MSS_ss16 Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos Kamera16 Learn More Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16
Profil für M. Rupp > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von M. Rupp
Top-Rezensenten Rang: 1.686.774
Hilfreiche Bewertungen: 148

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
M. Rupp (Deutschland)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
Taking Woodstock
Taking Woodstock
DVD ~ Demetri Martin
Wird angeboten von Celynox
Preis: EUR 8,18

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ein Film über Woodstock - leider ohne Woodstock, 20. Mai 2013
Rezension bezieht sich auf: Taking Woodstock (DVD)
Ang Lee ist für mich ein absoluter Meisterregisseur. Vielleicht mit Ausnahme von "Hulk" lohnt es sich alle seine Filme anzuschauen. Auch "Taking Woodstock" ist eigentlich kein schlechter Film, aber für mich gibt es da 2 große Probleme:
1. Man sieht keine einzige Originalaufnahme des eigentlichen Konzertes. Das ist für mich eine dramaturgische Katastrophe. Lange wird sehr detailliert erklärt, wie es zum legendärsten Musikfestival aller Zeit kam, und wenn es dann endlich losgeht, sieht man keinen einzigen Auftritt. Das lässt zumindest mich sehr unzufrieden zurück. Die Kinozuschauer sahen es wohl ähnlich, denn der Film war ein Flop. Die Gründe für das Weglassen des eigentlichen Konzertes erschließen sich mir nicht - evtl. waren die Rechte des Originalfilms zu teuer.
2. Ebenfalls ärgerlich: Es gibt auch fast gar keine Musik der aufgetretenen Künstler zu hören. Kein Hendrix, kein Cocker, keine The Who usw. Stattdessen für die meiste Zeit des Films einen neukomponierten Soundtrack von Danny Elfman. Und zum Schluss gibt's dann auch noch "Can't Find My Way Home" von Blind Faith, die gar nicht bei Woodstock dabei waren. Das finde ich echt sehr schwach.
Ansonsten hat der Film gerade während der Planungsphase viele lustige und skurrile Momente.
Also 3 Sterne für einen nur relativ guten Film von Ang Lee. 3 Jahre später hat er mit "Life Of Pi" wieder ein Meisterwerk geschaffen, aber das ist eine andere Geschichte...


Avatar. James Cameron - Die Entdeckung einer neuen Dimension. Das Buch zum Film
Avatar. James Cameron - Die Entdeckung einer neuen Dimension. Das Buch zum Film
von Lisa Fitzpatrick
  Gebundene Ausgabe

10 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Bilderbuch mit wenigen kurzen Texten, 13. Januar 2010
Als großer Fan von James Cameron und seinen Filmen hat mich dieses Buch doch sehr enttäuscht. Erwartet hatte ich ein interessantes making of oder einen Bericht über die Dreharbeiten, die sich mit Pre- und Postproduction ja immerhin über fast 5 Jahren erstreckt haben. Leider handelt es sich um einen Bildband mit einigen kurzen Textpassagen, im Wesentlichen von Peter Jackson, Produzent Jon Jandau und Cameron selbst, die sich allerdings eigentlich nur gegenseitig auf die Schulter klopfen. Alle sind stolz und finden alles super! Mehr konnte ich aus diesen Texten nicht herauslesen. Kein einziges Bild von den Dreharbeiten - nur Skizzen von Raumschiffen und Lebewesen sowie Fotos aus dem Film.
Fazit: Der Film ist super, in diesem Buch lernt man über seine Entstehung aber so gut wie nichts!
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 12, 2010 4:47 PM CET


Live from Madison Square Garden
Live from Madison Square Garden
Preis: EUR 18,49

9 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alter Herren mit jugendlicher Power!, 31. Mai 2009
Rezension bezieht sich auf: Live from Madison Square Garden (Audio CD)
Was bei dieser feurigen Live-Scheibe nach Routine klingen soll ist mir zwar vollkommen unklar, aber ich gönne ja jedem Rezeszenten seine eigene Meinung. Ich finde dieser Mitschnitt gehört zu Claptons besten Live-Veröffentlichungen. Für mich sticht gar kein Song besonders heraus, das gesamte Album kommt unglaublich stark und energiegeladen rüber.


Werner Herzog.
Werner Herzog.
von Beat Presser
  Gebundene Ausgabe

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Viele Bilder - wenig Text, 31. Mai 2009
Rezension bezieht sich auf: Werner Herzog. (Gebundene Ausgabe)
Nach dem Bestellen war ich sehr gespannt auf dieses Buch. Ich erhoffte mir etwas mehr über den Regisseur und vor allem über den Menschen Werner Herzog zu erfahren. Leider wurde ich sehr enttäuscht. Es handelt sich tatsächlich hauptsächlich um einen Bildband. Mit dem Lesen der Texte war ich nach einer halben Stunde fertig, und ich wusste nicht viel mehr als vorher. Wenn man sich diverse Making of's zu Herzog Filmen anschaut, z.B. bei Fitzcarrraldo und Rescue Dawn, lernt man mehr über die Person als mit diesem Buch. Da gibt's nicht viel Neues zu entdecken. Die wenigen Texte sind dann auch noch in deutsch, französisch und englisch abgedruckt, das sieht dann vielleicht nach mehr aus, hat für mich aber eher den Charme einer Gebrauchsanweisung. Für Kinofans die mehr über Herzog erfahren wollen, empfehle ich eher seinen Drehbericht zu Fitzcarraldo "Die Eroberung des Nutzlosen".


