Profil für Amazon Customer > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Amazon Customer
Top-Rezensenten Rang: 910
Hilfreiche Bewertungen: 516

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Amazon Customer
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 1000 REZENSENT)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Zuiano Coffee Espresso Nero - Ganze Bohne - 1er Pack (1x1kg)
Zuiano Coffee Espresso Nero - Ganze Bohne - 1er Pack (1x1kg)
Preis: EUR 19,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Deutscher Kaffee, 5. September 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Na jedenfalls trinken wir vornehmlich Kaffee aus Italien oder mit italienischer Röstung. Man kriegt den Kaffee, ob Cappuccino oder Espresso, am Ende immer nur annäherungsweise so hin, wie man ihn im Cafè kriegt.

Wir haben viel Geld in unsere Jura gesteckt und diverse Espressosorten ausprobiert. Diese wechseln wir auch immer wieder mal, weil dann der eigene Geschmacksnerv wach gehalten wird. Beim Kauf sind uns meistens auch Fair Trade und BIO Aspekte wichtig, wofür wir auch gerne etwas mehr investieren.

Geschmack
Der Zuiano Espresso hat uns nicht überzeugt. Der Kaffee ist sehr kräftig - ja, das soll er. Aber, es fehlt uns einfach die typisch italienische Espressonote und der Kaffee schmeckt einfach auch etwas bitter.

Fair Trade
Die Unterstützung eines brasilianischen Kinderheims finde ich gut, wie schaut es mit den Kaffeebauern aus? Ich hoffe, dass der hohe Preis für diesen Kaffee auch durch die gerechte Bezahlung der Kaffeebauern zustande kommt.

BIO
Zum Thema Ökologie gibt es keine Aussage, leider.

FAZIT
Dieser Kaffee nennt sich zwar Espresso, schmeckt aber wie deutscher Kaffee. Wir bleiben bei Lavazza und GEPA.


Krups BW2448 Wasserkocher Pro Aroma, 1,6 L, 2,400 W mit beleuchtetem Ein-/Ausschalter, schwarz
Krups BW2448 Wasserkocher Pro Aroma, 1,6 L, 2,400 W mit beleuchtetem Ein-/Ausschalter, schwarz
Preis: EUR 39,99

4.0 von 5 Sternen brauchbarer Wasserkocher, 5. September 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
PRO
*         Schönes, schlichtes Design
*         Deckel lässt sich leicht abnehmen, dadurch vermeidet man Verbrennungen
*         die Kanne lässt sich auf der Ladestation um 360°C drehen
*         Fassungsvermögen von 1,6 l
*         langes Anschluss-Kabel
*         Abschaltung automatisch, aber auch manuell

CONTRA
*         Starker Plastikgeruch am Anfang, erst Mal mit Essig und Wasser auskochen
*         Verpackung war viel zu groß – 3 Kartons, nicht gerade Umweltfreundlich
*         Wasser wird nicht sonderlich schnell gekocht (400W), andere Geräte sind da schneller

Fazit: normaler Wasserkocher, Preis-Leistungsverhältnis nicht ganz
gerechtfertigt; wäre besser, wenn es ein hochwertigeres Material wäre;
Aus meiner begrenzten Wasserkocher-Erfahrung: ein insgesamt eher positiver Eindruck


Toshiba PA5150E-1C0K Camileo X-Sports Action Kamera (12 Megapixel, WiFi, HD) schwarz
Toshiba PA5150E-1C0K Camileo X-Sports Action Kamera (12 Megapixel, WiFi, HD) schwarz
Preis: EUR 215,20

4.0 von 5 Sternen Gute Mittelfeld ActionCam, 4. September 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Neulich wurden 14 ActionCams in der c't 18/2014 getestet - mit dabei die Camileo von Toshiba. Das Fazit des Artikels: so gut wie ein Camcorder ist keine ActionCam, auch wenn sie HD-Bilder macht. Videos aus ActionCam und Camcorder lassen sich nicht zuletzt wegen der Verzerrungen der ActionCam schlecht miteinander mischen.
Am Ende sind es aber die Vorzüge der ActionCams, die sie unschlagbar machen: die geringe Größe und das niedrige Gewicht, zahlreiche Befestigungsmöglichkeiten, Staub- und Wasserdichtigkeit, hohe Robustheit
 
Zwei dieser 14 ActionCams habe ich selbst schon in Gebrauch: die GoPro Black Edition und die Garmin VIRB. Ich habe die Kameras häufig im Einsatz, beim Mountainbiken&Klettern über Tauchen bis zu den vielen anderen Möglichkeiten, die diese Kameras bieten. Die Experimentiermöglichkeiten für Videos aus ungewöhnlicher Perspektive sind quasi unbegrenzt.
 
