Profil für FCS > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von FCS
Top-Rezensenten Rang: 2.590.281
Hilfreiche Bewertungen: 3

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
FCS (Heidelberg)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
So werden Sie Weinkenner
So werden Sie Weinkenner
Preis: EUR 3,45

2.0 von 5 Sternen Mehr erwartet, 24. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: So werden Sie Weinkenner (Kindle Edition)
Das Büchlein wird seinem Titel nicht gerecht, trotzdem unterhaltsam. Positiv sind Tips und Links im Text die Lust auf mehr machen.


Gold Games 7
Gold Games 7

5.0 von 5 Sternen Langer Spielspass für wenig Geld!, 24. August 2009
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Gold Games 7 (Computerspiel)
Golden Games Vol. 7 bietet für die ganze Familie Freude. Ubi Soft hat ein Packte zusammengestellt, dass nicht nur lange sondern auch für jeden etwas bereithält. Gerade Action Spiel Fans sollten bei so hochkarätigen Titeln wie Ghost Recon und Jedi Outcast auf ihre Kosten kommen.
Im Großen und Ganzen kann man sagen, wenn man nicht immer Lust hat seinen PC Aufzurüsten aber trotzdem ab und an einwenig zocken möchte hält dieses Packet was es verspricht - ein paar goldene Stunden.


Uni-Taschenbücher Nr. 541: Soziologische Grundbegriffe
Uni-Taschenbücher Nr. 541: Soziologische Grundbegriffe
von Max Weber
  Taschenbuch
Preis: EUR 6,90

2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Weber, ja... aber zu kurz!, 24. August 2009
Die - Grundbegriffe der Soziologie - kann man sich in dieser Form sparen, denn das Büchlein ist nicht mehr als eine kurze Zusammenfassung der §§ aus - Wirtschaft und Gesellschaft. Jedoch auch nur in Begrifflichersicht.
In jedem besseren Einführungswerk zu Weber wird selbiges dargestellt und man hat daran länger Freude.
2 Sterne, da es für Schreibfaule ggf. eine Erleichterung sein könnte.


Deutsche Sicherheitspolitik 2030
Deutsche Sicherheitspolitik 2030
von Holger H Mey
  Gebundene Ausgabe

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fiktionen, Friktionen und profundes Wissen, 24. August 2009
Holger Mey versteht es in seinem Werk "Deutsche Sicherheitspolitik 2030" zunächst eine Bestandsaufnahme vorzunehmen, ehe er an Hand von Szenarien mögliche, Entwicklungen skizziert und sie in ihrer Bedeutung und Wichtigkeit (politisch, strategisch und taktisch)für Deutschland bewertet.

Mey geht dabei systematisch-logisch und gut verständlich vor, seine Überlegungen sind immer noch aktuell und tragen zum Erkenntnisgewinn bei.

Allerdings sollte Vorwissen vorhanden sein.

Sehr lobenswert sind die tabellarischen Zusammenfassungen und der Anhang.

4+1 Stern in Hoffnung weiterer Arbeiten.


Seite: 1