Profil für Marlow Hinz > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Marlow Hinz
Hilfreiche Bewertungen: 1687

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Marlow Hinz (Wuppertal)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Ein Concierge zum Verlieben
Ein Concierge zum Verlieben
DVD ~ Michael J. Fox
Preis: EUR 3,99

2 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Knappe 2 Sterne, mehr geht echt nicht, 30. März 2011
Rezension bezieht sich auf: Ein Concierge zum Verlieben (DVD)
Sicher, man kann sich den Film anschauen und beim ersten Mal ist er auch recht interessant.
Es sind nicht die Dinge, die Fragen aufwerfen, so das man sich fragt, was hat dieser Concierge eigentlich für einen eigenartigen Chef.
Nein, die Story weis einfach nicht zu begeistern. Zwar spielt Michael J. Fox den Concierge ganz gut, auch wenn es manchmal ins alberne geht, aber dem Film fehlt einfach einiges.
Ich denke auch, daß der Geldgeber, welcher den Traum des Concierge finanzieren soll, eine totale Fehlbesetzung ist. Zudem nervt es einfach, das der Concierge zu sehr sich dieser Person anhängt.

Fazit:
Anschauen ja, kaufen nein


The Rising - Aufstand der Helden
The Rising - Aufstand der Helden
DVD ~ Aamir Khan
Wird angeboten von Empor
Preis: EUR 19,60

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Für das wenige was im Film geschieht, ist der Film viel zu lang!, 26. März 2011
Rezension bezieht sich auf: The Rising - Aufstand der Helden (DVD)
Die Handlung des Films ist sicher sehr interessant, aber leider ist diese dermaßen in die Länge gezogen, das der Film es nie schafft Spannung oder Dramatik zu entwickeln.
Man hätte den Film mit seinen über 2 Stunden gut um 60-90 Minuten stutzen können, oder halt die Handlung intensiver ausprägen sollen.
So gesehen könnte man halt auch sagen, der Film ist nicht zu lang, nur es geschieht viel zu wenig!

Zwar war man hier sparsamer mit den Musikeinlagen im Vergleich zu anderen Bollywood-Filmen, aber diese passen eigentlich nie zum Geschehen im Film. Da sterben Menschen und es wird getanzt und gesungen!!
Der Film soll auf tatsächlichen Ereignissen beruhen, jedoch gewinnt man beim schauen des Films den Eindruck, das der erste indischen Befreiungskrieg ein komödiantischer Spaziergang war.
Toby Stephens in der Rolle eines britischen Offiziers und Aamir Khan in der Rolle des indischen Hilfssoldaten spielten wirklich gut.
Die Rollen der Frauen im Film ist sehr klein, so das es für ein Leistungsbeurteilung nicht reicht.

Fazit:
Bezogen auf die Lauflänge von fast 2 1/2 Stunden geschieht viel zu wenig, bzw. fehlt es einfach an Spannung und Dramatik.


National Geographic - Afrikas faszinierende Schlangenwelt
National Geographic - Afrikas faszinierende Schlangenwelt
DVD ~ National Geographic

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Die Schlangen haben nur einen Gastauftritt, 26. März 2011
Ja, im Grunde kommen hier mehr und länger Personen zur Sprache, als die Schlangen selbst. Ich bin doch recht enttäuscht, denn auch die Aufnahmen von den meisten der gezeigten Schlangen habe ich schon anderweitig viel besser zu sehen bekommen.
Die Doku mit 50 Minuten ist schon recht kurz und wenn man jetzt noch die Zeit abzieht, in welche die Schlangen nicht gezeigt wurden, bleibt wirklich nicht viel übrig. Irgendwie hat man den Eindruck, das die Doku künstlich aufgebläht wurde, denn einige Szenen, wie z.B. mit dem Weltrekord im Schlangenkäfig, sind vollkommen uninteressant und genannte Szene ist zudem affig.

Fazit:
Die Schlangen werden nur sehr kurz und grob dargestellt und die meisten Aufnahmen der Schlangen sah man schon besser. Anschauen kann man sich das ganze sicher, aber eine Kaufempfehlung für die DVD gibt es von mir nicht.


