Profil für René > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von René
Top-Rezensenten Rang: 362.920
Hilfreiche Bewertungen: 11

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
René

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Luxburg® Design Messenger Bag Notebooktasche Umhängetasche für 15,6 Zoll, Motiv: Nachdenklicher Schimpanse
Luxburg® Design Messenger Bag Notebooktasche Umhängetasche für 15,6 Zoll, Motiv: Nachdenklicher Schimpanse
Wird angeboten von e-port24
Preis: EUR 26,90

5.0 von 5 Sternen passt, 27. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Tasche macht einen robusten Eindruck. Das Innenfach für den Laptop ist gepolstert. Diese Innentasche ist dazu auch optimal geeignet für meine 15,6Zoll Laptop. Es sitzt wie angegossen. Zusätzlich passen noch gut und gerne 3 1,5 Liter Flaschen in das vordere Fach (sonst dann natürlich nichts weiter). Der "Deckel" geht dann dennoch zu. Der Schlie-/und Verstellmechanismus des Schultergurts ist ein Klettverschluss, der - wenn man ihn auf der Schulter trägt - genau auf selbiger leicht merklich sitzt. Der ist mit einem extra den Klettverschluss umschließenden Klettverschluss... gesichert. Vermutlich in Zukunft eine Schwachstelle, die man nicht zu oft anfassen sollte.


PLEXTOR PX-128M5M SSD 128GB mSATA 6Gb/s for ultrab
PLEXTOR PX-128M5M SSD 128GB mSATA 6Gb/s for ultrab
Preis: EUR 111,76

5.0 von 5 Sternen mSSD eben., 18. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Lieferung in weniger als 48 Stunden und in viel zu viel Karton eingepackt...
Zwei kleine Schräubchen dabei, leider keine M2,5 sondern kleiner. Haben deswegen nicht gepasst und die Bodenplatte meines Laptops hat nun eine weniger... schade. Aber die Festplatte funktioniert, wie sie soll. Einbau problemlos. Sie sitzt nun in einem Acer V5 und dient als Domizil für das Betriebssystem. Daneben läuft ne normale HDD. Rechner bootet nun in weniger als 4 Sekunden. Was will man mehr. Die Konfiguration war jedoch ein wenig aufreibend (wurde erst nicht erkannt im Gerätemanager. Erst nachdem ich eine App deinstalliert hatte, wonach ein "offizieller" Neustart erforderlich war, wurde die Platte endlich angezeigt. Darüber kann man nur rätseln. Aber ich vermute irgendwelche Registry-Aktualisierungen (bin kein Fachmann). Könnte am Acer Gerät, Windows 8 oder sonstwas liegen. Jedenfalls bin ich zufrieden.


Menalux 6970 P / 5 Staubsaugerbeutel / Vorwerk VK118 bis 122 Kobold
Menalux 6970 P / 5 Staubsaugerbeutel / Vorwerk VK118 bis 122 Kobold
Preis: EUR 9,29

5.0 von 5 Sternen Wahnsinns Beutel., 18. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Viel Platz für viel Staub... Da will man ewig warten zum Staubsaugen, bis es sich lohnt. Nur die Farbe ist etwas fahl.


Acer Aspire V5-573G-54208G50akk 39,6 cm (15,6 Zoll) Notebook (Intel Core i5-4200U, 1,6GHz, 8GB RAM, 500GB HDD, NVIDIA GT 750M, Win 8) aluminium/schwarz
Acer Aspire V5-573G-54208G50akk 39,6 cm (15,6 Zoll) Notebook (Intel Core i5-4200U, 1,6GHz, 8GB RAM, 500GB HDD, NVIDIA GT 750M, Win 8) aluminium/schwarz

9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top Allrounder, 17. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Gekauft mit i5 4200U, 500GB HDD und Geforce GT750M, Win8 usw.
Lieferung von Amazon in weniger als 48Stunden. Zustand des Gerätes ohne Beanstandung. Saubere Verarbeitung.