Gerade hatte ich sie im Mountainbikeurlaub in der Lombardei dabei. Hier nun eine kurze Zusammenfassung meiner Eindrücke:
 
PRO
+ in der Lieferung befindet sich umfangreiches Zubehör, ähnlich wie bei der GoPro - Klebe-Befestigungen, Unterwassergehäuse, Fernbedienung etc.
+ die Cam hat einen Bildstabilisator, der ein/ausschaltbar ist
+ Zeitrafferaufnahmen sind in 12 Megapixel Format möglich
+ Bedienung mit 6 Tasten und Menü im Display
+ extra Fernbedienung (Taster) für das Handgelenk
+ WiFi Steuerung mit APP
+ Unterstützung von microSD bis 64GB
+ gute Fotofunktion, sehr passable 12 Megapixel Bilder
+ Gewicht von über 200 g (inkl. Halter) ähnlich der GoPro
 
Vergleih mit GoPro
+ die Camileo hat einen Bildstabilisator, die GoPro nicht
+ die Videosqualität ist vergleichbar mit der Garmin VIRB
+ es gibt ein 3/8" Gewinde für Aufbau auf einem Stativ
+ ein 2 Zoll Farbdisplay an der Gehäuserückseite
+ flacher als GoPro, dafür aber breiter und höher
+ Digitalzoom, allerdings nicht optisch, d.h. Verlust der Bildqualität
 
CONTRA
- relativ kleiner Bildausschnitt (nur 145°) und starker Tonneneffekt
- etwas schwergängige Handhabung des mechanischen Zubehörs
- schwache Tonaufnahme (wie bei GoPro), viele Nebengeräusche
- Es gibt keine Aufbewahrungsbox
 
FAZIT
Man darf nicht zu viel erwarten von den ActionCams, was die Qualität der Bilder respektive Videos angeht. Bei meinen Ausflügen habe ich mittlerweile immer eine ActionCam dabei. Es macht einfach Spaß, aufregende Momente auf dem Land, zu Wasser oder in der Luft nachher nochmal zu erleben und andere daran teilhaben zu lassen. Dann kommt es nicht immer auf die Qualität an - manchmal macht gerade das Verwackeln die Authentizität und Spannung aus. Für längere Mountaibikeabfahrten macht sich der gute Bildstabilisator der Camileo bezahlt, der dem Video eine gewisse Ruhe verleiht und dem Zuschauer nicht gleich schwindelig werden lässt.

Die Camileo ist eine sehr handliche Variante von ActionCam, die ein komfortables Bedienkonzept hat. Das wird insbesondere durch das 2" Display auf der Rückseite erreicht. Im Test der c't liegt die Camileo im Mittelfeld und hat ein gutes Preis/Leistungsverhältnis.


Mantona Premium Scout 2in1 Set inkl. Fototasche Premium und Kamerastativ Scout für DSLR- und Systemkameras
Mantona Premium Scout 2in1 Set inkl. Fototasche Premium und Kamerastativ Scout für DSLR- und Systemkameras
Preis: EUR 99,00

4.0 von 5 Sternen Einsteiger-Set, 4. September 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Wer zufälligerweise eine DSLR-Tragetasche und ein Stativ braucht, könnte mit diesem Set gut bedient sein.

Das Stativ …
+ Kugelkopf lässt sich präzise einstellen. Einmal arretiert, bewegt er sich keinen Millimeter.
+ die Schnellwechselplatte ist leichtgängig
+ schwergewichtige Kameras (mein Nikon D90+Blitz mit 2kg) hält er ohne Probleme, auch in Schräg- oder Seitenlage
+ Überkopf-Montage durch Wenden der Mittelsäule ist einfach möglich
+ die Verschlüsse an den Teleskopbeinen sind leicht zu lösen/schließen und halten einwandfrei
+ auch die Mittelsäule ist relativ stabil und gut geführt, das wackelt bei manchen Stativen ziemlich herum
+ vom Gewicht (1,6kg) und Transportlänge her auch gerade noch als Reisestativ geeignet
+ gepolsterte Tasche mit Tragriemen ist in der Lieferung enthalten

