Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für Schutzmann > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Schutzmann
Top-Rezensenten Rang: 6.746
Hilfreiche Bewertungen: 2472

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Schutzmann

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
Red Dead Redemption
Red Dead Redemption
Wird angeboten von Korte-EDV Internetmarketing & Vertrieb, Preise inkl. MwSt.
Preis: EUR 14,00

33 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Solides, ordentliches Spiel. Punkt. Aber mehr nicht!, 16. August 2010
Rezension bezieht sich auf: Red Dead Redemption (Videospiel)
Moinsen Spochtskameraden!

Vorab: Bewertungen sind immer Geschmackssache! Daran kann man nicht rütteln!

Das Spiel ist m. E. nach ein solides Spiel, welches man sich zulegen kann, wenn man mit dem Genre "Wilder Westen" und "Missionserfüllung / Nebenquests" was anfangen kann. Technisch ist der Titel wie gesagt solide und in Ordnung, nicht mehr, aber auch nicht weniger. Es ist m. E. kein Anwärter auf das Spiel des Jahres. Aber auch nicht so schlecht, dass man es zerreißen sollte.

Zum Ablauf des Spiels ist ja genug gesagt worden, kann man an anderen Stellen ja auch zu Hauf nachlesen.

Mich hat das Spiel nicht so gepackt, wie es seinerzeit "Batman: AA" getan hat. Das liegt nun in der Nachbetrachtung wohl daran, dass RDR etwas zu stark gehyped worden ist, wie es so oft geschieht. An jeder Stelle wurde es gelobt und schon als Spiel des Jahres (vor dem Release) bewertet. Dem ist meiner Meinung nach nicht so. Das Gameplay wiederholt sich laufend, dazu kommen die Nebenmissionen, die auch nicht wirklich viel Abwechslung versprechen.

Auch wenn man den Fans des Spiels evtl. auf die Füße tritt: die Missionen sind in der Regel gleich. Reiten, schießen, Kutsche fahren, schießen, schauen, zurückreiten/-fahren, dabei schießen, Karte schauen, Ziele suchen, schießen, Verbrecher fangen, schießen, Pferde fangen, Rinder eintreiben, schießen, reiten, schießen!

Das muss erst mal nichts ausschließlich schlechtes sein, allerdings habe ich von RDR mehr erwartet. Da sollte auch jeder, der das Spiel gespielt hat, ehrlich zu sich selber sein: mehr als sich wiederholende Aufgaben mit anderen Namen und Personen ist es nicht. Aber auch das habe ich schon in anderen Spielen schlechter erlebt.

Weiterhin stört mich auch, dass viele Trophäen nur online und im Koop-Modus zu erledigen sind. Somit bekommt das Spiel in diesem Bereich doch eher einen reinen Ego-Shooter Charakter, welchen ich nicht unbedingt so mag. Aber das ist ja jedem selber überlassen.

Alles in allem sei gesagt, dass man das Spiel kaufen kann, ohne sich 3 Wochen zu ärgern, wenn man denn mit dem Genre was anfangen kann. Wer z. B. nur auf WWII steht, sollte die Finger davon lassen. Denn meiner Meinung haut die (sehr gute) Westernatmosphäre die Schwachpunkte des Spiels nicht wieder raus.

Die Story wird im Laufe des Spiels besser, ein kleiner Spannungsbogen wird auch erhalten. Mehr will ich auch nicht verraten.

Ich gebe dem Titel 3 Sterne, da es wie gesagt, durchschnittlich und solide gemacht ist und zudem reichlich Spielstunden bringt. Man sollte mit den Bewertungen auch ehrlich sein, denn wie soll ich bewerten, wenn ein richtiger Kracher rauskommt, 8 Sterne? Geht nicht. Aber wie eingangs gesagt: Bewertungen basieren immer auf persönlichen Geschmäckern. Somit ist es für mich ein 3 Sterne Spiel. Ich spiele es nach wie vor gerne, bin auch nicht gelangweilt, aber etwas mehr Innovation und Abwechslung hätte ich mir gewünscht.

