Profil für True Blue > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von True Blue
Top-Rezensenten Rang: 329.395
Hilfreiche Bewertungen: 27

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
True Blue (Berlin)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
For in My Way It Lies
For in My Way It Lies
Preis: EUR 12,99

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Entdeckung des Jahres, 3. Juli 2013
Rezension bezieht sich auf: For in My Way It Lies (Audio CD)
In Muenchen bereits eine lokale Groesse durfte ich Jesper Munk schon als Strassenmusikant am Reichenbachplatz bestaunen und war verblüfft und begeistert von seiner markanten, herz zerreissenden Stimme und seinen grossartigen Songs, die er live ganz selbstverstaendlich zwischen den Coversongs seiner Inspirationen einstreute. Das Album spiegelt all meine Begeisterung wieder und ist auf charmant, rotzige Art unkommerziell - man glaubt es kaum in MONO aufgenommen - und doch nicht sperrig oder altmodisch.
Die 12 Songs auf dem Album haben eine erfrischende Bandbreite, zusammen gehalten von Jespers fiebrig, rauchiger Stimme und reichen vom modernen Indie Rock Blues a la Black Keys mit "Hungry for Love", zu Reminiszenzen an Urvater Robert Johnson, ueber ein Soulcover von Eddie Holmans "I love you" und schliesslich Folk inspirierten Balladen wie "Our Little Boathouse" Das Album berührt und entführt - was will man mehr.
Auf seiner letzten Show im Volkstheater in Muenchen habe ich dann noch eine 7" der Single "Hungry for Love" erstanden, welch koestliche Nostalgie - auch wenn die Single auch bei mir nur als huebsches, quadartisches Bild im Regal steht.
Zu empfehlen auch das Radio 1 Interview vom Juni 2013 in dem das Album sehr feinfuehlig und fundiert vorgestellt wird, inklusive aller Lieblingssongs

[...]

Fuer mich ist Jesper Munk mit diesem Album die Entdeckung des Jahres.


Immer und Überall
Immer und Überall
Wird angeboten von MEDIMOPS
Preis: EUR 0,89

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Popmusik fuer ueberall und immer, 11. Februar 2012
Rezension bezieht sich auf: Immer und Überall (Audio CD)
Hoere und sehe dieses Album ganz anders als meine Vorrezensenten. Was ist falsch daran ein schwieriges Thema, wie bei "Made in China" so zu verpacken das man es auch anhoeren moechte wenn man zB. 13 oder 14 ist oder keine Lust hat das Feuilleton der SZ zum Mass aller Dinge zu machen? Mag das Album, mag die Aussage, mag vorallem die Tatsache das nicht alles pseudointellektuell und bedeutungsschwanger daher kommt. Das ist Popmusik und das ist auch gut so. Ya-Ha! machen Musik die Spass macht, ohne dumm zu sein. Hat bei Ideal auch keinen gestoert, das man auch drauf tanzen konnte. "Immer und Ueberall" ist das Album das sich Nena wuenschen wuerde zu machen, wenn sie nochmal nen klaren Gedanken haette. Hab erst gar nicht gecheckt, das Schu von Blumentopf hier massgeblich beteiligt ist, Hut ab, sich soweit vom gemachten Bett zu entfernen. Auf dem Album vereinen sich diverse Einfluesse, allemsamt mehr als cool, von der neuen, deutschen Welle bis zum Rap und das immer spannend und gelungen. Mein Anspieltip waere "Herz bleibt stehen", mein persoenlicher Lieblingssong und den schicke ich am Valentistag meinem Liebsten und schwelge in Erinnerungen an 1980. Wenn das kein Hit ist dann weiss ich auch nicht!


