Profil für juergen > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von juergen
Top-Rezensenten Rang: 82.522
Hilfreiche Bewertungen: 185

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
juergen

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Philips PT727/16 Shaver Series 3000 PowerTouch Elektrischer Trockenrasierer
Philips PT727/16 Shaver Series 3000 PowerTouch Elektrischer Trockenrasierer
Preis: EUR 50,99

5.0 von 5 Sternen Philips PT727 gründliche Rasur und gute Verarbeitung, 10. November 2013
Bisher hatte ich immer meinen Philips TT2040/32 zum stutzen und trimmen meines Bartes verwendet und ich verwende das Gerät immer noch. Es funktioniert auch nach über 2 Jahren einwandfrei bis auf die Batterie die etwas nachgelassen hat. Jedoch kenne ich keinen Gerätehersteller bei dem der Akku nach 2 Jahren nicht etwas an der Leistung verliert.

Nun wollte ich nach langer Zeit des Bartstutzens wieder zur Komplettrasur wechseln. Aus diesem Grund habe ich mir den neuen Philips PowerTouch PT727/16 zugelegt.
Diesen habe ich jetzt schon seit einigen Wochen und ich muss sagen ich könnte kaum zufriedener damit sein.

Die ComfortCut Klingen gleiten ziemlich sanft und leicht über die Haut ohne zu Hautirritationen zu führen. Es muss nicht stark aufgedrückt werden um gründlich zu rasieren.
Mit wenigen Bewegungen kann man schnell und komfortable rasieren ohne mehrfach über die gleichen Stellen herüberfahren zu müssen.

Die über 45 Rasierminuten bei 8 Stunden Aufladedauer sind auch überdurchschnittlich gut.

Der PowerTouch Rasierer ist super handlich und liegt angenehm in der Hand. Die Verarbeitung wirkt nicht klobig oder billig sondern hochpreisig, so das man sagen kann auch wenn es nicht im High-Preis Segment liegt es auf jeden Fall in der oberen Liga mitspielen kann. Das Preis Leitungsverhältnis ist meiner Meinung nach auf jeden Fall sehr gut vor allem durch die aktuelle Preisreduktion bei Amazon von 79,99€ auf 58,00€.

Die Flex & Float Technologie die der Rasierer nutz schneidet gut die Hals-, Koteletten- und Schnurrbart-Bereiche.
Im Großen und Ganzen bin ich volens zufrieden mit der Vielfältigkeit und Gründlichkeit des PT727/16. Nach der täglichen Nutzung für mehrere Wochen ist mir bereits noch nichts negatives aufgefallen. Falls ich noch im Nachhinein etwas negatives zu bemängeln haben sollte werde ich dies in meinem Bericht hier aktualisieren.


Philips PT739/18 Shaver Series 3000 PowerTouch Elektrorasierer mitTrimmer, schwarz
Philips PT739/18 Shaver Series 3000 PowerTouch Elektrorasierer mitTrimmer, schwarz
Preis: EUR 58,90

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Philips PT739 gründliche Rasur und gute Verarbeitung, 31. Oktober 2013
Bisher hatte ich immer meinen Philips TT2040/32 zum stutzen und trimmen meines Bartes verwendet und ich verwende das Gerät immer noch. Es funktioniert auch nach über 2 Jahren einwandfrei bis auf die Batterie die etwas nachgelassen hat. Jedoch kenne ich keinen Gerätehersteller bei dem der Akku nach 2 Jahren nicht etwas an der Leistung verliert.

Nun wollte ich nach langer Zeit des Bartstutzens wieder zur Komplettrasur wechseln. Aus diesem Grund habe ich mir den neuen Philips PowerTouch PT739/18 zugelegt.
Diesen habe ich jetzt schon seit einigen Wochen und ich muss sagen ich könnte kaum zufriedener damit sein.

Die ComfortCut Klingen gleiten ziemlich sanft und leicht über die Haut ohne zu Hautirritationen zu führen. Es muss nicht stark aufgedrückt werden um gründlich zu rasieren.
Mit wenigen Bewegungen kann man schnell und komfortabel rasieren ohne mehrfach über die gleichen Stellen herüberfahren zu müssen.
Der Trimmbereich des Philips schneidet gut die Hals, Koteletten und Schnurrbart-Bereiche.

