Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug calendarGirl Prime Photos Sony Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY
Profil für Hossa > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Hossa
Top-Rezensenten Rang: 18.330
Hilfreiche Bewertungen: 594

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Hossa

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Akku 3600mAh für PSP Slim&Lite 2000 3000 2004 3004 (NEU) - PSP
Akku 3600mAh für PSP Slim&Lite 2000 3000 2004 3004 (NEU) - PSP
Wird angeboten von AkOnlineSHOP
Preis: EUR 11,99

1.0 von 5 Sternen Keine Leistung, 28. Juni 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich würde gern 0 Sterne geben:

- Akku nicht passgenau (zu groß), somit ist Akkudeckel deutlich gespannt
- Akku laut Ladeanzeige der PSP nach nicht einmal 1,5h "voll" - da sollten erste Zweifel aufkommen
- Akku springt nach nicht mal 2 Stunden von 1 Restbalken plötzlich auf komplett aus: keine blinkende Vorwarnung der PSP
- und das Schlimmste: PSP geht dabei nicht in den Standby, sondern komplett aus; nicht gespeicherter Spielstand damit weg

mehrfache Lade- und Entladevorgänge brachten keinen Unterschied. Der Original Sony Akku ist und bleibt die einzige Alternative. Ist inzwischen mein dritter alternativer Akku gewesen. Alle zeigten ähnliche Schwächen, wobei dieser wirklich alle anderen toppt.


Lenovo C365 49, 53 cm (19.5 Zoll LED)All-in One Desktop (AMD A6-6310, 1,8 Ghz, 4 GB RAM, 500 GB HDD, Nvidia GeForce 800M, Win 8.1) weiß
Lenovo C365 49, 53 cm (19.5 Zoll LED)All-in One Desktop (AMD A6-6310, 1,8 Ghz, 4 GB RAM, 500 GB HDD, Nvidia GeForce 800M, Win 8.1) weiß

11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spitzen Gerät für den kleinen Geldbeutel, 4. November 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Kann mich der bisher einzigen Rezension nur anschließen und mich verwundert fragen, warum noch niemand diesen Desktop PC gekauft und bewertet hat, da er seinem Preis mehr als gerecht wird. http://www.amazon.de/gp/product/B00XPUAQD8?redirect=true&ref_=cm_cr_ryp_prd_ttl_sol_0 Gekauft hier bei Amazon im Oktober 2015 für 299€ und da sind wir schon bei DEM Kriterium schlechthin: für das Geld bekommt man nirgends einen vollwertigen PC mit Bildschirm und dieser rundum gelungenen Ausstattung. 4x USB2.0 und 2xUSB3.0 sowie einem Multi-Kartenleser und ein DVD-RW Laufwerk gepresst in das Gehäuse eines 16:9 Bildschirms OHNE Tower. Platzsparend und dennoch ein PC mit dem auch grafisch anspruchsvolle Spiele und das tägliche Arbeiten im "Büro" ohne Probleme funktionieren. Mein Bildschirm hat ein paar Clouding Flecken, welche aber im Betrieb nicht auffallen.

Das Windows update dauert wirklich etwas länger, geschuldet den Updates, welche Win8.1 benötigt. Nach 3-4 Neustarts kann es dann aber losgehen. Die Installation läuft flüssig und ohne Probleme, somit ist die Inbetriebnahme von Win10 ein Kinderspiel. Habe mir einen Nachmittag Zeit genommen und nach ca. 9h war das Upgrade perfekt. Da Win10 aber Software ist, werde ich im Folgenden keine Wertung diesbezüglich abgeben.

Ein paar persönliche Ansichten zu den Vor-und Nachteilen. Ich benutze den PC hauptsächlich als Arbeits-PC, nutze div. Schreibprogramme und ein paar Grafikprogramme:

