Profil für Stefan Voggesser > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Stefan Voggesser
Top-Rezensenten Rang: 15.694
Hilfreiche Bewertungen: 78

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Stefan Voggesser (Babenhausen)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-19
pixel
Isenhart: Roman
Isenhart: Roman
von Holger Karsten Schmidt
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,99

4.0 von 5 Sternen Spannender Mittelalter-Roman, 14. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Isenhart: Roman (Gebundene Ausgabe)
Für Freunde von historischen Schmökern ist "Isenhart" ein wunderbares Buch. Hart, herzlich und überaus spannend hat Holger Karsten Schmidt diesen 807-seitigen Roman geschrieben, in dem nie Langeweile aufkommt.

Es geht um die Geschichte von Isenhart, der bereits gleich nach seiner Geburt als tot geglaubt doch wieder ins Leben zurückkehrt und später sehr harte Zeiten zu überstehen hat. Als Sohn des Schmieds wächst er in der Burg Laurin auf und freundet sich mit Konrad, dem Sohn des Burgherrren an. Obwohl Isenhart mehr an der Bildung als an Waffen interessiert ist, wird er vom Mentor Walther von Ascisberg zum Kampf ermutigt. Isenhart verliebt sich dann in Anna, die jedoch unmittelbar nach der Liebschaft grausam ermordet wird. Isenhart begibt sich auf die Suche nach dem Mörder...

Es ist ein sehr spannender "Mittelalter-Krimi" mit einigen Überraschungen. Isenhart nimmt die Leserin / den Leser mit auf eine interessante Reise durch eine gefährliche und harte Zeit.

Lesevergnügen für mehrere Tage ist garantiert!


Ambrosia
Ambrosia
von Juli Reh
  Taschenbuch
Preis: EUR 6,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Eine Stunde phantastisches Lesevergnügen..., 10. August 2014
Rezension bezieht sich auf: Ambrosia (Taschenbuch)
Juli Reh hat mit "Ambrosia" ein fantasiereiches, erotisches und witziges Buch geschaffen.

Kurz zum Inhalt:
Der 33-jährige Stefan erhält eines Morgens eine seltsame App auf seinem Smartphone. Gesendet wurde diese App von einem "außerirdischen Wesen" namens Aglaia und Stefan bekommt darin die Aufgabe, in drei Wochen mit sieben Frauen zu schlafen. Wenige Stunden nach dem Sex können sich die Frauen nicht mehr an das Abenteuer mit Stefan erinnern und auch der Protagonist wird nach Ablauf der drei Wochen alles vergessen haben, bis auf seine große Liebe namens Sarah...

Witzig, amüsant, anregend und mit viel Phantasie versehen. Leider war das Taschenbuch mit seinen 110 Seiten recht schnell gelesen, das (Lese-)Vergnügen dauerte also nicht allzu lange...

Danke an Juli für dieses Lesevergnügen auf der Terrasse im August!


Purpurne Lust
Purpurne Lust
Preis: EUR 8,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Pures (Lese-)Vergnügen - macht Lust auf mehr..., 10. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Purpurne Lust (Kindle Edition)
Ja, mittlerweile bin ich ein begeisterter Fan von Aveleen Avide und ihren erotischen Werken geworden...

Auch "Purpurne Lust" hat mir wieder schöne Lesestunden beschert. Es sind sechs ("sex") erotische Kurzgeschichten auf insgesamt 235 Seiten mit herrlicher Erotik und gelungenem Humor.

Hier die Titel der 6 lustvollen Storys:

1. Sündige Früchte (30 Seiten)
2. Magische Momente (53 Seiten)
3. Hinter verschlossenen Türen (34 Seiten)
4. Nackte Lust (26 Seiten)
5. Spiel der Lust (51 Seiten)
6. Hitze auf meiner Haut (32 Seiten)

Aveleen Avide ist wahrlich ein Stern am "Erotikhimmel". Ich freue mich auf weitere Werke!

Für "Purpurne Lust" gebe ich diesmal jedoch nicht alle 5 Sterne, da bei manchen Geschichten für mein Empfinden etwas "zu viel High Society" im Spiel war...


