Profil für Volker > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Volker
Top-Rezensenten Rang: 11.167
Hilfreiche Bewertungen: 1171

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Volker

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Adonit ADJPDG Dampening Jot Pro V3 Präzisions Stylus für Tablets - deutsche Version Okt. 2013 schwarz (grau)
Adonit ADJPDG Dampening Jot Pro V3 Präzisions Stylus für Tablets - deutsche Version Okt. 2013 schwarz (grau)
Preis: EUR 25,79

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich ein Stift, der funktioniert!, 30. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Den Stift nutze ich auf meinem Android-Tablet, ein Samsung Galaxy Tab 2 7.0. Dazu gibt es auch eine Rezension: www.amazon.de/review/R2NJLJMVNDTEGL
Hier habe ich schon einige Stifte ausprobiert, war aber nie ganz zufrieden. Auf Grund der plausiblen Beschreibung und der positiven Kundenrezensionen habe ich auch noch diesen Stift probiert, setze ihn nun seit einigen Wochen ein und bin sehr begeistert. Mir gefällt vor allem:

* Die Eingabe wird immer und sofort erkannt, vom Betriebssystem und allen Apps.
* Die EIngabe ist sehr präzise möglich, vor allem beim Internet-Browser mit teils doch recht kleinen Feldern und Buttons.
* Der Bildschirm ist nicht mehr verschmiert.
* Der Stift macht einen wertigen Eindruck, sieht gut aus und liegt gut in der Hand.

Folgende Beobachtungen habe ich gemacht:

* Auch nach mehreren Wochen hat der Bildschirm noch keinen einzigen Kratzer, auch keinen winzigen.
* Der Stift arbeitet nach wie vor einwandfrei (früher hatte ich mal einen ähnlichen, preiswerteren Stift, da war die Kunststoffscheibe beschichtet, der Stift sprach von Anfang an nur recht schwer an und nach einigen Tagen fast gar nicht mehr, einen solchen Effekt konnte ich hier nicht beobachten).
* Die Verschlusskappe hat leider keinen Clip, den vermisse ich, wenn ich den Stift in die Hemdentasche oder ins Jackett stecke.

Folgende Empfehlungen hätte ich:

* Sollte eine Eingabe einmal nicht erkannt werden, dann haben Sie den Stift zu schräg gehalten. Halten Sie ihn ein wenig senkrechter, und alles funktionier bestens.
* Bei Nichtgebrauch immer gleich die Kappe aufschrauben, die Scheibe könnte abspringen. Hatte den Stift mal versehentlich ohne Kappe in das Jackett gesteckt, die Kappe ging ab und es war eine rechte Fummelei, bis ich sie wieder aus der engen Stifttasche heraus hatte. Ansonsten ist mir die Scheibe noch nicht abgesprungen, etwa wenn der Stift nur auf dem Schreibtisch lag.
* Mit Blick auf den vorigen Punkt habe ich mir inzwischen einen Satz Reservescheiben bestellt. Nach Murphy wird jetzt wohl nichts mehr passieren. :-)


Perixx Periboard-804II DE Bluetooth Tastatur (bis zu 10 Meter Reichweite, Ein/Aus-Schalter, Li-Ion Batterie, Android geeignet, QWERTZ Layout) schwarz
Perixx Periboard-804II DE Bluetooth Tastatur (bis zu 10 Meter Reichweite, Ein/Aus-Schalter, Li-Ion Batterie, Android geeignet, QWERTZ Layout) schwarz
Wird angeboten von Perixx Deutschland
Preis: EUR 29,90

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hervorragende Tastatur, keinerlei Einschränkungen, 7. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Tastatur verwende ich für mein Samsung Galaxy Tab 2 7.0 seit mehreren Wochen im täglichen Dauereinsatz. Schreibe seit Jahrzehnten mit zehn Fingern blind, und komme mit dieser Tastatur ganz ausgezeichnet zurecht. Der Druckpunkt ist gut fühlbar, fest, aber nicht zu fest. Ich schreibe damit inzwischen lieber als mit den Tastaturen meiner Notebooks (ASUS und Dell), und die haben auch schon recht gute Tastaturen.

