wintersale15_finalsale Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Bauknecht TK EcoStar 8 A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV
Profil für Sascha Weber > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Sascha Weber
Top-Rezensenten Rang: 5.751.380
Hilfreiche Bewertungen: 81

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Sascha Weber
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Schatten des Dschungels: Roman
Schatten des Dschungels: Roman
Preis: EUR 8,99

3.0 von 5 Sternen Ein gutes und informatives Jugendbuch, 11. September 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ein gutes und informatives Jugendbuch über die Zerstörung des Regenwaldes in Südamerika und den allgemeinen Umgang des Menschen mit der Natur.

Die Handlung ist leider etwas kurzweilig und nicht immer ganz nachvollziehbar, man merkt der Geschichte deutlich an, das sie nicht auf Erwachsene ausgelegt ist.

Das Buch ist im gesamten also als Aufklärungsversuch und als Einstieg zum Thema Naturschutz und nicht als vertiefende Lektüre geeignet.


Kill Decision
Kill Decision
von Daniel Suarez
  Taschenbuch
Preis: EUR 12,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Interessantes Thema, schlecht verpackt., 14. Juli 2013
Rezension bezieht sich auf: Kill Decision (Taschenbuch)
Kill Decision behandelt ein extrem interessantes und brandaktuelles Thema - Schwarm-Intelligenz im Zusammenhang mit autonomen Drohnen für den militärischen und nachrichtendienstlichen Einsatz.

Daniel Suarez gibt dabei Einblicke in den sich immer weiter verdichtenden Überwachungsstaat und sowohl die Vorteile die sich dadurch ergeben könnten, hauptsächlich aber die Gefahren die die totalle Überwachung und KI (Künstliche Intelligenz) mit sich bringen.

Leider geht Suarez dabei aber nur sehr oberflächlich in diese Themen hinein und verpackt das Ganze in eine zwar teilweise spannende, insgesamt aber sehr billige und unlogische Handlung.

Fazit:

Eine nette Sci-Fi Lektüre für zwischendurch, mit sehr interessantem Grundthema, einer aber bis weilen extrem dünnen und dürftigen Story.

Die Leistung aus seinen beiden Debüt-Thrillern (Daemon und Darknet) kann Daniel Suarez mit Kill Decision nicht bestätigen und fällt sowohl vom fachlichen und literarischen Punkt wie auch bei der Handlung deutlich ab.

Eigentlich würde ich dem Buch aufgrund der Handlung nur zwei Sterne geben, wegen des Themas und um dieses (ganz gemäß der "Sockenpuppen") zu pushen bekommt es aber drei.


Kokowääh 2
Kokowääh 2
DVD ~ Emma Schweiger
Preis: EUR 4,97

38 von 64 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Niveau Fehlanzeige - Ein Punkt ist noch zuviel, 2. März 2013
Rezension bezieht sich auf: Kokowääh 2 (DVD)
Nach dem die letzten Filme von Til Schweiger (Kein-Ohr-Hase, Zwei-Ohr-Küken, Kokowäh 1) wirklich gut waren,
ist Kokowäh 2 eine echte Enttäuschung und zudem ein wirklich schlechter Film.

Als erstes ist wohl zu sagen, das dieser Film im Gegensatz zu den bisherigen absolut nichts für Kinder ist.

*Es werden Tiere umgebracht und völlig respektlos mit Ihnen umgegangen (Tote Katze / Schildkröten)
*Alkohol wird für einen Kinderfilm völlig übermäßig konsumiert und verherrlicht
*Es werden ständig Schimpfworte (Schlampe, ..., ...) verwendet
*Es wird völlig überzogen mit dem Thema Sex umgegangen, es sind mehrmals nackte Frauen zu sehen und im allgemeinen werden
zuhauf einfach hübsche Barbie-Blondinen dargestellt, um scheinbar etwas für das Auge zu bieten
*Es wird ein Witz daraus gemacht, das ein Baby über einen Meter hoch vom Wickeltisch auf den Kopf fällt

Abgesehen von all diesen Punkten, die in einem Kinderfilm absolut nichts zu suchen haben,
ist der Film an sich auch einfach nur schlecht (Schnitt, Dialoge, Handlung).