Dirndl Porno
Dirndl Porno
Preis: EUR 8,49

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannung, Erotik und Witz - ein sehr unterhaltsames Buch!, 10. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Dirndl Porno (Kindle Edition)
Nein, wer bei dem Buchtitel "Dirndl Porno" an einen plumpen "Lederhosen-Porno" oder an eine stupide pornografische Heimatlektüre denkt, liegt eindeutig daneben. Der gelungene Roman von Andreas Karosser hat deutlich mehr zu bieten!

Kurz zum Inhalt:
Hauptschauplatz ist das bayerische Bad Feilnbach, in der Nähe von Rosenheim gelegen. Vor der Veröffentlichung eines Erotikfilmes ("Dirndl Porno") wird die junge Darstellerin umgebracht. Kommissar Hölzl untersucht den Mord an der jungen Frau und erlebt bei seinen Ermittlungen den Konflikt zwischen Tradition und Moderne.

Dieser Heimatkrimi unterhält die Leserin / den Leser in einer sehr lebhaften Sprache. Gekonnt werden Spannung, Erotik und Humor vereint und ergeben einen literarischen Leckerbissen ohne große Schnörkelei.

Das Buch war für mich eine ideale Wochenendlektüre und ich freue mich auf das nächste (zweite) Buch von Andreas Karosser!


Honigtot
Honigtot
von Hanni Münzer
  Taschenbuch
Preis: EUR 11,50

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein wunderbares Buch mit traurigem Hintergrund, 4. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Honigtot (Taschenbuch)
Der Autorin Hanni Münzer ist mit "Honigtot" ein literarisches Meisterwerk gelungen!

Das Buch ist sowohl ein Krimi mit Lovestory als auch ein ausgezeichnet recherchierter historischer Roman, der das traurige Kapitel der Nazizeit thematisiert. Die Leserin / der Leser taucht ein in die ergreifende Geschichte um eine Familie mit einer deutschen Mutter und einem jüdischen Vater. Sowohl Liebe ("Honig") als auch Menschenverachtung ("Tot") wird mit diesem Roman mitreissend und mit glaubwürdigen Protagonisten in Szene gesetzt.

Interessant, spannend, ergreifend, traurig, positiv und negativ.

Ein inhaltlich sehr wertvolles Werk.
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 5, 2014 7:25 PM MEST


Last Date
Last Date
von Uwe Andreas Siebert
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,90

5.0 von 5 Sternen Gelungener Psychothriller, 4. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Last Date (Taschenbuch)
"Last Date" von Uwe Andreas Siebert bietet Spannung und Gänsehaut auf 295 Seiten.

Kurz zum Inhalt:
Ein Serienmörder sucht (und findet) seine Opfer im Internet, genauer gesagt in einem sogenannten Dating-Portal. Einigen wird dieses Portal zum Verhängnis. Auch die Kontaktsuchenden selber geraten nach den Morden unter Tatverdacht. Protagonist Adrian ist Trainer in einem Fitnessstudio und es kommt zum ersten Date. Parallel dazu geschehen grausame Morde an jungen Frauen, die ebenfalls in diesem Dating-Portal "aktiv" sind. Adrian wird zum Hauptverdächtigen und versucht zusammen mit Freunden, seine Unschuld zu beweisen. Der richtige Täter schlägt erneut zu...

Dieser "Internet-Krimi" behandelt ein sehr aktuelles Thema und zeigt, dass man(n) / Frau mit der Bekanntgabe von persönlichen Daten im Internet vorsichtiger umgehen sollte...


Der normale Wahnsinn: Roman
Der normale Wahnsinn: Roman
von Matt Beaumont
  Taschenbuch

4.0 von 5 Sternen Verrückte kleine Welt..., 31. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: Der normale Wahnsinn: Roman (Taschenbuch)
Bis auf den abgebildeten roten Bus (Handlungsort London) passt der Titel "Der normale Wahnsinn" eigentlich nicht zum Buch. Man hätte den Originaltitel "Small World" beibehalten sollen...

Es geht um drei Ehepaare und viele andere "Nebendarsteller", deren Lebenswege sich oftmals überschneiden und auch zu Komplikationen führen. Es "menschelt" ...und die Welt ist klein...

Das Buch ist witzig, komisch, teilweise spannend und manchmal auch tragisch. Mich haben die 398 Seiten recht gut unterhalten.