Die Tastenbelegung stimmt mit der üblichen Tastenbelegung bei PCs und Notebooks überein, deshalb gab es keine Eingewöhnungszeit und ich musste nichts umlernen.

Die Zuordnung der Tasten funktionierte nicht gleich auf Anhieb bei allen Tasten korrekt, da habe ich gar nicht erst lange konfiguriert und probiert, sondern gleich die App "External Keyboard Helper Pro" für kleines Geld installiert, damit war sofort alles völlig problemlos.

Die Kombination von Tablet und Bluetooth Tastatur ziehe ich inzwischen fast immer dem Notebook vor. Es ist wohl klar, womit ich dies hier schreibe? :-)

Von der Tastatur bin ich begeistert und würde sie mir jederzeit wieder kaufen.
Kommentar Kommentare (25) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 18, 2014 9:05 AM CET


USB Datenkabel / Ladekabel - SAMSUNG ECC1DP0U - zu Galaxy Tab
USB Datenkabel / Ladekabel - SAMSUNG ECC1DP0U - zu Galaxy Tab
Wird angeboten von Moo Booo
Preis: EUR 5,01

6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Voll funktionsfähiges Originalkabel, 7. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Habe das Kabel als Zweitkabel für mein Samsung Galaxy Tab 2 7.0 gekauft. Konnte weder im Aussehen noch in der Funktionalität irgendeinen Unterschied zu dem beim Tablet mitgelieferten Kabel feststellen. Habe sowohl den Einsatz als Ladekabel als auch beim Anschluss an mehreren Notebooks ausprobiert, alles funktioniert tadellos. Das Kabel habe ich seit mehreren Wochen erfolgreich täglich im Einsatz.

Kann das Kabel nur empfehlen, würde es jederzeit wieder kaufen.


Hama USB-Ladegerät 5V/2.1A (V2)
Hama USB-Ladegerät 5V/2.1A (V2)
Wird angeboten von Noracom
Preis: EUR 9,79

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top Ladegerät für Tablets, 7. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hama USB-Ladegerät 5V/2.1A (V2) (Zubehör)
Habe dies als Zweitgerät für mein Samsung Galaxy Tab 2 7.0 gekauft. Es funktioniert wie beschrieben und liefert die erforderliche höhere Stromstärke. Auch das Handy und die Bluetooth-Tastatur habe ich damit bereits erfolgreich geladen, die letzteren sogar gleichzeitig. Ein Tablet braucht mehr Strom, das kann natürlich nur alleine geladen werden. Das Gerät ist absolut geräuschlos, kein Pfeifton beim Laden oder ähnliches. Die blaue LED brennt immer, wenn das Gerät in der Steckdose steckt, ob ein zu ladendes Gerät angeschlossen ist oder nicht. Das ist aber nicht weiter von Bedeutung, ich richte mich ohnehin nur nach der Anzeige des zu ladenden Geräts.

Bin sehr zufrieden und würde das Ladegerät jederzeit wieder kaufen.


Samsung Galaxy Tab 2 P3110 WIFI Tablet (17,8 cm (7 Zoll) Display, 1GHz Prozessor, 1GB RAM, 16 GB Speicher, 3,2 Megapixel Kamera, Android) titanium-silber
Samsung Galaxy Tab 2 P3110 WIFI Tablet (17,8 cm (7 Zoll) Display, 1GHz Prozessor, 1GB RAM, 16 GB Speicher, 3,2 Megapixel Kamera, Android) titanium-silber
Wird angeboten von smart-moxx
Preis: EUR 179,90

1.154 von 1.216 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kompakter verlässlicher Alleskönner, 17. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Habe das Tablet bewusst mit WiFi only und 7 Zoll gekauft. Alles funktioniert wunderbar, und ich stelle schon Ansprüche, bin seit über 20 Jahren im IT-Geschäft und kenne mich mit allen gängigen Systemen aus. Alles funktioniert wie beschrieben und erwartet, daher auch für Einsteiger geeignet. Durch das kompakte Format ist es beruflich überall dabei, privat sehr häufig; 10 Zoll wären mir deutlich zu groß.

