Profil für Jenny > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Jenny
Top-Rezensenten Rang: 74.841
Hilfreiche Bewertungen: 102

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Jenny "Jenny"

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
Nur noch ein Schritt zum Glück: Ein Jakobsweg-Roman
Nur noch ein Schritt zum Glück: Ein Jakobsweg-Roman
von Brigitta Heinrich
  Taschenbuch

1.0 von 5 Sternen LANGWEILIG, 8. September 2013
Der langweiligste Roman den ich je gelesen habe. Bereits auf den ersten 100 Seiten immer das Gleiche: Die Romanheldin will allein sein und kann nachts in den Unterkünften nicht schlafen, weil alle schnarchen.


Das große Los: Wie ich bei Günther Jauch eine halbe Million gewann und einfach losfuhr
Das große Los: Wie ich bei Günther Jauch eine halbe Million gewann und einfach losfuhr
von Meike Winnemuth
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,99

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lust auf die Welt, 11. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich möchte der Autorin ein riesiges Kompliment machen: Das Buch ist einfach klasse. Was natürlich am schönen Schreibstil der Autorin (Journalistin :-) ) liegt. Sie hat die Welt mit allen Sinnen wahrgenommen!!! Sich mit der jeweiligen Situation im Land auseinandergesetzt, das eigene Leben hinterfragt. Jede Seite hat Spaß gemacht! Und!... die Lust am Reisen geweckt ;-)


Das kann doch kein Zufall sein: Verblüffende Ereignisse und geheimnisvolle Fügungen in unserem Leben
Das kann doch kein Zufall sein: Verblüffende Ereignisse und geheimnisvolle Fügungen in unserem Leben
von Elisabeth Mardorf
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,95

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das BESTE Buch zum Thema, 4. Februar 2013
Nachdem mir ständig "filmreife" Zufälle in meinem Leben passieren, wurde ich neugierig. Ich wollte dem Leben hinter die Kulissen schauen und fand auf meiner Suche dieses wunderbare Buch. Ein ganz herzliches Danke an die Autorin. Mit dem esoterischen wischi-waschi konnte ich nie etwas anfangen, so dass ich glücklich bin, dass die Autorin anhand zahlreicher Beispiele, die Begebenheiten die sie selbst erlebte oder als Tiefenpsychologin bei ihren Patienten wahrnahm, beschreibt. Auch die Checkliste am Ende des Buches mit deren Hilfe man sinnvolle (!) Zufälle leichter erkennt, ist sehr hilfreich. Ich nehme das Buch oft zur Hand und fand Antworten auf meine Zufälle. Ich kann das Buch wärmstens empfehlen!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 27, 2013 1:03 PM MEST


Das kann doch kein Zufall sein!: Verblüffende Ereignisse und geheimnisvolle Fügungen in unserem Leben
Das kann doch kein Zufall sein!: Verblüffende Ereignisse und geheimnisvolle Fügungen in unserem Leben
von Elisabeth Mardorf
  Taschenbuch

5.0 von 5 Sternen Das BESTE Buch zum Thema!, 4. Februar 2013
Nachdem mir ständig "filmreife" Zufälle in meinem Leben passieren, wurde ich neugierig. Ich wollte dem Leben hinter die Kulissen schauen und fand auf meiner Suche dieses wunderbare Buch. Ein ganz herzliches Danke an die Autorin. Mit dem esoterischen wischi-waschi konnte ich nie etwas anfangen, so dass ich glücklich bin, dass die Autorin anhand zahlreicher Beispiele, die Begebenheiten die sie selbst erlebte oder als Tiefenpsychologin bei ihren Patienten wahrnahm, beschreibt. Auch die Checkliste am Ende des Buches mit deren Hilfe man sinnvolle (!) Zufälle leichter erkennt, ist sehr hilfreich. Ich nehme das Buch oft zur Hand und fand Antworten auf meine Zufälle. Ich kann das Buch wärmstens empfehlen!


