Profil für Matthias Mueller > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Matthias Mueller
Top-Rezensenten Rang: 4.526.217
Hilfreiche Bewertungen: 509

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Matthias Mueller "mattberlin"

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-14
pixel
Sigma 60mm f2,8 DN Objektiv (Filtergewinde 46mm) für Sony-E Objektivbajonett silber
Sigma 60mm f2,8 DN Objektiv (Filtergewinde 46mm) für Sony-E Objektivbajonett silber
Preis: EUR 165,89

2 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Fast nur Ausschuss an Ergebnissen produziert., 14. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Als Ersatz für ein defektes SEL50F18 bestellte ich mir das hochgelobte Sigma 60 für die Sony A6000. Haptik und Optik entsprechen dem Preis, die grundsätzlichen Funktionen an der Kamera funktionieren auch.
Was mir nicht gelingt mit dem Objektiv, ich setzt es primär im Innenraum und für Potrait- oder Detailfotografie draußen ein, sind Bilder, die scharf sind. Ich habe bestimmt, in den unterschiedlichsten Einstellungen was Fokus, Belichtung, Automatik/Manuell betrifft 300 Bilder erstellt, doch keine 10 davon entsprechen der Erwartung. Im Innenraum 0% scharfe Bilder, außer ich verwende den Blitz. Keine Ahnung woran das liegt. Da ich auch mit Auflage und manueller Nachfokussierung Versuche unternahm und keine ausreichende Schärfe erreichte schließe ich für mich Verwackler ziemlich aus. Im Außenbereich nervt, dass man zwar in der Lage ist gelegentlich scharfe Bilder zu erhalten, diese jedoch nicht auf der gewünschten Fokusebene scharf sind, sondern weiter hinten liegende Bereiche scharf dargestellt werden. Das geschieht auch bei manueller Fokussierung. Für mich ein Reinfall somit werde ich, sieht nach einem technischen Defekt aus, das Objektiv zurück schicken müssen.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 26, 2014 8:57 PM CET


Arcana Famiglia - Vol. 1
Arcana Famiglia - Vol. 1
DVD ~ Chiaki Kon
Preis: EUR 23,22

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen 1. Folge noch ok, der Rest der Serie ist mäßig unterhaltsam und ohne echte Höhen., 8. April 2014
Rezension bezieht sich auf: Arcana Famiglia - Vol. 1 (DVD)
Für mich ist diese Serie ein Beispiel, wie man unterhaltsam beginnt und dann kontinuierlich nachlässt.
Den Zeichenstil mag man mögen oder nicht, ich empfinde ihn für zu einfach und ohne besondere Effekte. Vielleicht dem Alter, oder der Durchschnittlichkeit geschuldet.
Erwachsene finden wenig, womit man sich indentifizieren könnte. Jugendlichen dürfte die Geschichte zu wenig Action bieten, Kinder dürften vielleicht Spaß an manch einer Überteibung haben, aber mit der Geschichte wenig anzufangen wissen.
Die handelnden Personen, im Prinzip 3 Generationen, sind nicht differenziert genug. Die Entwicklung der Jugend geht zu schnell, reibungslos und ohne echte Herausforderung voran. Die Auflösung, man hat es sich vorher schon in der Art denken können, ist schon fast zu schmalzig süß und uninspiriert.
Man hätte vielleicht einen Film aus der Story machen können, aber eine Serie, dazu ist das Thema zu dünn.
Nimmt man dann noch die Kosten mit in die Betrachtung komme ich zu dem Schluss, Finger weg. Es gibt Alternativen.


HP Omni10 5600eg 25,4 cm (10 Zoll) Tablet-PC (Intel Atom Z3770, 1,4GHz, 2GB RAM, 32GB eMMC, Win 8) schwarz
HP Omni10 5600eg 25,4 cm (10 Zoll) Tablet-PC (Intel Atom Z3770, 1,4GHz, 2GB RAM, 32GB eMMC, Win 8) schwarz

4.0 von 5 Sternen Schwer, manchmal unscharf und digenwilliges DRM Verhalten werten ein gutes Tablet ab., 5. April 2014
Schönes großes Display. Extrem schnelle Internetnutzung imBrowser. Gute SW Ausstattung und flüssige Bedienung.
Klingt positiv. Doch für langes halten in der Hand ist das Tablett zu schwer. Das Display wirkt bei einigen Darstellungen unscharf das scheint ein Problem bestimmter Schriftarten zu sein. Die Berühungserkennung hakt gelegentlich. Man kann lange Worte nicht schnell eintippen. Größtes Manko für mich ist, das Gerät kann Amazon Instant Video nicht abspielen. Ein No-Go für mich. Keine Reaktion vom HP Support bisher. Treiber sind aktuell, alle Tipps von Amazon und den Foren halfen nicht. Gerät ist für mich also nicht zu gebrauchen.