Stahlhart
Stahlhart
von Henning von Melle
  Taschenbuch
Preis: EUR 4,95

5.0 von 5 Sternen rasant und sehr spannend!, 31. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: Stahlhart (Taschenbuch)
"Stahlhart" ist ein enorm spannender, rasanter und fesselnder Bremen-Krimi von den Autoren Henning von Melle und Volkmar Joswig. Das Buch konnte ich nicht mehr beiseite legen und hatte die 269 Seiten nach 5 1/2 Stunden gelesen, um nicht zu sagen "verschlungen". Lediglich das Cover passt eigentlich nicht so recht zum Buch, weder zum Titel noch zum Inhalt...

Kurz zum Inhalt:

Dem Gerichtsreporter Rainer West aus Bremen geht es nach seiner Scheidung emotional und finanziell nicht besonders gut. Dann lernt er jedoch die attraktive Britta Kern kennen und es geht privat und beruflich wieder aufwärts.
Es kommt zu Überfällen auf Führungskräfte mehrerer Bremer Banken. Einige Menschen werden getötet und sogar Rainer West gerät dabei unter Verdacht. Schließlich begibt sich West selbst auf Tätersuche, ein ziemlich gefährliches Unterfangen...

Für Freunde deutscher Krimis: Unbedingt lesen!


Der kalte Traum
Der kalte Traum
von Oliver Bottini
  Broschiert
Preis: EUR 9,99

5.0 von 5 Sternen Ein genialer Polit-Thriller, Kroatien-Krimi über den Krieg nach dem Krieg, 29. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der kalte Traum (Broschiert)
Der Autor Oliver Bottini hat mit seinem 447-seitigen Roman "Der kalte Traum" ein spannendes, kluges und bestens recherchiertes Meisterwerk geschaffen. Dieser Roman wurde verdienterweise mit dem Deutschen Krimi Preis 2013 ausgezeichnet.

Thematisiert wird der Jugoslawienkrieg (1991 - 1995) und auch der "Krieg danach". Rasant werden die Geschehnisse aus der Vergangenheit und Gegenwart in kurzen Kapiteln in Szene gesetzt. Der Roman ist ein spannender Krimi und ein sehr interessantes Geschichtsbuch zugleich. Menschliches und politisches Versagen werden in einer eindringlichen und gekonnten Sprache dargestellt.

Kurz zum Inhalt:
Rottweil im Herbst 2010. Zwei kroatische Freunde stellen Fragen nach dem angeblich im Jugoslawienkrieg getöteten Thomas Cavar. Auch der Berliner Kommissar Lorenz Adamek macht sich auf die Suche nach Cavar. Als Adamek nach Rottweil kommt wird ein Freund von Thomas Cavar gefunden, der grausam gefoltert wurde. Es beginnt eine Hetzjagt, die immer wieder zu dem grausamen Krieg führt, welcher noch immer kein Ende gefunden hat.

UNBEDINGT LESEN !!!


Go
Go
von Simon Lewis
  Taschenbuch

3.0 von 5 Sternen Lektüre für Aussteiger..., 29. Juni 2014
Rezension bezieht sich auf: Go (Taschenbuch)
...oder für solche, die es werden wollen.

Na ja, nicht unbedingt nur für "Aussteiger" geeignet. Das 333-seitige Taschenbuch von Simon Lewis ist recht unterhaltsam, witzig und zum Teil sogar spannend.

Kurz zum Inhalt:
"Einstieg in England - Ausstieg in Asien". Der Protagonist Lee träumt wie viele andere auch vom großen Geld, schönen Frauen und schnellen Autos. Für seinen Chef soll er einen nagelneuen Sportwagen verschwinden lassen und Lee unternimmt damit vorher noch eine kleine Ausflugsfahrt mit seiner hübschen Kollegin Hell. Damit beginnt auch der "Höllentrip", denn beim Öffnen des Kofferraumes kommt eine Leiche zum Vorschein. Lee steigt aus und verschwindet nach Goa/Indien, doch weit weg von zuhause kommen weitere Probleme auf ihn zu. Eine erlebnisreiche Reise um die halbe Welt beginnt...

Wie bereits erwähnt hat mich dieses Buch gut unterhalten. Die Sprache ist emotionsgeladen, die Dialoge sind sehr lebhaft. Eine angenehme Lektüre, um dem Alltag zu entfliehen. Ein Meisterwerk ist es aus meiner Sicht jedoch nicht.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-19