Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto calendarGirl Cloud Drive Photos Learn More Sony HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY
Profil für Trekker > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Trekker
Top-Rezensenten Rang: 1.589.797
Hilfreiche Bewertungen: 2

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Trekker

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Toshiba SD-CX32HD(BL7 Exceria Class 10 microSDHC 32GB Speicherkarte
Toshiba SD-CX32HD(BL7 Exceria Class 10 microSDHC 32GB Speicherkarte
Wird angeboten von Card-Discount
Preis: EUR 34,99

1.0 von 5 Sternen Erste defekte MicroSD - Back to SANDISK, 18. Februar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
hat nur 2 Jahre funktioniert. Das Handy hat "SD-Karte wurde unerwartet entfernt" gemeldet.
Eine Ersatz- Sandisk Extreme Plus 32GB funktioniert im Handy einwandfrei, das Handy hat es Gott sei Dank überlebt :)

Keinerlei Datenrettungsmöglichkeit, Linux, Windows, RAW READ utilities, alle Daten weg

Ich vertrau in Zukunft wieder auf SanDisk, von der Firma ist mir noch nie was kaputt gegangen.


Tera® 2m USB Barcodescanner Barcode Scanner Handscanner Handheld Lesegerät schwarz
Tera® 2m USB Barcodescanner Barcode Scanner Handscanner Handheld Lesegerät schwarz
Wird angeboten von glück-express
Preis: EUR 19,97

2.0 von 5 Sternen KEIN Code 39 Full ASCII, 15. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Entgegen der Behauptung kann der Scanner kein CODE 39 FULL ASCII lesen, d.h.
Steuerzeichen wie TAB oder CR die in einem Barcode enthalten sind, werden als /R oder %5 ausgegeben,
wo andere (höherwertige) Scanner dann auch ein TAB erzeugen.

Es ist zwar möglich, am Ende als Suffix ein CR oder TAB anzuhängen, allerdings nicht im Barcode, sondern nur generell per Voreinstellung.

Die mitgelieferte Beschreibung ist sehr dürftig, teils unverständlich ( "add 2/5 Code", was heißt das ??? )

Wer keine Steuerzeichen braucht, erhält einen kompromisslos günstigen Laserscanner mit schneller Abtastung (auf CODE 39 und CODE 128-A getestet)
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 5, 2015 3:08 PM CET


Garmin eTrex 30 Outdoor-Navi mit 2,2 Zoll Display, großem Speicher und bis zu 25 Stunden Akkulaufzeit
Garmin eTrex 30 Outdoor-Navi mit 2,2 Zoll Display, großem Speicher und bis zu 25 Stunden Akkulaufzeit
Wird angeboten von TECHNIK TRADE
Preis: EUR 259,72

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen ACHTUNG, MAX 20.000 Punkte eingeben, sonst TOTALSCHADEN, 11. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Habe mehrere Tracks (ca. 45.000 Wegpunkte, 5000km) auf das Gerät geladen, war danach trotz stundenlanger Rettungsversuche defekt.
Nach Studium von -zig Forenbeiträgen bin ich nicht der erste, der sein Etrex 30 bzw Gpsmap 62 Gerät dadurch schrottet.

Verwendet hatte ich das Gerät ausschließlich zur Trackaufzeichnung und Orientierung/Navigation bis 35km Distanz und NUR MIT OSM KARTEN, keine GARMIN-KARTEN
Verwendete Karten : Open Street Maps Topo (OSM) = kostenlos und aktuell !

Bewertung nach einer Woche Trekkingtour:

Display finde ich sehr gut ablesbar, auch bei 0% Hintergrundbeleuchtung und grellem Sonnenschein
Akkulaufzeit >20h, hatte Hintergrundbeleuchtung auch immer bei 0%, außer nachts auf 5% (Eneloop 2000mAh Akkus)
Die Bedienung finde ich allgemein auch sehr gut, intuitiv und leicht erlernbar (Handbuch nicht dringend benötigt)
Satellitensignal wird sehr schnell gefunden, auch im Wald nie verloren, allerdings teils Abstriche bei der Genauigkeit
Prozessorleistung ist ausreichend für die Orientierung an der Kreuzung bzw. auf den nächsten 5 Kilometern, stellenweise laggt das Gerät beim rein/rauszoomen, bzw. im Maßstab >100km sehr deutlich.

Für die Navigation bzw. Autorouting würde ich es mit OSM-Karten nicht für Strecken > 40 km empfehlen, da hat angeblich das Gpsmap 62 deutlich mehr Power. Schlußendlich ist das Gerät ja auch nicht für die OSM-Karten konzipiert, über die Prozessorleistung mit Garmin-bezahl-mich-teuer-Karten kann ich kein Urteil abgeben, da ich das Gerät "nackt" gekauft habe.

Wen es stört, daß ab und an in der Trackaufzeichnung der ein oder andere Punkt mal 30 Meter wo anders ist, dem ist nicht zu helfen :))
Also Geocacher die größtmöglichen Wert auf Genauigkeit legen sollten vor einem Kauf SEHR SEHR genau informieren; Angeblich ist der alte SIRF III Chipsatz (teils im 60csx verbaut) da immer noch das Maß aller Dinge. Auch die teureren Garmin Geräte haben da angeblich teils Genauigkeits-probleme, was man in den Foren so liest.

Fazit: Sehr gutes Gerät zum Wandern aber letztendlich nur 3 Sterne

1 Stern Abzug wegen der relativ schlechten Prozessorleistung (dafür extreme Akkulaufzeiten)
1 Stern Abzug wegen der Software-Bug >20.000 Punkte Gerät-defekt-Wahrscheinlichkeit, auf die NIRGENDS hingewiesen wird.

Wenn das Austauschgerät kommt und nicht gleich wieder Totalschaden hat, dann erhöhe ich auf 4 Sterne, weils zum Wandern ausreicht und preislich O.K. ist.


Seite: 1