Profil für Buchstabenverzehrer > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Buchstabenverz...
Top-Rezensenten Rang: 6.105
Hilfreiche Bewertungen: 101

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Buchstabenverzehrer (Bayern)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
pixel
MamaWorkout - Rückbildungsgymnastik (mit Tipps für Rücken u. Beckenboden // rezensiert vom Hebammenforum!)
MamaWorkout - Rückbildungsgymnastik (mit Tipps für Rücken u. Beckenboden // rezensiert vom Hebammenforum!)
DVD ~ Verena Wiechers
Preis: EUR 15,90

5.0 von 5 Sternen Ein tolles Programm, 15. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Inhalt der DVD hält, was versprochen wird. Bereits sechs Wochen nach der Entbindung hat sich die Beckenbodenmuskulatur durch regelmäßiges Üben wieder aufgebaut, die Gebärmutter zurück entwickelt, sodass ich wieder uneingeschränkt bin! Ich bin sehr begeistert und werde weiterhin mit dem Programm trainieren!
Die Basisübungen lassen sich leicht im Alltag (auch beim relativ zeitaufwändigem Stillen) umsetzen. Mir gefällt besonders, dass viel Wert auf den richtigen Haltungsaufbau gelegt wird. Nach Durchführung fühle ich mich noch lange entspannt. Man wird sich der eigenen Körperhaltung sehr bewusst und achtet dadurch deutlich mehr darauf. Und mit einer aufrechten, entspannten Haltung sieht man einfach sofort viel besser aus!

Also, ganz klare Kaufempfehlung!


Noch 07010 - Grasbüschel, XL, blühend grün
Noch 07010 - Grasbüschel, XL, blühend grün
Preis: EUR 10,99

5.0 von 5 Sternen Tolle Grasbüschel, schöne Blüten, 21. Oktober 2013
= Haltbarkeit:5.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:5.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Packung besteht aus je einem Streifen hell- bzw. dunkelgrüner Grasbüschelchen sowie einem Streifen roter und einem Streifen gelber Grasbüschel.

Die Verarbeitung ist sehr gut, die Blüten haften sicher an den Grasfasern, die Fasern wiederum sicher an den Grundplättchen.

Das Anbringen der Büschelchen ist einfach, wie auf der Packung beschrieben, mit Heißkleber möglich.

Fazit: Wenn auch relativ teuere, so doch gelungene Möglichkeit, um Grasbüschel, blühend, darzustellen.


Iron Guard (Warhammer 40,000 Novels)
Iron Guard (Warhammer 40,000 Novels)
von Mark Clapham
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,27

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mordian Iron Guard - die Zinnsoldaten sind endlich da! Und wie!, 1. Oktober 2013
Mark Clapham schreibt mit "Iron Guard" seinen ersten Warhammer 40k-Roman. Und er schreibt ihn gut! Warum?

Die Story dreht sich um eine Abordnung eines Regiments der Mordianischen Eisernen Garde, nämlich den 114th Unbreakables. Die Abordnung wird auf eine entlegene Fabrikwelt geschickt, um die einzige Fabrik-Stadt dort zu sichern. Zunächst scheint die Mission leicht zu erfüllen zu sein, der Widerstand ist gering, kaum Gefallene. Doch dann wird es dunkel auf der Fabrikwelt ...
Ich möchte nicht zuviel von der Story selbst verraten, aber soviel sei gesagt: Für eine Wh40k-Geschichte ist die Sache recht innovativ. Imperiale Armee mal anders!

Die Charaktere des Romans sind - im Rahmen des Wh40k-Universums - glaubwürdig, bunt gezeichnet. Sie haben Stärken und Schwächen, werden schön eingeführt und haben "Leben".
Da der Autor eine ganze Abordnung der Imperialen Armee, inklusive Sergeants, Lieutenants, Adeptus Mechanicus usw. beschreibt, kommen ein paar Namen zusammen - macht nichts, manchmal musste ich aber überlegen, wer hier wer ist.

