Profil für Jacques S. > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Jacques S.
Top-Rezensenten Rang: 971
Hilfreiche Bewertungen: 926

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Jacques S. "||Jacques_Berlin||" (Berlin)
(TOP 1000 REZENSENT)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
Dirt Devil M606 Libero Saugroboter
Dirt Devil M606 Libero Saugroboter

148 von 167 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Sauger ohne IQ, 26. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich weiss nicht, warum hier eine andere Kritik dieses Gerät in den höchsten Tönen lobt. Es ist nicht schlecht, aber in Anbetracht der aktuellen Konkurrenzprodukte doch ein sehr einfacher, leicht dümmlicher Roboter. Ohne Frage, die Inbetriebnahme ist einfach, wie sollte es aber auch anders sein. Die Lämpchen, welche man auf dem Photo sehen kann, suggerieren eine Ladestandsanzeige, sie sind jedoch nur aufgedruckt. Es gibt zwei LED Lämpchen, Batterie und An/Aus.
Sobald er geladen ist, schaltet man ihn an, setzt ihn auf den Boden und los geht es. Dabei vollzieht der Roboter bisweilen eigenartige Fahrmanöver. Mehrfach musste ich ihn befreien, weil er zB. sich spontan entschied rückwärts zu fahren. Da er nur vorne einen Sensor hat, fuhr er mit der Rückseite gegen eine Wand und versuchte erfolglos laut summend weiterzufahren.

Zudem ist zu erwähnen, dass er einen winzigen Staubtank hat. Ich habe keine haarigen Haustiere oder dergleichen, aber weit kommt man mit diesem kleinen Tank nicht. Hat man einen leeren Raum, mit glattem Boden (auf Teppichen saugt er gar nicht wegen zu schwacher Saugleistung), nicht zu gross, dann wird der Libero sicherlich das gröbste erfolgreich aufsammeln. Da man ihn nicht wirklich allein lassen kann, kann man dies in 5 Minuten auch mit einem konventionellen Sauger erledigen - dafür gründlich.

Freunde von mir haben eines der IRobot-Geräte, mittlerweile seit mehreren Jahren (daher kam ich überhaupt auf die Idee mir einen Roboter zu erwerben). Dieses kostet ein wenig mehr als doppelt soviel (UVP vom Libero), zeigt aber dafür auch, wie es sein sollte. Man schaltet ihn an, verlässt das Haus, und er saugt alles durch, fährt, wenn er fast leer ist, zurück zur Basis und stellt sich ab. Den Libero sollte man gar nicht erst nicht allein lassen. Leider hatte ich die Verpackung voreilig entsorgt, ansonsten hätte ich ihn wohl zurück geschickt und auf ein besseres Gerät gespart.
Kommentar Kommentare (14) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 5, 2014 11:12 PM CET


Kettler Heimtrainer PASO 109
Kettler Heimtrainer PASO 109

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erfüllt seinen Zweck optimal, 25. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kettler Heimtrainer PASO 109 (Ausrüstung)
Ich habe mir dieses Gerät gekauft, da ich aufgrund meines Grafikerjobs ein wenig eingerostet bin, und gerade bei schlechter Witterung der innere Schweinehund manchmal stärker ist als der gute Wille ;)
Die Funktionen haben meine Vorredner ja bereits ausführlich beschrieben. Ich möchte hier noch betonen, dass es sich um ein angenehm solides Gerät handelt, welches wirklich alles bietet, was man benötigt. Das Paket kam rasch an wie üblich bei Amazon, schnell fiel mir auf, wie schwer es ist. Der Zusammenbau erfordert ein wenig mehr Geschicklichkeit als bei den gewohnten Ikeaprodukten. Dennoch sollte es jeder ohne grosse Probleme hinbekommen.

Da steht es nun, und es sieht gut aus: Die wesentlichen Elemente sind solide und stabil verarbeitet. Auch nach längerer Nutzung sind bisher keinerlei Probleme aufgetreten. Angenehm fällt auch der niedrige Geräuschpegel auf. Man hört praktisch nichts, auch spät abendliche Sessions werden die Nachbarn kaum mitbekommen. Der Computer lässt sich problemlos bedienen, das Display ist gross und klar verständlich.

Preis-Leistung sind optimal, zumal der Preis hier bei Amazon nochmals deutlich billiger war. Auch bei vollem Preis wäre es noch absolut angemessen gewesen. Leute, die wie ich regelmässig und kontrolliert trainieren wollen, sind mit dem Paso bestens bedient. Denn mehr als das, was dieser Trainer bietet, braucht man für den eigentlichen Zweck nämlich gar nicht!


The Walking Dead - Die komplette erste Staffel (2 Discs + O-Card)  [Blu-ray]
The Walking Dead - Die komplette erste Staffel (2 Discs + O-Card) [Blu-ray]
DVD ~ Andrew Lincoln
Wird angeboten von Media-Welt
Preis: EUR 17,95

678 von 733 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Grossartige TV Produktion, trauriges Release., 9. Mai 2012
Ohne Frage, "The walking dead" gehört zu den besten TV-Produktionen, die ich je gesehen hab, unfassbar spannend wie ergreifend, intelligent im Drehbuch und Dialogen, und spürbar aufwending in Szene gesetzt. Am Anfang dachte ich, das muss von HBO sein ;) fünf Sterne *****

