Profil für Markus > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Markus
Top-Rezensenten Rang: 2.132.618
Hilfreiche Bewertungen: 15

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Markus

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Battlefield 3 - Premium Edition - [PC]
Battlefield 3 - Premium Edition - [PC]
Wird angeboten von skgames
Preis: EUR 9,99

11 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Die fast unmögliche Bewertung, 27. September 2012
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Wie soll man dieses Produkt bewerten?

Das Entwicklerteam rund um DICE hat locker 5 Sterne für das Spiel verdient.
Wenn man als kleiner Soldat über die (sehr schön gestalteten) Schlachtfelder huscht, während sich Jets über dem Spieler Dogfights liefern, Helikopter Jagd auf Panzer machen und einige Meter entfernt ein Gebäude durch Beschuss in sich zusammenfällt, fühlt man sich einfach mitten drin im Kriegsgeschehen.
Das Ganze wird dand der Frostbyte-Engine in einer Grafikpracht geliefert, die selbst auf nicht ganz aktuellen Rechner toll aussieht, gleichzeitig aber nur moderate Anforderungen an den PC stellt.

Was sich EA bei der Installation gedacht hat, weiß ich nicht. Origin - okay. Muss man an dieser Stelle wohl nicht weiter ausführen.
Dass die Installation jedoch bei 99% abbricht und man mit Hilfe dieser (in anderen Rezensionen bereits geschilderten) umständlichen Kopier- und Downloadmethode die Installtion quasi manuell vornehmen muss, ist eine mittelschwere Katastrophe und wirft ein ziemlich schlechtes Licht auf den Publisher.
So sitz man mit Downloads locker mehrere Stunden an der Installation.
Allerdings wird einem mit dem "battlelog" eine sehr detaillierte Plattform mit Statistiken, Fortschritten und der Möglichkeit einer übersichtlichen Verwaltung seines virtuellen Avatars an die Hand gegeben.
Kannte ich so bisher noch nicht.

Die Premium Edition als Konzept ist darüber hinaus sehr fair gestaltet. Das Basisspiel + alle bisher erschienenen Addons + 2 noch ausstehende Addons sind für diesen Preis mehr als in Ordnung. Zudem wird man als "Premium"-Kunde noch mit ein paar kleinen Extras und Vorzügen belohnt.
In der Endabrechnung gibt es daher n u r 1 Stern Abzug für die benutzerunfreundlichste Installation, die mir für ein Produkt dieser Preisklasse bisher untergekommen ist.
Hat man diese jedoch hinter sich gebracht, wird man mit sattem Spielspaß belohnt.

PS: Nutzer mit einer langsamen Internetverbindung sollten sich den Kauf wirklich zweimal überlegen.
Durch die fehlerhafte Installation + die zu ladenden Patches + weitere Addons kommen einige Gigabyte an Downloads auf, bevor man seinen ersten Schuss abgeben kann.
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 2, 2013 3:54 PM MEST


Dear Esther (Original Soundtrack)
Dear Esther (Original Soundtrack)
Preis: EUR 6,99

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dear Esther - oder - Reif für die Insel, 23. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Man läuft knappe zwei Stunden vor seinem heimischen Bildschirm über eine hebridische Insel und kann sich virtuell dabei nur per Tastatur bewegen und mittels der Maus umsehen.
Eine Minirenezension von "Dear Esther", die diesem, man kann es kaum "Computerspiel" nennen, nicht gerecht wird.
Das ganze könnte man durchaus als Zeitverschwendung ansehen, würde man dabei nicht eine Geschichte präsentiert bekommen, die das Schicksal von vier Personen auf mysteriöse Weise miteinander verwebt und gleichzeitig, dank Jessica Curry, einen Soundtrack zu hören bekommt, der einem auch Stunden später das Erlebte kaum vergessen lässt.
Die Klangwelt, die Curry hier erzeugt, ist absolut einmalig. Geschickt werden Klavier, Streicher und Chor mit synthetischen Elementen gemixt. Die Musik ist perfekt auf das Spielerlebnis abgestimmt, "funktioniert" jedoch auch ohne die im Spiel gewonnenen Impressionen. Die Musik regt zum nachdenken an, kreiert jedoch keine fertigen Bilder im Kopf, sondern deutet nur Umrisse an, vage Interpretationen einer möglichen Realität.
Einen derart hochklassigen Soundtrack findet man in der Welt der Videospiele selten.


Seite: 1