Profil für Michael Mitsching > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Michael Mitsching
Top-Rezensenten Rang: 179.920
Hilfreiche Bewertungen: 27

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Michael Mitsching (Hamburg)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Clarks Sentry Slip 20323604, Herren Slipper, Schwarz (Black  Leather), EU 44
Clarks Sentry Slip 20323604, Herren Slipper, Schwarz (Black Leather), EU 44
Preis: EUR 99,90

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Vom Kauf ist abzuraten, 30. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Seit mehr als 30 Jahren bin ich Käufer und Träger von Clarks Slippern. In den ganzen Jahren kann ich nun mit diesen Slipper-Modellen zurückblickend feststellen, dass die Qualität der Ware leider immer schlechter wird. Ich habe noch 5 Paar Clarks, die ca. 10 Jahre alt sind und nun langsam zur Neige gehen. Früher konnte man für 50 Euro die Schuhe zu Clarks einsenden und sie wurden grundrenoviert und mit einer neuen Sohle und einem neuen Fussbett versehen. Von diesem Service hat sich die Fa. Clarks 2007 leider verabschiedet, zum Leidwesen der Verbraucher. Fazit - neue Schuhe braucht das Land, keine generalüberholten..... Ein Qualitätsvergleich mit den Slippern von damals und nun diesem neuen von heute stärkt mein Empfinden, nicht noch einmal den Fehler zu machen, einen Clarks-Slipper zu kaufen. Mein neues Modell sieht von der Optik her aus wie billiges Plastik und vom Discounter, ich war entsetzt bei diesem Preis, die Nähte sind gespresst und nicht so exakt verarbeitet wie bei den Clarks von früher. Das Fussbett und die Air-Sohle sind prima, der Fuss hat vorne beim Spann ausreichend Platz und wird nicht eingeengt. Allerdings stört mich, dass die Schuhe " made in Vietnam " sind und nicht mehr wie die früheren Originale aus England bzw. aus Portugal stammen. Alles in allem, man kann sie tragen, ja, aber wenn man die Qualität von früher gewohnt ist, dann sollte man zu anderen Slippern greifen.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 22, 2015 9:44 PM CET


Kein Titel verfügbar

21 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Keine Original HP-Umverpackungen !, 31. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Bei den von mir bestellten und nun aus England ( ! ) gelieferten Patronen handelt es sich nicht um die bekannten im Orignalkarton verpackten Druckerpatronen, so wie man das von HP kennt. Alle 4 Patronen wurden ledigleich in einzelnen Plastikverpackungen geliefert. Das ist aber nicht das, was auf dem Bild ersichlichtlich ist und was ich auch kenne. Schade. Die Patronen an sich funktionieren und das Gültigkeitsdatum ist 02.2015, also in Ordnung. Aber wer weiß, wo die herkommen ?


Navigon 70 Premium Live Navigationssystem (12,7 cm (5 Zoll) Display, Europa 44, TMC, Bluetooth, 15 Monate Traffic Live, Events Live, Tanken Live)
Navigon 70 Premium Live Navigationssystem (12,7 cm (5 Zoll) Display, Europa 44, TMC, Bluetooth, 15 Monate Traffic Live, Events Live, Tanken Live)

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spitzen-Navi -, 1. September 2011
Dieses ist nach nunmehr 4 Jahren mein drittes Navi. Zunächst waren wir skeptisch, weil auch viele nicht so positive Rezensionen über dieses Gerät zu lesen sind, aber nach nunmehr 3 Monaten intensiven Gebrauchs können wir sagen, dass das Navi genau das macht, für das er entwickelt wurde, nämlich kompromisslos und ohne Umwege ans Ziel zu führen. Wobei immer mehrere Routen angeboten werden, aus der man sich eine auswählen kann ( kürzeste, schnellste, sparsamste). TMC-Meldungen werden sofort angezeigt, sofern man das möchte. Wir waren mit dem Navi im Urlaub in einer Region, die wir nur vom Namen her kannten. Wenn man sich an die zugegebener Maßen gewöhnungsbedürftigen Eingaben gewöhnt hat und weiß, wo auf dem Touchscreen welcher Button zu drücken ist, dann funktioniert das Gerät zur vollen Zufriedenheit. Findet man das gesuchte Ziel nicht sofort, googelt man kurz und schon wird einem geholfen, einfach fantastisch. Die Live Dienste des Gerätes wurden höchst aktuell angezeigt, wir wurden vor stationären Blitzanlagen gewarnt, aber auch vor mobilen Anlagen. Allerdings war an dem Warnpunkt nichts zu sehen, daher wohl veraltet. Die Verkehrsmeldungen werden höchst aktuell umgesetzt und angezeigt. Ich habe vorher den Live-Dienst genutzt und mit Hilfe des Computers sämtliche Daten komplett aktualisiert. Ein Lesen der Bedienungsanleitung wird unbedingt empfohlen, die Features dieses Gerätes sind so umfangreich, dass ohne Lesen der Dokumentation nur ein Teil der Funktionen genutzt werden kann. Stromverbrauch nach Netztrennung reicht bei fortlaufender Navigation noch für ca. 3 Stunden. Verarbeitung ist gut, Scheibenhalter ist bei extremer Sonneneinstrahlung 2x heruntergefallen, das ist bei meinen anderen Geräten nicht psassiert. Eine Folie als Schutz vor Verschmutzungen des Bildschirms wird empfohlen, sonst klebt die Nivea-Creme auf dem Display. Kabel und Zubehör sind prima verarbeitet, einziger Kritikpunkt am Anschlusskabel ist die Steifigkeit des Kabels. Aber das haben wohl heute alle Geräte gemeinsam, da die Hersteller auf Weichmacher im Sinne der Umwelt verzichten. Ein weicheres, flexibles Kabel würde das Handling wesentlich erleichtern. Tolles Gerät, nicht billig, aber von meinen drei Geräten (Opel Navtec und ein Becker-Travel) ist dieses mit Abstand das Beste. Daher von mir volle 5 Sterne.


disGuard RX062044 antireflektierend und hartbeschichtet Displayschutzfolie für Navigon 70 Premium Live (2-er Pack)
disGuard RX062044 antireflektierend und hartbeschichtet Displayschutzfolie für Navigon 70 Premium Live (2-er Pack)
Wird angeboten von disGuard
Preis: EUR 7,90

5.0 von 5 Sternen Displayschutzfolie für Navigon, 1. August 2011
Der kleine Brief erreichte mich 3 Werktage nach Bestellung. Das ist vollkommen o.k. Inhalt des Briefes war die eingeschweißte Displayschutzfolie und eine Anleitung. Die Folie ist ziemlich dick, das liegt aber wohl an der perfekten Qualität. Die Oberfläche des Navis wurde wie beschrieben vorher gereinigt und dann wie in der Anleitung beschrieben aufgeklebt. Das war ein wenig tricky, hat aber beim ersten Mal problemlos geklappt. Danach noch mal mit einer Scheckkarte glattgestrichen und fertig war das Navi. Fingerabdrücke lassen sich leicht abwischen. Trotz der etwas dickeren Folie reagiert das Navi äußerst sensibel auf Berührungen und ist mir deshalb bei den Empfehlungen als Schutz vor Kratzern 5 Sterne wert.


Seite: 1