Profil für Kranich > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Kranich
Top-Rezensenten Rang: 76.950
Hilfreiche Bewertungen: 54

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Kranich

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Like a Virgin: Erfolgsgeheimnisse eines Multimilliardärs
Like a Virgin: Erfolgsgeheimnisse eines Multimilliardärs
von Richard Branson
  Broschiert
Preis: EUR 24,90

5.0 von 5 Sternen Cooler Typ - gutes Buch, 10. Juli 2013
Richard Branson ist einer dieser Menschen, die man eigentlich immer mit einem breiten Grinsen in den Medien sieht. Und er hat ja auch allen Grund dazu, schließlich hat er sich sein Firmenimperium komplett allein aufgebaut. In diesem Buch hat er zusammengefasst, welche Erfolgsfaktoren ihm in seinem Leben immer wieder begegnet sind. Es liest sich gut und flüssig und ich hatte bei der Lektüre immer wieder den einen oder anderen Aha-Moment.


Emerging Markets für Anleger
Emerging Markets für Anleger
von Mark Mobius
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 22,90

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Einführung in die Schwellenmärkte vom Meister persönlich, 14. Februar 2013
Mark Mobius ist für mich der Meister der Emerging Markets. Ich verfolge seine Ausführungen regelmäßig auf seinem Blog bei Franklin Templeton und finde seine Einsichten immer wieder spannend. Auch mit seinem neuen Buch hat er mir wieder einige Denkanstöße gegeben, die ich in der nächsten Zeit vertiefen möchte. Spannend fand ich aber nicht nur die praktischen Tipps zur Anlagestrategie sondern auch die persönlichen Geschichten und Anekdoten von Mark Mobius.

Wie in der Überschrift schon geschrieben: Das Buch ist eine tolle Einführung in die wichtigsten Emerging Markets, gibt interessante Hinweise und Tipps zur Auswahl der richtigen Investments und gewährt Einblick in die Erfahrungen des Meisters Mark Mobius himself.


Einmal Hans mit scharfer Soße: Leben in zwei Welten -
Einmal Hans mit scharfer Soße: Leben in zwei Welten -
von Hatice Akyün
  Taschenbuch
Preis: EUR 7,95

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Zeitverschwendung, 7. Dezember 2012
Hab das Buch geschenkt bekommen und direkt nach den ersten paar Seiten eine gewisse Aggression gegenüber der Protagonistin entwickelt, die sich im Laufe der Zeit auch noch weiter gesteigert hat. Sie meckert an allem rum und verpackt das ganze in einem Pseudo-"Sex and the City"-Blabla. Da ich schon von der Serie kein großer Fan war, musste ich das Buch dann auch relativ schnell zur Seite legen und werde es mit Sicherheit nicht zu Ende lesen.


Die Flüsse von London: Roman
Die Flüsse von London: Roman
von Ben Aaronovitch
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,95

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannend und herrlich ironisch, 7. Dezember 2012
Rezension bezieht sich auf: Die Flüsse von London: Roman (Taschenbuch)
Ich hab mir am Freitag dieses Buch gekauft und übers Wochenende verschlungen. Die letzten paar Seiten haben gerade noch für die Fahrt ins Büro gereicht. Den zweiten Teil hab ich mir dann in der Mittagspause geholt und den dritten direkt auf englisch bestellt. Ist dann auch rechtzeitig da gewesen, als ich Teil zwei fertig hatte :-)

Ich kann die Serie absolut empfehlen!


So liest Warren Buffett Unternehmenszahlen: Quartalsergebnisse, Bilanzen & Co - und was der größte Investor aller Zeiten daraus macht
So liest Warren Buffett Unternehmenszahlen: Quartalsergebnisse, Bilanzen & Co - und was der größte Investor aller Zeiten daraus macht
von Mary Buffett
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 24,90

4 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kein Buch für die Nachtlektüre, ABER..., 12. November 2012
...ein Buch, dass ich jedem, der sich mit Controlling, Fundamentalanalyse oder Anlagestrategien befasst sehr ans Herz legen möchte. Es ist kein Buch, das nette Geschichten über Warren Buffett erzählt, sondern ein Nachschlagewerk, das zeigt, wie Unternehmenszahlen von Profis gelesen werden und worauf besonders geachtet werden sollte. Von daher hat es einen echten Nutzwert für den Leser und nicht nur Unterhaltungswert.