WiFi-Verbindung an verschiedenen Standorten gelang sofort einwandfrei, ebenso die Nutzung meines Android-Handys als Hot Spot (Tethering).

Der Akku hält bei mir einen langen Arbeitstag durch und hat dann sogar noch Reserve.

Als Zubehör empfehle ich eine Schutzhülle, geeignete gibt es schon für gut 10 Euro. Inzwischen arbeite ich mit dem Tablet sogar lieber als mit dem Notebook, und das ist auch schon ein gutes. Deshalb habe ich bereits eine Tastatur bestellt, PERIBOARD-804.

Mit dem ES Datei Manager kann ich problemlos auf eine externe SD-Karte zugreifen ohne das Gerät zu rooten. Man muss nur wissen dass externe Geräte bei Unix (und dazu zählt auch Android) im Verzeichnis /mnt/ zu finden sind.

Das System ist bei mir nach mehreren Wochen noch niemals abgestürzt. Abgestürzt ist allenfalls mal der Browser Chrome, doch selbst der läuft in seiner neuesten Version nunmehr stabil.

Die Rechenleistung reicht aus meiner Sicht völlig aus, ich betreibe das Gerät sogar ausschließlich im langsameren Stromspar-Modus.

Bei Word-Dokumenten kann ich sogar A4-Seiten als Ganzes lesen, nachdem der weiße Rand abgeschnitten ist. Ebenso gut funktioniert es mit pdf-Dokumenten. Für das Format ePub hat das Tablet bei mir sogar den Sony-Reader abgelöst. Bezogen auf 7 Zoll ist die Bildschirmauflösung extrem hoch. Dadurch ist alles sehr gut lesbar, sogar recht kleine Schriften.

Würde mir das Tablet in dieser Form jederzeit wieder kaufen, bin ohne jede Einschränkung zufrieden. :-)

Nachtrag 15.12.2013:

Inzwischen gab es Beschwerden, ich hätte diese identische Rezension bei mehreren Geräten gleichzeitig eingestellt. Dies ist nicht der Fall, ich habe den Beitrag nur einmal geschrieben und eingestellt. Allerdings verlinkt Amazon diese Rezension anscheinend auf baugleiche Geräte, auch von unterschiedlichen Anbietern. Was ich auch für sinnvoll halte. Dieses Verlinken erkennt man daran, dass auch sämtliche Folgekommentare immer identisch erscheinen.

Das Gerät ist nun schon mehr als ein Jahr bei mir im Dauereinsatz. Es hat sich tadellos bewährt und ist mir jeden Tag eine große Hilfe. Die grundsätzlichen Entscheidungen wie Größe (Mobilität!), Betriebssystem (Android), Einsatzzweck und WiFi-only (Tethering dann über das Handy) haben sich bei mir ebenfalls bewährt und ich würde das wieder so machen. Ebenfalls zufrieden bin ich mit dem Hauptspeicher und der Rechenleistung.

Mittlerweile ist durch Fragen und Antworten auf diese Rezension eine nette Informationsquelle zu dieser Art von Tablets entstanden. Vieles gilt ganz allgemein für Android-Tablets und ist nicht nur auf dieses spezielle Gerät bezogen. Es ist sicher ein Gewinn, hier weiterzulesen. Und ich habe mich über die vielen positiven Rückmeldungen sehr gefreut. :-)

Einen einzigen Punkt würde ich bei einem Neukauf erwägen: Es gibt nun neuere Geräte, die bei vergleichbaren Abmessungen einen größeren Bildschirm (8 Zoll statt 7 Zoll) und höhere Auflösung (meist 1280x800 Pixel statt 1024x600 Pixel) anbieten. So ist beispielsweise das Galaxy Tab 3 8.0 zwar ein wenig länger (15,8 mm), aber kaum breiter (1,8 mm), der dunkle Rand rechts und links ist eben schmäler geworden.

So, das war ich Euch nach über einem Jahr mal schuldig. ;-)

Liebe Grüße,
Volker
Kommentar Kommentare (149) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 20, 2014 2:38 PM MEST


Seite: 1