Profil für Trockendoc > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Trockendoc
Top-Rezensenten Rang: 9.285
Hilfreiche Bewertungen: 454

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Trockendoc "Jörn" (Norderstedt)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
pixel
WMF 1250916390 Besteck-Set 30-teilig Onda Cromargan protect®
WMF 1250916390 Besteck-Set 30-teilig Onda Cromargan protect®
Wird angeboten von Neuerts - der Shop für äußerst faire Konditionen für Sammler und Liebhaber von Küchen-/Wohnambiente
Preis: EUR 308,27

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schönes Besteck, 9. Dezember 2011
Das Besteck wirkt sehr edel und die mattierten Griffe liegen gut in der Hand. Besonders die Messer hat man durch die "Mulde" für den Daumen fest im Griff und sie schneiden ausgezeichnet. Hier zeigt sich schon ein deutlicher Unterschied von WMF gegenüber Billigherstellern. Nach ca. 4 wöchigem Gebrauch zeigen sich noch keine Kratzer, ob das wie versprochen so bleibt, wird sich zeigen. Auf jeden Fall ist der Preis bei Amazon gegenüber dem Ladenpreis unschlagbar.
Wer schlichte Eleganz liebt, dem kann ich dieses Besteck nur empfehlen.


UDG Headphone Bag Black/Grey Stripe (U9960BG)
UDG Headphone Bag Black/Grey Stripe (U9960BG)
Preis: EUR 29,00

4.0 von 5 Sternen Praktisch und robust, 9. Dezember 2011
Die Tasche bietet ausreichend Platz für einen größeren Klappkopfhörer, 2 MPE-3 Player und 2 Packungen Batterien a 8 Stück. Damit ist sie nur locker gefüllt. Der Reißverschluß scheint robust und ist beidseitig zu öffnen. Das man den rückseitigen recht massiven Gürtelclip nicht entfernen kann, stört mich etwas, da ich ihn nicht benötige. Beigelegt ist auch ein Umhänge- bzw. Tragegurt den man an den Gürtelclip anklipsen kann. Die Tasche ist außen bedingt wetterbeständig und innen mit Stoff ausgekleidet.


ADATA 8GB USB-Stick Theme T806 pink
ADATA 8GB USB-Stick Theme T806 pink

5.0 von 5 Sternen Nettes Geschenk, einwandfrei Funktion, 8. Dezember 2011
Wenn man wie ich z.B. größere Mengen Fotos verschenken möchte ist dieses Scheinchen einfach netter als ein "normaler" Stick. Die Nase ist der Stick und das Schwein die Schutzkappe. Funktion einwandfrei wie bei USB gewohnt und schnelle Datenübertragung.
Von mir 5 Sterne für dieses nette Design!


1aTTack.de USB Verbindungs-Kabel (A Stecker auf micro B Stecker) 3m schwarz
1aTTack.de USB Verbindungs-Kabel (A Stecker auf micro B Stecker) 3m schwarz
Wird angeboten von Maxima Trade - Preise inkl. MwSt.
Preis: EUR 4,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Universell, halt USB, 23. November 2011
Das Kabel ist universell einsetztbar. USB Kabel sind halt nicht an bestimmte Geräte oder Anwendungen gebunden. Ich verwende das Kabel z.B. als Verbindungskabel zwischen Ladegerät und meinem Samsung Smartphone Galaxy Note N 7000. Samsung bietet hier nur 1 Meter lange Kabel an, für meine Bedürfnisse zu kurz, ich sitze ja nicht vor der Steckdose wenn ich bei leerem Akku weiterarbeiten will.
Dieses Kabel macht einen soliden Eindruck und ist relativ flexibel. Somit ist der Preis o.k.
Also nicht auf "Markennamen" gucken oder auf "besonders geeignet für...." USB ist USB vorausgesetzt es hat die passenden Stecker.