Die Kritik, dass die Kapitel in einer "Hommage an Warren Buffett enden" würden, kann ich so nicht nachvollziehen. Es ist ein Buch über die Methoden von Warren Buffett, dass sein Name im Buch mehrfach genannt wird und seine Sichtweise eine Rolle spielen, sollte eigentlich keinen überraschen. Ich habe das Buch in den Kreis der Bücher aufgenommen, die an meinem Schreibtisch stehen und die ich regelmäßig in die Hand nehme, wenn ich etwas nachschauen oder genauer wissen möchte.


Codewort Geronimo: Der Augenzeugenbericht zum Einsatz der Navy-SEALs gegen Osama bin Laden
Codewort Geronimo: Der Augenzeugenbericht zum Einsatz der Navy-SEALs gegen Osama bin Laden
von Chuck Pfarrer
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 24,90

3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannung pur, 19. Juni 2012
Eigentlich hatte ich das Buch nur gekauft, weil ich etwas fundiertere Informationen zum Tod von Osama bin Laden haben wollte und mehr wissen wollte, als das was die Zeitungen zum Jahrestag geschrieben hatten. Große Ansprüche an Spannung und Lesbarkeit hatte ich keine. Umso überraschter war ich nach den ersten paar Seiten von Codewort Geronimo. Das Buch liest sich wie ein Thriller, ohne dabei aber das Gefühl zu vermitteln, dass der Autor um die Spannung zu steigern irgendetwas dazu gedichtet hätte. Man merkt deutlich, dass Chuck Pfarrer früher selbst Teil der Seals war und dadurch genaue Kenntnisse über die Abläufe und Hintergründe solcher Operationen gewonnen hat.

Neben der hervorragend erzählten Story, kommen die Informationen aber nicht zu kurz. Der Leser erfährt einiges über die Geschichte der Seals, über die Entstehung des Terrornetzwerks Al Quaida und wie die Suche nach Osama bin Laden abgelaufen ist und wie sie durch den Einsatz in Abottabad ein Ende gefunden hat. Besonders dieser letzte Punkt war für mich ein echtes Highlight des Buches. Pfarrer hat für sein Buch mit Mitgliedern des Seal Team Six gesprochen und schildert die Ereignisse jener Nacht mit vielen Details und Eindrücken, sodass man beim Lesen mitten ins Geschehen versetzt wird.

Ich kann dieses Buch nur empfehlen, egal ob man einfach ein spannendes Buch sucht oder mehr über die Operation Geronimo erfahren möchte!


Die Steinzeit-Diät: So kriegen Sie Ihr Fett weg - natürlich fit, schlank und gesund wie vor 200.000 Jahren
Die Steinzeit-Diät: So kriegen Sie Ihr Fett weg - natürlich fit, schlank und gesund wie vor 200.000 Jahren
von Arthur de Vany
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,90

11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gute Tipps für alle, die nicht nur von Grünzeug leben wollen, 19. Juni 2012
Auf Arthur De Vany bin ich durch eine Reportage aufmerksam geworden, in der er im Alter jenseits der 70 durch die Wüste joggt und seinen Jeep die Einfahrt hoch zieht. Ich fand seine Einstellung zum Leben faszinierend und als dann sein Buch auch auf Deutsch erschien, habe ich mich mit der Steinzeitdiät einmal genauer befasst. Ich muss dazu sagen, dass ich nicht der Typ bin, der von drei Salatblättern und einem trockenen Stück Pute leben kann, ohne schlechte Laune zu bekommen und deswegen habe ich bisher kaum eine Diät länger als zwei Wochen durchgehalten. Seit einem knappen halben Jahr ziehe ich jetzt die Steinzeit-"Diät" durch - "Diät" deswegen, weil es eigentlich keine Diät im engeren Sinne sondern eine Ernährungsumstellung ist. Jedenfalls fühle ich mich seither fitter und habe auch deutlich abgenommen. Und obwohl ich es nicht für möglich gehalten habe, ohne schlechte Laune und knurrenden Magen, denn die Rezepte sind lecker und für einen Genuss-Esser wie mich genau das Richtige!


