Profil für Requiem for Lily > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Requiem for Lily
Top-Rezensenten Rang: 71.902
Hilfreiche Bewertungen: 41

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Requiem for Lily

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
Leiber Damenhose weiss
Leiber Damenhose weiss
Preis: EUR 23,90 - EUR 26,77

2.0 von 5 Sternen Größenbezeichnungen sehr undurchsichtig, 10. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Leiber Damenhose weiss (Misc.)
Ich habe mich ebenfalls an den vielen Kundenmeinungen orientiert, die besagten, die Hose falle klein aus und man solle sie lieber größer bestellen. Ein Reinfall - die Größe 38 ist eher eine Größe 40 und hängt an mir wie ein nasser Sack. Auch wenn die Berufskleidung gern mal locker sitzen darf - das geht gar nicht! Diese sehr divergierenden Kundenmeinungen kann ich mir nur damit erklären, dass die Hosen offenbar sehr unterschiedlich ausfallen, denn dass jemand seine Größe so grottenverkehrt einschätzt, kann ich kaum glauben. Und da man die Rücksendungskosten selbst zu tragen hat, kann man nur sagen: außer Spesen nix gewesen. Schade.


Der Wind in den Weiden
Der Wind in den Weiden
von Kenneth Grahame
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 24,95

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderschön!, 19. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Wind in den Weiden (Gebundene Ausgabe)
Der Wind in den Weiden war schon immer eines meiner (Kinder-)Lieblingsbücher. Die von Inpen illustrierte Ausgabe ist eine der schönsten, die ich bisher in der Hand hatte, vielleicht sogar DIE schönste. Die Übersetzng ist auch gelungen; mir gefällt zwar von der Klangfarbe her die alte Version besser, bei Vergleich mit dem Original musste ich aber feststellen, dass diese hier näher am O-Ton ist. Auch prima: Der Pfeifer am Tor zum Morgen (The Piper at the Gate of Dawn) ist enthalten :-)


Punishment (Yaoi)
Punishment (Yaoi)
von Yamila Abraham
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,40

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen For real? -.-, 19. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Punishment (Yaoi) (Taschenbuch)
Achtung, potentieller Spoiler - not that there's much to spoil, anyway. 2 junge Männer arbeiten in einer Art Strafvollzugseinrichtung, wo es ihre Aufgabe ist, die Gefangenen mit Stöcken zu verprügeln. Der eine, weil er ein offizieller Sadist ist und ihm der Job Spaß macht, der andere, weil er ein heimlicher Sadist ist und ihm der Job angeblich keinen Spaß macht, weil er seine sadistischen Neigungen lieber im Schlafzimmer ausleben möchte. Dieses sympathische Pärchen findet dann auch schon auf den ersten Seiten zueinander (obwohl einer von beiden vorher bereits beinahe über eine selbst produzierte Leiche stolpert, was ihn aber nicht weiter stört) und es folgt eine semi-konsensuelle Begegnung der horizontalen Art, deren Darstellung über so intime Close-Ups verfügt, dass der geneigte Leser bei entsprechender Neugier schon sehr genau hinsehen muss, um überhaupt noch erahnen zu können, um welche Körperteile es sich jeweils wohl handeln mag. Dann wird die selbe Szene nochmal ausführlich aus der Sicht des anderen dargestellt. Es folgen noch ein, zwei angedeutete Sexszenen (mit Toys. Whoohoo -.-), Erpressung und ein kleiner Mord am Rande, und zu guter Letzt spaziert das glückliche Pärchen friedvoll in einen Sonnenuntergang am Strand und gleichwohl in ein besseres Leben. Dabei handle es sich doch wohl um eine Reductio ad absurdum, sagt ihr? Leider nein. Die ganze Geschichte umfasst übrigens lediglich etwa 3/4 des Manga, der Rest wird okkupiert von einem Teaser von "Bastard King".

Diese dysphorische Bewertung liegt übrigens nicht daran, dass mir der Stoff zu hart ist, normalerweise mag ich's düster, psychotisch und einfach "anders" (zum Vergleich: "In these words" z.B., wo's um Einiges grafischer, düsterer und wüster zugeht, hat mir sehr gut gefallen), sondern daran, dass das Ganze so oberflächlich bzw. pseudotiefgründig abgehandelt wird. Die Charaktere machen auch keinerlei Entwicklung durch (nur weil einer dachte, die Welt sei durch und durch schlecht, und nach ein bisschen Sex seine Meinung modifiziert, zählt das für mich nicht als Weiterentwicklung. Ansonsten ist die Story auch recht unglaubwürdig und wie ich finde auch wenig durchdacht.