Doch dann wiedermal eine gekürzte Fassung. Wie bei meinen Vorrednern möchte ich mich anschliessen - warum muss das sein? Hier sind tausende Kunden, welche ein Produkt LEGAL KAUFEN möchten, für GELD, liebe Vertreiber. Doch scheinbar ist der Vertreiber-Industrie dieser Aspekt egal. Was macht man: man kürzt und behauptet es sei für das Produkt irrelevant. Dies ist ein künstlerisches Produkt, welches in jedem Detail in sich stimmig ist und so erdacht wurde. Die Vertreiber haben kein Recht, dies beliebig zu variieren. Sie müssen begreifen, dass die Konsumenten etwas erwerben wollen, weil es so ist wie es eben ist. Es geht nicht um ein paar Horrorszenen mehr oder weniger, es geht hier um das grundsätzliche Prinzip. Wenn man wenigstens die Wahl hätte, aber nicht mal das. Die US Version kaufen? Da gängelt mich die Industrie mit unsinnigen Ländercodes (dies in Zeiten des Internets, wo Produkte grenzüberschreitend, legal erworben werden können...).

Man wird leider förmlich dazu getrieben, sich solche Produkte illegal zu beschaffen. Ist das wirklich nötig?
Ich will keine illegale Datei auf einer Festplatte haben, ich will eine schöne Blueray Box um den (kreativen) Köpfen hinter diesem Produkt so meine Wertschätzung ausdrücken!

Ein Dank übrigens an Amazon, welches solche Rezensionen ermöglicht. Im Laden hätte ich das Produkt aufgrund fehlender Hinweise nichts ahnend erworben.
Kommentar Kommentare (103) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 13, 2014 2:42 PM MEST


Magic Mirror (Deutsche Ausgabe). Der Zauberspiegel des M.C. Escher
Magic Mirror (Deutsche Ausgabe). Der Zauberspiegel des M.C. Escher
von Maurits Cornelis Escher
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 9,99

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hervorragend, 16. März 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Zuerst sei erwähnt, dass das Preis-Leistungsverhälnis dieser Publikation wohl unschlagbar ist. Taschen ist bekannt für günstige Preise bei guter Qualität, hier handelt es sich jedoch um ein Buch, welches im Rahmen des 25 jährigen Jubiläum des Verlages erschien, und damit nochmals deutlich billiger angeboten wird.

Neben dem niedrigen Anschaffungspreis glänzt das Buch durch ein angenehm grosses Format und eine hohe Druckqualität. Angenehm aufgefallen ist mir ausserdem der wissenschaftlich fundierte und gehaltvolle Aufbau des Buches: ausführlich wird berichtet über Eschers Vorgeschichte, über Einflüsse auf sein späteres Werk und über ihn als Menschen. Die Texte sind nicht nur beschränkt auf eine kurze Biografie und Bildunterschriften, Leser, welche etwas über den Künstler erfahren möchten kommen voll auf ihre Kosten. Natürlich fehlt die Sammlung seiner Werke nicht, klassisch werden sie ganzseitig als "Tafeln" im Buch dargestellt. Der Leser erfährt so zuerst über den Künstler, seine Einflüsse und seine ersten Werke (Skizzen etc.) sehr viel, um dann später im Buch das Ergebnis dieses Lebens und Schaffens - die berühmten Grafiken - zu geniessen.
Alles in allem eine sehr vollständige und gewissenhafte Beschäftigung mit dem Künstler Escher und ohne Frage eine der besten Publikationen zum Thema. Und das alles für keine 10 Euro. So bekomme auch ich als Kunstgeschichtsstudent die Möglichkeit mir hochwertige Kunstliteratur anzuschaffen.


Upper Deck 47293 - World of Warcraft: Durch das dunkle Portal Booster Display (24 Booster Packs)
Upper Deck 47293 - World of Warcraft: Durch das dunkle Portal Booster Display (24 Booster Packs)

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen gute Kartenqualität & -Vielfalt, geizige Bonuspunkte, 16. März 2010
= Haltbarkeit:4.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:2.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Für Sammler der WoW Kartendecks kann man nichts bemängeln, die Kartenvielfalt ist gross, die Karten sind von einer guten, festen Qualität und grafisch hübsch gestaltet. Der Kauf so einer kompletten Box ermöglicht den Erhalt eines grossen Sets verschiedener Karten und einer überschaubaren Menge doppelter Exemplare für den Tausch unter Sammlern. Der Preis der hübschen Displaybox ist moderat.

Die neue Methode für die Bonuscodes hingegen missfällt mir. Während man früher immer mal eine Code-Karte vorfand, welche man direkt gegen eine Belohnung ingame einlösen konnte, ist nun in jedem Paket eine Codekarte dabei, die man auf der UDE Website gegen Punkte einlöst. Diese Punkte kann man dann in einem extra dafür vorgesehenen Shop umwandeln. Dabei ist festzustellen, das mit dieser Punkte"währung" äusserst geizig vorgegangen wird. Der Kauf dieser Box und das (mühselige) eingeben aller Codes der Bonuskarten wurde gerade mal mit einem ingame code für WoW belohnt, der natürlich nur für eine der einfachsten Belohnungen reichte (Path of Cenarius). Die Spannung, in einem Kartenset eventuell eine Codekarte vorzufinden fällt weg, in jedem ist eine, nur sind diese wenig wert. Für diese Upperdeckbox erhält man 2000 Punkte. Dies reicht exakt für einen ingame code. Für einen 20$ Jinx Gutschein benötigt man bereits 12000 Punkte - man müsste ganze sechs Upperdeckboxen kaufen.


Seite: 1 | 2 | 3