Es wird nur um jeden Preis auf billige Lacher gesetzt, und die Geschichte ist im Prinzip die gleiche wie in den bisherigen Filmen auch.
Ein paar billige Witze, hübsche Frauen und süße Kinder sind alles was dieser Film zu bieten hat.

Das einzige was an diesem Film gelungen ist, ist der Soundtrack.
Kommentar Kommentare (20) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 24, 2013 9:41 PM MEST


Die Tribute von Panem. Tödliche Spiele
Die Tribute von Panem. Tödliche Spiele
von Suzanne Collins
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 18,95

5.0 von 5 Sternen Zum Genießen u.o. Nachdenken., 9. November 2012
Ich habe das Buch regelrecht aufgesaugt, was zum einen am guten Schreibstil, vor allem aber an der extrem spannenden und brisanten Handlung liegt.
Man wird fast von Beginn an sofort in eine andere Welt entführt und kann es kaum erwarten zu erfahren was als nächstes passieren wird.
Die Handlung ist dabei immer wieder erfrischend, und die Reaktionen der Charaktere durchaus realistisch, wodurch man schnell einen Bezug zu Ihnen aufbaut und mitfiebert.

Brisant ist das Buch daher, das durchaus eine gewisse Ähnlichkeit zum Herrn der Fliegen vorhanden ist, und die Geschichte eine gesellschaftskritische Grundlage hat.
TV-Voyeurismus ala Big Brother, das Dungelcamp und Casting Shows lassen hier grüßen.
So krass die Handlung, wenn man wirklich einmal darüber nachdenkt, auch sein mag, wirklich unrealistisch ist das Ganze nicht.

Sitzen wir doch alle Woche für Woche vor dem Fernseher und schauen uns mit an, wie bei DSDS oder GNTM, zumeist junge, Menschen die Nation unterhalten und sich dabei zum Helden oder Gespött machen.
Fast könnte man darauf warten das sich die Teilnehmer, für Ihre '15 Minuten Ruhm' gegenseitig auch noch an den Hals fallen (und vielen würde das wohl noch gefallen).
Und von dort aus ist der Weg zu den Hungerspielen und der Welt von Panem dann nicht mehr ganz weit weg und völlig abwegig.

Ich hätte mir gerade deshalb im Buch noch einen Tick mehr Auflehnung gegen das bestehende System und die unfassbar grausamen und barbarischen Hungerspiele gewünscht. Doch andererseits ist es vielleicht auch besser so, und man kann (muss) sich seine eigenen Gedanken machen und sich dadurch mit dem Thema auseinandersetzen.
Ob es die gefühlt zunehmende (oder zumindest, unerträglicherweise allgegenwärtig weiterbestehende) Gewalt um uns herum ist, die absolute Medien-Fixiertheit, oder eben das Thema TV-Voyeurismus, alle diese Punkte sind sehr kritisch zu sehen und sollten von jedem selbst hinterfragt, aber auch Gesellschaftlich diskutiert werden.

Da die Hungerspiele aber nicht nur eine Form von (und ein Anstoss zur) Gesellschaftskritik sind, sondern eben auch eine toll erzählte Geschichte, bei der man tief in die Welt von Panem und in die Gefühlswelt der Charaktere eintauchen kann, ja praktisch in einen Sog gezogen wird, bin ich jetzt schon gespannt wie sich die Geschichte weiterentwickeln wird, und was, im Bezug auf Katniss, Gale und Peeta, sowie einen eventuellen Aufstand gegen das Kapitol, noch alles passieren wird.
Daher kann ich es auch kaum mehr erwarten das nächste Buch in die Hände zu bekommen und genau das, macht eine gute Buchreihe doch aus :)


Wen die Geister lieben
Wen die Geister lieben
DVD ~ Ricky Gervais
Preis: EUR 6,97

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bewegend, komisch und zum Nachdenken, einfach Klasse!, 30. Juni 2010
Rezension bezieht sich auf: Wen die Geister lieben (DVD)
Ich habe diesen Film ohne zu wissen was mich erwartet angeschaut und hatte eigentlich nebenher noch ein paar Dinge zu erledigen...von alledem habe ich nichts gemacht!