Mein eigentliches Ziel war es ein relativ leichtes Notebook (oder Ultrabook) zu kaufen, das ich mit in die Uni nehmen kann, dort ne Weile durchhält, mit dem man angenehm eine Menge schreiben kann, und auch auf dem man aktuelle Spiele wenigstens in mittlerer Grafikstufe zocken kann. Auch wollte ich ein mattes, helles und kontrastreiches Display. Noch dazu für unter 800€ und dann noch eine SSD (letzteres fällt weg, habe ich aber nachgerüstet. Dann passte es). Nunja, mit diesen Kriterien schränkt sich die Auswahl auf nur sehr wenige Notebooks ein. Alle haben ihre Macken, das V5 hat m.E. die wenigsten und das sind im Grunde keine zwei.
Also:
Das Gerät wirkt schlank und schick. Fingerabdrücke sind jedoch leider schnell auf dem Deckel zu sehen.
Display: Definitiv ein Grund für den Kauf. Die Blickwinkelstabilität ist enorm, die Farben wirken richtig satt und die Helligkeit ist stark. Tolle Auflösung. Wunderbar. (Wie auch von einigen anderen Rezensenten festgestellt, ist der Rahmen in der unteren Mitte nicht fest mit dem Display verbunden, was man aber nur beim Abziehen der Schutzfolie merkt und dann nie wieder.) Bildschirm wippt nicht und man braucht beide Hände, um ihne aufzuklappen. Und Ja, man sollte in der Mitte anfassen, da sich der dünne Bildschirm sonst etwas durchbiegt. M.E. erträgt er das aber ganz gut.

Tastatur und Mousepad: Tastatur genügt meinen Ansprüchen, d.h. sie lässt sich tippen... Der Tastendruck ist hörbar, aber nicht klapprig. Die Tastaturbeleuchtung schimmert etwas ungleichmäßig durch die Tastenschlitze. Das liegt daran, dass die einzelnen Tasten doch etwas beweglich sind (+-1mm). Anordnung der Tasten finde ich gut. Auch bei mir ist das Mousepad nicht der Hit, aber frustrierend, wie von anderen berichtet, finde ich die Bedienung nicht. Tatsächlich ist z.B. ein Rechtsklick recht ungenau, wenn man nicht vorsichtig ist. Das stört dann aber nur solange, bis man merkt, dass ein Tippen mit zwei Fingern auf das Pad ebenfalls einen Rechtsklick auslöst. Seitdem habe ich die integrierten Clickpads nie wieder benutzt. Man gewöhnt sich relativ schnell dran. Sowas verkrafte ich angesichts des sonst großartigen Preis-Leistungs-Verhältnisses.

Performance: Einfach nur spitze für ein Notebook. Selbst ohne SSD fährt das Gerät z.T. in 8Sekunden hoch. Es bewältigt mehrere Aufgaben (z.B. aufwendige Excel VBA Codes die ich nutze, Browser, Programminstallationen etc.) gleichzeitig ohne Zeitverzögerung, sogar wenn nebenbei ein aktuelles Spiel läuft (siehe unten). Ich habe das Gerät dann aber mit einer 128GB Plextor mSata aufgerüstet, auf die ich das Betriebssystem gezogen habe (clonen der Festplatte). Seitdem sprintet der Boot in unter 4 Sekunden zum Anmeldebildschirm. Den Rest kann man sich denken. (Die Aufrüstung ist zu empfehlen, aber sie läuft nicht bei jedem ohne Probleme und Frust. Man findet aber hilfreiche Guides und Problemlösungen für dieses Gerät. Die Angaben die ich hier mache beziehen sich aber auf das Gerät ohne Aufrüstung.)

Eine Runde Anno2070 auf hohen Grafikeinstellungen und maximaler Auflösung ist gar kein Problem. Anno 1404 kann man komplett auf Maximum stellen und es ruckelt rein gar nichts. Zum Spielen sollte man das Gerät dann aber nicht auf dem Schoß haben, denn es wird dann doch recht warm. Laut notebookcheck war das zu erwarten. Aber es glüht nicht... (so wie das Lenovo Y510p, das ich mir deswegen auch nicht geholt habe und wegen dessen Stromverbrauch). Die Grafikkarte schaltet sich zu und der zweite Lüfter ein, der dann doch gut hörbar ist, aber nicht stört oder nervt (db siehe noteboockcheck). Im normalen Gebrauch hört man ihn nur sehr dezent (nur wenig lauter als mein altes Netbook von Samsung). In der Vorlesung z.B. würde das nicht stören (solange man nicht Anno spielt.)

Langer Rede kurzer Sinn: Die zwei Eingabegeräte sind verbesserungswürdig, aber ddas senkt den Gesamteindruck höchstens mal um 10% und der ist TOP!

René
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 15, 2014 4:39 PM MEST


NAVIGATOR EPSILON, High-End Skibrille - Snowboardbrille, Double-Lens, UV400
NAVIGATOR EPSILON, High-End Skibrille - Snowboardbrille, Double-Lens, UV400
Wird angeboten von ProfiOutdoor
Preis: EUR 69,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen René, 17. Januar 2012
Lieferung:
Sonntag bestellt, Dienstag darauf erhalten. Lieferung unversehrt.
Inhalt: Brille, Brillentasche in schwarz.

