Profil für Jantelag > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Jantelag
Top-Rezensenten Rang: 550.514
Hilfreiche Bewertungen: 166

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Jantelag

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
pixel
Philips HR7775/00 Küchenmaschine Aluminium Serie / ETM Testmagazin GUT (12/2011)
Philips HR7775/00 Küchenmaschine Aluminium Serie / ETM Testmagazin GUT (12/2011)

4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wollte die Maschine schon zurück schicken,, 17. Dezember 2010
nachdem ich beim auspacken gesehen habe "made in China". Habe es dann nicht gemacht, da sich meine Lebensgefährtin eine leistungsstarke Kompaktküchenmaschine zum Geburtstag gewünscht hatte und die zeitliche Schiene für das Geschenk ausgereizt war ...

Unsere Erfahrungen nach über einem Jahr:
- Gerät ist leistungsstark und kompakt
- wird im Schnitt ca. 1x pro Woche benötigt, überwiegend um Gemüse + Zwiebeln zu schnippseln
- wirkt robust
- leicht zu reinigen
- laut


Gassengeschichten (Das Schwarze Auge, Band 50)
Gassengeschichten (Das Schwarze Auge, Band 50)
von Britta Herz
  Taschenbuch

3.0 von 5 Sternen Teilweise gelungen, 17. Dezember 2010
Ich mache es kurz ...

Für Freunde von DSA-Kurzgeschichten empfehlenswert, für mich (kein Kurzgeschichtenfreund) - hätte ich mir sparen können.


Erde und Eis (Das Schwarze Auge, Band 49)
Erde und Eis (Das Schwarze Auge, Band 49)
von Hadmar von Wieser
  Taschenbuch

3.0 von 5 Sternen Mittelmaß, 17. Dezember 2010
... - jedoch hinter den Erwartungen. Mit dem ersten Teil Elementare Gewalten - der Lichtvogel ist dem Autor ein gutes Werk gelungen, die Fortsetzung reißt einen aber nicht vom Hocker, wobei der Schreibstil bei mir gut ankommt.

Meine Empfehlung für DSAler: lesbar oder auch nicht ...


Geteiltes Herz
Geteiltes Herz
von Tobias Frischhut
  Taschenbuch

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Unterhaltsam und kurzweilig, 17. Dezember 2010
Rezension bezieht sich auf: Geteiltes Herz (Taschenbuch)
Der Debütroman von Tobias Frischhut ist durchaus gelungen. Sein Schreibstil und die Story bringen richtig frischen Wind in die DSA-Roman-Welt. Ich finde das Werk unterhaltsam + kurzweilig und kann daher dieses Buch für DSAler sehr empfehlen.


Das Schwarze Auge, 47: Die Königslarve
Das Schwarze Auge, 47: Die Königslarve
von Karl-Heinz Witzko
  Taschenbuch

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Zu viel Witzko nervt ..., 10. Mai 2010
Vorab - die Trilogie insgesamt ist gut.

Der dritte Teil "die Königslarve" ist einfach zu viel für mich. Was mich persönlich nervt ist ganz einfach der Schreibstil, nennen wir es mal "qualifiziertes Rumgesülze". Die permanent vorhandenen Ausschmückungen/Nebensächlichkeiten die der Autor einbaut machen aus einer guten Story zuletzt einen nicht mal durchschnittlichen Roman - sorry.

Meine Empfehlung für DSAler: Für Maraskan-Fans Pflicht, ansonsten - kann man lesen, muß man aber nicht ...
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 28, 2013 9:55 AM MEST


Das Wirtshaus 'Zum lachenden Henker'
Das Wirtshaus 'Zum lachenden Henker'
von Barbara Büchner
  Taschenbuch

4.0 von 5 Sternen Unterhaltsam und kurzweilig, 13. April 2010
Die Charaktere sind sehr gelungen, der Roman ist flüssig zu lesen und unterhaltsam. Durch die ganze Story ist ein roter Faden zu erkennen und der Leser ist auch immer im Bilde. Bis dahin das beste Buch der Autorin.

Legt man Wert auf 100%ige Umsetzung der DSA-Rollenspiel-Vorgaben, so kann man das Buch durchaus kritisch (-) betrachten.

Meine Empfehlung für DSAler: lesenswert


Die Nacht der Schlange
Die Nacht der Schlange
von Bernhard Hennen
  Gebundene Ausgabe

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannend und interessant, 23. Januar 2010
Rezension bezieht sich auf: Die Nacht der Schlange (Gebundene Ausgabe)
Das Story ist sehr spannend und interessant, der Schreibstil ist flüssig zu lesen und die Charaktere sind sehr gelungen - eben ein toller DSA-Roman.

Lieber Bernhard Hennen - es wird mal wieder Zeit, dass Du ein Buch für das Schwarze Auge schreibst. Von mir aus eine Fortsetzung dieses Romans, z. B. was wurde letztendlich aus der Commandanta oder aus Rondarion?

Meine Empfehlung für DSAler: kaufen - lesen


Die besten Angeltricks der Profis
Die besten Angeltricks der Profis
von Martin Wehrle
  Gebundene Ausgabe

6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Prima für Anfänger und Fortgeschrittene, 21. Januar 2010
Diese Lektüre ist für mich eines der besten auf dem Markt bezüglich der Materie! Vor allem kann ich dieses Buch Anfängern empfehlen, die noch ein bißchen im Trüben fischen und noch nicht so genau wissen wie, wo, wann und was eigentlich gemacht werden soll. Auch fortgeschrittene Petrijünger werden hier mit Sicherheit noch einige gute und unbekannte Kniffe finden.

Der Text ist leicht verständlich, die Abbildungen sind auch sehr gelungen. Meine Empfehlung: Für Anfänger - sehr empfehlenswert. Für Fortgeschrittene - auf alle Fälle empfehlenswert


Das schwarze Auge 44: Die beiden Herrscher
Das schwarze Auge 44: Die beiden Herrscher
von Karl-Heinz Witzko
  Taschenbuch

4.0 von 5 Sternen Ausführlicher und bildlicher Schreibstil, 9. Januar 2010
Für mich wird die Story erst im letzten Drittel so richtig gut. Die ersten zwei Drittel sind für meinen Geschmack nicht so gelungen, da der Autor sämtliche Szenarien/Beschreibungen zu sehr ausschmückt und somit die Spannung (sprich: Lesemotivation) auf der Strecke bleibt.

Meine Empfehlung für DSAler: kaufen - lesen


Das Schwarze Auge 43: Die Nebelgeister
Das Schwarze Auge 43: Die Nebelgeister
von Lena Falkenhagen
  Taschenbuch

4.0 von 5 Sternen Neid, Intrigen, Größenwahn - toll, 3. November 2009
Der Titel "Die Nebelgeister" spiegelt eigentlich nur einen kleinen Teil der Story, da es in diesem Roman primär um etwas anderes geht.

Auf alle Fälle - das Buch hat alles was ein DSA-Werk ausmacht. Die Autorin hat es wieder geschafft einen überdurchschnittlichen und tollen DSA-Roman zu schreiben - Glückwunsch Lena Falkenhagen!

4 Sterne "nur" deshalb, weil ich anfangs die Story ein bißchen nicht so gut "rübergebracht" finde. Zum Schluss hin steigert sich die Geschichte permanent.

Meine Empfehlung für DSAler: kaufen - lesen - Geschichte lernen


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10