Profil für Ariadne Simon > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Ariadne Simon
Top-Rezensenten Rang: 1.252
Hilfreiche Bewertungen: 684

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Ariadne Simon "Opernfan" (Jena)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Pelles Tiere
Pelles Tiere
von Peter Herbert
  Pappbilderbuch

5.0 von 5 Sternen Ein Superbuch, 28. Juni 2014
Rezension bezieht sich auf: Pelles Tiere (Pappbilderbuch)
Dieses Buch habe ich als Kind besessen und habe es jetzt für meine Enkelin gekauft. Eine schöne Geschichte um den Jungen Pelle, der über die Tiere, die in seinem Umfeld leben - Spatz Kallejohann, Elster Fanny, Schnecke Krypa,
Frosch Sumpa, Papagei Jakob und das Holzpfer Buddy - ein Buch schreibt, was natürlich für riesige Aufregung sorgt.
Ein tolles Buch zum Vorlesen und Selberlesen. Ich kann es nur empfehlen.


Rossini, Gioacchino - Otello
Rossini, Gioacchino - Otello
DVD ~ Cecilia Bartoli
Preis: EUR 25,99

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Otello - Eine Inszenierung mit Belcanto-Sängern, 28. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Rossini, Gioacchino - Otello (DVD-Audio)
Rossinis Otello ist eine Belcanto-Oper. Mit Verdis Otello im Hinterkopf hatte ich Probleme, mich in diese Oper hineinzufinden. Auch, weil die Handlung - bis auf Teile im letzten Akt - eine völlig andere ist. Fasziniert hat mich John Osborn, ein Tenor mit einer wunderbaren Stimme und schwindelerregender Höhe. Er gestaltet die Rolle des Otello sehr gut, leider geht aber durch die Länge der Arien auch Otellos Raserei verloren. So wunderbar die Sänger sind - Cäcilia Bartolli ist eine hervorragende Desdemona - , letztendlich ist es Rampenstehtheater. Die Musik ist schön, allerdings hatte ich erwartet, dass sie ähnlich dramatisch ist wie die im Guillaume Tell. Aber, auch wenn die Oper mich nicht so überzeugt wie der Otello von Verdi - sehens- und hörenswert ist sie auf jeden Fall.
Die Inszenierung ist modern - was nicht stört -, die DVD ist von hervorragender Qualität. Ich kann sie allen Rossini-Fans empfehlen.


Franz Schubert: Fierrabras (Opern-Gesamtaufnahme) (2 CD)
Franz Schubert: Fierrabras (Opern-Gesamtaufnahme) (2 CD)
Wird angeboten von Bessere_Musik
Preis: EUR 49,99

5.0 von 5 Sternen Eine schöne Oper, 14. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wenn man diese Musik hört fragt man sich, warum Schubert als Opernkomponist so verkannt wurde. Die Musik beinhaltet alles, was eine dramatische Oper braucht. Diese Aufnahme ist die Aufzeichnung der zweiten Aufführung 1989 aus der Staatsoper Wien mit einer hervorragenden Besetzung: Robert Holl als Karl V., Karita Mattila als seine Tochter Emma und Thomas Hampson als Heerführer Roland, um nur einige zu nennen. Die Aufnahme ist ausgezeichnet, allerdings gibt es einen Kritikpunkt: die Deutsche Grammophon hat offenbar die zur Oper unverzichtbar gehörenden gesprochenen Dialoge als unwichtig herausgeschnitten, so dass man, um die Oper zu verstehen, im beiliegenden Booklet den Text mitlesen muss. Allerdings kann man auch auf Youtube jetzt die komplett aufgezeichnete Uraufführung von 1988 am Theater an der Wien mit der gleichen Besetzung - bis auf Florinda - sich anschauen, dann kommt man relativ gut durch diese Audio-Aufzeichnung.
Das beiliegende Booklet ist sehr gut gestaltet. Es enhält zum einen den Inhalt der Oper, viel Information über Schuberts Gestaltung dieser Oper (sehr interessant) und viele Szenenfotos aus der Uraufführung.
Diese Oper geht musikalisch auf jeden Fall unter die Haut, einige Stellen sind für mich bereits zum Ohrwurm geworden. Eine Oper zum immer wieder anhören und genießen.