+ kompakt!!! muss man bei einem all-in-one Desktop eigentlich nicht hervorheben, die Vorteile auf und unter dem Schreibtisch liegen auf der Hand (im wahrsten Sinne des Wortes)
+ ausreichend 4GB Arbeitsspeicher, welcher im Handumdrehen auf 8GB aufgerüstet und Dank 64bit auch (sinn)voll genutzt werden kann!
+ sehr flotter 4 Kern AMD A-Serie Prozessor mit 1,8Ghz! (wichtig: sh allgemeine Hinweise unten)
+ nVidia Grafikchip ist ein echtes Plus und wertet die Leistung deutlich auf
+ trotz/wegen Luftkühlung, angenehm leise
+ matter Bildschirm: deutlich weniger Spiegelungen des LED
o 500GB HDD: Platz reicht aus, bei dem Preis kann es leider keine SSD sein - Boot läuft aber mit 8.2 Sekunden dennoch sehr flott
o 19,5" Bildschirm reichen mir aus, klar könnte er größer sein...
o keine Full HD Auflösung: stört mich nicht, da ich für Filme und Co. einen TV habe und "Beinahe-HD" reichen für 19,5" vollkommen aus
o "nur" DVD und kein Blueray: mich stört's nicht, da ich für Filme eh einen TV habe!
o Lautsprecher sind OK, nicht mehr, aber auch nicht weniger; der "3D Surround Sound" und "Lenovo Audio Manager" geben ihr Bestes
- Kabelgebundene Tastatur und Maus belegen schon 2 USB Plätze
- habe bisher kein Bluetooth gefunden (vlt auch zu blöd), stört mich aber nicht, bei der Vielzahl an Anschlüssen
- kein SAT-Modul, wie auf der Abbildung zu sehen, da es aber in der Beschreibung nicht aufgelistet war, bin ich eh nicht davon ausgegangen, dass der PC über diesen Anschluss verfügt. Die Bilder sollten aber von Amazon geändert werden

Alles in allem ist das wirklich ein top Desktop PC mit wirklich unschlagbarem Preis-Leistungsverhältnis. Man überlege wirklich, dass man einen Monitor (welcher allein schon mind. 80€ kosten würde) mit samt eines vollwertigen PC in einem einzigen Gerät und guter Hardware bekommt. Ich kenne keine vergleichbare Alternative in dieser Preisklasse (habe lange recherchiert und verglichen).

Ein WICHTIGER ALLGEMEINER HINWEIS für die Lenovo C365 Serie:
für knapp 100€ mehr (!) bekommt man den äußerlich baugleichen PC mit einem AMD E-Serie Prozessor Lenovo C365 49, 53 cm (19.5 Zoll LED)All-in One Desktop (AMD E1-6010, 1,3 Ghz, 4 GB RAM, 500 GB HDD, Win 8.1) schwarz. Höherer Preis heißt hier aber nicht gleich besser, denn diese "abgespeckte" Variante kommt mit einem deutlich!!! schlechteren AMD E-Serie Prozessor (2 Kerne, 1,3Ghz) und OHNE Grafikkarte daher! Beim Kauf also unbedingt die Werte vergleichen!

Ich muss diesem Desktop PC einfach 5 Sterne geben, da für den diesen Preis Alles drin ist, was man als Otto-Normal-Verbraucher für das Arbeiten am PC braucht. Die negativen Eigenschaften fallen bei mir persönlich nicht ins Gewicht.

UPDATE:
Auf Anfrage beim Lenovo Service wurde mir heute bestätigt, dass das Gerät NICHT über Bluetooth verfügt. Produktbeschreibung von Amazon ist hier also in mehrfacher Weise falsch: Kein Sat und auch kein Bluetooth. Aber auch das Datenblatt von Lenovo gibt bezüglich Bluetooth eine falsche Auskunft. Das ist definitiv eine Funktion die beworben, aber nicht verfügbar ist. Nicht schön
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 22, 2015 7:34 PM CET


SanDisk Cruzer Blade USB-Flash-Laufwerk 128GB, USB 2.0
SanDisk Cruzer Blade USB-Flash-Laufwerk 128GB, USB 2.0
Preis: EUR 21,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Achtung Fälschung, 28. September 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ein Stern ist noch zu viel. Ich wollte den Fälschungsvorwürfen einiger Bewertungen keinen Glauben schenken - wurde nun aber eines Besseren belehrt. Der Stick (128GB) kam in einer ungeöffneten Original-Blisterverpackung, also habe ich zunächst auch keinen Verdacht geschöpft. Bei näherer praktischer Betrachtung fiel es dann wie Schuppen von den Augen.