...die Tasche
+ ist geräumig und hat viele Taschen, die Polsterung hält die leichten Stürze gut ab
+ die Handhabung - Öffnen/Schließen mit einer Hand
+ das Material wirkt etwas billig, neigt zum Verschmutzen und zeigt nach kurzer Zeit Gebrauchsspuren (Fäden)
+ die Reißverschlüsse klemmen und die Scharniere quietschen beim Tragen.
+ der Tragegurt lässt sich bequem über die Schulter tragen und behält seine Form auch nach Wochen
+ leichter Regen perlt weitgehend ab und scheint auch nicht durch die Nähte zu dringen (keine Regenhülle)
Die innentache/polsterung lässt sich herausnehmen.
Am äußeren Boden sind extra „Füße“ damit man die Tasche gut hinstellen kann

Punnktabzug für ...
- <Stabilität> des Stativs, es ist solide aber nicht überragend stabil
- rel. niedrige Arbeitshöhe von nur 142cm, etwas für kleine Leute
- Handhabung der Tasche etwas umständlich, insbesondere der Beutelverschluss im inneren ist überflüssig

FAZIT
Für Einsteiger von System- oder Speigelreflexkameras bis 500€ ist dieses Set die richtige Ergänzung. Insgesamt fällt die gute Verarbeitung auf. Sowohl Tasche als auch Stativ sind gut verarbeitet und erfüllen grundsätzlich ihren Zweck.


Emsa 512960 Isolierflasche Mobility, Grün-Hellgrün, 0,70 Liter (100 % dicht, Auto-Close, 12 Stunden heiß, 24 Stunden kalt, SafeLoc tropffreies Eingießen, Material: Edelstahl/PP/TPE)
Emsa 512960 Isolierflasche Mobility, Grün-Hellgrün, 0,70 Liter (100 % dicht, Auto-Close, 12 Stunden heiß, 24 Stunden kalt, SafeLoc tropffreies Eingießen, Material: Edelstahl/PP/TPE)
Preis: EUR 18,71

4.0 von 5 Sternen schönes Design mit leichten Abstrichen bei der Funktion, 4. September 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Die EMSA Isolierflasche ...

+ schaut gut aus
+ macht mechanisch einen soliden Eindruck
+ ist standsicher und durch seine hohe, schlanke Form gut im Rucksack zu transportieren
+ der Deckel, den man auch als Tasse verwenden kann, dreht man mit einem Griff von der Flasche
+ der eigentliche Verschluss innen ist abzuschrauben und hat eine roten Plastiklasche, die nach oben gestellt wird, um den Auslass zu öffnen.

EMSA will, dass man die Flasche aufrecht transportiert. Das liegt offensichtlich an dem schwachen Verschluss. Die Gummimanschette zum Verschließen ist sehr weich und kann bei Druck nicht 100%ig die Flüssigkeit zurückhalten. Die
+ der Durchmesser des Einfülllochs ist kaum kleiner als das Innere. Dadurch kommt man gut mit einer Flaschenbürste in die Flasche.

FAZIT
Wer gewohnt ist, seine Thermosflaschen aufrecht zu transportieren, wird mit der EMSA gut zurecht kommen. Liegend läuft die Flasche aus, wenn auch sehr langsam bzw. hängt es davon ab, wie heiß die Flüssigkeit ist. Die Wärme hält die Flasche nur mittelmäßig.


Braun Oral-B PRO 6000 elektrische Premium-Zahnbürste mit Bluetooth, Modell 2014
Braun Oral-B PRO 6000 elektrische Premium-Zahnbürste mit Bluetooth, Modell 2014
Preis: EUR 133,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen solide Zahnbürste, 4. September 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Als sich meiner Frau vor ein paar Jahren eine Braun Zahnbürste mit separater Digitaluhr kaufte, war ich bass erstaunt, welcher technischen Aufwand für das schnöde Zähneputzen getrieben werden kann. Heute weiß ich, es geht immer noch ein bisschen mehr - der technische Fortschritt macht auch bei der Zahnbürste nicht halt.
Die Marke BRAUN aus dem Taunus hat schon seinen gewissen Klang - meine erste Stereoanlage war von braun. Heute sieht man vor allem BRAUN Zahnbürsten und Rasierer in der ersten Reihe bei Drogeriemärkten.