After the Day-the BBC Recordings
After the Day-the BBC Recordings
Preis: EUR 13,99

15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Live-Dokument aus den frühen Jahren!, 15. August 2008
Rezension bezieht sich auf: After the Day-the BBC Recordings (Audio CD)
Da hat sich doch tatsächlich ihre alte Plattenfirma Polydor durchgerungen und mal das Archiv nach alten unveröffentlichten Liveaufnahmen von BJH durchsucht. Ich kann nur sagen, sie ist dabei auf Schätze gestoßen! Zwar gibt es beispielsweise von der 74er Tour bereits eine Live Platte, die hier vorliegenden Aufnahmen klingen aber deutlich besser! Alle Songs wurden extra für die BBC eingespielt - es gibt also keine Dopplungen zu bisherigen Aufnahmen. Nicht nur dass der Sound klarer und frischer daherkommt als bei ihrer ersten Live Platte, auch wie die Songs gespielt werden, gefällt mir deutlich besser. Ich halte z.B. den Track 4 auf CD 2 für die ultimative Version von "Crazy City" - extrem rockig! Einziger Kritikpunkt: Warum veröffentlicht man nicht mal komplette Konzerte? Von der 76er Tour sind gerade mal 4 Songs vertreten. Das macht doch Lust auf mehr. Ansonsten großes Lob an Polydor für diese Veröffentlichung!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 22, 2008 4:21 PM MEST


Tambu
Tambu
Preis: EUR 4,99

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Pflichtkauf für alle Drummer und Gitarristen!, 12. Juni 2005
Rezension bezieht sich auf: Tambu (Audio CD)
Ihre größten Hits "Rosanna", "Africa" und "Hold The Line" kennt Jeder. Aber die kalifornische Band Toto kann weitaus mehr als "nur" radiotaugliche Songs schreiben. "Tambu" beinhaltet das ganze Repertoire dieser genialen Band. Sanfte Balladen (I Will Remember, If You Belong To Me...), Rockige Titel (Gift Of Faith, Drag Him To The Roof...), Funky Songs (The Turning Point) und megastarke Instrumentals (Dave`s Gone Skiing). Vor allem Gitarrist Steve Lukather und Schlagzeuger Simon Phillips beweisen warum sie zur absoluten Weltelite der Studiomusiker gehören. Es gibt kaum eine andere Band die es schafft musikalisch so versiert zu sein und gleichzeit noch so eingängige Songs schreiben zu können. Übrigens verstehe ich die hier geäußerte Kritik an Lukathers Stimme überhapt nicht. Ich kann mir keinen besseren Sänger für dieses Album vorstellen.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 19, 2015 12:46 PM CET


Jost Vacano: Die Kamera als Auge des Zuschauers
Jost Vacano: Die Kamera als Auge des Zuschauers
von Jost Vacano
  Taschenbuch

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Jost Vacano - vom Saarländischen Rundfunk bis nach Hollywood, 11. Juni 2005
Der deutsche Kameramann Jost Vacano hat in den 40 Jahren seiner Tätigkeiten mit zahlreichen Regielegenden zusammengearbeitet. Er stand bei Klassikern wie "Das Boot", "Die unendliche Geschichte", "Robocop", "Total Recall" und "Starship Troopers" hinter der Kamera. Trotzdem ist er lange nicht so bakannt wie beispielsweise sein Kollege Michael Ballhaus. Daher halte ich es für längst überfällig, daß Vacanos Schaffen endlich mal in einem Buch gewürdigt wird. In einem sehr unterhaltsam und lockerem Werkstattgespräch mit Autor Marko Kregel erzählt Vacano aus seinem beruflichen Leben. Neben interessanten Facts zu filmtechnischen Aspekten, erfährt der Leser auch nette Anekdoten, wie z.B. der Besuch von Arnold Schwarzeneggers Volksschullehrer am Set von "Total Recall" oder das Filmen der Duschszene von "Starship Troopers". Dort sollten alle männlichen und weiblichen Darsteller nackt zu sehen sein, zur Auflockerung der Akteure zogen sich auch Vacano und Regisseur Paul Verhoeven komplett aus. Das Buch beleuchtet alle seine Filme, von den TV-Produktionen der 60er und 70er Jahre bis zu seinem letzten Film "Hollow Man".