Update 15.04.: Erhöhung um einen Wertungspunkt. Nach einem erfolgreichen Gerätetausch sind die DRM-Probleme verschwunden. Somit ist der Gebrauchswert für mich vorhanden, mit den Einschränkungen des Displays kann ich mich arrangieren. Somit erhält das Gerät eine Empfehlung von mir. Was mir noch auffiel, lange Ladezeiten, das scheint typisch zu sein für diese Geräteklasse. Das Stromkabel ist sehr kurz und sehr praktisch. Durch die Abwinklung des Steckers kann es in der Hülle oder einem Tabletständer (verkehrt herum) geladen werden. Lange Laufzeit, nach gut 3h Dauerspielens (Asphalt 8) ist das Gerät auf ca. 60% entladen. Ein guter Wert. Das HP-Logo auf der Rückseite scheint der Kühlung zu dienen, es ist bei mir die wärmste Stelle, es wird beihahe unangenehm auf dem Schoß. Schnelle SD-Karten bringen keinen Vorteil ggü. normalen 10er MicroSD-Karten. Ich stellte keine höheren Werte (max. 20MB/s)fest, als ich die ExtremePro Version testete, die bis zu 95MB/s übertragen kann.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 15, 2014 9:55 AM MEST


Btooom! 01
Btooom! 01
von Junya Inoue
  Broschiert
Preis: EUR 14,00

3 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Bleibt zu sehr an der Oberfläche und zu unlogisch in Details., 13. Januar 2014
Rezension bezieht sich auf: Btooom! 01 (Broschiert)
Btoom ist eine ziemlich bekannte Geschichte, man sieht und liest sie öfter in den letzten Monaten. Im Kern geht es dabei um das Thema, dass man sich plötzlich real einer Situation stellen muss, die man bisher gespielt hat. Erklärt wird es nicht wirklich im ersten Band. Recht gut finde ich die Zeichnungen, sehr klar, detailliert und man kann auch sehr leicht die einzlenen Charaktäre unterscheiden. Es wird das typische Mangaaussehen (Haarpracht, große Augen etc.) recht dezent eingesetzt.
Dass es zu mehr als einer nur durchschnittlichen Beurteilung reicht, das liegt an der unlogischen Art, wie man mit dem Thema umgeht. Es ist nicht das Fantasyszenario da akzeptiert man gerne die Unlogik um einen schönen Plot zu lesen, nein, es sind die Kleinigkeiten, die eine gute Geschichte von einer nicht so guten unterscheiden. Hier hat man es sich viel zu leicht gemacht ohne nachzudenken. So verletzt sich z.B. der Protagonist bei den ersten Angriffen praktisch überhaupt nicht, obwohl er im Granatenhagel steht. Auch kann er, obwohl bisher nur virtuell erfahren, real genauso reagieren, wie im Spiel. Dafür stolpert an andere Stelle ein Mitstreiter und verletzt sich gleich extrem. So etwas finde ich sehr störend, das findet man z.B. im Anime Sword Art Online besser, als der Hauptdarsteller feststellen muss, dass er als Champien im Spiel in der Realität im Trainingskampf unterlegen ist. Das wirkt viel glaubhafter und macht die Geschichte interessanter. Hier fehlt es an diesen wichtigen Details.


Netgear RN10222D-100EUS ReadyNAS 102 NAS-System 4TB (8,9 cm (3,5 Zoll), 2-Bay, SATA II, 2x USB 3.0)
Netgear RN10222D-100EUS ReadyNAS 102 NAS-System 4TB (8,9 cm (3,5 Zoll), 2-Bay, SATA II, 2x USB 3.0)
Preis: EUR 394,63

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Zu kompliziert um es im privaten Umfeld einfach zu benutzen etc., 9. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin kein IT-Spezialist und ich habe ebenfalls keine Muse mich im Internet lange Zeit nach möglichen Lösungen umzusehen bei einem Produkt, dass "einfach" funktionieren soll.
Ich hab die Version 102 mit 2*2 TB Konfiguration auf Grund des guten P/L-Verhältnisses gewählt, auch weil die Menge an Datenplatz für meinen Heimbetrieb ausreichend ist.
Der Aufbau ging glatt voran, SW-Update hat das System auch gleich aus dem Netz gezogen. Dann ging es ans einrichten und in dem Zusammenhang stieg der Frustrationsgrad ziemlich an.
Ich verstand die Logik hinter den Dingen bei Netgear nicht, Handbuch nur in Englisch, doch auch das half mir nicht weiter. Die Rechner im Netz sahen Dinge, die ich nicht auf der Adminkonsole sah, man konnte einen Benutzer sperren/löschen, der hatte danach aber immer noch Zugriff auf die Daten. Rechtemanagement soll wohl vorhanden sein, doch ich fand keine Einstellung, die meine geringen Ansprüche erfüllte. Vermutlich ist alles möglich, doch die Anleitung richtet sich leider nicht an die Zielgruppe der Privatanwender, so dass ich hier am Ende einen Reset durchführte und alles wieder einpackte.