Das Setting ist sehr, sehr gut gelungen, es ist düster, abwechslungsreich und passt ins Wh40k-Universum.
Hintergrundinformationen über die Mordianer zu erhalten ist für jeden Fan sowieso ein Schmankerl, da diese Regimenter zwar seit Ewigkeiten im Codex der Imperialen Armee erwähnt werden, aber nur wenig "harte" Informationen über sie vorhanden sind.

Fazit: Ein wirklich gelungener Wh40k-Roman, der gut in die Sammlung eines jeden Fans passt und definitiv unter die besseren Romane der Imperial-Guard-Serie gehört!
Man merkt einfach, dass Autoren, Lektoren usw. bei der Black Library immer professioneller werden! Weiter so!


Death of Integrity (Space Marine Battles)
Death of Integrity (Space Marine Battles)
von Guy Haley
  Taschenbuch
Preis: EUR 10,89

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Guy Haley - immer wieder gern!, 27. September 2013
Mit "Death of Integrity" schreibt Guy Haley einen weiteren Warhammer 40k-Roman - der ihm sehr gut gelungen ist.

"Neu" an diesem Roman ist die parallele Darstellung zweier Space Marine-Orden, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Einerseits kämpfen Novamarines, Nachfolgeorden der sehr codextreuen Ultramarines, andererseits Blood Drinkers, Nachfolgeorden der Blood Angels, gegen Symbionten auf einem gewaltigen Space Hulk. Natürlich mischt noch eine dritte Macht im WH40k-Universum mit, das Adeptus Mechanicus.

Die Story des Romans entwickelt sich eskalierend, aus einer kleinen Patrouille zur Aufklärung wird ein massiver Feldzug mit fast 200 (!) Terminatoren. Ebenso eskalieren die Konflikte zwischen den Marines der unterschiedlichen Orden - wie zu erwarten.

Besonders gut gelungen an "Death of Integrity" ist die Beschreibung der Lebenswelten der beiden Orden. Der Leser erfährt eine Menge Details über die beiden Space Marine-Orden, angefangen bei Kampftechniken über Bewaffnung, Riten vor der Schlacht und sogar etwas über den "Roten Durst / Schwarze Wut".

Fazit: Ein toller Space Marines-Battles Roman, der definitiv zu den besten der Serie gehört! Guy Haley, weiter so!


LEGO System Ice Planet 6983 Forschungszentrum
LEGO System Ice Planet 6983 Forschungszentrum
Wird angeboten von Fuji Japan Market
Preis: EUR 386,79

5.0 von 5 Sternen Die große Basis der Ice Planet 2000-Serie, 22. September 2013
= Haltbarkeit:5.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:5.0 von 5 Sternen 
Mit dem Forschungszentrum bietet Lego das Top-Modell der Serie Ice Planet 2000.

Die Box enthält zusätzlicher zur Basis selbst mit drei Figuren "Besatzung" einen zweikufigen Eisschlitten (gleitet top auf Teppichen) und einen fünfachsigen Truck sowie zwei Raketen mit jeweils einem Satelliten.
Mit diesen vielen Features ist dem Spielspaß eigentlich keine Grenze gesetzt. Vom Raketenabschuss bis zur Satellitenbergung sind viele Settings bereits im Spielzeug vorgegeben, doch limitiert diese Basis das freie Spiel bei weitem nicht so, wie modernere Merchandise-Bausätze (StarWars, Harry Potter etc.).

Fazit: Eine große Basis, voll kompatibel mit den anderen Modellen der Serie, tolle Ausstattung - was will man mehr?


LEGO System 6991 Experimental-Astro-Express
LEGO System 6991 Experimental-Astro-Express
Wird angeboten von *TOYS-COMPANY-MC* WIDERRUFSBELEHRUNG+AGB
Preis: EUR 850,00

5.0 von 5 Sternen Das Top-Modell der Space-Serien seiner Zeit, 22. September 2013
= Haltbarkeit:5.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:5.0 von 5 Sternen 
Lego hat mit dem Experimental-Astro-Express einen unglaublich hohen Maßstab an sich selbst gelegt.

