es ist zwar eine gewagte Idee, eine "echte" historische Figur wie Giordano Bruno in die Rolle des privaten Ermittlers zu verpflanzen, aber warum auch nicht? Die Autorin schafft auf jeden Fall den Spagat zwischen anschaulicher und detaillierter Darstellung der damaligen Renaissance-Zeit und einem spannenden und gut konstruierten Krimi. Sie tut dies mit offensichtlicher Kompetenz historischer Natur, ohne sich dabei der Versuchung zu ergeben, vollständig in die Gelehrtheit abzubiegen. Dies ist ja oftmals bei Autoren wie Eco etwas problematisch, da man letztendlich - möchte man die Geschichte wirklich gänzlich durchdringen - nur mit dem Wissen um mehrere tote Sprachen und einer Universalenzyklopädie auf dem Schoß den unzähligen Zitaten und Referenzen auf den Grund gehen kann.

Stilistisch ist das Werk angenehm zu lesen, man hat bis zum Ende Lust, der Story zu folgen - insgesamt also ein gutes Werk der Gattung "historischer Krimi" - ich werde der Autorin gerne auch beim nächsten Werk folgen.


Kein Titel verfügbar

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gute Show in fragwürdiger Qualität, 26. Oktober 2011
Es ist nachvollziehbar, dass Shows aus den 70ern (in diesem Fall 1976) nicht den heutigen Bluray-verwöhnten Augen und Ohren genügen können. Nun gibt es aber auch aus dieser Epoche Livematerial, welches optisch zumindest unter Würdigung des Alters angemessen aufbereitet ist und eben in solider VHS-Qualität kommt. Dies ist bei dieser DVD nicht gegeben - das Bild ist extrem unscharf und verschwommen, der Sound ist OK und macht sogar mehr Spaß, wenn man den Fernseher ausschaltet. Ansonsten bekommt man einen guten Auftritt von Genesis kurz nach Peter Gabriels Abschied geboten - Phil Collins ist als Entertainer und kompetenter Sänger auch schon in dieser Phase voll auf der Höhe. Alles in allem inhaltlich sehr gut, wenn nicht die miese Bildqualität wäre.


AmazonBasics Silikon-Etui für Apple iPhone 4/4S Schwarz
AmazonBasics Silikon-Etui für Apple iPhone 4/4S Schwarz
Preis: EUR 1,52

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Erfüllt seinen Zweck, 26. Oktober 2011
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Zunächst muß gesagt werden, dass die Passform dieser Hülle in meinem Fall beim neuen iPhone 4S (welches aber von den Abmessungen her baugleich mit dem Vorgängermodell ist) alles andere als optimal ist. Die Hülle liegt nur lose an und es ist m. E. zuviel Spiel - gerade bei dem flexiblen Gummimaterial empfinde ich dies als Nachteil. Ansonsten sind alle Tasten und Bedienelemente gut erreichbar, das Gummimaterial ist allerdings vom Gefühl her gewöhnungsbedürftig. Zudem zieht es Schmutz an und wirkt schon nach wenigen Tagen deutlich gebraucht.
Alles in allem für diesen geringen Preis mit Sicherheit akzeptabel, aber nicht wirklich berauschend.


Panasonic EW-DS11 Elektrische Reisezahnbürste/Schallzahnbürste für unterwegs
Panasonic EW-DS11 Elektrische Reisezahnbürste/Schallzahnbürste für unterwegs
Preis: EUR 12,99 - EUR 75,00

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Praktisches kleines Gerät für unterwegs, 3. August 2011
Nachdem ich beruflich viel unterwegs bin und die Restriktionen gerade bei Flugreisen ja immer komplexer werden, habe ich mir für meine Reisen diese kleine elektrische Zahnbürste zugelegt.

Das Gerät ist schön designt, handlich und intuitiv bedienbar. Selbstverständlich kann man in dieser Größenordnung nicht erwarten, alle Komfortmerkmale einer großen Zahnreinigungsstation vorzufinden - es ist definitiv ein Gerät, dass genau dem Zweck dient, unterwegs ordentlich putzen zu können. Mehr nicht, aber auch nicht weniger.

Wer für diesen Preis ein leichtes und funktionales Gerät erwartet, wird hier nicht enttäuscht.


BEEM Germany D1000310 Multi-Back Topclass 5 in 1
BEEM Germany D1000310 Multi-Back Topclass 5 in 1
Wird angeboten von Novovivo
Preis: EUR 139,95

19 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gutes Konzept mit einigen Schwächen, 3. August 2011
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Mit großer Spannung habe ich auf die Zusendung dieses Automaten gewartet; Brotbackautomaten gibt es ja in großer Zahl, aber die Option, darin auch Kuchen fertigen zu können fand ich schon sehr anregend.

Das Gerät kommt gut verpackt und macht einen schweren und soliden Eindruck - die Verarbeitung ist sehr gut, auch das Zubehör (zwei Backformen, Messlöffel und -becher) sieht wertig und beständig aus. Die Bedienung und Vorbereitungen zum Backen sind einfach und völlig unproblematisch - die Menüführung im Display ist selbsterklärend, ansonsten ist in der beiliegenden Beschreibung alles ganz gut erklärt. Jetzt muß nur noch das Ergebnis stimmen ...