Chasing Clouds
Chasing Clouds
Preis: EUR 17,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bestes Hip Hop Album 2011, 24. Oktober 2011
Rezension bezieht sich auf: Chasing Clouds (Audio CD)
Sepalots zweites Soloalbum setzt den Weg von "Red Handed" (seinem ersten Soloalbum) fort, findet aber trotzdem seine ganz eigene Sprache. Gab es auf "Red Handed" noch einen Schwerpunkt im Bereich Gaeste/Features, sprich Vokalisten auf den Tracks, ist "Chasing Clouds" in der Essenz ein Instrumentalalbum mit einigen, verlesenen Vocal Tracks. Wieder dabei die einzigartige Ladi6, aber auch first timers wie der Hip Hop Kronprinz Fashawn und Ono, mit Walkin Large einer der Rap Urvaeter des HipHop made in Germany. Mein Favorit jedoch die aktuelle Single "Rainbows", eine atmosphaerisch, melancholisch und doch optmistisch anmutende Ode an die unerfuellte Liebe. Sogar auf Bayern 3 kam man an dieser Nummer nicht vorbei und das zwischen all den Katy Perrys und Lady Gagas dieser Welt. Das macht auch die Faszination dieses Albums aus, es lebt von den Gegensaetzen - es ist modern und klassisch in einem, es ist anspruchvoll mit Pop Appeal, es ist Neubginn und Weiterentwicklung. Fuer mich spiegelt es alle Facetten wieder die man auch in sich finden kann. Zudem ist es aussergewoehnlich produziert, glasklar und trotzdem warm - und das finde nicht nur ich sondern auch die SZ, die dem Album letzte Woche die Titelseite des Feuilletons gewidmet hat und da geh ich mit dem Redakteur der SZ voll konform, "Chasing Clouds" ist das innovativste und beste Hip Hop Album 2011.


Julie und Schneewittchen - Schlimmer geht's immer
Julie und Schneewittchen - Schlimmer geht's immer
von Franca Düwel
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 12,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Realiaetsnah und Spannend, 30. Mai 2010
Julie bekommt eine kleine Schwester und ihre Mutter hat den Babyblues. In Julies Klasse geht es drunter und drueber. Ihre beste Freundin Hannah und eine neue Klassenkameradin, Sharina, verwandeln die Klassenfahrt in einen Alptraum. Sharina und Julie verschwinden. Am Ende wendet sich alles noch zum Guten und auch Julies Mutter ueberwindet ihre Depressionen in der Sorge um ihre grosse Tochter. Besonders gut hat mir gefallen wie die vielfaeltigen Probleme einer Familie erzaehlt und erklaert werden. Das ist wie im wirklichen Leben, eine Tagebuch bei dem man sich gut hineinfuehlen und auch wiederfinden kann. Das Buch ist sehr spannend und die Beschreibungen sehr ausfuehrlich, manchmal muss man schmunzeln, manchmal aber auch nachdenken. Der Ton entspricht dem eines jungen Maedchens, auch das macht das Buch sehr greifbar fuer die Altersgruppe. Man wuenscht sich jedoch eine Fortsetzung denn einige Geschichtenstraenge enden lose und man fragt sich was daraus weiter wird. Also hoffentlich : Fortsetzung folgt....


Die furchtlosen Memoiren der Sheilah Graham: Ein autobiographischer Roman
Die furchtlosen Memoiren der Sheilah Graham: Ein autobiographischer Roman
von Sheilah Graham
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 36,00

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Macht Lust auf mehr, 30. Mai 2010
Die Lebensgeschichte der Sheila Graham kommt mit recht einfachen Worten aus. Literarisch ist es keine Meisterleistung und auch ihre Nabelschau im Bezug auf ihre aermliche Kindheit und ihren Werdegang sind manchmal etwas ermuedend, trotzdem zeichnet das Buch ein sehr lebendiges Bild der intellektuellen Elite der 20iger Jahre. Die Synopsis in Kurzform : Nach Jahren der Entbehrung ermoeglicht ihr ihre Schoenheit den Zutritt zu einem besseren Leben. Sie steigt in der Gesellschaft auf, findet in reichen und/oder intelligenten Maennern immer wieder Goenner und nutzt die Moeglichkeiten die sich ihr bieten. Trotzdem fuehlt sie sich als Hochstaplerin und bleibt weiter auf der Suche nach "Mehr". Als sie F.Scott Fizgerald in Hollywood trifft scheint sie ihre Bestimmung gefunden zu haben und verliebt sich leidenschaftlich in ihn. Mit seiner Hilfe verschafft sie sich den intellektuellen Horizont den sie vermisst hat und kommt bei sich selbst an. Die Liebesgeschichte zwischen den Beiden ist zum Teil sehr zermuerbend, eine echte Amour Fou und doch versteht sie es ein genaues Bild das Schriftstellers in seiner letzten Lebensphase zu zeigen. Trotz einiger Schwaechen macht das Buch Lust darauf den Autor und sein Werk zu erforschen und mit ihm das gesamte kuenstlerische Schaffen Hollywoods in den 20igern. Und so ist ein Buch das Lust auf mehr macht ist in jedem Fall ein gelungenes Werk.


