Profil für Christoph > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Christoph
Top-Rezensenten Rang: 8.387
Hilfreiche Bewertungen: 340

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Christoph

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Kostümplanet® Baby Kostüm Herren mit Mütze Babykostüm Baby Junge Bube Größe 48/50
Kostümplanet® Baby Kostüm Herren mit Mütze Babykostüm Baby Junge Bube Größe 48/50
Wird angeboten von Kostuem-Planet
Preis: EUR 32,99

5.0 von 5 Sternen Tolles Kostüm zum Super Preis, 27. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Preis-Leistungs-Verhältnis passt und das Faschingskostüm sieht echt lustig und hochwertig aus. Leider ist der Riesen-Schnuller nicht im Lieferumfang, also musste dieser zugekauft werden. (Lieferumfang war jedoch auf der Seite angeführt, somit kein Minuspunkt)

Ich würde das Kostüm jederzeit wiederkaufen.


Griffin AeroSport, Armband für Apple iPhone 4/4S, schwarz
Griffin AeroSport, Armband für Apple iPhone 4/4S, schwarz

5.0 von 5 Sternen Super Armband mit Anfangsmacken!, 6. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich besitze das Sportarmband nun seit 1 Jahr und bin begeistert - angenehmer Halt, kein Schwitzen, niedriger Preis.

Einzig und allein am Anfang bekam ich mein iPhone4S nicht gut in die Öffnung, da diese sehr eng war. Mittlerweile hat sich das Kunststoff-Gummi-Material ein bisschen gedehnt und das Handy hat immer noch einen sehr guten Halt, damit es nicht herausfallen kann.


X-CRUZE® 8-061 Nerd Sonnenbrille Wayfarer Style Stil Retro Vintage Retro Unisex Herren Damen Männer Frauen Brille Nerdbrille - schwarz matt / grau matt
X-CRUZE® 8-061 Nerd Sonnenbrille Wayfarer Style Stil Retro Vintage Retro Unisex Herren Damen Männer Frauen Brille Nerdbrille - schwarz matt / grau matt
Wird angeboten von marken-fashion
Preis: EUR 5,99

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen TOP Brille zum Tiefpreis!, 6. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe heute sowohl eine Gelbe als auch die Grau-Schwarze Brille bekommen und bin begeistert. Für knappe 10 € pro Brille (mit Versandkosten nach Österreich) habe ich eine so hohe Qualität gar nicht erwartet. Ich werde die Brille hauptsächlich für Festivals oder Freizeitaktivitäten nutzen, deshalb wollte ich so wenig wie möglich ausgeben, denn wenn die Brille dann man zu Boden fällt, macht es ja auch nichts. Die Schaniere sehen ziemlich robust aus und sollten eine Brille frühzeitig den Geist aufgeben, werde ich dies sofort als Anhang in diese Rezension hinzufügen.
Ich hoffe jedoch sehr, dass der UVA und UVB Schutz wirklich zu 100%ig ist, denn man weiß ja nie, ob die Angabe auch stimmt.

Alles in allem, für so wenig Geld eine so farbenfrohe Brillen um wenig Geld zu bekommen - TOP!!!


Kein Titel verfügbar

5.0 von 5 Sternen Guter Klang und Halt, 27. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die folgende Rezension ist in verschiedene Kategorien unterteilt:

=== Akustik/Klang ===

Als ich die Kopfhörer auspackte und zum ersten Mal ausprobierte war ich begeistert. Zum Verglich: ich benutzte die vorherige Generation der Apple Kopfhörer, die nach jetzigem Bemessen "totaler Schrott" sind. Vor allem der Bass fasziniert mich bei diesen Kopfhörern, denn immerhin sind ja nur so winzige Lautsprecher verbaut.
Bewertung: *****

=== Optik & Verarbeitung ===

Die Kopfhörer sind wie gewohnt im einwandfreien, edlen Design. Jede Kante ist schön verschlossen, sodass nirgends ein Spalt hervorklifft.
Bewertung: *****