Epson Stylus PX820FWD WiFi-Multifunktionsgerät  (4 in 1, Drucker, Scanner, Kopierer, Fax)
Epson Stylus PX820FWD WiFi-Multifunktionsgerät (4 in 1, Drucker, Scanner, Kopierer, Fax)

14 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Drucker geht NUR mit Epson-Tinte!!, 24. März 2011
5 Wochen habe ich das Gerät und einmal die Tinte komplett gewechselt.
Bis zum Wechsel von 5 Patronen war noch alles in Ordnung, Heute morgen wechselte ich die letzte. Dann kamen nur noch Ausdrücke heraus, die EXTREM schlecht waren!
Wie der Rezensent Thomas schrieb, so ist dies bei mir ebenfalls, denn nach ein paar schlechter werdenden Ausdrücken, waren dies fast ganz bläulich!
40 Minuten mit Epson telefoniert:
1) Zum ausdrucken sollte ich das Epson eigene Tool nutzen. Nur taugt dies rein gar nichts, da ich Covers haben möchte.
2) Dann sollte ich Epson Fotopapier nehmen. Brachte natürlich auch nichts.
3) Dann läge es wohl daran, das ich keine Tinte von Epson nutzte.
Anmerkung: Die Tinte kaufe ich seit Jahren (vorher für Canon) bei B&W und hatte nie Probleme.

Somit kann man klar sagen, der Support von Epson ist absolut inkompetent ist
In zwei Telefonaten über eine Stunde mit der Hotline telefoniert. Dort meinte man, es wäre doch nicht schlimm, da es nur 14 Cent in der Minute kostet. Wenn auch nicht für Epson, aber die 10 Euro sind für mich viel!!

Fazit:
Das Gerät ist unbrauchbar, da es NUR mit Epson-Tinte funktioniert, aber nicht mit kompatibler Ersatztinte.
Desweiteren sehe ich es als Betrug von Epson an, daß das Gerät nicht dementsprechend deklariert wird:NUR funktionsfähig mit hauseigner Tinte
Kommentar Kommentare (12) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 8, 2011 6:46 PM MEST


The Crow - Die Krähe (Steelbook)
The Crow - Die Krähe (Steelbook)
DVD ~ Brandon Lee
Wird angeboten von Mediafoxx
Preis: EUR 16,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr schöner Film, aber leider sehr seicht, 22. März 2011
Rezension bezieht sich auf: The Crow - Die Krähe (Steelbook) (DVD)
Der Film ist wirklich sehr interessant, aber wie ich in der Titelzeile schon sagte, ist der Film für eine FSK 18 sehr gewaltarm, denn eigentlich bekommt man nur das Endergebnis zu sehen, aber nicht die direkte Ausführung.
Bei dem, was Eric Draven (Brandon Lee) widerfahren ist, hätte er seine Gegner viel intensiver bestrafen und leiden lassen müssen.
Die Handlung ist sehr gut umgesetzt, so das der Film von Anfang bis Ende zu begeistern vermag.

Die Bildqualität ist durchweg gut
Das Steelbook sieht super aus und das blöde FSK-Symbol ist nur aufgeklebt und läßt sich sauber entfernen.
Es liegt ein wirklich schönes Booklet dabei.
Unschön ist es aber, das es keine englischen Untertitel beim Film gibt.

Fazit:
Sicher hätte hier eine FSK 16 allemal gereicht, dennoch weis der Film durch seine dunkle mystische Art und der gelungenen Musikuntermalung zu gefallen.


Heintje - Einmal wird die Sonne wieder scheinen
Heintje - Einmal wird die Sonne wieder scheinen
DVD ~ Heintje Simons
Wird angeboten von the-dvd-house
Preis: EUR 24,79

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Heintje`s zweiter Film, 21. März 2011
Die Stimme des damals vierzehnjährigen ist einfach unglaublich und es macht heute noch genauso viel Spaß wie damals, ihn zu hören.
Die Handlung des Films ist sehr gut umgesetzt und es wird einem nie langweilig.
Die Vater-Sohn-Großvater Beziehung ist sehr interessant und man kann das Ende kaum abwarten, da man unbedingt wissen möchte, ob und inwieweit sich der Großvater in seinem Verhalten wandelt.
Heintje singt nicht nur sehr schön, sondern er spielt seine Rolle auch gut. Besonders erwähnen möchte ich aber Heinz Reincke als Vater und Paul Dahlke als Großvater, welche wirklich traumhaft spielen!