Denn dieser gleichzeitig herzzereisende und lustige Film ist einfach fesselnd.

Dies ist mit Sicherheit einer der besten Filme die ich je gesehen habe und ich kann ihn nur wärmstens weiterempfehlen und sagen:

"Man kann sein BlackBerry mitnehmen?"

:)


Alpha Dog - Tödliche Freundschaften (inkl. 10 Minuten Musik-Video)
Alpha Dog - Tödliche Freundschaften (inkl. 10 Minuten Musik-Video)
DVD ~ Justin Timberlake
Wird angeboten von MK-Entertainment
Preis: EUR 7,36

2 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Extrem Schlecht!, 4. Mai 2010
Sowohl Story wie auch Umsetzung und schauspielerische Leistungen dieses 'Films' sind einfach nur grotten schlecht.

Es gibt wirklich nicht viele Filme die eine schlechtere/amatuerhaftere Handlung haben als Alpha Dog.

Den Beginn kann man zwar noch akzeptapel nennen, doch dann wird die Handlung von Minute zu Minute immer schlechter und am Ende sitzt man nur da und wünscht sich diesen Film nie gesehen zu haben.


Gran Torino
Gran Torino
DVD ~ Clint Eastwood
Preis: EUR 5,55

16 von 78 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Maßlos überbewerteter Film, 6. April 2010
Rezension bezieht sich auf: Gran Torino (DVD)
Ich kann beim besten Willen nicht verstehen wieso dieser Film eine gute Kritik nach der anderen erhält.

Ich habe nicht viele Filme mit Clint Eastwood gesehen, wohl ist mir aber seine riesige Popularität bekannt, was wohl auch der Grund für die vollkommene Überbewertung dieses Films ist.
Es ist nicht zu bestreitet das Clint Eastwood ein guter und extrem markanter Schauspieler ist, doch die schauspielerische Leistung die diesem Film zugrunde liegt sehe ich nur als durchschnittlich an.

Das der ein oder andere dies anders sieht verstehe ich ja noch, doch den Film/ die Story an sich als gut oder gar herrausragend zu bezeichnen ist lachhaft.

Die Story ist weder fesselnd/spannend noch einfühlsam/tiefsinnig oder neu und überraschend. Die Handlung und Dialoge sind meiner Meinung nach sehr leihenhaft und haben nichts was einen guten Film ausmacht.


Tödliches Kommando - The Hurt Locker (Steelbook)
Tödliches Kommando - The Hurt Locker (Steelbook)
DVD ~ Jeremy Renner
Wird angeboten von Online-Versand-Grafenau GmbH
Preis: EUR 14,99

21 von 80 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Langweilig und völlig sinnlose Handlung, 31. Januar 2010
Nach den durchweg positiven Kritiken habe ich mich auf einen guten Film gefreut, wurde aber sehr enttäuscht.

Ich kann wirklich nicht verstehen was an diesem Film gelungen sein soll.
Es kommt während des ganzen Films keine Spannung auf, was wohl daran liegen dürfte, dass es keine (wirklche) Handlung gibt. Die Protagonisten fahren wahllos und scheinbar auf eigene Faust, wie Söldner, durch die Gegend und machen was ihnen gerade in den Sinn kommt. Vom wirklichen Verhalten eines Soldaten ist im Film auch nichts zu sehen, da es z.B. überhaupt keine Befehlsstruktur gibt, jeder macht einfach was er will und außerdem das auftreten der Soldaten eher mit dem von amateurhaften Freizeit-Paintballspielern, als mit dem von professionel ausgebildeten Soldaten zu vergleichen.

Einer der schlechtesten (Kriegs-) Filme die ich jemals gesehen habe.
Kommentar Kommentare (10) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 7, 2010 9:16 PM MEST


Seite: 1