Fazit:
Kein Fehlkauf - aber auch kein Titel der mich verstummen lässt!
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 15, 2013 3:21 AM MEST


Falscher Engel: Mein Höllentrip als Undercover-Agent bei den Hells Angels
Falscher Engel: Mein Höllentrip als Undercover-Agent bei den Hells Angels
von Jay Dobyns
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,90

5 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Amerika - Land der Helden! Böser, wie Guter!, 6. November 2009
Moinsen,

also vorab: das Buch ist lesenswert, spannend und mit Sicherheit kein Fehlkauf.

Allerdings muss man doch Abstriche machen. Wie ein Vorredner schon erwähnte, wäre mehr drin gewesen. Mehr Einblick in die halbseidene Welt der HA und der anderen MCs. Was ist dem Buch erwähnt wird, ist in 2009 nichts Neues! Hat man alles schon mal gehört, schon mal gelesen. Zig Medien drehen sich um HA, Bandidos und so weiter.

Mir fehlt der Blick ins Herz des Agenten. Die Schwelle zur Rolle und Realität, ein Verrutschen der Werte. Was zählt mehr? Die Bruderschaft oder Rechtschaffenheit? Alles Fragen, die m. E. nur bedingt beantwortet werden.

Des Weiteren ist es ziemlich amerikanisiert. Viel haudrauf, viel derbe Sprüche, viel Heldentum. Freiheit, Route 66, der ganze Ami-Kram :-) !

Man erfäht nichts neues über die HA und vor allem kein Insider Wissen, was ich mir erhofft hätte. Alles was ich erfahren habe, steht im Internet, kennt man schon, oder wird im TV gezeigt!

Aber keine Panik. Wer 20,- € über hat und sich für dieses Thema interessiert, macht mit einem kauf nichts falsch!


King of Queens - Season 9 (3 DVDs)
King of Queens - Season 9 (3 DVDs)
DVD ~ Kevin James
Wird angeboten von lobigo
Preis: EUR 9,14

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Insgesamt ok, aber schwächste Staffel!, 6. Januar 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: King of Queens - Season 9 (3 DVDs) (DVD)
Moinsen,

die 9. St vom King und seinem Gefolge ist wie man weiß die letzte! Vllt bilde ich es mir ein, aber m. e. merkt man deutlcih, dass die gesamte Crew wusste, dass nach der 9. St nichts mehr kommt. Die Folgen sind sehr schnell erzählt und passen oft nicht zusammen. Wie schon in St 8 nimmt die Streiterei überhand und verlässt oftmals den Weg einer Sitcom.

Natürlich würde ich lügen, wenn ich sagen würde, dass die 9. St nicht unterhaltsam wäre. Aber der Charme von KoQ ist etwas verloren gegangen. Ich finde eine Sitcom soll immer noch witzig sein, zum größten Teil. Doch die Probleme der Heffernans werden einfach zu groß. Klar, es gibt immer mal wieder Streit in einer Ehe, aber in diesem Maße gehört es für mich nicht in eine Sitcom.

Auch die wirren Sprünge in den Abfolgen der Geschehnisse sind nicht so doll.

Dies soll keinen hier erschrecken, man kann auch die 9. St bedenkenlos kaufen, wenn man sich damit abfindet, dass es ein eher schwächeres Ende einer bis dato TOP Serie ist.


King of Queens - Season 8 [4 DVDs]
King of Queens - Season 8 [4 DVDs]
DVD ~ Kevin James
Preis: EUR 21,10

14 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Streitigkeiten nehmen unangenehm Überhand!, 27. August 2008
Rezension bezieht sich auf: King of Queens - Season 8 [4 DVDs] (DVD)
Moinsen,

als Käufer von 8 Staffeln muss ich leider sagen, dass die 8. Staffel mich nicht so begeistert hat, wie die ersten 7 Staffeln. Man merkt immer mehr, dass es sich dem Ende zuneigt und dass der große Krach ins Haus steht. In jeder Folge gibt es einen, mindestens einen, handfesten Ehekrach, der leider auch oftmals die Grenzen einer Sitcom sprengt!!