=== Nutzung ===

Bei normalen, ruhigeren Aktivitäten (gehen, sitzen, liegen; Sport: Rudern, Radfahren usw.) sitzen die Kopfhörer perfekt im Ohr und kein Ton ist von Außenstehenden zu hören. Bei dynamischeren Bewegungen (z.B. Laufen) sitzen die Earpods leider nicht fest und fallen nach einiger Zeit immer wieder heraus.
Die lauter/leiser Tasten sowie Pause/Play Taste sind gut zu erreichen und reagierten bis jetzt immer richtig auf die "Eingabe"
Bewertung: ****

=== Fazit ===

Bei diesem Preis-/Leistungsverhältnis sollte jeder einmal die Earpods ausprobieren und sich selbst ein Bild machen. Ich bin nur begeistert und würde sie bei einem Preis von nur ca. 21 € jederzeit wieder kaufen!
Gesamt-Bewertung: *****


Mini DisplayPort auf VGA-Adapter
Mini DisplayPort auf VGA-Adapter
Wird angeboten von mediaprofi24
Preis: EUR 31,59

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einwandfreier Adapter, 15. März 2013
Die folgende Rezension ist in verschiedene Testkategorien gegliedert:

=== Haptik/Optik ===

Der Display Port Adapter ist sehr fein verarbeitet und das Verbindungskabel ist fest mit dem Kunststoffgehäuse verbunden. So wie jedes bekannte Apple Produkt sieht auch der Adapter durch seine Glanzoptik sehr edel aus.
Bewertung: *****

=== Funktion ===

Ich benutze den Adapter nun seit ca. 7 Monaten mit meinem Macbook Air 13‘ und es wurde jeder Beamer bzw. jedes Display erkannt. Die Auflösungen können dann durch den „Displaymanager“ für jedes Display einzeln eingestellt werden oder einer der Bildschirme als Hauptbildschirm eingestellt werden und der zweite Bildschirm dupliziert werden.
Ein kleines Manko ist, dass das Kunststoffgehäuse zwar Bohrungen mit Gewinde besitzt, man aber die Schraubverbindung jedoch oft nicht zusammenbringt, da das Gewinde erst zu weit hinten in der Bohrung beginnt. Dies hat die Folge, dass der VGA-Stecker eben nur gesteckt und oft nicht angeschraubt werden kann. Dies ist jedoch nicht sehr schlimm, da auch durch Stecken ein sehr guter Halt gewährleistet wird (ich hatte noch nie das Ereignis, dass sich der VGA-Stecker aus dem Adapter löste).
Bewertung: *****

=== Fazit ===

Der Adapter ist auf jeden Fall ein Muss, wenn man externen Monitoren arbeitet, auch wenn er mit knappen 30€ sehr teuer ist. Andererseits ist aufgrund der dünnen Bauweise des Macbook Air‘s es eben nicht möglich einen so breiten VGA Anschluss zu integrieren, und der Thunderbolt Anschluss ist eben nur ein Bruchteil der Größe des VGA Anschlusses. Einmal gekauft kann dieser Adapter dann aber praktisch nicht kaputt werden, sobald man normal mit ihm umgeht.
Bewertung: *****


Apple MB572Z/A Mini DisplayPort auf VGA Adapter
Apple MB572Z/A Mini DisplayPort auf VGA Adapter
Wird angeboten von ELECTRONIS
Preis: EUR 30,67

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klein und fein, aber teuer, 15. März 2013
Die folgende Rezension ist in unterschiedliche Kategorien eingeteilt:

=== Haptik/Optik ===

Der Display Port Adapter ist sehr fein verarbeitet und das Verbindungskabel ist fest mit dem Kunststoffgehäuse verbunden. So wie jedes bekannte Apple Produkt sieht auch der Adapter durch seine Glanzoptik sehr edel aus.
Bewertung: *****

=== Funktion ===

Ich benutze den Adapter nun seit ca. 7 Monaten mit meinem Macbook Air 13‘ und es wurde jeder Beamer bzw. jedes Display erkannt. Die Auflösungen können dann durch den „Displaymanager“ für jedes Display einzeln eingestellt werden oder einer der Bildschirme als Hauptbildschirm eingestellt werden und der zweite Bildschirm dupliziert werden.
Ein kleines Manko ist, dass das Kunststoffgehäuse zwar Bohrungen mit Gewinde besitzt, man aber die Schraubverbindung jedoch oft nicht zusammenbringt, da das Gewinde erst zu weit hinten in der Bohrung beginnt. Dies hat die Folge, dass der VGA-Stecker eben nur gesteckt und oft nicht angeschraubt werden kann. Dies ist jedoch nicht sehr schlimm, da auch durch Stecken ein sehr guter Halt gewährleistet wird (ich hatte noch nie das Ereignis, dass sich der VGA-Stecker aus dem Adapter löste).
Bewertung: *****

