Profil für dumongcl > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von dumongcl
Top-Rezensenten Rang: 900.493
Hilfreiche Bewertungen: 425

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
dumongcl (Luxemburg)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Es kommt nicht darauf an, wer Du bist, sondern wer Du sein willst: Das erfolgreichste Buch der Welt von Paul Arden
Es kommt nicht darauf an, wer Du bist, sondern wer Du sein willst: Das erfolgreichste Buch der Welt von Paul Arden
von Paul Arden
  Broschiert
Preis: EUR 7,95

11 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Handbuch zum Erfolg? Für wen....?, 23. Juni 2010
Ein tolles Buch für Menschen die in der Werbebranche arbeiten, für Leute die jeden Tag mit Kunden konfrontiert sind und Präsentationen, Projekte usw vorstellen müssen. Aber wieviel Prozent der arbeitenden Bevölkerung sind schon davon betroffen? 2-3? Jedenfalls hab ich mir das Buch gekauft weil ich dachte es beinhaltet wertvolle Tips für jedermann. Falsch gedacht, denn diese Tips helfen weder dem Bankangestellten, dem Pförtner, der Kassiererin, dem Verwaltungshengst noch dem Arbeitslosen. Einen Vorteil hat das Buch allerdings: es ist klein, viele Bilder, grosse Schrift. In einer guten Stunde hat man's gelesen.


Die TranceFormation Amerikas: Die wahre Lebensgeschichte einer CIA-Sklavin unter Mind-Control
Die TranceFormation Amerikas: Die wahre Lebensgeschichte einer CIA-Sklavin unter Mind-Control
von Mark Phillips
  Broschiert
Preis: EUR 24,00

73 von 77 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Grausam. Absolut grausam..., 25. Januar 2009
unglaublich, abstossend, ekelerregend - machtlos. Das sind die Worte die mir nach der Lektüre dieses Buches spontan einfallen. Ich hab in einigen Kritiken gelesen, man müsste schon Verschwörungstheoretiker sein um dieses Buch zu glauben. JA. Muss man wohl. Allerdings glaube ich dass die Menschen, die Jan Van Helsing, David Icke und eben die TranceFormation Amerikas u.a. lesen wissen dass es sich nicht um Verschwörungs-Theorien, sondern um Verschwörungs-Beweise handelt.
Machtlosigkeit ist eines der unzähligen Gefühle die einen bei diesem Buch überkommen. Was können wir schon tun wenn alle Regierungen zusammen an einer Neuen-Welt-Ordnung arbeiten die sie unter anderem mit Hilfe von Mind-Control erreichen wollen? Die CIA, die Vereinten-Nationen zusammen mit dem Vatikan und allen westlichen Regierungen! Aber: Wissen ist Macht! Über all diese Verschwörungen Bescheid zu wissen, verleiht einem die Macht selbst zu überlegen, in sich hineinzufühlen, zu recherchieren, die Augen und den Geist zu öffnen, alles zu hinterfragen und die Verantwotung für unser Leben nicht länger Anderen zu überlassen. Nur dann kann das "Gute" gewinnen. Solange wie allerdings Menschen glauben, Verschwörungstheorien seien gleichzusetzen mit Hirngespinsten, und die Medien würden uns die Wahrheit berichten, solange behalten die "Bösen" die Überhand, denn genau das wollen sie! Also wachen Sie auf damit diesen menschenverachtenden Verbrechern das Handwerk gelegt werden kann.
Kommentar Kommentare (5) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 26, 2014 9:09 PM MEST


Wer hat Angst vor'm schwarzen Mann...?
Wer hat Angst vor'm schwarzen Mann...?
von Jan van Helsing
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,70