Focus Edition Richard Strauss - Salome (Gesamtaufnahme)
Focus Edition Richard Strauss - Salome (Gesamtaufnahme)
DVD ~ Bryn Terfel

5.0 von 5 Sternen Sehr überzeugend, 9. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Malfitano und Terfel - zwei großartige Sängerdarsteller! Sie eine furiose Salome, der im letzten Akt der Wahnsinn deutlich anzusehen ist (hervorragend dargestellt!) und er ein Jochanaan, der sehr glaubhaft Feuer und Schwefel auf die sündigen Häupter herabbeschwört und mit viel Kraft das Erscheinen des Messias verkündet. Insgesamt eine spannende großartige Aufführung. Unbedingte Kaufempfehlung!


Fierrabras: Heroisch-romantische Oper in drei Akten
Fierrabras: Heroisch-romantische Oper in drei Akten
von Josef Kupelwieser
  Taschenbuch
Preis: EUR 3,80

3.0 von 5 Sternen Enttäuscht, 9. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir das Büchlein gekauft, weil ich das Libretto lesen wollte. Leider musste ich feststellen, dass dieses Buch nicht das von Schubert vertonte Libretto ist. Vermutlich wurde dieses Buch durch Schubert oder Kupelwieser umgearbeitet und vorallem erweitert. Die meisten Texte stimmen auch nicht überein und zudem wurden Dialog und Szenen eingefügt.


Verdi, Giuseppe - Aida
Verdi, Giuseppe - Aida
DVD ~ Ines Salazar

5.0 von 5 Sternen Große Oper in der Arena auf Schalke, 29. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Verdi, Giuseppe - Aida (DVD)
Eine großartige Open-Air-Produktion mit tollen Singschauspielern. Ines Salazar ist eine Aida, die sich ihrer Wirkung auf Radames sehr bewusst ist. Hermine May ist eine leidenschaftliche Amneris. Beide singen mit schönen Stimmen und gestalten ihre Rollen sehr überzeugend. Keith Olsen ist ein Radames, der sehr "blass" daher kommt. Der Rolle tut etwas Temperament sehr gut, das hat er leider nicht. Auch stimmlich hat er mich nicht überzeugt. Dafür ist Johannes von Duisburg stimmlich, darstellerisch und optisch der absolute Amonasro. Er spielt ihn nicht als unterlegenen Feind, sondern versucht, sich noch in der Gefangeschaft zur Wehr zu setzen, indem er Radames angreift und später, in der Nilszene, ist er nahe daran, seine Tochter zu erstechen. Eine schöne, große Baritonstimme.
Die größe der Arena macht es den Sängern nicht leicht, aber durch eine geschickte Aufteilung in Sets wurde das Problem gut gelöst. Jeder Akt hat sein eigenes Set. Sehr gut ist die Schlusszene, die vor dem offenen "Grab" abläuft, in welches Aida und Radames am Schluss hineingehen, während der Stein sich langsam über ihnen schließt.
Eine Produktion, die sehr spannend ist und mir sehr gut gefällt.


Mascagni, Pietro - Cavalleria Rusticana & Ruggero Leoncavallo - I Pagliacci
Mascagni, Pietro - Cavalleria Rusticana & Ruggero Leoncavallo - I Pagliacci
DVD ~ Plácido Domingo
Preis: EUR 20,99

5.0 von 5 Sternen Überzeugende Verfilmung, 26. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wo Zeffirelli drauf steht, ist Zeffirelli drin - definitiv. Beide Opern gewinnen durch die Aufnahmen an Originalschauplätzen. Besonders in der Cavalleria rusticana genießt man es, wenn der Chor vor der Messe durch eine echte Landschaft geht, die Mädchen mit Krügen am echten Brunnen Osterwasser schöpfen.
Über Placido Domingo (Turiddu) und Renato Bruson (Alfio) muss man nichts sagen - sie sind einfach toll. Leider ist die Rolle der Santuzza mit Elena Obraztsova für meinen Geschmack nicht optimal besetzt. Darstellerisch ist sie großartig, aber sie hat eine schrille Stimme, die den Ohren weh tut. Schade. Besser wäre es gewesen, Teresa Stratas auch diese Partie singen zu lassen.
Toll besetzt auch der Pagliacci. Placido Domingo als alternder Komödiant und Teresa Stratas als viel jüngere Ehefrau sind einfach Spitze. Er tobt mit seinem ganzen Temperament (fast wie als Othello) und Teresa Stratas ist eine lebhafte, liebeshungrige Nedda und eine höchst komödiantische Columbina.Sehr gut gefällt mir auch der junge Juan Pons als Tonio. In dieser Aufnahme erlebt man, dass er nicht nur wunderbar singt, sondern auch ein guter Schauspieler ist. Hier drückt Tonio dem vor Eifersucht tobenden Bajazzo den Dolch in die Hand - toller Einfall.
Wenn auch der Ton nicht immer optimal ist, diese Aufnahmen lohnen sich. Besser kaum machbar.