4x mumbi Displayschutzfolie Samsung Galaxy Note Displayschutz
4x mumbi Displayschutzfolie Samsung Galaxy Note Displayschutz
Wird angeboten von HandyNow -Widerruf,AGB u. Verkäuferhilfe
Preis: EUR 3,99

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht ganz perfekt, 18. November 2011
Das Anbringen der Folie geht leichter als gedacht. Natürlich muß das Display sauber sein aber das man das Aufbringen im Badezimmer bei laufendem warmen Wasser zur Staubvermeidung machen soll ist doch wohl stark übertrieben.
An zwei Rändern sitzt die Folie nicht ganz perfekt, hier sind Lufteinschlüsse sichtbar und die lassen sich auch nicht "herausstreichen" obwohl sie sich am Rand befinden. Nach meinem Empfinden sind allerdings die "Fettfinger" jetzt noch sichtbarer als ohne Folie. Läßt sich aber gut reinigen (trockenes Tuch reicht). Ich habe nur eine Folie angebracht da das Material relativ dick und stabil ist. Die Ausstanzungen sind korrekt angebracht, allerdings muß man vor dem Aufbringen der Folie die vorgestanzten Materialreste entfernen.
Und: Vor dem Aufbringen der Folie Galaxy abschalten, sonst startet man aus Versehen alles Mögliche!
Kein Wunderwerk der Technik aber brauchbar und besser als ein verkratztes Display.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 18, 2011 3:58 PM CET


Original Suncase Echt Ledertasche (Lasche mit Rückzugfunktion) für Samsung Galaxy Note N7000 in schwarz
Original Suncase Echt Ledertasche (Lasche mit Rückzugfunktion) für Samsung Galaxy Note N7000 in schwarz
Preis: EUR 12,90

9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Stabil und edel, 17. November 2011
Die Tasche ist aus robustem Leder und sehr gut verarbeitet. Der Magnetverschluß der Lasche ist nicht besonders kräftig aber ausreichend wenn man nicht gerade versucht das Smartphone mit Schwung herauszuschütteln. Außerdem steht in der Bedienungsanleitung von Samsung auch ausdrücklich das keine starken Magnetfelder auf das Gerät einwirken dürfen. Das wurde bei dieser Tasche anscheinend auch berücksichtigt. Aufgrund der oberen seitlichen Aussparungen läßt sich das Smartphone leicht entnehmen und man hat es gleich in der richtigen Lage in der Hand (vorausgesetzt man hat es entsprechend richtig herum hineingesteckt = Ausschalter zuerst/nach unten).
Bin von dem Teil echt begeistert, funktionell und sehr edel.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 30, 2011 6:45 PM CET


Krähe Weste "Atlanta" schwarz Größe 2 (M)
Krähe Weste "Atlanta" schwarz Größe 2 (M)

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Solide Qualität, 20. Oktober 2011
Die Weste ist sehr gut und solide verarbeitet und wirkt auch optisch robust und trotzdem nicht wie "Arbeitskleidung". Damit kann man sich durchaus (fast) überall sehen lassen. Viele und stabile Taschen, teiweise mit Druckknöpfen oder mit Klettverschluß. Der Reißverschluß ist leichtgängig und nichts hakt. Man kann die Weste bis zum Hals verschließen, da regnets auch nicht rein und duch die leichte Wattierung hält sie auch sehr warm.
Für alle, die wie ich immer gerne alles "am Mann" haben eine echte Empfehlung zum Super-Preis!


Panasonic ES7101 Trocken Nass Akku Herrenrasierer
Panasonic ES7101 Trocken Nass Akku Herrenrasierer

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Rasur: Na ja... Akku Schrott, 20. Oktober 2011
Das Gerät rasiert anfangs ganz brauchbar, die Klingen lassen aber schnell nach. Noch schneller gibt der Akku auf. Nach knapp einem halben Jahr schafft man gerade noch so eine Rasur. Die dauert dann ja auch wegen der schon recht stumpfen Klingen immer länger. Weiterrasieren auf Netzbetrieb geht bei diesem Rasierer nicht. Also 5 Minuten "Schnelladung" und den Rest des Bartes entfernen (ich habe keinen besonders starken Bartwuchs!). Die Akkuladeanzeige funktioniert auch nur ca. 3 Monate lang einigermaßen. Danach braucht man sie allerdings aufgrund des ständig leeren Akkus nicht mehr.
Das ist Billigschrott aus China und hat mit der früheren Qualität von Panasonic aus Japan nichts mehr gemeinsam. Habe jetzt wieder Braun gekauft (Serie 5) und bin damit sehr zufrieden. Kostet zwar fast das Dreifache ist aber 10x besser und immer noch Made in Germany.
Wenn der Braun nur etwa 6 Jahre hält (wie zu erwarten) hätte ich in der Zeit 12 von diesen Panasonic Rasieren kaufen müssen, wären zusammen rund 600 Euro gewesen! Von der Unmenge Elektronikschrott den man damit produziert mal abgesehen.
Also Geld sparen und mehr ausgeben für gute Ware!


