Profil für C.Kook > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von C.Kook
Top-Rezensenten Rang: 3.928.205
Hilfreiche Bewertungen: 54

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
C.Kook

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Super Smash Bros.: Brawl - [Nintendo Wii]
Super Smash Bros.: Brawl - [Nintendo Wii]
Wird angeboten von schneidersoft
Preis: EUR 49,90

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nahe der Perfektion, oder doch die Perfektion auf CD gebrannt?, 7. Juli 2008
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Erst war ich doch recht skeptisch, ob Brawl wirklich nicht nur ein neues melee wird... oder so stagniert wie Mario Kart.
Aber dieses Spiel ist wirklich der Hammer.

Was'ich erst nach einigen Minuten entdeckte, wurde der Mittelpunkt des Spiels, der Einzelspieler Adventure Modus. Nichts mehr gegen Melee, wo man innerhalb einiger Minuten einige Level durchspielen musste.
Nun gibt es ein eigenständiges Spiel im Spiel. Extrem umfangreich und auch noch zu zweit spielbar. Aber alleine macht der Subraum Emissär so viel Spaß, dass ich mir wünsche, dass Nintendo ein Spiel in der Art herstellt.
Ein seitliches 3D Spiel mit altbekannten Figuren, Gegnern, genialer Musikuntermalung, lässt diesen Modus geradezu episch erscheinen.
Als ich mir Brawl zulegte, wusste ich nicht, dass es über so einen tollen Einzelspieler Modus verfügte, umso größer war die Überraschung, als ich vor diesem Monster von Abenteuermodus stand.
Das tollste ist, es lassen sich nun im Abenteuer auch die Charaktere freischalten, so dass man nicht nervenderweise erstmal 100 mal im VS spielen muss...
Und richtige Endgegner gibt es auch noch.
Da Super Smash Bros Brawl natürlich ein Multiplayer Ass ist, brauche ich zu diesem Modus wohl nichts mehr zu erwähnen, denn der hat sich kaum verändert. Neu ist nur der Online Modus, den ich bisher noch nicht ausprobieren konnte.
Aber alleine der Adventure Modus ist den Kauf des Spieles wert. Unfassbar, dass das überhaupt alles auf eine CD passt... wem das Laden zwischendurch stört, der sollte verbrannt werden *g* die paar Sekunden sind nicht der Rede wert, denn danach gibt es Videosequenzen, die man nie mehr vergessen wird, einfach nur WOW
Bisher definitiv mit Abstand das beste Wii Spiel!


Dead End
Dead End
DVD ~ Ray Wise
Preis: EUR 8,49

1 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen David Lynch für Arme, 29. März 2008
Rezension bezieht sich auf: Dead End (DVD)
...anders kann man den Film nicht nennen ;-)
War zwar ganz nett ausgedacht, aber das Ende war das, was man sich bei Lynch Filmen selbst irgendwie zusammensetzen muss.
Hier wurde das Puzzle jedoch wie in der Vorschule selbst für den Zuschauer zusammengesetzt, das brachte nur noch einen Seufzer zum Ende des Films.
Dennoch ist er bis zum Schlussteil wirklich stark und fast 5 Sterne wert. Doch das, wo das ganze drauf rauslaufen soll, ist zu schwach.
Schade


Super Mario Galaxy
Super Mario Galaxy
Wird angeboten von TICÁ
Preis: EUR 32,59

5.0 von 5 Sternen Super Spiel, aaaber...., 30. Dezember 2007
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Super Mario Galaxy (Videospiel)
...nicht um Meilen besser als Mario Sunshine.
Den Vorgänger fand ich doch auch schon ziemlich gut. Der beste Mario Teil war jedoch für mich Mario64. Und das bleibt er auch noch.
Mario Galaxy würde ich bei Mario Sunshine einreihen. Jedoch ist Galaxy um einiges bildgewaltiger und beeindruckender, dafür hatte Mario Sunshine für mich mehr Atmosphäre. Bei Galaxy entsteht kein dauerhafter Eindruck, man befände sich wirklich irgendwo im Universum. Es fehlt etwas, was mich wirklich fesselt.
Die Idee, Planeten als Spielfeld zu nutzen ist wirklich extrem innovativ. Aber nicht innovativer als ein Dreckweg aus Sunshine ;-) .
Beide Mario Teile bestechen durch innovative Neuerungen.
Ich hätte mir jedoch viel lieber ein neues Mario 64 gewünscht. Nichts tropisches und nichts kosmisches ;-) .
Nun haben wir mit Mario Galaxy ein wirklich absolut bildgewaltiges, actiongeladenes Spiel. Was mich jedoch am meisten gefreut hat, war ein Wiederhören mit einigen alten Melodien wie z.B. in der Kuchenfabrik *g* .
Dennoch verstehe ich nicht die Euphorie, die das Spiel so weit von allen anderen Teilen abheben soll.
Ich habe natürlich dennoch 5 Punkte gegeben. Die hätten aber die Vorgänger ebenfalls bekommen. Dennoch hätte ich mir mehr erwünscht...
(vielleicht einen richtigen 2 Player Modus mit geteiltem Bildschirm durchs Abenteuer... das wärs noch ;-)