Die über 45 Rasierminuten bei 8 Stunden Aufladedauer sind auch überdurchschnittlich gut. Der praktische mitgelieferte Standfuss, wie man es auch von elektrischen Zahnbürsten her kennt, ist richtig praktisch zum Aufladen des Rasierers.

Der PowerTouch Rasierer ist super handlich und liegt angenehm in der Hand. Die Verarbeitung wirkt nicht klobig oder billig sondern hochpreisig, so das man sagen kann auch wenn es nicht im High-Preis Segment liegt es auf jeden Fall in der oberen Liga mitspielen kann. Das Preis Leitungsverhältnis ist meiner Meinung nach auf jeden Fall sehr gut vor allem durch die aktuelle Preisreduktion bei Amazon von 89,99€ auf 68,33€.

Fazit:
Im Großen und Ganzen bin ich volens zufrieden mit der Vielfältigkeit und Gründlichkeit des PT739/18. Nach der täglichen Nutzung für mehrere Wochen ist mir bisher noch nichts Negatives aufgefallen. Falls ich noch im Nachhinein etwas negatives zu bemängeln haben sollte, werde ich dies in meinem Bericht hier aktualisieren.


Philips TT2040/32 Bodygroomer (5 Schnittlängen, Trimmeraufsatz), schwarz/silber
Philips TT2040/32 Bodygroomer (5 Schnittlängen, Trimmeraufsatz), schwarz/silber
Preis: EUR 58,49

5.0 von 5 Sternen Philips Bodygroom TT2040 - perfekte Handhabung und Rasur, 4. Dezember 2011
Bisher hatte ich immer mit einem Einweg-Trockenrasierer meine Körperbehaarung in Achseln, Brust und den unteren Regionen rasiert. Dafür musste ich entweder Rasierschaum verwenden oder unter laufendem Wasser unter der Dusche.
Zwar kann man Einwegrasierer auch mehrere male verwenden, doch ich fand das dennoch immer lästig den Rasierer so oft wechseln zu müssen. Vor allem sorgten diese sobald die Klingen etwas unscharf geworden sind oft zu Hautirritationen. Ich bekam Ausschlag, die Haut wurde rot und es entstanden nicht selten Pickel.

Doch seitdem ich den Philips Bodygroom habe geht das Rasieren viel leichter und schneller. Man kann ihn auch unter laufendem Wasser in der Dusche verwenden und er liegt super in der Hand. Der Akku hält sehr lange und ist auch schnell wieder aufgeladen was für den regelmäßigen Gebrauch sehr gut ist.
Im Vergleich zum Einwegrasierer kann man sich mit dem Bodygroom nicht so schnell verletzen. Im meinem Fall habe ich mich noch nicht verletzt, was jedoch bestimmt mal auftreten kann, wenn man sich nicht genügend Zeit dafür nimmt.

ACHSELN:
Die Achseln kann der Bodygroom sehr schnell und gründlich rasieren. Der Kurzhaarschneider ist dafür da um zuerst die langen Haare zu kürzen/trimmen. Wenn dies geschehen ist, können mit der Rasier-Seite die kompletten Haare entfernt werden.

BRUSTBEREICH:
Mein Brustbereich ist sehr empfindlich. Diese habe ich bisher nur selten rasiert da Trockenrasierer, auch wenn ich diese unter Wasser angewendet habe, zur Pickelbildung geführt haben. Doch mit dem Bodygroom verträgt sich meine Haut. Bisher ist bei mir hiermit keine Hautirritation im Brustbereich aufgetreten.

KOPF:
Mit der Trimmerfunktion habe ich bisher nur meine Koteletten rasiert, da meine Kopfbehaarung sehr lang ist. Dies funktionier sehr gut und gründlich.

BART:
Der Trimmer stutzt einen Bart, wie z.B. einen Drei-Tage-Bart sehr gut. Mit dieser Funktion bin ich uneingeschränkt zufrieden. Der Aufsteckkamm kann in 5 Stufen von 3mm bis 11mm verstellt werden.

