Profil für web_david > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von web_david
Top-Rezensenten Rang: 3.927.520
Hilfreiche Bewertungen: 2

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
web_david

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Praxisbuch Web 2.0: Moderne Webseiten programmieren und gestalten (Galileo Computing)
Praxisbuch Web 2.0: Moderne Webseiten programmieren und gestalten (Galileo Computing)
von Vitaly Friedman
  Gebundene Ausgabe

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Usability - Das ist was dieses Buch ausmacht, 11. März 2008
Eine der ganz großen Stärken dieses Buches liegen in der Art seiner Darstellung, welche das Lesen einfach und unkompliziert macht.
Das Buch ist in viele einzelne Bereiche untergliedert, die sich eindeutig zuordnen lassen. Die Inhalte werden in sehr kompakter Form den verschiedenen Kapiteln und Unter-Kapiteln zugeordnet, sodass auf den ersten Blick klar ist um was es geht.
Neben diesem Aspekt wirkt das Buch außerdem aufgrund der zahlreichen bunten und gut erkennbaren Abbildungen, welche stets zu jeder theoretischen These ein anschauliches Beispiel bieten, so attraktiv. Es wird nicht nur etwas theoretisch beschrieben, sondern ist konkret an einer Abbildung nachzuprüfen und zu erkennen. Parallel dazu wird auf Internet-Adressen verwiesen bei denen man sein Wissen diesbezüglich nochmals vertiefen kann.
Das Buch erweckt den Eindruck, dass es dem Autor nicht nur darum ging eine möglichst angemessene Seitenanzahl in möglichst kurzer Zeit zu präsentieren, sondern in erster Linie Wert auf die Qualität zu legen.
Er zeigt eindeutig, dass es noch lange nicht reicht wenn man nur die verschiedenen nötigen "Programmiersprachen" beherrscht.
Das Buch versucht daher die wichtigsten Aspekte bezüglich der Erscheinung der Webseite kurz, kompakt und klar darzustellen.

Mein Fazit: Ein spannendes und fast einzigartig qualitativ hochwertiges Buch, welches für jene interessant ist, die ihre Webdesign-Kenntnisse optimieren wollen. Eventuell könnte es sich auch für den Anfänger eignen, da oft nicht auf Programmier-Grundlagen zurückgegriffen wird, sondern das Wesen und Prinzip einer Webseite, sowie die einzelnen Elemente, die die Erscheinung einer guten Internetpräsenz ausmachen, anschaulich diskutiert werden.
Das was der Autor bei Webseiten propagiert, nämlich Usability, wird hier voll umgesetzt!


Seite: 1