wintersale15_70off Hier klicken Jetzt Mitglied werden Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Bauknecht TK EcoStar 8 A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV
Profil für Christian Appelt > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Christian Appelt
Top-Rezensenten Rang: 19.394
Hilfreiche Bewertungen: 195

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Christian Appelt "christian-appelt"
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
idena Ringbuch _ Ringbuchmappe DIN A4 _ 2 Ringe _ 25mm _ Grün
idena Ringbuch _ Ringbuchmappe DIN A4 _ 2 Ringe _ 25mm _ Grün
Wird angeboten von SCRIO (AGB und Widerrufsbelehrung) - Trends und Markenartikel vom Fachhändler !!!
Preis: EUR 4,99

1.0 von 5 Sternen obwohl ..., 9. Dezember 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
das kann ich gar nicht sagen, denn das Produkt kam erst gar nicht an. Erst nach 14 Tagen sah die Firma ein, dass es wohl verloren gegangen sei.


Tusk (Deluxe) [Vinyl LP]
Tusk (Deluxe) [Vinyl LP]
Preis: EUR 59,67

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absoluter Hammer..., 9. Dezember 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tusk (Deluxe) [Vinyl LP] (Audio CD)
sind CD4 und CD5, die Live-Tracks. Und hier merkt man endlich, wie das klassische Live-Album der Tusk-Tour (Titel: Live) radiotauglich für den US-Markt gemischt worden war. Speziell auf CD5 erlebt man FM so, wie man sie noch nie gehört hat:
Punky, heavy, ein Drive, der einen bald vor die Wand wirft - und das bei hammergutem Sound.
Die Alternativversion von TUSK gefällt mir persönlich deutlich besser als das Original. Es gibt viel zu entdecken, zu hören zu erinnern und zu genießen. Alles in Allem samt Booklet & Artwork ein Superpaket.