=== Fazit ===

Der Adapter ist auf jeden Fall ein Muss, wenn man externen Monitoren arbeitet, auch wenn er mit knappen 30€ sehr teuer ist. Andererseits ist aufgrund der dünnen Bauweise des Macbook Air‘s es eben nicht möglich einen so breiten VGA Anschluss zu integrieren, und der Thunderbolt Anschluss ist eben nur ein Bruchteil der Größe des VGA Anschlusses. Einmal gekauft kann dieser Adapter dann aber praktisch nicht kaputt werden, sobald man normal mit ihm umgeht.
Bewertung: *****
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 20, 2013 2:02 PM CET


Samsung Galaxy S III i9300 Smartphone 16 GB (12,2 cm (4,8 Zoll) HD Super-AMOLED-Touchscreen, 8 Megapixel Kamera, Micro-SIM, Android 4.0) pebble-blue
Samsung Galaxy S III i9300 Smartphone 16 GB (12,2 cm (4,8 Zoll) HD Super-AMOLED-Touchscreen, 8 Megapixel Kamera, Micro-SIM, Android 4.0) pebble-blue
Preis: EUR 229,00

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Toller Wegbegleiter mit kleinen Mankos, 15. März 2013
=== Lieferumfang ===

Im Lieferumfang sind ein Datenkabel (+ ein Adapter für Steckdosen), ein Quick Start Guide und Kopfhörer enthalten.
Bewertung:*****

=== Optik & Verarbeitung ===

Das Handy sieht trotz der Verwendung von Kunststoff sehr hochwertig aus und liegt sehr gut in der Hand (Ich habe relativ große Hände, daher stört mich die Größe von 4,8 Zoll nicht.). Getreu dem Motto „Inspired by Nature“ wurde die Rückseite einem Flussstein nachempfunden. – sieht meiner Meinung nach sehr stylisch aus. Leider ist die Hochglanz-Optik sehr anfällig für Fingerabdrücke ☹
Bewertung:****

=== Display ===

Das Display ist etwa 4,8 Zoll groß, löst mit 720 x 1280 auf und beruht auf der Super - AMOLED Technologie, daraus ergibt sich eine Pixeldichte von 306ppi ( Das iPhone5 hat eine Dichte von 326ppi ). Es überzeugt vor allem durch seine extrem guten Schwarzwerte, weniger gut fallen die Weißwerte und der Kontrast auf. Das Lesen längerer Texte am SIII kann daher sehr ermüdend sein.
Bewertung:***

=== Technische Leistung ===

Das SIII ist leistungstechnisch ein Powerhorse. Im inneren werkelt ein Quad-Core Prozessor mit 1,4 Ghz und unterstützt wird er von 1Gb RAM. Heruntergeladene Apps öffnen sehr schnell und grafikintensive Anwendungen laufen sehr, sehr fein. Manchmal hängt sich der SMS bzw. der Telefonclient auf bzw. braucht spürbar lang zum Laden. Was mich weiters sehr am S3 stört ist, dass sich Samsung nicht an den MHL-Standard (die Möglichkeit den MicroUSB-Port als HDMI-Ausgang verwenden zu können) gehalten hat.-> es wird ein spezieller Adapter benötigt.
Bewertung:****

=== Kamera ===

Im Vergleich zum Vorgänger hat sich die Kamera nicht essentiell verbessert und ist durchaus für schnelle Gelegenheitsbilder vollkommen ausreichend. Die Bilder werden in der Regel am Besten im Freien, also Urlaubsfoto vom Strand sind absolut kein Problem. Dafür sind ist die Kamerafunktion bei Abendveranstaltungen unbrauchbar.- extremes Bildrauschen, Belichtung passt nicht, etc. Aber das ist ein typisches Problem einer Handykamera.
Im Video-Modus sind Filme in HD (1080p und 30FPS) möglich und während dem Aufnehmen können weiterhin Fotos gemacht werden.
Bewertung: *****