Mach doch mal was Verrücktes!: Be stupid - die Erfolgsphilosophie des DIESEL-Gründers
Mach doch mal was Verrücktes!: Be stupid - die Erfolgsphilosophie des DIESEL-Gründers
von Renzo Rosso
  Taschenbuch
Preis: EUR 14,99

10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen 1 Espresso und 1 Pizza bitte, 1. Oktober 2012
Ich habe mich auf die Erscheinung des Buches in deutscher Sprache gefreut wie ein Kind auf Weihnachten. Leider wurde ich maßlos enttäuscht. Das liegt hauptsächlich am Aufbau des Buches.
Beispiel: Wenn ein Kapitel aus 8 Seiten besteht, dann sieht das so aus:
1. Seite: in Großbuchstaben die Kapitelüberschrift
2. Seite: leer
3. Seite: endlich beginnt Herr Rosso seine Gedanken mitzuteilen
4. Seite: 2 Sätze - die haben auf der 3. Seite keinen Platz gefunden. Der Rest der Seite ist leer.
5. Seite: Ein Unternehmensberater kommentiert die Aussagen, die Herr Rosso auf Seite 3,4 schilderte.
6. Seite: wie Seite 5... Bei diesen Kommentierungen kommt man sich vor wie eine 90jährige mit Alzheimer. Was hat er Rosso geschrieben?... Ahhh schön, dass der Unternehmensberater das wiederholt.
7. Seite: leer... hier soll man seine eigenen verrückten Ideen notieren
8. Seite: wie Seite 7.
Und so sehen ALLE Kapitel aus!!!
Das Buch hätte man gleich als kleines Heftchen veröffentlichen können mit 30 bis 40 Seiten!
Wenn ihr für das Geld einen Espresso und eine Pizza bei eurem Lieblingsitaliener bestellt, habt ihr mehr für das Geld!!!

Wirklich gute Gedanken hat Christian Audigier in seinen Buch: Von ganz unten zum King of Fashion


Be Stupid: For Successful Living
Be Stupid: For Successful Living
von Renzo Rosso
  Taschenbuch
Preis: EUR 15,33

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen 1 Espresso und 1 Pizza bitte, 1. Oktober 2012
Ich habe mich auf die Erscheinung des Buches in deutscher Sprache gefreut wie ein Kind auf Weihnachten. Leider wurde ich maßlos enttäuscht. Das liegt hauptsächlich am Aufbau des Buches.
Beispiel: Wenn ein Kapitel aus 8 Seiten besteht, dann sieht das so aus:
1. Seite: in Großbuchstaben die Kapitelüberschrift
2. Seite: leer
3. Seite: endlich beginnt Herr Rosso seine Gedanken mitzuteilen
4. Seite: 2 Sätze - die haben auf der 3. Seite keinen Platz gefunden. Der Rest der Seite ist leer.
5. Seite: Ein Unternehmensberater kommentiert die Aussagen, die Herr Rosso auf Seite 3,4 schilderte.
6. Seite: wie Seite 5... Bei diesen Kommentierungen kommt man sich vor wie eine 90jährige mit Alzheimer. Was hat er Rosso geschrieben?... Ahhh schön, dass der Unternehmensberater das wiederholt.
7. Seite: leer... hier soll man seine eigenen verrückten Ideen notieren
8. Seite: wie Seite 7.
Und so sehen ALLE Kapitel aus!!!
Das Buch hätte man gleich als kleines Heftchen veröffentlichen können mit 30 bis 40 Seiten!
Wenn ihr für das Geld einen Espresso und eine Pizza bei eurem Lieblingsitaliener bestellt, habt ihr mehr für das Geld!!!