Another World
Another World
Preis: EUR 19,98

4.0 von 5 Sternen Originell und peppig ..., 6. Oktober 2015
Rezension bezieht sich auf: Another World (Audio CD)
Am 25. September wird die neue Scheibe von Detlev Schmidtchen, und das in einem Monat, indem die hochkarätigsten Alben erscheinen. So liegt dieses Werk zum Vorhören zwischen Keith Richards, John McLaughlin, Dave Brock, Nik Turner, David Gilmour auf meinem Schreibtisch und wartet auf eine Rezension:
Ich bin ehrlich wie immer. Ich habe das Rezensionsexempar hier bereits eine Weile liegen, vollkommen unentschlossen, was ich schreiben soll, denn erstens DAS WERK IST SPEZIELL UND ANDERS, was ich daran merke, dass ich es in Ruhe anhören muss, um geeignete Worte zu finden. Das ist ein gutes Zeichen, denn sofort ist klar, dass es kein oberflächliches Werk ist. Und es wieder vollkommen anders als BUBBLES IN THE BRAIN, dem letzten Werk mit Manfred Wieczorke. Ich bin neugierig, was ich schon im Web finde und stoße auf diesen Text:
„Another world“ pendelt zwischen Traum und Realität, schwingt sich auf zu höheren Sphären und hat seine tiefen Wurzeln in der Freude an ehrlicher Musik. Einzelne Songs, die seit Eloy- und Ego on the Rocks - Zeiten im Geheimfach verschlossen blieben, werden nun im neuen Soundgewand veröffentlicht. Dazu gesellen sich einige imposante Kompositionen aus seiner aktuellen Arbeit."
Sprachlos, wie man etwas schreiben kann, was so wenig vorstellbar macht, wie die Mucke nun wirklich klingt, versuche ich es nun endlich: Detlev hat wesentlich nicht nur seichte Keyboard-Layer und Sequenzer samt E-Perkussion im Gepäck sondern pfeffrige Texte, peppigere Sounds denn je, die Vocals werden gesungen von Claudia Roggendorf, hier muss ich nachdenken... Claudia, ist das nicht die Lead Vocalistin von Clue, dieser Hannoveraner Combo?
Anyhow: Sie gibt dem gesamten Werk einen extrem lebendigen Touch, zumal die Texte sehr poetisch sind. Anmerkung zu einigen mir besonders auffallenden Stücken. Vorab dies:
Mir persönlich gefällt am Besten Stück Nummer 4: Cosmic Mind:
Verträumte Elektronic-Music, schöne berührende Melodien, die tiefer gehen als man auf den ersten Blick meint - musikalisch toll gemacht. Radiotauglich und wirklich hitverdächtig.
Your way is lined
with love of the cosmic mind
for all that youi are free
It is divine
it is just the road that leads
to infinity.
Schön gesagt, nur zu wahr, ein wunderbarer weicher Song, der sofort an alte Arbeiten vom Detlev erinnert. Aaaah, nun habe ich anscheinend einen Verständnis-Schlüssel zum Werk gefunden, denn die anderen Stücke leuchten nun stimmig auf.
Stück Nummer 6: In my Dreams
ist einfach nur zauberhaft, Elemente erinnern mich schwer an Material von Detlev aus dem EGO ON THE ROCKS - Projekt:
In my dreams all colors are fast.
In my dreams I twist the timeline
In my dreams I play with kind ghosts of the past
Everything is fine.
Moment, da gibt es eine kleine Bass-Line, die eindeutig nach Klaus-Peter Matziol klingt. Die Inspirationen sind wahrlich nah verbunden mit der Eloy-Welt, wen mag es erstaunen?
Stück 7: Africa Calling
erinnert mich an ein Werk von Robert Schroeder und an Tangerine Dream in den späteren 70ern, wird aber eine peppige ganz eigenständige Komposition garniert mit skurrilen Voice-Layern und dann auch jeder Menge afrikanischer Rhythmen und Drums. Klasse, vielschichtig, modern.
Stück 8: Why
Why there's so much
suffering in the world?
Why do we fall for
hope of dreams unfurled?
Why there are tons of money
and hunger even more?
Fragen, an denen wir - die unterschiedlichsten Antworten geben könnend - insgeheim alle verzweifeln, weil die hochgeistigen Antworten keinerlei Lösung bringen. Der Song beeindruckt mich dann doch. Und wiederum erinnern mich Elemente der Musik eindeutig an Tangram Part One von Tangerine Dream. Hier im modernen Kontext erweitert fortentwickelt - sehr schön, beeindruckend.
Stück 9: Another World
packt gleich ein Eloy-Thema auf und spinnt den Faden energisch weiter, ich frage mich, ob da vor Jahrzehnten Dinge musikalisch unausgesprochen geblieben sind, die immer noch der Vollendung entgegen schauen. Schön gemacht. Der Bass, der zwischendrin auftaucht, wummert im Stil eines Jonas Hellborg in das Stück hinein. Irgendwie ein durchgeknalltes Stück - herrlich.
Stück 10: Flash
Flash back down to the roots
Break free and sing it out loud....
Dem ist nun nichts mehr hinzu zu fügen.
Kurzum: Ein bestens in der deutschen Elektronik-Musik-Szene eingebettetes Werk, ohrentauglich für alle Fans der deutschen Electronic Music Scene, Fans von Eloy werden sich ebenso gefordert fühlen wie bisherige Fans von Schmidtchens Werken.


LaCie Rugged Thunderbolt 250 GB SSD Festplatte- for MAC - LAC9000490
LaCie Rugged Thunderbolt 250 GB SSD Festplatte- for MAC - LAC9000490
Preis: EUR 291,99

5.0 von 5 Sternen Genial, 2. Juli 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Schnell, chic, hält Stürze aus 2 Metern aus..... habe ich ausprobiert auf Granitplatte....
Ich habe dabei gemäß Anleitung das Kabel eingerollt und befestigt.
Das teil klappt via Thunderbolt und USB und damit auch unter WINDOWS. Ich habe dort die LIGHTROOM-FOTOBIBLIOTHEK mit 150 GB drauf, kann sowohl am iMAC als auch am Windows Notebook arbeiten.


Apple MacBook Retina MK4M2D/A 30,4 cm (12 Zoll) Notebook (Intel Core M, 1,1GHz, 8GB RAM, 256GB SSD, Intel HD 5300, Mac OS) gold
Apple MacBook Retina MK4M2D/A 30,4 cm (12 Zoll) Notebook (Intel Core M, 1,1GHz, 8GB RAM, 256GB SSD, Intel HD 5300, Mac OS) gold
Wird angeboten von compustore
Preis: EUR 1.338,00

