Profil für leon > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von leon
Top-Rezensenten Rang: 4.045.877
Hilfreiche Bewertungen: 12

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
leon

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Grand Theft Auto: San Andreas (DVD-ROM)
Grand Theft Auto: San Andreas (DVD-ROM)
Wird angeboten von skgames
Preis: EUR 14,99

12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Muss, für alle die das Genre lieben, 27. Juli 2005
Wer die Vorgängerversionen kennt, wird sich GTA San Andreas ohne zu zögern kaufen. Für diejenigen, die die Spielserie noch nicht kennen, hier ein kleiner Einstieg:
Ihr spielt in der Rolle der Hauptfigur und erlebt Eure Abenteuer in einer virtuellen Umgebung (bestehend aus drei Städten und viel Outback dazwischen) welcher einer amerikanischen Landschaft der 90er Jahre nachempfunden ist.
Natürlich könnt ihr Eure Umgebung zu Fuss erkunden, doch um die Karte von einer Seite zur anderen zu durchqueren würdet Ihr ewig brauchen. Ihr werdet somit Fahrzeuge benötigen, welche ihr problemlos an jeder Ecke klauen könnt. (nebst Autos, Lastwagen, Motorräder, Boote, Flugzeuge, Helikopter, Quads, Fahrräder können auch Mähdrescher und Traktoren gefahren werden)
Hauptziel des Spiels ist es alle Missionen im Spiel zu absolvieren. Das Spiel ist jedoch keineswegs linear aufgebaut. Das faszinierende am Spiel, ist dass Ihr eine Bleibe habt (ihr könnt mit genügend Geld auch weitere Immobilien kaufen) und von dort aus in den Tag hineinlebt. Im Verlaufe der Missionen, welche Ihr nach belieben spielen könnt wann Ihr wollt, werdet Ihr neue Leute und Möglichkeiten für weitere Missionen kennen lernen.
Wer also noch kurz an den Strand fahren möchte, um den Sonnenuntergang zu beobachten bevor er die Killermission annehmen möchte kann das selbstverständlich tun.
Ihr spielt in der Rolle eines schwarzen Gang-Mitgliedes, und erarbeitet Euch infolge des Spiels langsam empor.
Der Reiz des Spiels liegt in der verwischten Linearität und dem fehlenden Zeitdruck. Mit GTA San Andreas lebt man in einer zweiten Welt. Manchmal habe ich mich dabei ertappt, wie ich mehrere Stunden am Stück gespielt und keine einzige Mission absolviert habe. Stattdessen neue Wohnung gekauft, Sportwagen geklaut und umlackiert und in die Garage gestellt, nachdem ich ganz nebenbei das Gang-Gebiet um einige Quartiere erweitert habe.
Die Mischung aus Ego-Shooter und Fahrsimulation weiss zu gefallen und taugt auch (oder vielleicht ganz besonders) für ein kleines Spielchen zwischendurch.


Seite: 1