Schwarzkopf Diadem Seiden-Color-Creme 710 Warmes Goldblond Ultimate Golds Stufe 3, 3er Pack (3 x 1 Stück)
Schwarzkopf Diadem Seiden-Color-Creme 710 Warmes Goldblond Ultimate Golds Stufe 3, 3er Pack (3 x 1 Stück)
Wird angeboten von Beautyparadies
Preis: EUR 12,86

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Goldig ;-), 19. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Schöner Goldblondton, de unmittelbar nach dem Auftragen immer etwas sehr rötlich wirkt, sich dann aber nach 1, 2 Haarwäschen normalisert. Einfach in der Handhabung, wie (fast) alle Blondierungen etwas unangenehm im Geruch und nicht als Aromatherapie für Asthmatiker geeignet... Hatte aber auch schon Blondierungen, die einem wesentlich schlimmer die Schleimhäute verätzt haben. Die Farbe hält ganz gut am Ansatz (auf den bereits heller blondierten Längen bleibt der Goldton nicht so gut haften, aber der Kontrast ist nicht allzu groß). Natürlich ist auch diese Blondierung ein Angriff auf die Gesundheit des Haars, aber das ist ja immer so. Zumindest meine Haare macht es nicht schlimmer kaputt als andere, auch ammoniakfreie Produkte. Ich werd's wahrscheinlich wieder kaufen.


Gravitation EX 02
Gravitation EX 02
von Maki Murakami
  Broschiert
Preis: EUR 6,95

3.0 von 5 Sternen Meh., 19. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Gravitation EX 02 (Broschiert)
Na ja. Ich bin ein Fan der ersten Stunde von Gravitation und habe die Serie vom ersten Band an geliebt - trotz kruden Zeichenstils und wenig Shojo-Elementen. Die letzten Bände waren dann schon ein wenig arg abgefahren, aber trotzdem irgendwie immer noch gut. Gravitation EX 02 finde ich persönlich jetzt vom Stil her wieder näher am ursprünglichen Gravitation, und ich hab auch ein paar Mal gelacht - alles in allem bleibt aber doch ein recht fader Nachgeschmack und vor allem die große Frage: Was soll das Ganze? Die Serie war irgendwie abgeschlossen, das Ende war zwar offen, aber es war doch ein Ende. Was soll also diese halbärschige Fortsetzungsplatitüde, die irgendwie nur die komischen Elemente der vorherhigen Serie aufwärmt, e.g. durchgeknallte Fernsehshows, irrwitzige Actionszenen featuring K und Todesdrohungen à la Seguchi? Getoppt wird das Ganze dann noch von einem weichgespülten Yuki, der jeglichen Biss verloren zu haben scheint und mit Shuichis Astralleib turtelt,während Ryuichi Sakuma beim Versuch mehr charakterliche Tiefe zu entwickeln glatt in der Mitte auseinanderbricht... Und so dümpeln die desorientiert wirkenden Charaktere in diesem halbgaren Plotpourri umeinander, während keiner so recht zu wissen scheint, warum und wozu, außer zu dem Zweck, noch ein bisschen Profit aus einer Erfolgsstory zu schlagen. Schade, wirklich. Ich glaube ja, der Blumenkohl ist schuld am Flamenco...


Cupcakes
Cupcakes
von Peggy Porschen
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 9,95

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "Die besten Cupcakes der Welt"..., 23. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Cupcakes (Gebundene Ausgabe)
schreibt die Vanity Fair über dieses Büchlein, und ich muss sagen - es ist nicht gelogen! Ich war zunächst skeptisch, als ich das kleine Ding in Händen hielt, da ich es mir wesentlich größer vorgestellt hatte, aber wie so oft im Leben kommt es auch hier nicht auf Größe an ;-) Es ist nicht mein erstes Cupcake-Buch, aber ich bin erst von diesem restlos begeistert. Die Rezepte sind abwechslungsreich, ausgefallen, dabei aber super einfach umzusetzen und die Cupcakes schmecken einfach phänomenal lecker! Ausprobiert habe ich bisher "Schokoparadies", "Banoffé" und "Vanille Chiffon", und sie waren alle wunderbar. Allerdings muss ich zugeben, dass ich die Zusammensetzung des Frostings etwas modifiziert habe, da mir 600g Puderzucker auf 200g Frischkäse und 200g Butter etwas zu süß erschien... Wobei ich mittlerweile dazu tendiere, Ms Porschen einfach mal blind zu vertrauen und es ganz lege artis zu machen ;-) Auch super finde ich, dass es so verschiedene Toppingvarianten gibt, die alle leicht herzustellen sind. Allerdings mache ich ungern Meringue-Icing, da ich mich vor den rohen Eiweißen fürchte und bisher kein pasteurisiertes bekommen konnte. Trotzdem: von mir jedenfalls eine ganz klare Kaufempfehlung! :-)


Morgue und andere Gedichte
Morgue und andere Gedichte
von Gottfried Benn
  Broschiert