41 von 48 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nicht sommertauglich, 2. Juli 2015
Da AMAZON nicht liefern konnte, bestellte ich via APPLE STORE, das Ding kam einen Tag vor meinem Geburtstag, wunderschön in Gold. Federleicht, chic, Bombenbild. Ich versuchte einige Fotos vom Fleetwood Mac Konzert in Köln zu bearbeiten, no problem. Aber dann..........
Es folgten die ersten heißen Tage, draußen im Schatten!!! ab 28 Grad geht das kühlerfreie Supertool in die Knie. Es meldet, dass ein Ruhezustand wegen Überhitzung kurz bevorstehe, es könne helfen Safari zu schließen. Währenddessen wird der Computer unerträglich langsam, da der Prozessor auf angeblich 800 MHz runterschaltet. Öffnen eines simplen Pagestextes dauert 15 Sekunden anstatt 2. Fotobearbeiten? Rrrumms. Macbook fährt in den Ruhezustand. Die Apple-Hotline hat sofort eine Rücknahme angeboten. Sie haben das nicht zum ersten mal gehört. Das lief alles bestens, und ich bin fassungslos. Ein superchices MacBook, das nicht sommertauglich ist. Finger weglassen, es sei denn Eure Welt ist vollklimatisiert, nur dann ist das Tool ein Traum.
Kommentar Kommentare (8) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 23, 2015 12:59 PM MEST


Spiritualität ist die Zukunft - Eine neue Weisheitskultur für das 21. Jahrhundert
Spiritualität ist die Zukunft - Eine neue Weisheitskultur für das 21. Jahrhundert
von Copthorne Macdonald
  Broschiert
Preis: EUR 19,95

5.0 von 5 Sternen Genialer Überblick über unseren globalen Status Quo, 29. April 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Buch ist das einzige Geschichts- und Fachbuch, was man benötigt.... um zu verstehen, was in der Wel von Heute abgeht....


Keramikbrunnen Locarno grün von seliger®
Keramikbrunnen Locarno grün von seliger®

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Na ja...., 20. April 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Brunnen sieht nett aus, man kann die Gefässe so arangieren, dass das Wasser laut plätschert oder nahezu lautlos dahinfließt. Aber was ich gar nicht verstehen kann, das ist die laute Pumpe. Ob sie wirklich LAUT ist (sie sieht aus wie jede andere Zimmerbrunnenpumpe) oder ob die Anordnung der Tonobjekte samt Schüssel den Schall ungünstig verstärken, vermag ich als Laie nicht zu sagen.
In einem ruhigen Zimmer ist das Ding ein No-Go, der Brummton nervt total. Man hat nach einer Stunde "den Kaffee auf".
Wo leichter Hintergrundgeräuschteppich ist, da geht es dann.
Irgendwie reichlich komisch. Wir hatten zwei bestellt, einer geht zurück. Einen behalten wir für einen etwas geräuschbeladeneren Raum.


The Book of 528: Prosperity Key of Love
The Book of 528: Prosperity Key of Love
von Leonard G. Horowitz
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 59,13

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Müll....., 26. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Auch wenn alles so glatt und elegant geschrieben klingt, so STROTZT das Buch vor inhaltlichen Fehlern, angefangen gleich bei Aristoteles, fortgesetzt bei der vollkommen falschen Schilderung der Festlegung des Kammertones a undd er speziellen bedeutung der Nazis.... ebenso jeder Logig entbehrt die Behauptung der hohen Relevanz der Solfeggio-Frequenzen. Aber die undurchsichtige Vorarbeit hatte Horovitz ja schon im Buch HEALING CODES FOR THE BIOLOGICAL APOCALYPSE gelegt, ein Werk, das ihm in der deutschen Energiemedizini-Szene den Spitznamen Horror-Witz eingebracht hat. Ob der Autor nun einfach - und das geschieht oft in den USA - keine Ahnung hat oder absichtlich falsche Zusammenhänge säen will (das Thema an sich ist sehr wihtig für die Heilkunde der Zukunft), dass mag auch ich nicht beurteilen, möchte aber den guten Rat geben, selbst den Inhalt kritisch zu prüfen. Danach wirft man das Buch entweder in den Müll, zeigt es als abschreckendes Beispiel oder stellt den Bildschirm drauf, damit man besser sehen kann....


Rock: Das Gesamtwerk der größten Rock-Acts im Check, Teil 2. Ein Eclipsed-Buch.
Rock: Das Gesamtwerk der größten Rock-Acts im Check, Teil 2. Ein Eclipsed-Buch.
von Christoph Rehe
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 29,95

0 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Natürlich wieder klasse, nur...., 26. Dezember 2014
langsam frage ich mich, nach welchen Kriterien hier eigentlich geschaut und ausgewählt wird. Toll, dass ELOY dabei ist, endlich Patti Smith.... Nun fehlen aber langsam und heftig Bands wie Blue Öyster Cult, Fleetwood Mac, Hawkwind, über Motörhead müsste man wohl auch einmal ein paar Worte sprechen..... Hoffentlich kommt bald Band 3 und ergänzt, was bisher fehlt....