Bei diesen Anzeichen handelt es sich um eine Fälschung:
- Schreibgeschwindigkeit unterirdisch (tw Totalabfall auf weit unter 1 MB/s)
- das Kopieren von 60GB Musik dauerte über 48h (da sollte eigentlich auch der Laie misstrauisch werden)
- kopierte Dateien wurden nicht angezeigt und konnten nicht geöffnet werden (Ordner waren einfach leer - Speicherplatz aber belegt!)
- Name des Sticks ist falsch (sh Foto) - im Original enthält der Name u.a die Info "SanDisk" - bei der Fälschung fehlt die Bezeichnung

Auch mehrfaches Formatieren usw. brachte keine Veränderung - Stick ist absolut nicht zu empfehlen!
Bitte die Finger davon lassen kaufen
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 13, 2016 10:52 AM MEST


Auto Kfz Halter für Sony Ericsson Xperia go / Xperia P / Xperia U / Xperia sola / Xperia S / Xperia pro / txt / Xperia neo V / Xperia active / Xperia arc / Xperia ray / Xperia mini / Xperia mini pro / Xperia PLAY / Xperia neo / Xperia arc / Xperia X8 / Zylo / Xperia X10 /Autohalterung Autohalter Halterung 360° Grad Schwankbar VIBRATIONSFREI / KFZ Halterung / KFZ Halter / Autohalterung / Gerätehalter / Passivhalter / Universell / Smartphone / Universal / Car Holder / PKW / LKW / Original Lanboo / NEUWARE / Kostenloser Versand!!!
Auto Kfz Halter für Sony Ericsson Xperia go / Xperia P / Xperia U / Xperia sola / Xperia S / Xperia pro / txt / Xperia neo V / Xperia active / Xperia arc / Xperia ray / Xperia mini / Xperia mini pro / Xperia PLAY / Xperia neo / Xperia arc / Xperia X8 / Zylo / Xperia X10 /Autohalterung Autohalter Halterung 360° Grad Schwankbar VIBRATIONSFREI / KFZ Halterung / KFZ Halter / Autohalterung / Gerätehalter / Passivhalter / Universell / Smartphone / Universal / Car Holder / PKW / LKW / Original Lanboo / NEUWARE / Kostenloser Versand!!!

5.0 von 5 Sternen Alles OK, 21. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe keine Ahnung, wie sich manche Käufer anstellen. Die Halterung ist selbsterklärend und man kann sie auch mal etwas "gröber" hin- und herdrehen und schwenken, ohne dass irgendetwas abbricht o.Ä. Das Anbringen an der Windschutzscheibe ist kein Problem - die ersten 100 km (Stadt, Land und Autobahn) hat die Halterung samt praktischem Drehmechanismus unbeschadet überstanden.

Super Halterung zum kleinen Preis - passend für (fast) alle Geräte.


Kein Titel verfügbar

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Vorsicht Magnet, 3. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Meine Erfahrungen nach einem Monat.

Nach einer Woche riss bereits das Band ab. Verkraftbar, da es mir eh nicht gefallen hatte und das Handy trotzdem festen Halt in der Tasche hat. Das schwerwiegendere Problem ist der Magnet in der Hülle. Nach einiger Zeit funktionierte die automatische Bildschirmdrehung des Handys nicht mehr, wenn die Tastatur herausgeschoben wurde - jegliche Texteingaben über die Tastatur ging also in die Hose, weil das Handy einfach nicht erkannte, dass die Tastatur ausgefahren war.

Daraufhin fragte ich Google: siehe da, es gibt ne Menge Personen die von exakt dem gleichen Problem berichten. Erklärung des Phänomens ist, dass der Tastaturerkennung über einen Sensor im Handy gesteuert wird. Dieser verkraftet allerdings keine Magnete... Nachdem ich mit einem gekonnten Schnitt den Magneten "herausoperierte" und das Innenmaterial der Tasche wieder anklebte, erholte sich die Tastatur auch wieder. Ab und an reagiert sie zwar nicht, aber ich glaube ich habe es rechtzeitig vor der Reklamation bewahren können.

Diese Tasche ohne Magnet top - so aber dürfte sie gar nicht an den Mann gebracht werden. Daher 1 Stern.


Lexar JumpDrive S73 64GB Flash Speicherstick USB 3.0
Lexar JumpDrive S73 64GB Flash Speicherstick USB 3.0

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Läuft, 19. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich kann die Totalausfälle vieler Käufer nicht bestätigen. Besitze den 64 GB Stick seit mehr als einem viertel Jahr und habe bisher keinerlei Probleme gehabt. Ich verwende ihn täglich an mehreren PCs (Windows) und hantiere aus beruflichen Gründen mit einer Vielzahl an wichtigen Dateien und Typen. Bisher wurde er an jedem Rechner erkannt: keine Abstürze, kein willkürliches Löschen der sensiblen Dateien.