=== Sound ===

Die Lautsprecher sind sehr laut, aber es fehlt ihnen der Bass. Besser fällt die Kopfhörer-Ausgabe aus. Hier überzeugt das S3 durch eine hohe Tonqualität und viele Einstellungsmöglichkeiten um den Sound nach dem eigenen Geschmack anzupassen. z.B.: kann es 7.1. Sound simulieren.
Bewertung:*****

=== Software ===

Auf meinem S3 läuft Android 4.1.1. und hat ein für mich wichtiges Problem behoben. Ich bin beim Mobilfunkanbieter „Drei“ und bei früheren Versionen hatte ich Probleme mit dem Datenempfang. Es hat immer wieder die Verbindung verloren.
Bewertung:*****

=== Spezial Funktionen ===

Das S3 bietet zahlreiche Spezialfunktionen.
S Voice:
Das Pendant zu SIRI funktioniert leider bei weitem nicht so gut und nach den ersten Versuchen habe ich mich nie wieder damit beschäftigt. (Gründe: sehr lange Bearbeitungszeit und man muss sehr deutlich und langsam sprechen)
Pop up play
Mit Hilfe dieser Funktion können HD Videos eingeblendet werden, während man SMS schreibt oder i-etwas anderes macht. Die Videos werden sehr flüssig dargestellt, aber es ist mehr ein nettes Gimmick als ein sinnvolles Feature
Multi Window
Ist eine Schnellzugriffsleiste am seitlichen Rand, die es ermöglicht zwei Apps nebeneinander darzustellen. Ebenfalls gut umgesetzt und funktioniert sehr gut.
Es gibt noch viele weitere Spezialfunktionen wie S Beam usw. Aber die haben vor allem mit dem Samsung Produktumfeld zutun um die Konnektivität zwischen den Geräten zu erhöhen.
Bewertung:*****

=== Akkulaufzeit ===

Der Akku hält einen Tag lang bei gewöhnlicher Nutzung. (Internet surfen, Telefonieren, WhatsApp, etc.)
Bewertung:****

=== Fazit ===

Das S3 ist ein solides Handy, das mit vielen soliden Funktionen aufwartet. Manche sind zwar nicht 100%ig optimal umgesetzt, aber die meisten verstehen sich als nettes Feature. Ich würde das S3 wiederkaufen und jedem empfehlen der eine ausreichen große Hand hat ;)
Bewertung:****


Kindle Fire HD 8.9, 22,6 cm (8,9 Zoll), Dolby-Audio-System, Dualband-WLAN
Kindle Fire HD 8.9, 22,6 cm (8,9 Zoll), Dolby-Audio-System, Dualband-WLAN

323 von 354 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Durchschnittlicher Tabletspaß, 15. März 2013
Die folgende Rezension ist in Unterpunkte zu verschiedensten Kategorien unterteilt:

=== Lieferumfang ===

Das Kindle Fire HD 8.9 wird mit einem kurzem USB Ladekabel und einem Quick Start Guide ausgeliefert.
!!! Großes Manko: Um das Tablet in einer Steckdose aufladen zu können, muss ein zusätzlicher Adapter gekauft werden, d.h. man hat nach der Lieferung nur die Möglichkeit, den Kindle per USB über einen PC aufzuladen !!!
Bewertung: ***

=== Optik & Verarbeitung ===

Das Tablet ist wie sein Vorgänger „Kindle Fire HD“ in Kunststoff eingehüllt. Da ich eigentlich kein Freund von Kunststoffgehäusen bin, weil diese oft billig aussehen, spricht mich das Amazon Tablet optisch nicht unbedingt an. Die Größe ist für mich optimal, da es mit einer Bildschirmdiagonale von 22,6 cm im Feld zwischen Apples neuem iPad4 und Google Nexus Tab 7 bzw. dem iPad mini liegt. Es liegt angenehm in der Hand, da es „nur“ ungefähr 560 Gramm wiegt, für die Größe des Tablets aber ist dieses Gewicht jedoch ok. Das dünnste Tablet der Welt wird das Amazon Kindle Fire HD 8.9 mit 9 mm nicht, wobei diese „Dicke“ in keinster Weise störend ist, fast gang und gebe, das heißt im Mittelfeld, bei derzeitigen Tablets ist. Leider sind der Sperr/Entsperr-Button und die Lautstärkeregelknöpfe so auf dem Tabelt platziert, das die „blinde Suche“ beinahe Unmöglich ist – vielleicht braucht man aber auch nur Übung, deshalb wird dieser Punkt nicht in die Wertung inkludiert)
Bewertung: ***