11 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nach Gespräche mit Gott, jetzt Gespräche mit dem Tod !, 30. Oktober 2005
Das Neuste Buch meines Lieblingsautors erinnert mich tatsächlich an Neal Donald Walsh's Gespäche mit Gott. Aber im Grunde spielt es keine grosse Rolle ob man sich mit Gott, dem Engel der Gnade, dem Engel des Wandels (Tod) oder mit einem aufgestiegen Meister unterhält, worauf's letzten Endes ankommt, sind die Fragen die gestellt werden. Und da stellt Jan van Helsing genau die Fragen die man von ihm erwartet. Klar geht's auch um die Illumaniti aber das ist nur ein Bruchteil dessen was an diesem Buch so interessant ist. Wissen Sie wieviel Leid, Schmerz und Pein wir unseren Schwesterseelen, den Tieren, zufügen durch Schlachtfabriken, unnötige Tierversuche u.s.w.? Klar! Aber wissen Sie auch dass wir bei jedem Stück Fleisch das wir essen, und mag es noch so gut zubereitet sein, diese Pein in uns aufnehmen, das Leid und den Schmerz mitessen? Dieses findet sich dann in jeder Zelle unseres Körpers wieder... Müssen wir uns da wundern über die vielen Wehwehchen unserer Gesellschaft? Wissen Sie wiso es verschiedene Rassen auf Erden gibt, und wissen Sie über die verschieden Frequenzen dieser Bescheid? Welche Informationen kriegen wir ständig durch Funk und Fernsehn, durch Filme und durch die Musik? Und von wem werden wir wohin gesteuert? Antworten auf diese und viele andere Fragen gibts in diesem packenden Buch. Danke Jan.


Die Pharma-Story. Der große Schwindel
Die Pharma-Story. Der große Schwindel
von Hans Ruesch
  Taschenbuch

19 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen ...über die katastrophalen Misstände der Schulmedizin., 15. Juli 2005
Einfach unglaublich was man uns Patienten zumutet. Und das seit Jahrzehnten. Zwangsinpfungen, Chemotherapie, Bestrahlungen und die nutzlosesten Medikamente werden jahrelang an uns ausprobiert und bringen dem Pharma-Kartell Millionen von Dollars (und Euros). Ausserdem haben sie das Leben von mittlerweile Milliarden Tieren in Versuchslabors gekostet... Es besteht kein Zweifel daran dass man sich nach der Lektüre dieses Buches zwangsläufig von der Schulmedizin abwendet und nach Alternativen sucht! Schade nur dass das Buch, seit der ersten Auflage im Jahr 1984 keinem update mehr unterzogen wurde, so dass sich die meisten Zahlen auf die Zeit vor den 80iger Jahren beziehen. Heute hat man noch viele weitere interessante Lügen sowie auch Alternativen heausgefunden wie z.B. die Neue Medizin des Dr. Hamer. Trotzallem stimmen die im Buch enthaltenen Fakten auch heute noch. Nur noch 10 mal schlimmer.


Hände weg von diesem Buch!
Hände weg von diesem Buch!
von Jan van Helsing
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 21,00

2 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Bücher des Jan van Helsing: Immer anders, immer neu., 15. Juli 2005
Es ist schon erstaunlich wie es ein Autor immer wieder schafft seine Leser zu begeistern obwohl er jedesmal über ein anderes Thema schreibt. Ob über die Rockefellers und Rotschilds dieser Welt, die Indigo-Kinder des neuen Zeitalters, das Thema Endzeit, den Tod, das geheime Wissen Nazi-Deutschlands oder anderes mehr. Ich habe sie alle gelesen (sogar die, die aus fadenscheinigen Gründen heraus verboten wurden (wo leben wir eigentlich?)). Ich gebe auch zu dass Jan van Helsing mein absoluter Lieblingsautor ist, aber es ist einfach so dass er mit jedem Buch das vorherige toppt und es ihm jedesmal gelingt absolut erstaunliche Wahrheiten ans Licht zu bringen über die man vorher noch nie gehört hat. So auch wieder in diesem Buch, wo man u.a. nachher offen darüber spekulieren kann, was amerikanische Truppen wirklich im Irak und Afgahnistan suchen. SIE denken Öl und glauben dass sie mit dieser Annahme klar vor denjenigen punkten die glauben es wäre zur Bekänpfung des "Terrorismus"? Lesen die Jan van Helsing!