Die Schreib- und )esegeschwindigkeit kann ich nicht mit Zahlen unterlegen,aber er läuft auch bei USB2 Anschlüssen flotter als ein 2.0 Stick.

Aufgrund der bisher durchweg positiven Erfahrungen und einer intensiven Nutzung meinerseits, kann ich für den Stick, denich erhalten habe, eine klare Kaufempfehlung geben.


LG 42LM620S 107 cm (42 Zoll) Fernseher (Full HD, Triple Tuner, 3D, Smart TV)
LG 42LM620S 107 cm (42 Zoll) Fernseher (Full HD, Triple Tuner, 3D, Smart TV)

452 von 469 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top Preis-Leistungsverhältnis, 24. Mai 2012
Da es bisher wenig Rezensionen zu dem Gerät gibt, ich aber absolut überzeugt von ihm bin, entschied ich mich zu dieser Rezension. Meine Erfahrungen beruhen auf dem direkten Vergleich mit dem Samsung UE40D6200.

An sich gibt es kaum etwas zu bemängeln, wenn dann Kleinigkeiten:

- die Senderordnung ist etwas umständlich und dauerte auch dementsprechend
- DVR funktioniert erst ab 40GB (sh. UPDATE)
- PIP hab ich (noch) nicht gefunden (vlt hilft mir da jemand)
- etwas längere Umschaltzeit
- der Fuß sah im Laden irgendwie stylischer aus, ist aber nur Plastik, daher wirkt alles etwas wackelig

+/- SD Bild ist OK, auf jeden Fall besser als beim Samsung. man muss zwar immer etwas an den Bildeinstellungen rumtüfteln, aber es gibt nix zu meckern.

+ Medien vom USB-Port laden sehr zügig
+ so ziemlich alle gängigen Videoformate werden im Mediaplayer abgespielt
+ sehr übersichtliche Menüführung
+ vollwertiger Internetbrowser und Flash
+ sehr schnelle Reaktion auf alle Eingaben (egal ob Browser, TV Betrieb etc.)
+ Schicker, schmaler Rahmen
+ HD, Blueray-Bild ist Top
+ Dual Play!
+ sehr einfache DVR-Bedienung und gute Qualität
+ Timeshift (= TV Sendungen einfach pausieren)
+ Die Lautsprecher klingen wirklich erstaunlich gut (sind aber auch etwas tiefer im Vergleich zum Rest des Gerätes)

+ Hervorzuheben ist das Cinema 3D: Ich kann nur sagen: WOW. Habe das Gerät seit 2 Tagen und schaue kaum noch ohne Brille in die Röhre. Egal ob die PS3, der PC oder nur ein USB-Stick verbunden ist - alles läuft inzwischen über 3D. Und endlich hat mich diese Funktion überzeugt. Ich muss dazu sagen, dass ich vorher einen Samsung UE40D6200 mit Shutter-Technologie hatte. Es war ein Graus für die Augen und den Kopf. Daher musste es bei dem neuen TV unbedingt passives 3D sein. Ich bin nicht enttäuscht worden. LG schwört auf die Poli-Technik und ich muss dem in allen Punkten zustimmen: die Brillen sind leicht und sind daher sehr angenehm zu tragen. Ich war nach dem Samsung der Meinung "3D is Quatsch, Braucht keine Mensch, Wer setzt sich denn mit Brille vor den Fernseher?!" - ich nehme alles zurück, was ich über 3D gesagt habe. Es ist echt der Wahnsinn! Jedes Foto sieht in 3D hammer aus, jeder Film, egal welche Quali, wirkt einfach viel lebendiger
+/- mit dem 3D kann mans aber auch übertreiben: es gibt 3 vorinstallierte 3D-Tiefen; "Extrem" ist wirklich zu extrem, da wird einem schon etwas anders... alle anderen sehr schön ausgeglichen