Es gibt viel zu tun: Warum wir kluge Politik für eine starke Wirtschaft brauchen
Es gibt viel zu tun: Warum wir kluge Politik für eine starke Wirtschaft brauchen
von Bill Clinton
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 24,90

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Clinton beweist einmal mehr sein Gespür für wirtschaftliche und politische Zusammenhänge, 12. Juni 2012
Mit dem Titel hat Bill Clinton leider recht: Es gibt wirklich eine ganze Menge zu tun, bis die Wirtschaft wieder auf gesunden Beinen steht. Mit seiner Meinung, dass die Wirtschaft mit der Politik zusammenarbeiten muss, um dieses Ziel zu erreichen, setzt er ein prominentes Statement gegen die gerade populären Forderungen nach einem Rückzug der Regierung aus wesentlichen Teilen der Gesellschaft und der Wirtschaft. Was Clinton zur Lösung der Probleme in "Es gibt viel zu tun" vorschlägt hat dabei Hand und Fuß, selbst einem Nicht-Volkswirtschaftler leuchten seine Theorien und Ausführungen ein. Interessant ist auch seine Schilderung der Hintergründe der Krise.

FAZIT
Mit "Es gibt viel zu tun" beweist Bill Clinton, dass er auch nach seiner Amtszeit nie das Gefühl für die aktuelle Lage verloren hat. Sein neues Buch bündelt viele interessante Ideen, die der Wirtschaft wieder auf die Sprünge helfen sollen und zeigt, mit welchen Maßnahmen Wirtschaft und Politik dieses Ziel erreichen können.


Ichimoku-Charts
Ichimoku-Charts
von Samir Boyardan
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 39,90

5 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schwieriges Thema verständlich dargeboten, 8. Mai 2012
Rezension bezieht sich auf: Ichimoku-Charts (Gebundene Ausgabe)
Ich fand Ichimoku-Charts schon lange ganz interessant, habe mich aber nicht aufraffen können, mich näher damit zu befassen, weil das Thema ja doch recht anspruchsvoll ist, selbst wenn man sich mit Technischer Analyse auskennt. Auf der Invest in Stuttgart vor zwei Wochen bin ich dann über Samir Boyardan und sein Buch gestolpert und habe mich seitdem ins Thema eingearbeitet. Das Buch war mir wirklich eine wertvolle Hilfe dabei und wenn man es einmal verstanden hat, sind Ichimoku-Charts ein tolles Werkzeug beim Traden.


Damit bin ich durch: und weitere Geständnisse
Damit bin ich durch: und weitere Geständnisse
von Shirley Maclaine
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,90

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Buch von einer tollen Frau, 12. Dezember 2011
Shirley MacLaine fand ich schon immer toll. Endlich mal eine der Großen in Hollywood, die sich selbst nicht so ernst nimmt. Deswegen habe ich mir auch gleich ihr neues Buch kaufen müssen und muss sagen: ich bin nicht enttäuscht worden. Man erfährt wirklich viel über ihr Leben und ihre Einstellung zum Leben. Sehr spannend fand ich vor allem die vielen Details über ihre Hollywood-Kollegen und ihre Affären. Insgesamt muss ich sagen: Dieser Kauf hat sich wirklich gelohnt und ich werde es zu Weihnachten bestimmt auch noch an Freunde und Familie verschenken.


Seite: 1 | 2