Das erste Brot war in meinem Fall ein Mischbrot, das Ergebnis relativ ernüchternd. Trotz akribischer Abmessung der Zutaten lt. beiliegendem Rezeptbuch sah das Brot höchstens halbfertig aus, war matschig und klebrig und definitiv nicht essbar. Beim zweiten Versuch mit dem Rezept "Weissbrot" ging das ganze schon wesentlich besser. Weitere Versuche ergaben, dass in der Tat fertig erhältliche Backmischungen wesentlich bessere Ergebnisse erzielen als die von Hand zusammengestellten Rezepte.

Um auch die Funktion "Kuchen" zu erkunden, habe ich das Rezept "Käsekuchen" aus dem beiliegenden Heft getestet - es kommt ein wirklich leckerer, wenn auch ein wenig fettiger Käsekuchen dabei heraus, der geschmacklich und optisch durchaus überzeugen kann.

Die Marmelade-Funktion habe ich bis dato nicht geprüft - finde ich aber auch nicht unbedingt essentiell.

Alles in allem bleibt festzuhalten:

Einfache Bedienung, solides Gerät, qualitativ gut verarbeitet

Rezepte für Brote funktionieren nur bedingt, trotz genauer Abmessung und frischer Zutaten

Das Rezeptbuch ist sehr schlank gehalten - nur zwei Kuchenrezepte finde ich ein wenig dürftig.


Stone
Stone
DVD ~ Robert De Niro
Preis: EUR 6,97

4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen moralisierend und langatmig - mit gutem Personal, 6. April 2011
Rezension bezieht sich auf: Stone (DVD)
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Der Film hat im Vorfeld meine Erwartungen ziemlich hoch gesteckt - De Niro, Jovovich und Norton sind allesamt in der Champions League des Hollywood-Personals anzusiedeln und die Handlung liest sich interessant. Ich hatte eher mit einem Psycho-Thriller gerechnet als mit einem hochmoralisierenden Kammerspiel, welches von Anfang an (möglicherweise gewollt) totale Tristesse und ein bleischweres Ambiente verbreitet. De Niro als der hochfrustrierte und völlig abgestumpfte Bewährungshelfer verkörpert die ihm zugedachte Rolle wie immer souverän und mit psychologischer Finesse. Milla Jovovich als berechnende und hemmungslose Gattin des Sträflings (E. Norton) zeigt ihre darstellerische Vielseitigkeit in der Aufbereitung ihrer Figur, Norton spielt seine Metamorphose vom zynischen Knastbruder hin zum sensiblen Metaphysiker mit großer Intensität. Leider hilft dies alles nur bedingt weiter, da die Geschichte gedehnt und langatmig erzählt wird, jegliche Spannung unterdrückt wird und die "Message" dem Zuschauer mit der Brechstange eingetrichtert werden soll. Für mich wurde hier die Chance verpasst, eine gute Story mit brillianten Darstellern zu einem ansprechenden Film zu machen - deswegen gibt es auf das Gesamtpaket leider nur 2 Sterne.


Infinity: Der Turm
Infinity: Der Turm
von Wolfgang Hohlbein
  Gebundene Ausgabe

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Enttäuschende Fantasy-Story von der Stange, 6. April 2011
Rezension bezieht sich auf: Infinity: Der Turm (Gebundene Ausgabe)
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Zunächst möchte ich voranstellen, dass ich kein beinharter Fantasy-Fan bin, sondern eher punktuell Bücher aus diesem Genre schätze und kenne. Speziell der Roman "Asgard" von Hohlbein hat mich vor einigen Jahren mit seiner gelungenen Adaption der nordischen Göttersagen sehr angesprochen. Darum wollte ich dem Autor nach längerer Zeit die Chance geben, mich zu begeistern. Allerdings hatte ich nach den ersten Seiten schon das Gefühl, hier aus meiner Sicht einen Fehlgriff getan zu haben. Die Handlung ist wirr, die Charaktere und die Sprache klischeehaft (ich habe alleine schon Probleme mit einer "Prinzessin Infinity"). Über die Handlung selbst muß ich mich nicht weiter auslassen, da diese schon durch meine Vorrezensenten ausgiebig behandelt wurde. Angekündigt als das große Lebenswerk empfinde ich dieses Buch als ein Musterbeispiel für die Bestätigung von Vorurteilen, die viele Leute davon abhalten, Fantasyliteratur ernst zu nehmen. Referenzwerke wie "Der Herr der Ringe" oder "Otherland" beweisen, dass es auch anders geht.

Die Klischeehaftigkeit und der schlechte Erzählfluß sowie die aus meiner Sicht abgegriffenen Charaktere machen dieses Buch für mich unlesbar. Es wird mit Sicherheit Fans dieses Genres oder des Autors geben, die das anders sehen. Für mich war es nichts.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9