ARRAY(0x9e852108)
 
Profil für mr. zigglii > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von mr. zigglii
Top-Rezensenten Rang: 239.303
Hilfreiche Bewertungen: 21

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
mr. zigglii

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Diesel Herren-Armbanduhr XL Franchise-51 Chronograph Quarz Leder DZ4210
Diesel Herren-Armbanduhr XL Franchise-51 Chronograph Quarz Leder DZ4210
Wird angeboten von Oxford W
Preis: EUR 145,00

5.0 von 5 Sternen Schicke Uhr :-), 11. Dezember 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Tjaaa... was soll ich großartig sagen, die Uhr ist genau so wie ich sie mir vorgestellt habe.
Sieht super aus und ist ein echter Eye-Catcher!
Dazu kommt die Uhr in einer schicken Verpackung daher.

Von mir gibts 5 Sterne.


Samsung Galaxy S4 Smartphone (12,7 cm (4.99 Zoll) AMOLED-Touchscreen, 16 GB interner Speicher, 13 Megapixel Kamera, LTE, Android 4.2) black-mist
Samsung Galaxy S4 Smartphone (12,7 cm (4.99 Zoll) AMOLED-Touchscreen, 16 GB interner Speicher, 13 Megapixel Kamera, LTE, Android 4.2) black-mist
Wird angeboten von AMBROLIGHT
Preis: EUR 361,90

6 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Samsung Galaxy S4, 14. Oktober 2013
Hallo! Der Fairness halber möchte ich gleich zu Beginn meiner Rezension klarstellen, dass ich das S4 nicht bei Amazon gekauft habe, ich das Handy jedoch trotzdem hier bewerten möchte, da ich glaube, hier die meisten Menschen zu erreichen :)

Ich selbst hatte die letzten 4 Jahre immer ein iPhone (3GS und 4S) und war bisher auch immer sehr zufrieden. Aber da bei mir eine Vertragsverlängerung anstand und mir IOS mit der Zeit etwas zu langweilig wurde, wollte ich mal ein Android Phone testen.
Das Galaxy S4 konnte ich bereits vorher bei einem Kumpel für ein paar Stunden testen und war so begeistert, dass ich jetzt selbst zugeschlagen habe. Nun möchte ich mich aber kurz fassen: Das S4 fühlt sich trotz Kunststoff recht wertig an und ist super verarbeitet. Klar ist die Größe des Handys erstmal gewöhnungsbedürftig (für mich als Umsteiger vom iPhone), man gewöhnt sich jedoch sehr schnell daran. Ich habe zudem recht große Hände, sodass ich das S4 noch nahezu problemlos mit einer Hand bedienen kann.

Ansonsten kann ich nur sagen, dass das Display echt super ist und das S4 Problemlos läuft - Ruckler hatte ich bis jetzt überhaupt keine.
Auch die Kamera macht meiner Meinung nach sehr gute Bilder.
Beim Telefonieren verstehe ich meine Gesprächspartner immer gut (besser als beim iPhone) und auch der WLAN Empfang hat sich im Vergleich zum iPhone leicht verbessert.

Negativpunkte sind in meinen Augen, dass bei der 16GB Variante fast die Hälfte des internen Speichers belegt ist - SD Kartenslot hin oder her. Außerdem lassen sich nicht alle Apps auf die SD-Karte auslagern. Die 32 GB Variante hingegen ist bei nur wenigen Shops verfügbar und wenn, dann zu unverschämten Preisen (Stand heute hier bei Amazon 150 bzw. 200 Euro Aufpreis, da soll nochmal jemand sagen, dass Apple für den Speicher viel Geld verlangt).

Ansonsten bin ich der Meinung, dass Android aufgrund der vielen Menüs und Untermenüs im Vergleich zu IOS, doch recht kompliziert zu bedienen ist.

Insgesamt kann ich das Samsung Galaxy S4 guten Gewissens weiterempfehlen, daher auch meine Bewertung mit 4 Sternen.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 15, 2014 2:29 PM CET


Fossil Herren-Armbanduhr XL Trend Analog Leder JR1354
Fossil Herren-Armbanduhr XL Trend Analog Leder JR1354
Preis: EUR 134,00

5.0 von 5 Sternen Schicke Uhr, 26. Juni 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Habe die Uhr vor dem Kauf schon bei einem Bekannten gesehen, daher wusste ich was ich kaufe.

