Profil für Michael Klee > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Michael Klee
Top-Rezensenten Rang: 523.136
Hilfreiche Bewertungen: 64

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Michael Klee

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Sony SLT-A57 SLR-Digitalkamera (16 Megapixel APS HD CMOS, 7,5 cm (3 Zoll) Display, Live View, Full HD Video) Gehäuse schwarz
Sony SLT-A57 SLR-Digitalkamera (16 Megapixel APS HD CMOS, 7,5 cm (3 Zoll) Display, Live View, Full HD Video) Gehäuse schwarz

58 von 63 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Preis-Leistung: sehr gut!, 23. April 2012
Anscheinend haben die Fachhändler einen kleinen Vorteil gegenüber den Online-Händlern:
Die Sony SLT A57 ist seit ca. einer Woche verfügbar.

Bin von einer Alpha 300 umgestiegen, die wichtigsten Verbesserungen nach einem Tag Nutzung:

- Geschwindigkeit: AF arbeitet wirklich zackig, auch mit alten langsamen Objektiven.
10fps sind im ersten Moment beängstigend schnell!

- Display & Sucher: erstklassig gelöst. Für Brillenträger endlich auch eine passable Lösung, weil der Sucher etwas weiter von der Kamera hervorragt. Das war bei den "alten" Systemen mit den klappbaren Display's noch nicht so gut. Die Klapp&Schwenk-Funktion vom Display ist gut - vor allem kann das Display so geschützt werden ohne lästige Folien oder Firlefanz. Die Anzeige der Informationen im Sucher und am Display kann seperat eingestellt werden. Bilder können auch im Sucher angesehen werden! Der elektronische Sucher bietet viele Vorteile, wie live-Informationen, Wasserwaage usw - ohne für mich erkennbare Nachteile. Für mich ist keine Nachzieh-Effekt in der Benutzung merkbar. Bei intensiver Konzentration auf das Sucherverhalten ist es minimal merkbar - aber ich konzentriere mich auf das Fotographieren ;-)

-Bedienung: top, alle nötigen Funktionen sind über Buttons oder die Funktionstaste schnell und einfach auszuwählen. Es sind einigen Knöpfe über das Menü die verschiedenen Funktionen zuweisbar. Einziger Wermutstropfen ist der Bildstabilisator - er ist nur im Menü aktivierbar.

-Video: beeindruckend. Logischerweise kann die SLT nicht mit einem reinen Camcorder mithalten von der gesamten Bedienung, nur kosten die mindestens ebensoviel. der AF ist leicht hörbar. Das ist Bauartbedingt einfach so. Mit SSM Objektiven ist das natürlich erledigt. Ton-Qualität ist ok. Die Fokus-Nachführung ist gut, vor allem sind die AF-Felder genau so auswählbar wie im Foto-Modus.

-Foto: mit den richtigen Objektiven sehr gut, vor allem die Detail-Zeichnung hat sich IMHO stark verbessert. Meine höchst private und persönliche Meinung zum Rauschen bei hohen ISO - bis ISO 3200 finde ich es ohne Bedenken einsetzbar, danach überlegenswert. Je nach Situation und Bild-Inhalt natürlich. Aber zum fotographieren in dunklen Räumen gibt es einen Blitz. Ab ISO 3200 wird das Rauschen in schwarzen Bild-Bereichen leicht erkennbar, mit ISO 6400 wird es in gleichfärbigen Bildbereichen erkennbar. Bis ISO 6400 ist bei meiner schwarzen Kameratasche noch Struktur erkennbar, danach nicht mehr. Notfalls sind aber Fotos mit ISO 12800 auch noch verwendbar. ISO 16000 ist dann aber schon sehr deutlich bunt. Die Werte im Vergleich zur A300 lt. meinem subjektiven Empfinden: ISO 400 noch brauchbar und ISO 800 nicht mehr. Ein grosses Lob an SONY für die Steigerung!
Eine interessante Funktion ist die Multi-Frame Rauschminderung, welche ich noch nicht "live" getestet habe im Feld. Daheim im Büro hat sie interessante Ergebnisse gebracht, sie scheint gut zu funktionieren. Ein Foto mit ISO 12800 wird vom Rauschverhalten verbessert in den Bereich zwischen 3200 und 6400 in meinen Augen. Leider geht das etwas zu lasten von der Detailauflösung. Wäre aber zB am Stativ überlegenswert. (Wobei Stativ und hohe ISO vermutlich niemand benötigt)

-MF-Funktion: Kantenanhebung: Mit dieser Funktion werden beim manuellen Fokussieren die scharfen Bildbereiche(Kanten) im Display mit einer Farbe hinterlegt. Sehr gute Idee!

-Die Einstellungen im Modus "SCN" Szenen bleiben gespeichert, auch nach Ausschalten der Kamera. Danke!

###Negativpunkte:
_Steadyshot nur im Menü aktivierbar.

_Die Taste "?" scheint nicht mit alternativen Funktionen belegbar zu sein. Gleichzeitig sind die Hilfe-Texte so informativ wie die Namen der Menüpunkte im FN-Menü. Das hätte sich SONY sparen können, bzw. für eine sinnvolle Funktion parametrierbar machen können. In dieser Klasse der Kamera IMHO mehr als sinnbefreit.

_keine frei programmierbare Einstellung am Modus-Rad: Die Panorama-Funktionen hätten in das Szenen-Menü verschwinden können.

_magere Szenen-Auswahl: auch wenn sie niemand verwendet, wäre zB. eine Szene für Schnee-Fotos und Baby-Fotos wünschenswert, diese würde ich verwenden. Kann der Hersteller namens Pana*** mit seinen Lumi*'s ja auch.

-Fazit: TOP TOP TOP.
Kommentar Kommentare (43) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 12, 2012 2:29 PM MEST


Makita HR2450 Bohrhammer 24 mm für SDS-PLUS-Werkzeuge
Makita HR2450 Bohrhammer 24 mm für SDS-PLUS-Werkzeuge
Preis: EUR 117,64

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen der Hilti-Schreck, 11. Oktober 2010
Der Makita Bohrhammer ist Preis/Leistungsmäßig wirklich ein Hammer in der Klasse.
Bis getesteten 25mm Bohrdurchmesser in Stahlbeton arbeitet er sich mit Leichtigkeit vorwärts. Krafaufwand = Null.

Der einzige Vorteil den eine Hilti ums doppelte Geld bietet, ist der etwas ergonomischere Griff und die leicht kompakteren Abmessungen. Von der Bohrleistung sind sie ebenbürtig.

Aber Achtung - nicht bei den Bohrern sparen!

Zum Stemmen in Stahlbeton ist sie nicht geeignet, dafür fehlt die Schlagkraft und das Gewicht.


Sanyo eneloop Akku Mignon/AA HR-3UTGA Min. 1900mAh Typ 2000mAh 8er BonusPack 8 Akkus + 2 Akkuboxen
Sanyo eneloop Akku Mignon/AA HR-3UTGA Min. 1900mAh Typ 2000mAh 8er BonusPack 8 Akkus + 2 Akkuboxen
Wird angeboten von iCell Limited
Preis: EUR 16,98

5.0 von 5 Sternen Starke Leistung, 11. Oktober 2010
Die Eneloops bieten eine starke Leistung. Nach 2-3 Ladezyklen haben sie durchwegs eine höhere Kapazität als angegeben.
Für den Blitz meiner DSLR einfach sehr gut.


Seite: 1