Buch 3 - Der Dritte Weltkrieg. Einhundert Seher schildern in ihren Visionen die Ereignisse der kommenden Jahre
Buch 3 - Der Dritte Weltkrieg. Einhundert Seher schildern in ihren Visionen die Ereignisse der kommenden Jahre
von Jan van Helsing
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 25,50

16 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Danke Jan !, 15. Juli 2005
Nachdem ich mehrere Bücher zu diesem Thema gelesen habe muss ich sagen dass dieses Buch von meinem Lieblingsautor Jan van Helsing das einzige ist, das den Leser am Ende nicht "im Regen stehen lässt". Nach der Lektüre von Büchern zum Thema Endzeit hat man oft das Gefühl einer gewissen Macht-, Hilf- oder Hoffnungslosigkeit. Nicht so bei Jan van Helsing der einem wieder einmal klar macht dass es der Standpunkt, die Ängste und die Gefühle des Lesers sind, die den weiteren Verlauf seines Lebens bestimmen (...man vergisst es leider allzu oft!). Das Buch ist absolut empfehlenswert für alle die nach einer Art "Alternative" suchen nachdem sie "3. Weltkriegs"- Bücher anderer Autoren gelesen haben. Und noch mehr für alle die davon noch nie etwas gehört haben, denn in dem Fall ist es das einzige Buch was sie zu lesen brauchen.


Armageddon. Hat die Endzeit bereits begonnen?
Armageddon. Hat die Endzeit bereits begonnen?
von Leo H. DeGard
  Gebundene Ausgabe

9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Hinterlässt einen fahlen Nachgeschmack..., 15. Juli 2005
Das Buch ist sachlich korrekt und auch gut geschrieben. Auch ist es spannend und einfach zu lesen, aber: Es bietet dem Leser keine Alternative, keine eventuellen Erklärungen, keine Möglichkeiten, so dass sich diesem am Ende nur 2 Szenarien bieten, was er denn macht wenn er die ersten Zeichen der Endzeit erkennt. Nahrungsmittel bunkern oder Auswandern. Ich finde das ein bisschen schade, denn es gibt auch andere Bücher zum gleichen Thema, die den Leser am Ende nicht "im Regen stehen lassen". Trotzdem ist es ein sehr informatives und interessantes Buch.


Die lukrativen Lügen der Wissenschaft
Die lukrativen Lügen der Wissenschaft
von Johannes Jürgenson
  Sondereinband

50 von 60 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kundenrezession die 2te, 14. Juli 2005
All diejenigen die dieses Buch voller wertvoller Informationen negativ bewerten, gehören weiterhin zu den Menschen von denen die Rotschilds, Rockefellers und JP Morgans dieser Welt behaupten "Die Masse der Menschheit ist wie eine grosse Kuhherde die geführt werden muss". Dieses Buch ist an sich gedacht für Leute die anfangen die Augen zu öffnen und nicht mehr alles für wahr halten nur weil CNN, n-tv oder Reuters es sagt. Es ist gedacht für diejenigen unter uns, die sich fragen "Kann es auch eine andre Wahrheit geben, als die die man uns tagtäglich vorkaut?" Meine Empfehlung: Lest das Buch und fühlt die Wahrheit!


Die lukrativen Lügen der Wissenschaft
Die lukrativen Lügen der Wissenschaft
von Johannes Jürgenson
  Sondereinband

42 von 51 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach genial! Man kommt aus dem Staunen nicht heaus..., 4. Juli 2005
Auch wenn die ersten 80 Seiten für uns Nicht-Wissenscaftler etwas schwerer zu verdauen sind, einfach weiterlesen! Denn plötzlich kommts knüppeldick. Die Lügen über das Ozonloch, AIDS und Krebs. Impfungen - das Verbrechen an der Menschheit usw. Dieses Buch sollte jeder lesen der damit aufhören möchte nur zu glauben was ihm gesagt wird, und der endlich wissen will. Hoffentlich behält der Autor Recht und es wird bald ein Film über die fantastischen Entdeckungen des Dr. Hamer gedreht. Damit endlich die ganze Welt erfährt was Sache ist. Jeder der dieses Buch gelesen hat und Selbstverantwortung für sich übernimmt, wird sich zwangsläufig von der Schulmedizin verabschieden müssen.


Vielleicht
Vielleicht
Wird angeboten von SchwanHM
Preis: EUR 19,98

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen BRAVO Söhne Mannheims, 25. Mai 2004
Rezension bezieht sich auf: Vielleicht (Audio CD)
Dieser Song ist ein Aufruf zur "neuen" Spiritualität. Wie Xavier sagt(singt): ...es wäre mein Ende wenn ich diese Verbindung (zu Gott) verlier. Vielleicht hörn sie nicht hin, Vielleicht sehn sie nicht gut, Vielleicht täten sie gut daran die Trilogie "Gespräche mit Gott" von Neale Donald Walsch u.a. zu lesen. Weiter so!


Seite: 1 | 2