Die Bahn besteht aus einem Streckenoval, in das eine Haltestelle integriert ist; mit zwei Weichen kann der Zug aus dem Oval geleitet werden und entweder seine Triebköpfe auf einem Truck oder einer Startplatform abladen. Start-Stopp-Funktionen und Richtungswechsel lassen sich stilecht, sicher und funktional mit zwei speziellen Schienenstücken regeln.
Damit ist auch schon das zweite große Feature der Bahn erwähnt: Die Triebköpfe können abgenommen werden und funktionieren als kleine Raumschiffe; ein mitgelieferter Truck erhöht die Spieloptionen noch deutlich. Dazu gibt es vier Figuren, zwei davon "Arbeiter" einen Chef mit Sonnenbrille sowie einen Androiden. Durch allerlei Computer für die Besatzung ist damit eine Menge Spielspaß garantiert.

Die Ausdauer der Bahn mit nur einer 9V-Block-Batterie ist recht groß, es lassen sich damit schon einige Runden auf der Strecke drehen.

Fazit: Nicht umsonst ein heute sehr wertvolles Sammlerobjekt ist der Experimental-Astro-Express wirklich ein großer Wurf!


LEGO System Exploriens 6982 Athmo Cruiser
LEGO System Exploriens 6982 Athmo Cruiser
Wird angeboten von *TOYS-COMPANY-MC* WIDERRUFSBELEHRUNG+AGB
Preis: EUR 90,00

4.0 von 5 Sternen Ein Raumschiff, wie man es sich wünscht - fast, 22. September 2013
= Haltbarkeit:5.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:5.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Mit dem Exploriens Athmo Cruiser brachte Lego ein richtig großes Raumschiff auf den Markt, das der Serie "Exploriens" ein fliegendes Hauptquartier gibt.

Die Funktionen, die das Raumschiff bringt, sind nett, dazu gehören nicht nur schwenkbare Heckflügel, sondern auch ein absenkbares Cockpit. Angedockt kann ein kleines Bodenfahrzeug mittransportiert werden, das mit Hilfe eines Magnetkranes auch zum "Sammeln" der mitgelieferten Symbolsteine verwendet werden kann. Die Rot-Blau-Technik der Exploriens-Serie funktioniert, mit den selben Motiven, wie bei allen anderen Modellen auch.

Einen Stern Abzug erhält Der Athmo Cruiser von mir, weil man ihn nicht wie die Raumschiffe der vorigen Serien (z.B. Space Police II, Ice Planet 2000) in Module zerlegen und anderweitig zusammenstecken kann. Das wäre schon noch ein nettes Feature gewesen, das den Spielwert erhöht hätte.

Fazit: Ein riesiges Raumschiff mit vier kleinen Piloten, das eine Menge Spaß bringt. Für Action ist gesorgt! In jedem Fall ein Sammlerstück :)


Warhammer 40.000: Agenten des Throns: Schattenjäger-Erweiterungsband. Ein Quellenbuch für Warhammer 40.000
Warhammer 40.000: Agenten des Throns: Schattenjäger-Erweiterungsband. Ein Quellenbuch für Warhammer 40.000
von Ross Watson
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 44,95

5.0 von 5 Sternen Ein wichtiges Werk für erfahrene Spieler und Spielleiter, 18. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Mit "Agenten des Throns" hat der Heidelberger Spieleverlag ein Erweiterungswerk für Schattenjäger geschaffen, das gerade für die Charaktere hoher Stufen ein must-have werden kann.

Neben der Erweiterung der Regeln für hohe Charakterstufen um den "Einflussfaktor" bietet das Quellenbuch Ausrüstung für die wirklich mächtigen Diener der Inquisition im Calixis-Sektor. Ebenso enthalten sind neue Psikräften und eine Menge Varianten zur Steigerung der Charaktere in spezielle Richtungen.

Doch es bleibt nicht dabei: FFG/HSV bringen eine Menge neuer Gegner, die es selbst mit Space Marines aufnehmen könnten und dazu viele Hintergrundinformationen um die inneren Zirkel der Inquisition.