=== Display ===

Das Display hat eine Auflösung von 1920 x 1200 Pixel, wobei die Pixeldichte bei 254 ppi liegt (Vergleich: das derzeitige iPad4 hat eine Pixeldichte von 264 ppi). Aus diesem Grund erscheint alles gestochen scharf und auch die Helligkeit des Displays ist ausreichend gut. Die Multitouch-Gesten funktionieren einwandfrei.
Bewertung: *****

=== Technische Leistung ===

Im inneren des Tablets sitzt ein angeblich leistungsstarker Prozessor (Dual-Core,
1.5 GHz) und es wurde für ausgiebig viel RAM gesorgt. In der Praxis ist die Performance jedoch schlechter als erwartet. Der Browser ist oftmals mit den Webinhalten überfordert (vielleicht liegt das daran, dass der Grafikchip mit der hohen Auflösung leicht überfordert ist?). Der interne Speicher ist vollkommen ausreichend, ich besitze die 16 GB Variante (auch 32 GB verfügbar). Das WLAN Modul arbeitet zuverlässig, d.h. bis jetzt gab es keine disconnects.
Was viele Möglicherweise als Manko empfinden ist, dass kein MicroSD-Kartenslot verbaut ist, d.h. der Speicher kann nicht erweitert werden – anscheinend sind fix, beschränkte Speichermöglichenkeiten nun im Trend.
Als Anschlüsse sind ein MicroUSB (Verbindung mit PC), ein MicroHDMI (Verbindung zu TV mit separat erhältlichen Adapterkabel) und ein 3,5 Audio-Klinkensteckeranschluss verbaut.
Bewertung: ****

=== Kamera ===

Leider fehlt eine Kamera, für mich eigentlich ein absolutes Muss bei einem Tablet. Wer allerdings nur ein Tablet zum Surfen sucht, dem wird dies nicht stören.
Bewertung: *

=== Sound ===

Die Musikwiedergabe hat mich eigentlich überrascht. Im Gegensatz zum Rest ist der Klang der eingebauten Lautsprecher gut, relativ laut und klar ausgefallen.
Bewertung: *****

=== Software ===

Leider ist auf dem Tablet ein Amazon-spezifisches Betriebssystem, das zu vielen Einschränkungen führt. Z.B. sind viele Apps und Spiele nicht verfügbar (im Vergleich zu GooglePlay und dem iOS Store). Es e-book Format ist nur das amazon-eigene Format , PDF und txt lesbar. (d.h. keine anderen Formate aus online-ebook-stores). Was einfach nur nervig ist, sind die Werbeeinblendungen zu Amazon-Artikeln, welche aber durch einen Aufpreis von 15 € auf den Tabletpreis „weggekauft“ werden können. (Option „ohne Spezialangebote“)
Bewertung: ***

=== Akkulaufzeit ===

Die Ausdauer des Tablets ist ziemlich gut. Ich habe die Helligkeit nie auf das Maximum gestellt, da niedere Helligkeitsniveaus vollkommen ausreichen. Bei Dauernutzung reicht der Akku für ca. 6 Stunden (aber nicht die von Amazon angegeben 10 Stunden).
Bewertung: ****

=== Fazit ===

Wer nur ein Tablet zum Surfen, Lesen oder Video schauen sucht und ab-und-zu mit kleinen Aussetzern auskommt, wird mit dem Kindle Fire HD 8.9 zufrieden sein. (Wobei das Lesen auf hintergrundbeleuchteten Displays nicht wirklich augenschonend ist – aber das soll mal ignoriert werden, da jeder für sich entscheiden sollte, ob ein e-book Reader oder ein Tablet oder einfach ein Buch zum Lesen verwendet wird). Das Display ist echt gestochen scharf und fast keine Pixel sichtbar (ab und zu bei Schriftarten sind kleine Pixel bei Rundungen der Buchstaben sichtbar).
Was auch gesagt werden muss ist, dass das Preis-/Leistungsverhältnis trotz vieler Mankos gut ist, da das Tablet um einen Schnäppchenpreis von ca. 270 € angeboten wird.
Bewertung: ***
Kommentar Kommentare (25) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 8, 2014 10:21 AM MEST