Wirklich gute Gedanken hat Christian Audigier in seinen Buch: Von ganz unten zum King of Fashion


Basisch Baden im Jungbrunnen: Schönheit und Gesundheit erhalten und wiedererlangen durch Badeosmose und Säure-Basen-Praxis
Basisch Baden im Jungbrunnen: Schönheit und Gesundheit erhalten und wiedererlangen durch Badeosmose und Säure-Basen-Praxis
von Sonja Alkaline
  Broschiert

12 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Total enttäuscht, 14. Mai 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Total oberflächliche Infos für viel Geld! Die weiterführenden Infos sind meistens in ausländischer Sprache. Desweiteren werden Themen wie basische Haarwaschmittel, basische Gesichtspflege angeführt, wer hier jedoch nähre Infos wie z.B. genaue Produktempfehlungen erhalten möchte, muss selbst recherchieren. Ich werde den Verdacht nicht los, dass es sich hier um ein Werbeprospekt der Firma Bioleo handelt. Das Buch hat mich jedenfalls veranlaßt Natron zu verwenden. Ein super tolles Produkt, das in diesem Buch nicht einmal erwähnt wird! Eine Kaufempfehlung kann ich beim besten Willen nicht aussprechen.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 14, 2012 10:12 AM MEST


Nur Tote bleiben liegen: Entfesseln Sie das lebendige Potenzial in Ihrem Unternehmen
Nur Tote bleiben liegen: Entfesseln Sie das lebendige Potenzial in Ihrem Unternehmen
von Anja Förster
  Gebundene Ausgabe

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Singen Sie ihr Klagelied auf dem Friedhof, 6. Oktober 2011
Wie sagte Murray Raphel einmal so schön: "Wenn man die Klagen wegstreicht, dann haben die meisten Menschen nichts zu sagen." Wem diese Art des Smalltalks in Fleisch und Blut übergegangen ist, der sollte sich beim Lesen dieses Buches warm anziehen. Klagen war gestern oder sollte ich eher sagen: Quacken war gestern. Innovation, lösungsorientiertes Denken, den Wandel als Chance begreifen - kurzum: wie ein Adler in die Lüfte steigen - ist angesagt. Wie dies möglich ist zeigt dieses Buch..... Aber Vorsicht! Nach der Lektüre haben Sie nicht mehr viel zu sagen ;-)
PS: Weiter so! Ich liebe Euch!


Re-imagine: Spitzenleistungen in chaotischen Zeiten
Re-imagine: Spitzenleistungen in chaotischen Zeiten
von Tom Peters
  Gebundene Ausgabe

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Neuerfindung, 16. August 2011
Ich lese das Buch gerade während ich am Pool liege und daher muss ich sagen: Es ist zu schwer, zu umständlich für den Sommerurlaub, aber wo - wenn nicht hier und jetzt - habe ich Zeit so ein dickes Buch zu lesen. Die Aufmachung gefällt mir nur die Schrift finde ich zu klein, so dass es anstrengend ist den Text zu lesen (obwohl ich jung bin und gute Augen habe). Die Denkansätze sind nicht neu, sehr oberflächlich geschrieben (Bsp.: Machen Sie ihr Projekt zu einem WOW-Projekt). Letztlich hat man eher den Eindruck T.Peters fasst all die Bücher, die er gelesen hat, zu einem dicken Buch zusammen. Daher finde ich es enttäuschend, dass er von Innovation spricht und selbst langweilig ist oder soll ich hier eher ein Beispiel sehen, wie leicht es ist, Geld zu verdienen? Für die Zeitersparnis mehrere Bücher zum Thema lesen zu müssen, gibt es 2 Sterne. Absolut empfehlenswert ist dagegen: Das revolutionäre Unternehmen von Gary Hamel.


Von ganz unten zum King of Fashion
Von ganz unten zum King of Fashion
von Christian Audigier
  Taschenbuch

5.0 von 5 Sternen Stagnierende Märkte?, 26. Juli 2011
Positionierung in Form einer originellen Idee scheint immer noch das zeitlose Erfolgsmodel zu sein. Anders kann man diesen rasanten Erolg nicht erklären. Christian Audigier erzählt auf beeindruckende Weise wie er seinen amerikanischen Traum verwirklicht hat und das vor nicht allzu langer Zeit. Stagnierende Märkte? .....Wohl eher stagnierende Gedanken und Manager! :-)


Seite: 1 | 2 | 3