Ergänzend zum Gerät, es ist recht laut, die Festplatten, Toshiba, machten sehr heftige Geräusche, der Lüfter ist permanent zu hören, lauter als der Gaming-PC im gleichen Raum, auch gab es Geräusche, die ich nicht zuordnen konnte, in der Art wie Resonanzgeräusche, man konnte sie vermeiden durch Belastung des Gehäuses. Die FPs werden sehr heiß trotz kühlem, freien (10 bis 30 cm in jeder Richtung) Platz zeigte der Sensor über 60 Grad an. Das ist nicht normal.

Somit kann ich dem Gerät nur 2 Sterne geben.

***Update***
Durch den guten Support von Netgear passe ich die Bewertung auf 3 Sterne an.
Kommentar Kommentare (5) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 10, 2014 5:31 PM CET


Blood Vine
Blood Vine
Preis: EUR 8,19

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bekanntes und doch Neu, 24. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Blood Vine (MP3-Download)
Yoav bleibt sich treu. Sehr schöne Melodien, ein angenehmer Mix aus Vocals, Gitarre und elektronischen Sounds. Immer mit einer heiteren Grundnote und so schön abwechslungsreich, dass man jedes Lied genießen kann und am Ende wieder am Anfang ist um es erneut zu hören. Die Musik ist für mich einer jener Glücksgriffe, die sich über viele Monate auf meinen Abspielgeräten halten und immer wieder gerne gehört werden. Für mich eine absolute Empfehlung. Nebenbei, auch die ersten beiden CDs kann ich von Yoav nur empfehlen.


Hänsel und Gretel: Hexenjäger - Extended Cut [Blu-ray]
Hänsel und Gretel: Hexenjäger - Extended Cut [Blu-ray]
DVD ~ Jeremy Renner
Preis: EUR 7,29

2 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Bild gut, Sound gut = 2 Sterne, 24. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Rest, ja über den hüllt man besser den Mantel des Schweigens.
Grundsätzlich bin ich ein Fan von absolut unglaubwürdigen Streifen, doch sie müssen mich auch unterhalten. Und genau das tut der Film nicht. Es gibt wenige Szenen, die mir gefallen haben, die Mirwirkenden agieren alle wie Statisten und vollkommen eindimensional. Wenn es Überraschungen gibt, dann in der Form, dass man kaum glauben kann, wie mies die Story sich entwickelt.
Beispiel gefällig: die Story mit der weißen Hexe und wie lange der "Hänsel" braucht zu erkennen, was sie ist. Dabei ist er ja ein Fachmann. Aber total hohl im Kopf. Die Rettung von Gretel durch den Troll. Ja klasse, zufällig ist der Troll in der Nähe und klar, er greift erst an, als der Böse den Schniedel in Gretel .... na ihr wisst schon. Gähn. Langweilig, einfach nur langweilig und total sterotyp.
Sound und Bild können überzeugen, dafür gnädige 2 Sterne.


Ballwurf: Der Wettkampf-Wurfball 200 Gramm aus Kunststoff
Ballwurf: Der Wettkampf-Wurfball 200 Gramm aus Kunststoff

4.0 von 5 Sternen Der Ball stinkt..., 24. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich mache es kurz. Der Ball ist ok, mit 201gr auch so schwer wie erwartet.
Größter Nachteil, er stinkt und der Geruch geht auf die Hände über.


Schlagball für Wettkampf und Training, Kunststoff 80 Gramm
Schlagball für Wettkampf und Training, Kunststoff 80 Gramm
Wird angeboten von haest-sport
Preis: EUR 7,99

3.0 von 5 Sternen Zwei Probleme hat der Ball...., 24. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich mache es kurz, der Ball fühlt sich gut an und dank der Farbe ist er auch leicht zu finden, falls man einmal ins höhere Gras geworfen hat.
Zwei Nachteile führen zur Abwertung: Der Ball ist mit 92gr deutlich zu schwer und das Material stinkt extrem. Nach dem Gebrauch riechen sogar die Hände nach dem Kunststoff.


Der Erbe (Handyman Jack 10)
Der Erbe (Handyman Jack 10)
Preis: EUR 4,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Hab ich mich satt gelesen, oder ist die Geschichte nur noch durchschnittlich??? Es kam keine Begeisterung mehr auf., 24. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Erbe (Handyman Jack 10) (Kindle Edition)
Über die letzten Jahre hab ich diese Mischung aus Krimi, Fantasy/Mysterie richtig genossen, mitgefiebert, wie es wohl ausgeht. Diesmal jedoch kam keine rechte Begeisterung bei mir auf. Schön natürlich, dass alle bekannten Mitspieler wieder an Bord sind. Doch der Inhalt des Buches entfernt sich jetzt immer mehr vom spannenden Krimi zu einer seichten Fantasygeschichte. Ab und an blitzt der alte Charme der ersten Bücher wieder durch, doch leider hält das nicht lange. Vielleicht ist mir mittlerweile auch die Sprache zu einfach, das Buch ist derart flott durchgelesen, das ist schon auf dem Niveau von Strandliterartur. Für den Urlaub ok, aber zum Abschalten daheim dann doch zu seicht. Darum nur 3 Sternchen.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-14