Mehr fällt mir erst einmal nicht ein...
Ich habe das Gerät für 765€ bekommen und allein schon wegen des 3D keinen Cent bereut. Wer sich wirklich überlegt irgendwann einmal in diese 3D-Welt einzusteigen, sollte sich über die Technik, Kosten und die Wirkung von Shutter vs. Polifilter im Klaren sein. Ich habe beide Techniken in "Mittelklasse"-geräten getestet und kann daher ein klares Fazit geben: nie wieder Shutter. Ich möchte hier keine Werbung für LG machen, sondern für die passive Technik, egal ob LG, Panasonic oder Philipps (wer weiß, wer das noch hat), aber wie man auch heute noch "Premium"-geräte mit Shuttertechnik anbieten kann, ist für mich unbegreiflich: ein bescheidener 3D Effekt, Schwindelgefühl ohne Ende, Tragekomfort wie bei einer überdimensionalen Klobrille und die hohen Anschaffungs- und Folgekosten.

Der LG hat mich im Laden vollends überzeugt. Der Preis ist vollkommen gerechtfertigt und auch noch erschwinglich (denk ich)
5 Sterne - ganz klar

UPDATE: 27.05.2012

Bin nach wie vor voll zufrieden. Gestern das Länderspiel in 3D - absoluter Wahnsinn (sowohl das Ergebnis des Spiels als auch 3D). Meine Kumpels haben mich und meine Lobpreisungen zu 3D bisher nur müde belächelt. Als sie es dann aber selbst erfahren durfte, waren beide sofort überzeugt!
Subjektiv muss ich echt sagen, dass die Tiefe dem Spiel eine ganz andere Atmosphäre verleiht. 2D wirkt dagegen schon beinahe langweilig, farb- und leblos. Ich kann den Effekt kaum beschreiben und stecke wahrscheinlich noch voller Euphorie, aber ich empfehle wirklich jedem einmal in einen Elektroladen zu gehen und sich selbst ein Bild vom passiven 3D zu machen - am besten auch gleich im Vergleich zu "Premium"-Shutter.

Gerade läuft "Oben" in 3D SD - wie im Kino.

UPDATE: 28.05.2012

DVR mit einer kleinen 80GB Festplatte getestet. Sie wird vom TV formatiert und somit am PC unbrauchbar: aufgenommene Sachen sind daher auch nur auf dem LG erneut zu betrachten. Schade, aber das ist wohl bei den meisten Geräten so. Timeshift funktioniert ebenfalls. Also erneut ein klares + für den LG.

UPDATE: 07:07.2012

Ich bin nach wie vor vollkommen zufrieden mit dem TV. Ich schaue jeden Tag ca. 2-3 Stunden und muss nach nun über einem Monat positiv anmerken, dass die Software keine Aussetzer hat. Bisher "nur" ein Absturz! Das war beim Samsung die Regel! Und auch die Fernbedienung kommuniziert genau so flüssig mit dem TV wie am ersten Tag. Mein alter Samsung reagierte nach einiger Zeit überhaupt nicht mehr!
Ebenfalls positiv: die Smart-Oberfläche und Apps. Anders als bei der besch... Samsung-Software behält der LG TV alle Apps, die ich installiert habe und löscht diese nicht ohne mich zu fragen! Der Samsung TV installierte und löschte bei jedem Smart-Besuch Programme nach belieben! Alle Software updates konnten dieses Problem bis zum Schluss nicht beheben und ich war nicht der einzige mit diesem Problem, wenn man sich diesbezüglich mal im Netz schlau macht.

Fazit: Meine anfängliche Skepsis gegenüber der Marke LG ist vollkommen in Überzeugung umgeschlagen! 3D rockt die Bude! Zuschlagen!
Kommentar Kommentare (212) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 4, 2013 6:21 PM MEST


SL DVB-S 14 Digitaler Mini Satelliten-Receiver (HDMI, 2x Scart-Anschlüsse, DiSEqC-Steuersignal 1.0, RS232-Schnittstelle) schwarz
SL DVB-S 14 Digitaler Mini Satelliten-Receiver (HDMI, 2x Scart-Anschlüsse, DiSEqC-Steuersignal 1.0, RS232-Schnittstelle) schwarz

5.0 von 5 Sternen TOP!, 8. Mai 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Es gibt eigentlich kaum viel zu sagen, denn der Receiver macht genau das, was er soll: sehr gutes Bild (noch über Scart, demnächst mit HDMI).

Das Menü ist sehr übersichtlich gestaltet, die Fernbedienung verfügt über alle notwendigen Tasten und die Umschaltzeit ist sehr kurz.
Sehr kleines, handliches Gerät mit allen Schnittstellen, die man so braucht, wenn man auf pay-HD verzichten kann.
Verpackung war top, Anleitung liegt bei, Versand war äußert zügig.