Schließlich ist noch ein Abenteuer enthalten, zu dem ich mich - wie immer - nicht äußern möchte.

Fazit: Für Spieler wie Spielleiter ein wunderbares Werk, das man sicher nicht in den ersten paar Spielsessions braucht, das bei hohen Charakterstufen aber nochmal eine Menge neuer Möglichkeiten bietet.


Pawns of Chaos (A Warhammer 40, 000 novel)
Pawns of Chaos (A Warhammer 40, 000 novel)
von Brian Craig
  Taschenbuch

4.0 von 5 Sternen Überraschend innovative Story mit interessanten Charakteren - mal was Anderes!, 18. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Mit "Pawns of Chaos" ist Brian Craig der etwas andere Wh40k-Roman gelungen.

So spielt das Buch nicht auf einer der "gewöhnlichen" imperialen Welten oder auf einem Raumschiff des 41. Jahrtausends, sondern auf einer seit rund 200 Jahren vom Imperium durch einen Warpsturm abgeschotteten Welt, die in einen Zustand des Feudalismus zurückgefallen ist. Auf dieser Welt kämpft eine dem Imperium loyale Seite mit Resten der vor 200 Jahren zurückgelassenen Waffen gegen Tzeentch-Anhänger, die zwar an (Aus-) Rüstung unterlegen sind, dafür aber stärkere Warpkundige in ihren Reihen haben und über große Mannstärke verfügen.
Damit ist ein innovatives Setting geschaffen.

Zusätzlich weichen - logischerweise - die Charaktere vom Standard-Space Marine oder Imp. Soldaten ab; so kämpfen Feudalherren mit Größenwahn gegen Chaosanhänger mit mutierten Tiermenschen, ein besessenes Kind spielt eine wichtige Rolle und auch Jugendliche mischen mit.
damit rundet Brian Craig die Story ab.

Fazit: Alleine die völlig andere Perspektive bildet einen guten Grundstock für die ordentliche Bewertung des Romans. Craigs einfacher, klarer und nicht übertrieben blutiger Stil, kombiniert mit spannenden Passagen rund um die actiongeladenen Teile des Romans erzeugen einen soliden Wh40k-Roman!


Deathwatch RPG: The Emperor's Chosen
Deathwatch RPG: The Emperor's Chosen
von Owen Barnes
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 29,70

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Die Erwählten des Imperators - spannend, informativ, aber nicht zwingend nötig, 18. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Mit "The Emperor's Chosen" bringt FFG das Quellenbuch für die Veteranen der Deathwatch heraus; und genau das ist dieses Buch auch. So werden umfangreiche Infromationen rund um die Veteranen, legendären Figuren und alten Helden der Deathwatch in der Jerichoweite gegeben. Damit haben Spieler wie auch Spielleiter ein tiefes Hintergrundpaket, mit dessen Hilfe sie ihre Spiele ausschmücken können.

Der Regelteil des Buches beschränkt sich aber auf einige wenige, besonders mächtige Artefaktwaffen, -rüstungen, etc., es gibt keine speziellen Regeln für weitere Aufstiege jenseits Level 8. Damit ist "Emperor's Chosen" auf keinen Fall vergleichbar mit z.B. "Agenten des Throns" für Schattenjäger, wo ja weitere Ränge und neue Fertigkeiten sowie ein zusätzlicher Regelmechanismus eingeführt werden.

Zusätzlich hat FFG ein Abenteuer eingefügt, das ich aber bisher nur gelesen habe und daher keinen detaillierteren Kommentar geben kann/will; ich will ja auch nichts verraten.

Artworks, Druck, Bindung - die Gestaltung im Allgemeinen - sind wie bei allen Werken von FFG hervorragend gelungen.

Fazit: Ein interessantes Werk, das das eigentliche Spiel (relativ) wenig beeinflussen wird, aber für die am Hintergrund interessierten sicherlich sehr wertvoll ist. Da ich mir etwas mehr Regularien erwartet hätte, nur 4 anstatt 5 Sternen. Dennoch wirklich zu empfehlen!


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8