PRO
+ die Bürste ist leicht und liegt gut in der Hand, die zwei Taster (Ein/Aus und Bluetooth) lassen sich leicht betätigen
+ die Bürstenköpfe sind leicht zu wechseln und zu reinigen. In der Regel halten sie min. so lang wie eine herkömmliche Zahnbürste
+ sehr gut finde ich die Indikation der Putzdauer durch das Blinken der grünen LED, die sich gut sichtbar während des Putzens beobachten lässt und die rote LED, die aufleuchtet, wenn man zu sehr Druck auf die Bürste gibt.
+ Außerdem merkt man durch kurzes Stottern des Motors nach jeder halben bzw. nach zwei Minuten, wie lange man schon geputzt hat.
+ die Haltbarkeit der Bürsten ist schon sehr gut. Das mag an der Verarbeitung oder an den Materialien liegen. Jedenfalls laufen unsere BRAUN Bürsten im Durchschnitt bis zu drei Jahren. Dann scheinen die Lager im Innern ausgeschlagen und die Bürste fängt an laut zu werden. Auch die Oberfläche des Griffs wird langsam unansehnlich, farbige Flächen bleichen aus. Zeit, sich eine neue BRAUN zuzulegen.
o etwas im Zweifel bin ich bei der Extra-Digitaluhr, die per Funk (Bluetooth) mit der Bürste kommuniziert. Auf der Uhr wird während des Putzens die vergangene Dauer in Sekunden angezeigt und sonst die Uhrzeit, die man allerdings manuell einstellen muss. Die Info die ich durch die LED an der Bürste habe, sehe ich per Emoticon auch auf dem Uhrdisplay.
o Und dann wäre noch eine APP, die ich mir auf mein Android Smartphone geladen habe. Da wird schon einige zig Megabyte für die APP runtergeladen, weil neben dem Programm auch Videos dabei sind, die man sich am Handy anschauen kann. Hilfetexte gibt es auch. Für den Technikfreak gibt es dann jede Menge Statistik mit Balkendiagrammen, wenn man jedes Mal beim Putzen eine Verbindung zur Bürste herstellt. Das Ganze kann man auch zu BRAUN per Internet schicken, wenn man dem bei der Installation zustimmt. Ich für mein Teil nehme gewöhnlich nicht das Handy mit ins Badezimmer.

CONTRA
- noch immer hat BRAUN keine Lösung für den Batteriewechsel, denn die sind nicht auswechselbar. Die Trennung der Batterie vom Rest der Zahnbürste muss man dem Entsorger überlassen, d.h. es ist fraglich, ob das fachgerecht passiert. Heute landen vermutlich die meisten Elektrischen im Hausmüll. Es gibt bei BRAUN (P&G) zwar eine Sammlung von Infos zur Nachhaltigkeit, aber zu diesem Thema findet sich noch nichts.
- die blauen LED beim Laden der Bürste sind eindeutig zu hell und beleuchten das Badezimmer. Das schaut manchmal aus, als spiele im Bad gerade Krieg der Sterne.

FAZIT
BRAUN hat viel Erfahrung mit den "Elektrischen" und so kann man das Gerät mit seinen elektromechanischen Vorteilen wärmstens empfehlen. Der futuristische Touch mit Illuminationen geht manchmal über's Ziel hinaus. Die APP ist etwas für den jugendlichen Handybegeisterten. Hier geht BRAUN mit der Zeit, liefert aber hiermit keinen Mehrwert und macht das Gerät teurer. Wem es das wert ist, schlage hier zu Premium.
Wer auf diese Features verzichten will, nehme eine günstigeres Gerät aus dem Hause BRAUN.


Kahla Eierbecher KAH Tradition Blau Saks
Kahla Eierbecher KAH Tradition Blau Saks
Wird angeboten von rickert-online
Preis: EUR 3,50

1.0 von 5 Sternen Käufertäuschung?, 23. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
EUR 2,50 (EUR 0,42 / Stück) ist der Preis.
Ich verstehe 2,5 / 0.42 ist gleich 5,95 - heisst für mich: das sind 6 Eierbecher, oder?

Geliefert wird aber nur einer. Das trifft auch für Untertassen (11,11€) und Dessertschälchen (10,19€) zu.
Ist das jetzt Käufertäuschung? Ich kann garnicht glauben, dass das direkt von Amazon kommt.

Also VORSICHT bei Angeboten von Kahla aus der ehemaligen DDR!


KAHLA 433503A75019H Untertasse Blau Saks, 14 cm
KAHLA 433503A75019H Untertasse Blau Saks, 14 cm
Preis: EUR 9,85

1.0 von 5 Sternen Käufertäuschung?, 23. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
VORSICHT mit diesem Angebot: Oder wie soll ich das verstehen?

Es steht als Preis EUR 11,11 (EUR 1,85 / Stück) ... da kommt als Teiler 6,005 (komische Kalkulation, immer noch VEB Kahla, vielleicht wird noch mit Robotron gerechnet ;-)
Ich bestelle mir also diese vermeintlichen 6 Untertassen.
Die Lieferung ist ein lausiger Teller, von einem Geschirr, was früher DDR Ramsch war.