Bubbles in Your Brain?
Bubbles in Your Brain?
Preis: EUR 19,98

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Once upon a time..., 16. Dezember 2014
Rezension bezieht sich auf: Bubbles in Your Brain? (Audio CD)
Manfred Wieczorke and Detlev Schmidtchen were both members of the band "Eloy". 1976 after leaving Eloy, Manfred played several years in the band "Jane". After his split from "Eloy" in 1980, Detlev made his project "Ego". Since 1982 they were working together on some projects. From the end of the 90s till 2002 they had their "Choco time". In those years both were composing a lot of songs, typical "Choco-style". The Scottish "Dino" Neil Douglas wrote and spoke lyrics for six songs in early 2000. Now remastered and for the first time on CD.

A new record by Detlev Schmidtchen and Manfred Wieczorke with lyrics that have been written and performed by Neil John Douglas with additional angel voices by Sarah Douglas. The name of the album is:
Bubbles in the Brain?

First impression:
Fat and heavy sound patterns, driving, moving, haunting, hypnotic, as well melodic, romantic and sometimes very heavy psychedelic, trance rhythms and everywhere you will meet this haunting dark voice from Neil John Douglas. The spiralling synthi sound sometimes works like a vortex and enters the brain. Heavy guitar here, hypnotic beats there. Well done, very very well done boys.

Second impression:
It is a wicked amalgam of finest keyboard layers and synthi sound sculptures (In the Bottle), hypnotic percussion (Scots in the Jungle), sometimes dark and mantric voice and adds of heavy guitar (Mama Hey) and bass (Scots ...) ....

The keyboard sounds only sometimes remind me to most successful Eloy themes from the years between 1976 and 1979. Specially the opening of the track RULE OF THUMB reminds me strongly of ATLANTIS AGONY but shifts suddenly with a kind of electronic bass pattern to totally new horizons.... never reached and never explored by ELOY, letting Eloy sound really tranquil.....so instead they travel on different chronoglide skyways which had been and are still regularly used by #Hawkwind (think of the CHOOSE YOUR MASQUES album - Harvey Bainbridge: Dream Worker), Tangerine Dream (think of RICOCHET and ENCORE and CYCLONE - Bent Cold Sideway), remember Adrian Wagner's LAST INCA album and Klaus Schulze's masterpiece DUNE, here Shadows of Ignorance.

Spoken works have always been something very magical and special in rock music: Long ago Jim Morrison haunted the listerners through the nightmare of Horse Latitudes, Orson Welles spoke Edgar Allan Poe Poetry on Alan Parson's Tales of Mystery, Arthur Brown recited Klaus Schulze's poetry on Shadows Of Ignorance, Nik Turner spoke chapters from The Egyptian Book of the Dead on his records or introduced OSIRIS on the REMNANTS OF LIFE album of Osiris The Rebirth, Robert Calvert forced the listeners to follow him through his sometimes surreal and heavy lines of words (The Awakening, Wage War, In the Egg), Jürgen Rosenthal haunted the adepts on Ego On The Rocks: IN AFRICA through nightmare lyrics which had been partly written by Rimbaud. On this album they are mesmerising, haunting - you will probably meet THE VOICE later in your dreams at night.

But the boys do not copy styles or patterns, they adapt to it and define totally own webs of sound - stunning, awesome, mostly deeply psychedelic. Better think of all those mentioned names and add a little more romantic mood and lots of bubbles

This is finest psychedelic ear candy, pure spacemusic. This is not a soft sounding album. It is a heavy and powerful work with witchy spoken mantras. I feel that my synapses are deeply consuming the sound, I feel as if I have eventually reached a fountain with fresh water full of power of Mother Earth and the white and liquid light of the milky way.

All lovers of Hawkwind, Berlin School Electronics, Eloy, Ego On The Rocks, lovers of heavy psychedelic stuff, hey wake up:
YOU HAVE TO GET (INTO) THIS ALBUM IT'S AN ULTIMATE TRIP!

61 minutes have passed by - the album reaches its end....
Puuh. My first impulse: Play it again, tune in again!


Seite: 1 | 2 | 3