Wüsste keinen Grund, warum man für digitales Fernsehen mehr Geld für einen "besseren/teureren" Receiver ausgeben sollte, denn das digitale Signal an sich ist immer das gleiche, da spielt der Receiver kaum eine Rolle.

Absolute Kaufempfehlung!


Bresser DPF-104 Digitaler Bilderrahmen (26,4cm (10,4 Zoll) Display)
Bresser DPF-104 Digitaler Bilderrahmen (26,4cm (10,4 Zoll) Display)

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen TOP!, 26. April 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Kurz und knapp: Jeden Cent wert.
Allein die Möglichkeit Videos und Musiktitel abzuspielen sucht man bei so manch anderem Bilderrahmen vergebens; funktioniert auch ohne Probleme. Auch große Bilder werden ohne Verzögerung auf die Größe 640x480 komprimiert und sehen klasse aus. Besonders positiv ist das Display, da es matt ist und man somit auch bei Lichteinfall genug erkennt. Der Rahmen ist nicht glänzend, was ihn von Weitem wie einen echten Bilderrahmen erscheinen lässt.
Super Funktionen, super Preis und besser als die baugleichen Bilderrahmen von HAMA (den hatte ich zuvor schon mal gekauft)


Philips QC5115/15 Haarschneider (präzise Längeneinstellungen, abgerundete Klingen) schwarz
Philips QC5115/15 Haarschneider (präzise Längeneinstellungen, abgerundete Klingen) schwarz
Preis: EUR 18,99

126 von 132 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spitzen Gerät!, 31. August 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nutze den Haarschneider für die Bartrasur & in Form halten meines 3-Tages Bartes. Also eine anspruchsvolle Aufgabe, da ich sehr dichtes Barthaar habe. An der Rasur, dem Handling&Co. gibts nichts zu meckern: leicht (Gewicht), leise, einfach zu handhaben, präzise Schnitte: kurzum ein gutes und schnelles Ergebnis.
Ich nutze:
a) den Rasierer ohne Aufsatz und stellte keinerlei Probleme fest: kein Kratzen (tolle abgerundete Scherflächen)únd auch kein "In-den-Haaren-hängen-bleiben-und-Haare-rausreißen".
Da ich den Bart aber an einigen Stellen länger haben möchte nutze ich auch:
b) den Aufsatz mit der kürzesten Einstellung (3mm) und muss leider sagen, dass da keine 3mm rauskommen, sondern mindestens 5mm. Hab einfach mal den ganzen Bart mit 3mm geschoren (auch mehrmals und gegen die Wuchsrichtung) und das sah einfach ungewohnt lang aus. Aufsatz ab, erneut drüber und es liegen mind. 5mm lange Barthaare im Waschbecken, ohne Ausnahme.
Da ich aber wie gesagt etwas Struktur und Relief in meinem Bart brauche und den Aufsatz benötige nur 4 Sterne. Denn den Unterschied sieht man einfach. An dem Gerät gibts nix zu meckern, aber wenn da 3mm draufstehen, sollte der Aufsatz auch so justiert sein, dass 3mm rauskommen.

UPDATE:
Habe den Rasierer nun doch zum Anlass genommen, den längst fälligen Friseurtermin durch eine eigene Frisur mit 2 spiegeln vorzunehmen (Ja, ich bin wirklich so&mach mir nix draus; wenns schief geht kommen alle Haare radikal ab). Aufsatz mit 17mm: schnipp-schnapp alles ab. Kein Hängenbleiben, kein Murren des Gerätes, perfekt! An den Seiten noch schnell bisschen weniger (9mm), Ohren und Nacken ohne Aufsatz und mit ruhiger Hand freilegen und fertig. Ohne zu übertreiben, aber mit dem Ding spar ich mir den Gang und das Geld für den Friseur. Ich seh wirklich mehr als akzeptabel aus und der Haarschneider bereitete in keinster Weise Schwierigkeiten. Meiner Familie und meiner Freundin is nix aufgefallen. Ich hab Talent und mit dem Ding mach ich meinen eigenen Friseursalon für Männer auf;-)
Kommentar Kommentare (5) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 16, 2014 9:11 AM MEST


Seite: 1