Habe einen etwas größeren Kopf als normal (Hutgröße 59-60) und habe eine große Brille gesucht. Diese hier erfüllt alle meine Erwartungen an eine Brille. Das Sichtfeld ist weit.
Der Sitz ist wunderbar angenehm.Sie passt sich gut an die Gesichtszüge an. Die Beschichtung der Auflage ist sehr geschmeidig und lässt die Brille fast vergessen.
Die Brille steht tatsächlich recht weit nach vorn. Trage einen Bollé B-Style Helm dazu. Die vorderen Lüftungsschlitze schauen über den Rand des Helmes hinaus, was jedoch insgesamt sehr eindrucksvoll wirkt. Auch dürfte dadurch wirklich für genug Belüftung gesorgt sein, obwohl siegut mit dem Helm abschließt. Zusammen mit Helm wirkt Sie genau richtig, finde ich.

Ist etwas dunkler (orange-gold) als auf dem Bild.
Nach meinem ersten Eindruck würde ich sie sofort weiterempfehlen, der Preis ist absolut gerechtfertigt.
Bin gespannt auf die Performance:
Fortsetzung folgt.

Update nach Skiurlaub.
Erfüllt alle Erwartungen. Keinerlei Mängel.
Allerdings - die Brille kann beschlagen: Ich bin Abseits der Piste an der Gondelbahn vorbeigefahren. Durfte dann also ein paar Höhenmeter durch den Tiefschnee wieder hinaufstapfen. Da ich sehr geschwitzt habe hat sich das Polster vollgesogen. Da die Lüftung nur mit Fahrtwind funktioniert ist die Brille beschlagen und bei Minusgraden schnell auch eingefroren. ABER TOP HIER: Selbst die gefrorene Brille war wieder vollkommen frei nach ca 2-3 Minuten fahrt, allein durch die ausgezeichnete Belüftung.

Würde sie jedem empfehlen.


Bolle Sporthelm B-Style, Soft Black with black plaid ears, 58-61 cm, 30334
Bolle Sporthelm B-Style, Soft Black with black plaid ears, 58-61 cm, 30334

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top, 17. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: Bollé Helmet B-star Soft (Ausrüstung)
Lieferung:
Sonntag bestellt, Dienstag darauf erhalten. Unversehrter Zustand.
In der Lieferung enthalten: Helm, Helmbeutel (Schwarz mit Bollé-Logo), Gebrauchsanweisung.

Produkt:
Habe die Version für Hutgrößen 58-61cm bestellt. Die Verstellmöglichkeit (Rädchen am Hinterkopf) funktioniert sehr gut. Der Helm sitzt sehr bequem, ohne Druckstellen oder Lücken zum Kopf. Selbst wenn ich ihn so festzurre, dass er zu klein für mich wäre gibt es keine unangenehmen Druckstellen.
Die Ohren sind gut und angenehm abgedeckt.
Dies ist mein erster Helm und kann leider keine Aussagen zur Materialbeschaffenheit machen. Es besteht ein hochwertiger Eindruck.

(Trage Navigator Epsilon Goggle dazu, diese Brille ist etwas größer und passt sehr gut. Auch wenn ich auch hier keinen Vergleich habe. Es gibt eine Schnalle am Helm mit Metalldruckknopf für die Brille.)

Habe den Helm im Sonderangebot ergattert, aber vermute auch der Normalpreis ist gerechtfertigt. Wenn ich von der Piste wiederkomme gibts weitere Infos.

Update nach 2 Wochen Zillertal.
Nach Gebrauch nun folgende Feststellungen:
Es ist ein augenscheinlich recht kleiner Helm (geringer Umfang) im Vergleich zu vielen anderen, die ich auf der Piste gesehen habe.
Er hält warm, wenn die Sonne scheint, bei Plusgraden etwas zu warm - aber das ist wohl bei jedem Helm so.
Der Helm hat mittleweile drei relativ heftige Stürze abgefangen und zeigt keine schwerwiegenden Beschädigungen. Beim schwersten Sturz (Ich fuhr mit etwa 50 km/h und wurde umgefahren...) hat sich nur etwas das Stellrädchen am Hinterkopf in den Helm hineingedrückt.

Also - wer keinen "Ballonkopf" möchte und auf schlichte aber coole Optik steht, kann ruhig zugreifen. Der Helm hält was er verspricht. Nach 2 Wochen Fahrt gibt es keinerlei Beanstandung.


Seite: 1