Heintje singt hier folgende Lieder:
Wenn ich einst groß bin,
Kleine Kinder, kleine Sorgen,
Zwei kleine Sterne,
Traumland,
Letzte Rose in unserem Garten,
Deine Liebe, deine Treue

Anmerkung1:
Die Bildqualität ist unter Berücksichtigung des Alters gut-sehr gut, allerdings gibt es vereinzelt Szenen, vorwiegend in dunklen, in welchem deutliche Schlieren zu erkennen sind, die aber den Filmgenuß nicht trüben.
Der Ton während der Gesangseinlagen ist leider nur zufriedenstellend, da dieser etwas grell klingt und den Übersteuerungspegel manchesmal bis an den Anschlag bringt, dennoch ist die Stimme von Heintje zauberhaft.

Anmerkung2:
Heintje kam mit seiner Stimme übrigens ohne weiteres über 3 Oktaven!

Anmerkung3:
Bewertet wurde der Film als Ganzes und nicht nur die Musikeinlagen!

Fazit:
Das derzeitige Preisleistungs-Verhältnis hier und auch anderswo ist aber nicht gerade okay.


Hero (Director's Cut - Premium Edition, 3 DVDs) (WMV HD-DVD)
Hero (Director's Cut - Premium Edition, 3 DVDs) (WMV HD-DVD)
DVD ~ Jet Li
Wird angeboten von media-store
Preis: EUR 9,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bombastisches, mitfühlendes Drama und sensationell gut gemacht!, 20. März 2011
Das ist der erste Film, bei dem ich mich mit der Beurteilung sehr schwer getan habe, denn ich mag es wirklich garnicht, wenn Kämpfer durch die Lüfte fliegen, über Bäume springen oder gar mitten auf einem See kämpfen, ohne unter zu gehen.
Normal gebe es deshalb sehr deutliche Abzüge. Doch das Positive des Filmes ist zu massiv, so das ich auch keinen Abzug für die leider fehlenden Untertitel gab.
Positives:
Das kann man wirklich kaum gut genug beschreiben, denn der Film ist einfach ein Kunstwerk.
Da wäre der überaus stimmungsvolle Sound, der in vielen Szenen vorhanden ist und einem richtig ins Herz geht!!!
Dann die Kämpfe, auch wenn sie zum Teil arg übertrieben wurden, sind einfach so fantastisch gemacht, das man hin und weg ist.
Auch die zahlreichen Aufnahmen, welche die schöne und weite Landschaft zeigen, sind wünderschön.
Die Handlung, deren eine wahre Geschichte zu Grunde lag, ist wirklich sehr spannend.
Die Kostüme sind sehr schön gemacht und wirklich alle Darsteller spielen ihre Rolle unglaublich perfekt.
Die 10 Minuten, die dieser DC länger ist als die normale Version, zeigen zwar nicht mehr Gewalt (die FSK ist ja bei 12), sondern viele Szenen sind einfach nur etwas länger, was man teilweise doch merkt, da sie nun nicht mehr so "abgehackt" wirken.

Fazit:
Ein sehr schönes Drama, leider ohne Happyend (wohl wegen der Geschichtsgrundlage).
Ganze klare Kaufempfehlung!


Cinderella '87
Cinderella '87
DVD ~ Bonnie Bianco
Wird angeboten von zoreno-deutschland
Preis: EUR 5,48

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Traumhaft, wundervoll, märchenhaft!!, 20. März 2011
Rezension bezieht sich auf: Cinderella '87 (DVD)
Habe die DVD nun schon so lange und da ich sie mir gerade abermals ansah, schreibe ich nun ein paar Zeilen, um auch andere auf diesen einmaligen Film drauf aufmerksam zu machen.
Die Lovestory zwischen Mizio (Pierre Cosso) und Cindy (Bonnie Bianco) ist einfach himmlisch und zwar so sehr, das mir während des Film oft die Tränen kamen.
Es ist nicht nur, das beide herausragend gut spielen, sie sehen zudem beide echt toll aus und ergeben so ein Paar, das besser nicht sein könnte.
Sicher, auch die übrigen Darsteller gaben eine sehr gute Leistung ab.
Die Liebesgeschichte wird mit einigen Lieder noch zusätzlich betont, Lieder die wirklich sehr schön sind.
Aufgrund des Alters ist Bild und Ton als gut anzusehen, wenngleich man beim Bild in Sachen Ausleuchtung und Farbbrillanz noch etwas hätte verbessern können. Die gelegentlichen Dropouts stören aber nicht.
Ich habe die DVD mit den vier Teilen und da stört ein durchgehender Filmgenuß der jeweilige Abspann und der kurze Rückblick auf die vorherigen Teile. Werde mir da wohl noch die DVD holen, wo es als ganzer Film drauf ist (DVD mit rotem Kopf).