Ich weiß nicht, wer das als normalen Ehestreit bezeichnet, aber ich nicht!! Jedenfalls nervt es gewaltig, gerade wenn man mehrere Folgen hintereinander guckt, wenn sich dauernd gestritten wird und da kann auch Doug mit seinen Geräuschen und Gesten auch nichts mehr retten! Es wird übertrieben. Es fallen Schimpfwörter, Doug schmeißt Carrie aus dem Auto, sie soll zur Hälle fahren, Carrie beleidigt Doug von A - Z usw. Das ist meiner Meinung nach nicht so passend!

Es ist m. E. etwas der Witz verloren gegangen und zuviel Streß reingerutscht! Auch wenn es meinetwegen im richtigen Leben so ist (bei manchen), gehört es nicht in solchem Maße in eine Unterhaltungssendung.

Ansonsten ist die Staffel völlig in Ordnung, das Lachen kommt trotzdem nicht zu kurz und man hat immer noch genug Unterhaltung.

Mir fiel es halt auf, dass in Richtung der 8. Staffel die Streitereien merklich zunahmen und in St 8 ihren Höhepunkt fanden. Im Urlaub hatte ich die Gelegenhiet, alle Staffeln fast hintereinander zu sehen, da merkte man die "Streitkurve" sehr deutlich!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 24, 2009 10:35 PM MEST


Top Spin 3
Top Spin 3
Wird angeboten von media-games-berlin-tegel
Preis: EUR 15,95

10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen SIMULATION - keine Ballerei! Und das ist gut so...!, 27. Juni 2008
Rezension bezieht sich auf: Top Spin 3 (Videospiel)
Moinsen Spochtskameraden,

TS3 ist eine Tennis-Simulation. Kein Hau-Drauf-Spiel. Das merkt man deutlich in den ersten Minuten des Spiels. Die gute Steuerung aus Teil 2 wurde gegen die stark simulationslastige Steuerung des aktuellen Teils getauscht. Darüber kann man denken wie man will. In den ersten Stunden habe ich geflucht, wieso die gute Teil 2 Steuerung nicht mehr da ist! Aber dann klappte es immer besser!

Ich bin sogar froh, dass es ein Spiel ist, in das man sich reinarbeiten muss und nicht wie bei anderen Spielen nach 4 Stunden auf dem Tennis-Olymp steht und alles gewonnen hat. Man muss arbeiten und hart kämpfen, dass kostet in der Tat am Anfang Nerven, aber wenn man am Ball bleibt, lohnt es sich allemal. Wenn man dann im ersten Profiturnier Federer in Runde eins bezwungen hat, weiß man, wofür man sich vorher gequält hat.

Alles in allem ein solide präsentiertes Spiel. Die angesprochenen Grafikruckler gibt es nur in der Präsentation des Platzes, auf dem dann anschließend gespielt wird. Im Spiel selber keine Ruckler!! Und wenn die Grafik vor dem eigentlichen Match mal ruckelt......also mich interessierts nicht!

Online-Modus ist absolut ok. Momentan etwas wenig User, aber das wird sich wie bei jedem Spiel im Laufe der Zeit ändern. Schade ist online, dass man keine Matches gegen Freunde spielen kann, sondern nur zufällige Gegner "zugelost" bekommt! Hier kann man in den Suchkriterien zwar einstellen, dass der Gegner ungefähr die gleiche Stärke haben soll, aber es wäre auch schön gewesen, wenn man seine Buddies zu einem Spielchen hätte einladen können!

Wer Tennis mag und auch bereit ist, sich ein bisschen mit dem Spiel zu beschäftigen und nicht weint, wenn er nach 2 Stunden spielen noch nicht Wimbledon gewonnen hat, der kann hier bedenkenlos zugreifen!


Jeepers Creepers 2 (2 DVDs)
Jeepers Creepers 2 (2 DVDs)
DVD ~ Ray Wise
Wird angeboten von Film_&_Music
Preis: EUR 17,99

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gute Unterhaltung....., 11. April 2008
Rezension bezieht sich auf: Jeepers Creepers 2 (2 DVDs) (DVD)
...und mehr nicht! Aber genau dafür ist er gemacht!

Hallo Leute, ich weiß nicht, warum dieser und auch andere Filme dieser Art manchmal so durch den Kakao gezogen werden?