Tucano Second Skin Elements Lycra Hülle für MacBook Air 2. Gen. Apple bis 33 cm (13 Zoll) schwarz
Tucano Second Skin Elements Lycra Hülle für MacBook Air 2. Gen. Apple bis 33 cm (13 Zoll) schwarz

5.0 von 5 Sternen Die Hülle, die schützt und ultraleicht ist, 14. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Hülle von Tucano schützt nun seit mehr als einem halben Jahr mein Macbook Air 13', und ist immer noch in einwandfreiem Zustand. Der Vorteil der Hülle ist der Kantenschutz, den man um die Ecken des MacBooks stülpen kann, um Kratzer des Reißverschlusses zu vermeiden.

Anfangs war das verstauen etwas ungewohnt, da ich dachte, die Hülle würde reißen, wenn ich die Kantenschutzüberzüge der Hülle zu stark dehne. Nach täglichen Gebrauch ist das Macbook mittlerweile innerhalb kürzetser Zeit (ca. 8 Sekunden) sicher in der Hülle verstaut. Nach nach unglücklichen "Sturz" des MacBooks aus ca. 40 cm Höhe auf die Flache Seite war ich froh, dass anscheinend der Sturz gedämpft wurde und keine Kratzer/Verformungen entstanden sind - deshalb ein Muss für jeden Macbook Air Besitzer ;)


Seagate STBX1000201 Externe Festplatte 1TB (6,4 cm (2,5 Zoll), USB 3.0) schwarz
Seagate STBX1000201 Externe Festplatte 1TB (6,4 cm (2,5 Zoll), USB 3.0) schwarz
Wird angeboten von Monkey&Orange
Preis: EUR 68,00

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolle und günstige Festplatte, 14. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
=== Formatierung/Geschwindigkeit ===
Die externe Festplatte ist durchaus zu empfehlen, da sie sofort einsatzbereit ist und schon ab Werk auf das Format NTFS formatiert. Für einen Windows-User ist dies sehr angenehm. Die Umformatierung auf „exFat“, da ich Macintosh verwende, ging auch sehr rasch. Die Geschwindigkeit der Festplatte dieses Preisniveaus ist sehr gut (ich hatte Lese-/Schreibgeschwindigkeit unter USB 3.0 bis zu: 121 MB/s read; 112 MB/s write).
(Ich benutze die Festplatte ein Modell als Datensicherungsfestplatte und für alltägliches und ein weiteres Modell als Apple Time Machine Backup Festplatte.)

=== Gehäuse/Verarbeitungsqualität ===
Das Gehäuse der Festplatte, gefertigt aus aufgerautem Kunststoff ist schön verarbeitet, es sind keine größeren Spalte sichtbar. Die Größe der Platte mit 12,2 x 8,1 x 1,6 cm ist super klein mit einem Fliegengewicht von 170g (diese Zubehör-Mehrgewichtsbelastung fällt in einer Laptoptasche nicht auf). Das mitgelieferte Schnittstellenkabel zwischen Seagate und PC ist ausreichend lang (ca 12. cm) um die Festplatte neben dem PC/Laptop hinzulegen.

=== Dauerbetriebsdaten ===
Bei ständigen Zugriffen auf die Festplatte wird diese überraschenderweise nur wenig warm, im Gegensatz zu anderen Festplatten am Markt. Außerdem ist sie angenehm leise und vibrationsschwach (ich hatte schon Festplatten, die einen ständigen Hintergrundton erzeugten, der es mir unmöglich machte, konzentriert zu arbeiten)

=== Fazit ===
Ich kann die Festplatte nur wärmstens empfehlen. Sie haben bei diesem Produkt dieser Preisklasse ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis und werden den Kauf nicht bereuen.


Seite: 1