Hero
Hero
DVD ~ Jet Li
Preis: EUR 7,99

9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wer "Tiger & Dragon" mag - wird "Hero" lieben!!!, 11. Juni 2005
Rezension bezieht sich auf: Hero (DVD)
Mit diesem traumhaft schönen (und erstaunlich unblutigen) Kung-Fu Epos braucht sich der chinesische Regisseur Zhang Yimou nicht vor westlichen Kollegen wie Stanley Kubrick, Terence Malick oder Ridley Scott zu verstecken. Dieser neunzigminütige Bilderrausch gehört mit Sicherheit zu den bestgefilmtesten Streifen der letzten 10 Jahre. Es gibt kein einziges Bild, das nicht meisterhaft in Szene gesetzt ist. Sicherlich bleibt die Realität völlig auf der Strecke - aber darum geht's nicht. Genau wie bei dem weltweiten Kinohit "Tiger & Dragon" finden zahlreiche irreale Schwert- und Kung-Fu Kämpfe in malerischer Natur statt. Da kommt in Sachen Perfektion keine Hollywoodproduktion mehr mit! Ein weiterer Pluspunkt des Films ist seine kurze Laufzeit (90 min.), was zu einer sehr stringenten Erzählweise führt. Es gibt keinerlei Längen. Viel Spaß bei diesem cineastischen Leckerbissen!


Toto - Live in Amsterdam
Toto - Live in Amsterdam
DVD ~ Toto
Wird angeboten von Film_&_Music
Preis: EUR 15,74

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die beste Liveband der Welt, 25. September 2003
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Toto - Live in Amsterdam (DVD)
Es gibt gute Livebands, es gibt sehr gute Livebands und es gibt TOTO! Diese Ausnahmemusiker spielen einfach in einer anderen Liga. Und das schon seit 25 Jahren! Zum Jubiläum gabs eine große Welttournee auf der viele Klassiker dargebracht wurden. Leider verzichtete die Band diesmal ganz darauf irgendeinen Song aus den 90ern zu spielen. Sie spezialisierten sich ganz auf ihre 70er und 80er Hitalben und streuten noch einige wenige Songs ihres neuen Albums "Through The Looking Glass" ein. Als sie im Februar diesen Jahres in Amsterdam Station machten, wurde diese DVD mitgeschnitten. Man kann ganz klar sagen daß das Livefeeling optimal rüber kommt. Wohl aus Zeitgründen ist nicht das komplette Konzert zu sehen. Es fehlen die Solos von Steve Lukather und Simon Phillips sowie die Songs "Could You Be Loved" und "Stop Loving You". Aber ansonsten gibts an diesem super Konzert absolut nichts auszusetzen. Ein tolles Highlight sind noch einige insgesamt ca. 35 Minuten lange Filmschnippsel, die die Band Backstage auf einige Stationen der Tour zeigt. Man bekommt einen sehr guten Eindruck davon, wie viel Spaß Toto auch hinter der Bühne haben.


Barclay James Harvest - Caught Live
Barclay James Harvest - Caught Live
DVD ~ Barclay James Harvest

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nur was für BJH-Hardcore-Fans, 12. September 2003
Rezension bezieht sich auf: Barclay James Harvest - Caught Live (DVD)
Man muß ganz klar sagen: Bild- und Tonqualität dieser DVD sind sehr schlecht. Das sollte man auf jeden Fall wissen. Allerdings muß auch einmal gesagt werden, daß es sich hier um einen alten Dokumentarfilm aus dem Jahr 1977 handelt, der lange Jahre als verschollen galt. Daß dieser Film überhaupt veröffentlicht werden konnte, grenzt an ein Wunder, da vor ein paar Jahren eher durch Zufall einige Master Tapes dem BJH Fanclub zugeführt wurden. Es war von Anfang an klar, daß die Qualität nur sehr unzureichend sein würde, aber viele Fans sprachen sich für eine Veröffentlichung aus, da dies die einzigen Aufnahmen sind die die Band in Originalbesetzung zeigt. Bei allen späteren Livevideos fehlt Keyboarder Woolly Wolstenholme, der 1979 die Band verließ. Der Film ist also eher aus Nostalgiegründen zu empfehlen. Sehr interessant sind auch einige Songs (Crazy City, The Great 1974 Mining Disaster, For No One, Mockingbird) die 1974 mitgeschnitten wurden, auch wenn bei diesen Aufnahmen die Gitarre von John Lees gar nicht zu hören ist. Ärgerlich ist natürlich auch, daß die Jahresangaben der beiden Konzertmitschnitte vertauscht wurden. Diese DVD ist eben nur was für Hardcore Fans. Aber, seien wir mal ehrlich: Lieber eine Veröffentlichung dieses seltenen Filmdokuments in schlechter Qualtität als gar keine Veröffentlichung!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 22, 2013 10:44 AM MEST


Seite: 1 | 2 | 3