Dieser Film soll unterhalten und das tut er! Für den Preis kann man ihn allemal 1 - 2 mal schauen und ihn sich dann ruhigen Gewissens in das DVD-Sammelregal stellen!

Hier soll mir doch keiner erzählen, dass er nicht schon am Cover und an der Kurzbeschreibung erkennt, dass es sich nicht um ein filmisches Highlight und einen Meilenstein der Darstellerkunst handelt!! :-)

Dieser Film ist gut, unterhaltsam und die DVD ist mit Sicherheit kein Fehlkauf, wenn man mit dem Genre einigermaßen was anfangen kann!! Gleiches Gilt übrigens auch für Teil 1!!


Cranium
Cranium

14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Solider Funfaktor für Alle, 2. Januar 2006
Rezension bezieht sich auf: Cranium (Spiel)
Meiner Meinung nach ist dieses Spiel in allen Belangen gut. Der Spielspaß kann ohne schlechtes Gewissen von mir mit 5 Sternen bewertet werden. Die Geschmäcker sind halt verschieden. Verarbeitung super, sieht sehr hochwertig aus! Fühlt sich gut an, es liegen sogar Stifte und Blöcke dem Spiel bei!
Wir haben nun am Sylvesterabend mit 4 Personen (Mindestanzahl, jedoch kann m. E. nach das Spiel mit leichten Abwandlungen der Regeln ohne Weiteres auch zu zweit super gespielt werden!) das Spiel jeder das erste Mal ausprobiert. Die Regeln saßen nach 10 Minuten bei allen und es gab keine Rückfragen, man ist sehr schnell mitten im Geschehen, welches ziemlich abwechslungsreich ist, denn es gibt 4 Arten von Aktivitäten
1.) Word-Worm
Hier muss man Wörter vorwärts sowie rückswärts buchstabieren, fehlende Bu_h_ta_en ergänzen und witzig umschriebene Bergriffe raten, die aus vermischten Buchstaben bestehen. Dann noch die richtige Bedeutung eines Faschbegriffes nennen!!
2.) Data-Head
Hier gilt es zu denken: Behauptungen müssen entkräftet oder bestätigt werden, Fragen beantworten, Multiple Choice Fragen usw. Rund ums Gehirn!
3.) Star Performer
Wie der Name schon sagt, muss der Spieler hier performen, d. h. man muss Tiere, Personen, Tätigkeiten oder Gegenstände pantomimisch darstellen. Weiterhin muss man berühmte Personen aus dem "Showgeschäft" imitieren, dabei darf man typische Arten und Verhalten der Personen gerne nachmachen!! Z. B. Boris Becker!! ;-)
Weiterhin muss man hier noch Lieder vorsummen und/oder -pfeiffen, die es dann zu erraten gilt.
4.) Creative Cat
Kreativität ist alles! Man darf hier zeichnen, malen und kneten. Einmal gibt es das Zeichnen mit verbundenen Augen, das normal und dann kann man noch Begriffe (wieder alles Mögliche!!) mit der gutriechenden Cranium Knete kneten!!
Alles auf Zeit und dazu gibt es zwischendurch auch Club Cranium Karten, bei denen beide Teams gleichzeitig raten, besonders witzig bei Summen und Pfeiffen!!
Insgesamt haben wir viel Spass gehabt, vielleicht auch, weil man offen an die Sache rangegangen ist. Ein bisschen Lockerheit und Spass sollte man mitbringen, wohl nichts für stocksteife Typen, denen solche Darstellungen vielleicht peinlich wären. Alles in allem sind die pantom. Anforderungen aber nicht unangenehm oder sonstiges. Einfach gut und für alle geeignet!
So haben wir bis halb 5 morgens gespielt und durchgehend Spass gehabt. Als Partyspiel im Freundes- und auch im Familienkreis bestens geeignet!
Was den pädagogischen Wert anbelangt: wie soll man das messen? Welchen Päd. Wert hat "Trivial Pursuit" und welchen hat "Siedler von Catan" und welchen hat ein Stück Nußschokolade?? Ein Spiel soll doch Spaß machen, zum Lernen geht man in die Schule/Uni....!! ;-)
Fazit: für das Geld tip top, keine Fehlkaufgefahr.


Seite: 1 | 2 | 3