Kahla Dessertschale 13 Cm KAH Tradition Blau Saks
Kahla Dessertschale 13 Cm KAH Tradition Blau Saks
Preis: EUR 10,44

1.0 von 5 Sternen Käufertäuschung?, 23. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
VORSICHT mit diesem Angebot: Oder wie soll ich das verstehen?

Es steht als Preis EUR 10,33 (EUR 3,44 / Stück) ... da kommt als Teiler 3,002, zugegeben, komische Kalkulation!
Ich bestelle mir also diese vermeintlichen 3 Schälchen.
Die Lieferung ist ein lausiges Schälchen, von einem Geschirr, das früher DDR Ramsch war.


PS3 - Afterglow Wireless Headset "Prismatic"
PS3 - Afterglow Wireless Headset "Prismatic"
Preis: EUR 99,00

4.0 von 5 Sternen Gamer Headset, 20. Juli 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
<Installation>
+ die Anschlußmöglichkeiten des Headsets lassen sich prinzipiell in zwei Arten unterteilen:
a: per mitgeliefertem Audiokabel direkt mit einem Smartphone, MP3-Player, Stereoanlage etc.
b: per Funk! Dazu muss ein USB-Stecker an das Gerät (PS3, Coimputer etc) angeschlossen werden
+ für die XBOX 360 gibt es einen eigenen Stecker, das Kabel liegt bei.

PRO
+ der <Klang> ist bekanntlich das Wichtigste am Kopfhörer. Die Kopfhörer klingen gut, haben satte Bässe und treiben auch die Höhen ordentlich. Sie sind für Gaming und Video durchaus geeignet - man sollte aber für den Preis keine High Fidelity erwarten. Im unteren Frequenzbereich entwickelt er schon ordentlich Druck, aber ich empfinde es nicht als extrem. Jedenfalls, die Lautstärke lässt sich ziemlich aufdrehen, d.h. ist nach oben nicht begrenzt - mit Audiokabel mehr, weniger per Funk.
+ <Sprachqualität> Das Mikrofon hat ebenfalls ein mehrfarbiges LED und lässt sich etwa 5cm aus dem linken Kopfhörer herausziehen. Das geht allerdings nicht ganz ohne Kraft.
+ <Tragekomfort> die Polster sind relativ hart, aber trotzdem nicht unangenehm zu tragen. Die Ausformung der Hörschalen ist so groß, dass die gesamte Ohrmuschel darin Platz findet und nicht gedrückt wird. Die Kopfhörer sind recht massiv und dämpfen die Umgebungsgeräusche sehr schön. Deshalb hat der Hersteller sich auch eine aktive Geräuschunterdrückung sparen können.
+ <Bedienung> Alle Bedienelemente sind am linken Kopfhörer installiert - gewöhnungsbedürftig. Zwei Rädchen für Lautstärke und Bass lassen den Ton stufenlos auf die eigenen Bedürfnisse anpassen.
+ die <Akkuleistung> ist sehr gut, ca 10h, direkt per Kabel am iPod oder Smartphone kann man es auch mit leerem Akku betreiben. Dann holt er sich den Strom aus dem Player/Handy.
+ <Illumination> an den Hörschalen und Mikrofon schaut futuristisch aus ist besonders für Freaks ein 'must have'. Nachteilig ist, dass man zwar die Farbe frei Wählen kann, diese aber nach dem Aus/Einschalten jedesmal neu justieren muss.
+ <Funkleistung> der USB-Stick ist Sender/Empfänger gleichzeitig und hat eine blaue LED, die durchgehend leuchtet, sobald eine ständige Funkverbindung besteht. Die Verbindung stellt sich automatisch her, sobald der ON-Taster am Headset gedrückt wird. Der Funk geht durch mehrere dicke Wände problemlos durch und nach meiner Erfahrung ist sie im Vergleich mit anderen Kopfhörern sehr gut.
 
CONTRA
- <Gewicht> ist ordentliche 360g, ein guter hält es aus ;-)
- Beim eigenen Sprechen, z.B während des Telefonierens, hört man sein eigenes Wort nicht und man neigt dann dazu, immer lauter werdend die Nachbarschaft zu unterhalten. Hier wäre eine entsprechende Rückkopplung schön gewesen.
 
FAZIT
Mittelklasse-Kopfhörer, von seiner Art mit Illumination und Wuchtigkeit etwas für den ambitionierten Gamer ist. Verarbeitung und Robustheit lassen ihn da zum längerfristigen Gefährten werden.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20