Ich finde sie sieht sehr schick aus und fühlt sich auch wertig an, außerdem ist sie bei dieser Größe ein echter Eyecatcher ;-)


Battlefield: Bad Company 2 [UK Import]
Battlefield: Bad Company 2 [UK Import]
Wird angeboten von Startup Media
Preis: EUR 14,45

4.0 von 5 Sternen zu wenige Spieler???, 29. Februar 2012
= Spaßfaktor:2.0 von 5 Sternen 
kann leider nicht viel dazu sagen, auf den Servern spielt man leider fast immer nur 3 gegen 3, mit viel Glück mal 5 gegen 5.... so macht das kein Spaß!!!


Battlefield 3
Battlefield 3
Wird angeboten von Catvertrieb
Preis: EUR 22,97

1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen BF3, 29. Februar 2012
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Battlefield 3 (Videospiel)
bevor man anfängt zu zocken, sollte man die HD-Inhalte installieren... wo wir schon beim 1. Kritikpunkt wären, es gibt am Anfang dermaßen viel zu installieren, es dauert ewig bis man dann mal richtig anfangen kann zu zocken -.-
die Grafik gefällt mir persönlich sehr gut, ich kann gar nicht verstehen, dass hier einige an der Grafik rummeckern... kann aber auch daran liegen dass das mein 1. Battlefield ist und ich auch nur auf den Konsolen zocke und keinen PC zu Vergleich hab?!
was sehr nervig ist, dass man an allen möglichen Gegenständen festhängt... sei es zu Fuß an Gehwegen oder kleinen Gegenständen die auf dem Boden liegen. Bin schon 100x deswegen gestorben.... Gegner schiesst auf mich, ich will in Deckung gehen - hänge aber fest und bin tot!!
Auch mit Fahrzeugen bleibt man teilweise an kleinen Gegenständen hängen, was teilweise sehr unrealistisch ist.
BTW: Der Team support lässt leider auch zu Wünschen übrig, Medi Packs oder Munition werden so gut wie nie verteilt, Wiederbelebung gibts auch fast nie.... hab heute sicher 10 Spiele gemacht und wurde vllt insgesamt 3!!!!!! mal wiederbelebt :(((

Die Maps gefallen mir bis auf ein paar Ausnahmene überwiegend gut. Leider sind die Maps für manche Spielmodi zu groß, bzw. da man auf der Konsole nur 12 vs 12 spielen kann, sind zu wenige Spieler auf den großen Maps.

Also alles in allem ein recht gutes Spiel, was meiner Meinung nach fast Perfekt wäre, wenn es die oben genannten negativen Kritikpunkte nicht geben würde...
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 24, 2012 10:53 AM MEST


Call of Duty: Modern Warfare 3
Call of Duty: Modern Warfare 3
Preis: EUR 24,99

14 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen ein schlechter Witz!, 15. November 2011
= Spaßfaktor:3.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Call of Duty: Modern Warfare 3 (Videospiel)
Meine Bewertung bezieht sich nur auf den Multiplayer, was meiner Meinung nach auch der Hauptgrund für den Kauf eines Shooters wie CoD ist.
Nach anfänglicher Begeisterung muss ich sagen, dass mich dieses Spiel schon nach 1 Woche nervt - und sowas kam bei mir noch nie vor!!!
Das Spiel ist für mich ein Abklatsch von MW2, gleiche Grafik, gleiches hektisches schnelles Gameplay.... ja sogar das Menü wurde fast 1:1 übernommen.
Mir hat das übersichtliche Menü von Black Ops, mit den vielen Statistiken über Waffen etc. sehr gut gefallen, meiner Meinung nach wurde hierbei in MW3 ein großer Rückschritt gemacht. Bei Black Ops konnte man den ingame Sound anpassen, was hier leider nicht mehr möglich ist. In meinen Augen is das noch ein weiterer Schritt zurück, vor allem, da man schon nach kurzer Zeit vom ingame Ansager genervt sein wird. Da in jedem Spiel gefühlte 100 UAVS unterwegs sind, kann es vorkommen dass der Ansager fast die ganze Zeit irgendwelche Ansagen macht, die man nicht muten kann. Ein weiterer Kritikpunkt ist das muten der Spieler in einer Lobby. Ist es denn so schwer eine "mute-all Taste" ins Spiel zu integrieren??? Wenn man bedenkt, dass die Entwickler 2 Jahre Entwicklungszeit hatten, ist das für mich schon ein Armutszeugnis!