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Bis auf die gewählte Schriftart..., 30. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Morgue und andere Gedichte (Broschiert)
...ist das Buch top. Dass Benn ein fantastischer Dichter ist, steht außer Frage, und die Illustrationen der vorliegenden Ausgabe unterstreichen die morbide Faszination seiner Dichtung sehr gut. Was allerdings nervt, ist die gewählte Schriftart, in der das Buch gesetzt ist: fett gedruckt und auf alt-deutsch gemacht und irgendwie anstrengend zu lesen. Mag sein, dass es vom Gestalterischen zum Gesamteindruck passt, aber ich wünschte, man hätte sich eine andere Möglichkeit einfallen lassen. Das Buch werde ich natürlich trotzdem behalten; den Kauf bereue ich trotz allem in keiner Weise :-)


L'Oréal Paris Casting Creme Gloss Pflege-Haarfarbe, 1021 Sehr Helles Spiegelglanzblond
L'Oréal Paris Casting Creme Gloss Pflege-Haarfarbe, 1021 Sehr Helles Spiegelglanzblond

2.0 von 5 Sternen Schlechte Haltbarkeit, 30. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich hab die beiden hellen Blondtöne von Casting Crème Gloss jetzt mehrfach getestet und bin von Mal zu Mal weniger zufrieden. Während das Sehr helle Lichtblond an sich einen schönen Blondton ergibt und auch ausreichend aufhellt, ist die Anwendung auf dem nassen Haar trotz Fehlen von Ammoniak nicht so schonend, wie man meinen sollte. Die ersten Male war's noch okay, aber leider hält die Farbe nicht lang und sieht nach 2 Wochen bereits stumpf und ungepflegt aus, und das trotz Verwendung eines hochwertigen Blond-Shampoos. Nach der dritten Anwendung (mit jeweils 3-5 Wochen Abstand) waren meine Haare nach dem Auftragen total strohig und ließen sich auch nach Auftragen der beigefügten Glanzkur kaum kämmen. Nach dem Trocknen waren die Längen trocken und brüchig, und dabei hatte ich die Farbe nur auf dem Ansatz verwendet und lediglich beim Ausspülen kurz in die Längen und Spitzen verteilt. Außerdem gab es einen deutlich sichtbaren Übergang zwischen frisch gefärbtem Haar und dem Rest. Ich habe recht langes Haar (halber Rücken) und ich blondiere es bereits seit > 10 Jahren, hab also ein bisschen Erfahrung mit Blondierungen. Insgesamt muss ich sagen, dass weder das Farbergebnis, noch die Pflegewirkung besser war, als z.B. bei den Schwarzkopf-Produkten (Poly Brillance oder Diadem), die dazu auch noch billiger sind. Schade.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 19, 2014 11:07 PM CET


edc by ESPRIT Damen T-Shirt 033CC1K007, Gr. 36 (S), Gelb (747 sunny lime)
edc by ESPRIT Damen T-Shirt 033CC1K007, Gr. 36 (S), Gelb (747 sunny lime)

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Bisschen durchsichtig, 30. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Shirts sind schön geschnitten, angenehm zu tragen und wirken hochwertig verarbeitet. Leider sind sie ein kleines Bisschen durchsichtig... Aber mit weißem BH fällt das nicht auf. Die Shirts sitzen anfangs recht eng, weiten dann aber nach kurzem Tragen auf gute... tja, Tragweite aus ;-) Hoffentlich werden sie nicht noch weiter... bleibt abzuwarten. Aber bis dahin: Daumen hoch^^


Samejima-Kun & Sasahara-Kun (Yaoi Manga)
Samejima-Kun & Sasahara-Kun (Yaoi Manga)
von Koshino
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,19

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Irgendwie ein bisschen anders, 28. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich suche immer Shonen-Ai/Yaoi-Manga, die nicht die üblichen Klischées bedienen, und war hier gut bedient. Kein typisches Uke/Seme-Theater, nicht dieses ausgenudelte High-School-Gedöns, und auch nicht die allzuoft gesehenen halbgaren Vergewaltigungsfantasien. Der Manga wirkt irgendwie... ehrlich. Okay, der Zeichenstil ist in der Tat etwas gewöhnungsbedürftig und nicht ganz meins, und teilweise muss man den Manga auf den Kopf stellen, um zu enträtseln, auf welchen Körperteil man soeben einen verstörenden Close-Up hat (^^°)... aber dafür sind die expliziten Szenen recht gut gelungen. Einen Punkt Abzug gibt's für die teils etwas krude Strichführung und den schleppenden Einstieg, während dem einem die Jungs schon etwas auf den Zeiger gehen, aber alles in allem bereue ich den Kauf nicht. Sicher, es ist kein "Spiel von Katz und Maus", aber es lohnt sich m.E. allemal ;-)


Seite: 1 | 2 | 3