Ein Mann von der Strasse
Ein Mann von der Strasse
von Nadine Gordimer
  Taschenbuch

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Freiheit ist das hoechtse Gut., 26. Mai 2010
Rezension bezieht sich auf: Ein Mann von der Strasse (Taschenbuch)
Eine Liebesgeschichte zwischen den Welten, erzaehlt von einer verdienten Literatur Nobelpreistraegerin und vielleicht auch deshalb niemals kitschig oder ins Banale abgleitend. Bittersuess ist die Geschichte von Julie und Ibrahim und vor dem Hintergrund der WM 2010 nocheinmal aktuell wie lange nicht mehr. Das Apartheit System ist vorbei und Suedafrika hat sich zu einem Vorbildstaat auf dem afrikanischen Kontinent entwickelt, doch bleiben unausgesprochene Grenzen noch lange ueber offizielle Gesetze hinaus bestehen. Auch die Tatsache das es sich bei der maennlichen Hauptfigur um einen Moslem handelt, gibt der Geschichte eine weiteren sehr aktuellen Bezug. Gerne moechten wir alle glauben, dass die Liebe alle Hindernisse ueberwindet und weder Herkunft noch Gesellschaft etwas daran aendern koennen. Dieses Buch zeigt eine realistische und doch romantische Sicht auf die Unwegbarkeiten die einem Paar auf diesem Pfad begegnen koennen und ganz nebenbei lernen wir etwas ueber die Geschichte Suedarfikas und unsere eignen Abgruende im Zusammenhang mit dem ewig Fremden. Ein wunderbares Buch ueber die Freiheit eigene Entscheidungen treffen zu duerfen, das Privileg in einer offenen Gesellschaft geboren zu sein, die Geborgenheit einer Familie und natuerlich die Dynamik einer ungleichen Beziehung. Ein Buch das mich noch lange beschaeftigt hat nachdem ich es ausgelesen hatte und Anlass fuer vielerlei Gespraeche in meinem Umfeld gab.


SOME KINDA...
SOME KINDA...
Wird angeboten von Fulfillment Express
Preis: EUR 18,68

5.0 von 5 Sternen The truly one and only!, 16. Dezember 2005
Rezension bezieht sich auf: SOME KINDA... (Audio CD)
Dwele ist leider auch in den USA ein unterbewerteter Künstler. Sein Soul passt in keine Schublade, sein wirklich durch und durch eigener Stil macht es für die Medien schwierig, aber genau das macht ihn aus. Mitten in einer Welle von NuSoul und Kommerz geht er seinen Weg. Mit Harmonien die ihre Anleihen im Jazz finden und trockenen Beats die sich besonders aus dem Detroit typischen Sound rekruitieren, eröffnet dieses Album wie ein Bild nach und nach all seine Facetten. Es hat einen definiven roten Faden der sich nicht nur aus Dweles Stimme ableitet und doch eine Variation an Stimmungen die es niemals langweilig werden lassen. Es gleitet niemals ab in blanke Kommerzialität, ist kein Puzzle von Top Produzenten mit den üblichen vermeintlichen Hits und trotzdem kein verkünstelter Underground. Die Features sind handverlesen, Slum Village, Dweles Bruder der Trompeter Antwan Gardner und Boney James komplementieren die Tracks mehr als auf blosses "Name dropping" aus zu sein. Ein Gesamtkunstwerk das auf coole, moderne Art die Zeit des West Coast Jazz heraufbeschwört und doch ganz im klassischen Soul zu Hause ist. Für Urban Music Liebhaber sind sowohl dieses Album, als auch seine erstes Album "Subject" ein Muss!


Auslandsadoption: Das Findbuch
Auslandsadoption: Das Findbuch
von Wolfgang Gerts
  Taschenbuch

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Gelben Seiten und mehr der Auslandsadoption, 4. Januar 2002
Rezension bezieht sich auf: Auslandsadoption: Das Findbuch (Taschenbuch)
Eine hervorragender Ratgeber bei einem Thema bei dem es schwer fällt an verläßliche Informationen zu gelangen. Gespikt mit Adressen, Telefonnummern, emailaccounts und Ansprechpartnern aus dem öffentlichen wie dem privaten Bereich. Eine absolute Bereicherung für alle die bei diesem Thema spezifische Fragen haben und nicht wissen an wen sie sich wenden können. Ich konnte über die angegebenen Websites wunderbare private Kontakte knüpfen die mir halfen und helfen mit der unvermeidbaren Problematik zurecht zu kommen. Verständlich und Übersichtlich.


Seite: 1