Zu den Maps:
Die Maps sind von der größe her alle recht ähnlich, es gibt keine besonders großen Maps wie z.B. Wasteland oder Afghan aus MW2 und keine kleinen Maps wie Nuketown oder Rust. Man muss dazu sagen, dass die Maps alle sehr verwinkelt sind, es gibt auf fast jeder Map unzählige Häuser, Brücken oder Hütten in denen man sich verstecken kann - sehr zur Freude der Camper. Auch dass auf den Maps überall irgendwelche Gegenstände wie Holzkisten usw. rumliegen gefällt mir nicht, es macht das ganze viel zu unübersichtlich meiner Meinung nach. Freunde der Shotguns würden diese Maps lieben.... wenn die Shotguns nicht total unbrauchbar und lächerlich schwach wären.
Man braucht z.B. mit der Spas-12 teilweise 2 treffer um einen Gegner aus nächster nähe zu killen. Keine Ahnung was sich die Hersteller dabei gedacht haben, die Shotguns, jetzt wo sie Primärwaffen sind, schwächer zu machen als in MW2, wo sie nur Sekundärwaffen waren!?!

Gameplay:
Es spielt sich genauso schnell und hektisch wie MW2.... falls man es einmal schafft ins Spiel zu joinen.
Teilweise saß ich schon 10 Minuten vor der Konsole und hab es nicht in ein Spiel geschafft!!!
Wenn man dann doch einmal das Glück hat und endlich im Spiel drin ist, kommt es oft vor dass das Spiel dermaßen lagt und ruckelt, dass man denkt, man wäre mit einem alten 56K Modem online.
Diese Lags sorgen in Zweikämpfen für ordentlich Frust: Man sieht einen Gegner, schiesst das halbe Magazin auf ihn... und wird selbst innerhalb kürzester Zeit mit gefühlten einem?! Schuss gekillt.
Schaut man sich daraufhin die Killcam an, wird man mit großem Erstaunen feststellen, dass das Spiel aus der Sicht des Gegners komplett anders aussieht.... unter Umständen hat man aus seiner Sicht nichtmal auf ihn geschossen!

Perks:
Die meisten Perks sind bekannt aus den vergangenen CoD Teilen.
Kreativ wurde der Hersteller nur bei der Entwicklung von neuen "Camper Perks" wie Assissin oder Blind Eye.
Schade finde ich, dass nach Juggernaut jetzt auch noch Stopping Power dran glauben musste und aus dem Spiel genommen wurde.... meiner Meinung nach waren das 2 gute Perks um sich gegen die große Anzahl an Campern und Quickscopern zur wehr zu setzen.
Der größte Witz ist, dass Second Chance weiterhin im Spiel dabei ist, zwar nicht als Perk, dafür aber als Todesserie, mit dem kleinen Unterschied, dass man nicht mit der Sekundärwaffe schiesst, sondern mit der Primärwaffe!!! Da fragt man sich doch echt wie Ignorant die Spielehersteller sind... aber auf die Meinung der Community wird scheinbar nicht viel wert gelegt.

Abschussserien:
Dass man jetzt zwischen Unterstützer und Angriff Abschussserien wählen kann gefällt mir recht gut.
Was mir weniger gefällt sind die Abschussserien an sich. Der gute Blackbird wurde (zur Freude der Camper) durch das Advanced UAV ersetzt und Abschussserien wie die Predator oder die AC130 sind auf vielen Maps einfach nur nutzlos, da wie oben erwähnt, die Maps zum Großteil aus Häusern bestehen, in denen sich die Leute gerne aufhalten.

Alles in allem ist es mir schleierhaft wieso positives aus einem Spiel entfernt wird und man im Vergleich zu Black Ops so viele Rückschritte gemacht hat.
Man sollte doch meinen, dass man aus Fehlern lernt, bei Infinity Ward trifft das aber scheinbar nicht zu. Hier wird nicht aus den Fehlern gelernt, sondern es werden Möglichkeiten gesucht, "neue Fehler" ins Spiel zu integrieren.
Sicherlich werden wir in einigen Wochen schon das 1. überteuerte Mappack zum Download angeboten bekommen.... so läuft das heute scheinbar, erst ein halbfertiges Spiel mit schlechten Maps zum vollen Preis an die Kunden verkaufen, nur um dann nach wenigen Wochen teure DLCs anzubieten zu können.
Mein Tipp: Die CoD Serie entweder ganz einstellen oder 1 Jahr pausieren und dann wirklich mal ein NEUES SPIEL rausbringen.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 18, 2011 11:52 PM CET


Seite: 1