Anmerkung:
Von der Version "Cinderella '80" sollte man aber die Finger lassen, da diese um gut 60 Minuten gekürzt ist. Zudem hat sie eine andere Synchro.
Wer diesen Film gesehen hat, für den sind selbst die knapp 3 Stunden zuwenig, geschweige denn die gekürzte Fassung "Cinderella '80", wo ohnehin schon eine Stunde fehlt.

Fazit:
Ein "must have" für alle die Lovestorys mögen!


Daylight
Daylight
DVD ~ Sylvester Stallone
Wird angeboten von Movie-Star
Preis: EUR 7,45

4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Eine Ein-Mann-Show und das langweilt, 19. März 2011
Rezension bezieht sich auf: Daylight (DVD)
Ja, der Film hat einige sehr gut gemachte Effekte, aber zu einem gutem Film gehört noch etwas mehr.
Die Story an sich war in Ordnung, wenngleich auch diese ein paar Schwächen hat, wie z.B. der Transport der drei LKWs mit der explosiven Ladung durch einen Tunnel, sowas kann es auch nur im Film geben.
Ich will jetzt auch nicht anfangen, unlogische Szenen aufzuzählen, da diese nicht das eigentliche Problem des Filmes sind. Was diesen Film nicht sonderlich interessant macht ist, das Stallone hier im Grunde keine Darsteller neben sich bräuchte. Er macht nicht nur alles allein in dem Film, es ist auch die Gruppe der Überlebenden, welche zum einen fast nur aus unsympathischen Figuren bestand und zum anderen die Personen in der Gruppe fast völlig unscheinbar im Hintergrund blieben. So erhielt man nie die Möglichkeit, einen oder mehrere aus der Gruppe mitfühlend ins Herz zu schließen. Der Wachmann/Polizist war im Grunde der Einzige, der einem was bedeutet hat, nur dieser verließ ja die Gruppe unfreiwillig.
Auf der einen Seite schickt man Stallone in den Tunnel, auf der anderen Seite gibt man ihm keine Zeit und leitet Maßnahmen ein, die der Rettung der Eingeschlossenen entgegen wirken.
Raus hatten sie eine Möglichkeit gefunden, eine die man hätte kennen müßen und so hätte man auf diesem Weg Retter schicken können.
Einige Szenen sind sicher recht dramatisch, aber Spannung kam eigentlich nie richtig auf.
Das Gekreische der Gruppe ist auch etwas, was einem bald auf die Nerven geht. Gut, sie bräuchten ja nicht so diszipliniert wie ein Japaner sein, aber sie hätten sich doch viel früher beruhigen können, oder generell etwas mäßigen.

Fazit:
Die Ein-Mann-Show paßt zu "Rambo", aber nicht zu so einem Film!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 4, 2012 12:50 PM CET


Das Ritual - Im Bann des Bösen
Das Ritual - Im Bann des Bösen
DVD ~ Jennifer Grey
Preis: EUR 7,99

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Dieser Film ist wirklich sehr langweilig, 19. März 2011
Rezension bezieht sich auf: Das Ritual - Im Bann des Bösen (DVD)
Ich interessiere mich sehr für Voodoo, aber was der Film drüber zeigt, ist absolut uninteressant.
Den ganzen Film wartet man das etwas passieren möge, oder das man zumindest etwas mehr von Caro Lamb, der dunkelhäutigen Schönheit und Voodoo-Priesterin, zu sehen bekommt. Schließlich kommt das Filmende, das nicht nur enttäuschend, sondern auch regelrecht lächerlich ist.
Vieles ist einfach nur albern und die gänzlich fehlende Spannung macht das Ansehen des Films sehr ermüdend.

Fazit:
Super langweiliger Film!


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20