Aircoustic FAS 5055 Fashion Faltbarer Stereo Kopfhörer mit Lederohrmuscheln orange
Aircoustic FAS 5055 Fashion Faltbarer Stereo Kopfhörer mit Lederohrmuscheln orange

5.0 von 5 Sternen Sound und Optik passen zusammen, 5. Oktober 2011
Ich nutze den Kopfhörer für meine sehr preiswerten Intenso MP-3 Player. Bisher dachte ich die Player haben aufgrund ihres Preises nun mal keinen so guten Sound. Jetzt weiß ich: Man muß nur den richtigen Kopfhörer anschließen dann gibt es plötzlich auch satte Bässe und klare Höhen. Die Mitteltöne habe ich auch vorher schon mit verschiedenen Kopfhörern gehört, so auch mit diesem. Erstaunlicherweise ist auch die Lautstärke jetzt wesentlich höher, ich muß das erste Mal tatsächlich die Maximallautstärke der Player reduzieren um meine Ohren zu schonen.
Der Kunststoff, aus dem der Kopfhörer gefertigt ist, macht einen recht hochwertigen Eindruck, der Bügel ist im relevanten Bereich aus Metall. Die Polster der Ohrmuscheln sind angenehm weich und natürlich für den Preis nicht aus echtem Leder (bei teureren Modellen übrigens auch nicht). Der Kopfhörer ist sehr leicht und drückt nicht zu stark auf die Ohren so das man ihn lange tragen kann ohne das es unangenehm wird. Obwohl die Polster der Ohrmuscheln das Ohr nicht umschließen nimmt man Außengeräusche größtenteil nicht mehr wahr. Der Klappmechanismus ist natürlich sehr praktisch beim Transport und wirkt nicht "billig".
Ich finde die Optik der 70er Jahre toll und der satte, etwas basslastige Sound paßt genau dazu (wie auch z.B. die Musik von Led Zeppelin, Deep Purpel etc.). Aber auch die Songs von heute kommen natürlich sehr gut rüber.
Für den Preis ein erstaunlich gutes Teil. Von mir eine volle Kaufempfehlung!


Hama Dia-Duplikator für Digitalkameras
Hama Dia-Duplikator für Digitalkameras

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hätt ich den schon eher gehabt......., 30. September 2011
wäre mir sehr viel Arbeit mit einem HP-Diascanner erspart geblieben. Das Ergebnis ist außerdem viel besser (halt ein gutes Digitalfoto) und das Ganze geht Ruck-Zuck. Ein Diamagazin mit 36 Fotos in nicht mal 10 Minuten abfotografiert. Als Lichtquelle benutze ich eine billige Klemmleuchte mit 60 W Glühlampe die ich gegen eine weiße Wand strahlen lasse. Abstand Wand - Dia-Duplikator ca. 40 cm. Natürlich geht auch einfach Tageslicht vom Fenster.
Es ist müßig, zu versuchen, das Dia genau und randlos zu fotografieren. Lieber etwas vom Ramen mitnehmen. Man muß die Bilder ohnehin am PC nachbearbeiten und kann sie dann ja entsprechend beschneiden. Das macht natürlich immer noch mal Arbeit aber man muß ja sowieso speichern/archivieren oder ggf. Belichtung etc. korrigieren und außerdem will man die Bilder ja schließlich auch mal ansehen. Und das macht dann große Freude wenn die Vergangenheit wieder auflebt!


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7