Bizet, Georges - Carmen
Bizet, Georges - Carmen
DVD ~ Hermine May

5.0 von 5 Sternen Schöne Aufführung mit guter Besetzung, 24. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bizet, Georges - Carmen (DVD)
Aufgenommen wurde diese Carmen live in der Arena auf Schalke Gelsenkirchen. Eine Inszenierung mit vielen Statisten, viel Bewegung und sehr viel Platz. Hier zieht Escamillo hoch zu Ross zum Stierkampf ein, für die Tänze gibt es hier viel Raum. Eine schöne, farbige Aufführung.
Die Besetzung ist sehr gut: Hermine May ist eine gut spielende und mit einer schönen weichen Altstimme singende Carmen, Don José, Bojidar Nikolov, ist ein junger Tenor mit guter Stimme und überzeugender Darstellung und
Johannes von Duisburg als Escamillo ist einfach fantastisch.
Begleitet werden die Sänger von der Neuen Philharmonie Westfahlen.
Eine schöne monumentale Auffürhung, die absolut sehens- und hörenswert ist.


Saint-Saens, Camille - Samson et Dalila
Saint-Saens, Camille - Samson et Dalila
DVD ~ Plácido Domingo
Preis: EUR 20,99

5.0 von 5 Sternen Modern - spannend - großartig, 15. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Saint-Saens, Camille - Samson et Dalila (DVD)
Samson und Dalila ist eine der selten aufgeführten Opern und die einzige der Opernvon Saint-Saens, welche überhaupt noch aufgeführt wird. Die Musik ist sinnlich, romantisch und voll Dramatik. Eigentlich sehr schade, dass von Saint-Saens außer dem "Schwan" kein weiteres Werk "überlebte".
Diese Inszenierung der MET ist modern und sehr farbenfreudig. Eine schöne, klare Inszenierung in der Chor und Ballett eine große Rolle spielen. Die Besetzung ist hervorragend. Placido Domingo ist ein optisch wie stimmlich sehr überzeugender Samson. Olga Borodina ist eine überaus verführerische Dalila, die die Partie mit warmem weichen Mezzosopran hervorragend gestaltet. René Pape hat mir in der relativ kleinen Rolle als "alter Hebräer" sehr gut gefallen, sein wunderbarer Bass ist ein toller Gegensatz zu Domingos Tenor.
Das Bühnenbild ist - bis auf den letzten Akt - sparsam, was aber nicht stört.
Ich kannte die Oper bisher nicht und bin begeistert. Ich kann sie nur wärmstens empfehlen!


Verdi - Don Carlo [2 DVDs]
Verdi - Don Carlo [2 DVDs]
DVD ~ Jonas Kaufmann
Preis: EUR 17,99

9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Große Oper, 4. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Verdi - Don Carlo [2 DVDs] (DVD)
Bei Don Carlos stand für mich bisher immer die französische Version von 1996 an erster Stelle. Sie wurde aber jetzt von dieser in Salzburg aufgeführten italienischen auf Platz 2 verdrängt. Peter Stein hat eine wunderbare Inszenierung auf die Bühne gestellt, eine Inszenierung mit Starbesetzung. Und er hat sich ganz offensichtlich auch an der Inszenierung von Luc Bondy orientiert - es gibt einige Übereinstimmungen. Die Sänger sind in diesem Fall samt und sonders auch hervorragende Darsteller, was natürlich die Aufführung noch interessanter macht. Jonas Kaufmann ist ein Carlos, der an sich selbst zweifelt, aber auch, als er die flämischen Gesandten vor seinen Vater bringt, seine Selbstgefälligkeit deutlich zur Schau stellt. Erst am Schluss wächst er über sich selbst hinaus und findet den Mut, sich gegen seinen Vater und den Großinquisitor zu wehren. Anja Harteros ist die erste Elisabetta, die mich völlig überzeugt. Nach außen hin kühl, alle Emotionen immer im Griff - bis auf wenige Ausnahmen -, zeichnet sie ein Charakterbild der unglücklichen Königin - und das mit großer Stimme. Thomas Hampson ist für mich der Posa schlechthin. Er singt und spielt ihn natürlich heute anders, als 1996 in Paris - damals ein Posa von jugendlichem Sturm und Drang, ist er heute der Mann, der am Hof die Fäden in der Hand hält - bis er den "Knoten" nur noch durch sein Opfer lösen kann.
Das Bühnenbild ist - wie auch in Paris - zweckmäßig und sparsam, was ich ausgesprochen gut finde.
Alles in allem eine Aufführung, die man nur empfehlen kann!


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20