BECKENBEREICH/BEINE:
Der Bein und Beckenbereich funktioniert ideal mit dem Bodygroom. Die langen Haare müssen hierbei auch wieder zuerst gekürzt/getrimmt werden, danach können sie je nach belieben auch komplett mit der Rasierer-Seite entfernt werden.
Dabei muss man nur darauf achten das die Haut straff angespannt wird und das man es wenn möglich unter warmen Wasser ausführt, damit sich die Poren öffnen und das Rasieren somit erleichtert wird. Für diesen Bereich des Körpers ist der Bodygroomer auch perfekt geeignet. Da kann kein Trockenrasierer oder Enthaarungscreme mithalten, da man mit dem Rasierer an jede kleinste Stelle das Körpers herankommt, was z.B. mit Enthaarungscremes oft nicht zu empfehlen ist.
Nach dem Rasieren empfiehlt der Hersteller mit einer Feuchtigkeitscreme die rasierten Stellen einzucremen, damit sich die frisch rasierte Haut entspannen kann und nicht gereizt wird.

Fazit:
Nun habe ich den Philips Bodygroom TT2040 seit ungefähr einem Monat und kann ihn nur wärmstens weiterempfehlen.
Ich habe bisher nichts feststellen können das mir an ihm nicht gefällt. Es erfüllt alle Funktionen nach Herstellerangaben zu meiner vollsten Zufriedenheit. Aus diesem Grund gebe ich auch die vollkommen verdienten 5 von 5 Sterne.


Philips PT860/16 Shaver Series 5000 PowerTouch Elektrorasierer, silber/schwarz
Philips PT860/16 Shaver Series 5000 PowerTouch Elektrorasierer, silber/schwarz
Preis: EUR 59,99

185 von 217 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gründliche und schnelle Rasur mit einfacher Reinigung, 29. September 2011
Haut-Irritation:
Ich habe eine ziemlich empfindliche Haut. Bei meinen bisherigen Rasierern bekam ich immer Hautreizungen nach dem Rasieren. Selbst nach einigen Monaten der Benutzung der Rasier bei denen die Hersteller angaben, dass sich die Haut erst an das Gerät gewöhnen muss, kamen dennoch nach jeder Rasur die rot gereizten Stellen.
Beim Philips PT860/16 habe ich von Anfang an keine Hautirritation gehabt und bisher auch richtig froh darüber das ich mich für diesen Rasierer entschieden habe.

Lautstärke:
Der Rasierer ist sehr leise. Ich hatte zuerst gedacht das der Akku fast leer ist als ich ihn das erste Mal benutzt hatte, als so leise hatte ich ihn empfunden. Ich hätte nicht gedacht das diese mittlerweile so leise und dennoch so effektiv sein können.

Rasur:
Der Rasierer rasiert sehr gründlich bei den verschiedensten Bartlängen.
Zudem ist er sehr schnell. Im Vergleich zu meinen bisherigen Rasierern benötige ich nur noch die Hälfte der Zeit.
Das liegt vermutlich an den DualPrecision-Scherköpfen, das durch die verschiedenen Öffnungen längeres und kürzeres Haar unterschiedlich schneidet. Bei meinen bisherigen Scherköpfen sahen die Öffnungen immer eintönig gleich aus und ich musste mehrmals über die gleiche Stelle gehen um alle Haare zu entfernen und eine Stelle glatt zu bekommen.
Der Philips PT860/16 rasiert sehr schnell und gründlich.

Säuberung:
Die Säuberung des Rasierers funktioniert schnell. Wegen seiner Wasserfestigkeit kann mit Wasser gereinigt werden, was einem viel Zeit erspart.

Fazit:
Ich bin vollens mit dem Rasierer zufrieden. Er hat mich in allen Punkten überrascht und überzeugt, zudem stimmt auch das Preis-/Leistungsverhältnis. Die bisherige Preisspanne meiner Rasierer lag zwischen 40-50 Euro rum und ich dachte immer das es sich nicht lohnt etwas mehr zu investieren, da in denen keine bessere Technik stecken kann.
Doch jetzt weiss ich das es doch der Fall ist. Ich spare viel Zeit, Nerven und schone meine Haut die nach dem Rasieren nicht mehr gereizt ist.
Aus diesem Grund gebe ich dem Philips PT860/16 die volle Punktzahl.
Kommentar Kommentare (6) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 15, 2013 2:32 AM MEST


Seite: 1