Ring - Das Original
Ring - Das Original
DVD ~ Nanako Matsushima
Wird angeboten von Multi-Media-Trade GmbH - Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Preis: EUR 18,34

5 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Zu Japanisch ;-), 27. Oktober 2007
Rezension bezieht sich auf: Ring - Das Original (DVD)
Ich verstehe einfach nicht, wie man diesen Film richtig gut finden kann.
Ich bin ein großer Fan der Hollywood Versionen, habe auch die japanischen gesehen, aber da kam nichts... kein Grusel, nur eine langweillige Story. Diese Abneigungen gegen das Remake kommen meiner Meinung nach zum Teil nur Zustande, weil das Original natürlich immer besser sein muss. Und Hollywood verpfuscht sowieso nur alles.
Dem ist jedoch nicht so. Der Hollywoodfilm lebt davon, dass man am Ende denkt, der ganze Film könnte auch düstere Realität sein, etwas dass man sich vorstellen kann, aber nicht begreifen kann.
Der japanische Film hat natürlich (meiner Meinung nach) die bisher beste Filmstory aller Zeiten erschaffen, aber durch den Spielort und die teilweise auch schlecht synchronisierten Schauspieler geht der Anreiz verloren. Wahrscheinlich liegt es auch daran, dass es sich einfach um Japaner handelt. Ich als Europäer fühle mich daher unterbewusst direkt befremdelt. Man hat nicht das Gefühl, dass einem so etwas passieren könnte.
Das ist mein großes Problem mit den japanischen Originalen. Auch "the grudge" ist für mich im Remake weitaus fesselnder. Beim japanischen musste ich sogar öfters lachen ;-) .
Für mich zerstört es diese Atmosphäre der Angst, die einem jederzeit erwarten könnte, wenn es klar um eine ganz andere Kultur geht. Bei mir bleibt daher leider der Grusel aus.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 12, 2011 3:28 AM MEST


Yoshi's Island
Yoshi's Island
Wird angeboten von TICÁ
Preis: EUR 59,85

3 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Man ist das kurz... ;), 26. August 2007
= Spaßfaktor:3.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Yoshi's Island (Videospiel)
Das ist mal wieder ein Spiel, wo ich denke "wieso macht man da nicht einfach ein bischen mehr? Ist das so kompliziert?!"
Denn man hat das Spiel als Yoshos Island für den SNES Kenner einfach blitzschnell durch.
Ich habe mein erstes Leben erst in der vorletzten, also in der 4. Welt verloren, die Level dann, die ein wenig schwerer schienen, kann man aber auch nach 10 min. schnell knacken, einzig allein das letzte Level ist sehr knifflig, ansonsten ist das ganze Spiel viel zu leicht und viel zu kurz.
Im Gegensatz dazu, dass man 100 Punkte in jedem Level noch schaffen sollte... das grenzt also wirklich an die Unschaffbarkeit ;), aber so war es auch damals beim 1. Teil.
Nur frage ich mich weiterhin, wieso man das Spiel nicht hätte länger machen können?
Leider hat es zudem stark an altem Charme verloren, so dass der alte 1. Teil die bessere Wahl ist. Die Musik passte einfach. Jetzt erinnert die Musik eher an alte Kirby Spiele. Yoshi Flair ist das für mich nicht!
Dennoch eine Fortsetzung eines meiner Lieblingsspiele mit doch immerhin ziemlich neuen Level, aber viel zu wenig, ich glaub der Speicher wurde nichtmal zur Hälfte genutzt *g*
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 28, 2009 1:31 PM CET


Mario Kart DS - [Nintendo DS]
Mario Kart DS - [Nintendo DS]
Preis: EUR 32,99

7 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bestes Mario Kart aller Zeiten, wieso nicht auch auf der Konsole?, 26. August 2007
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Mario Kart DS - [Nintendo DS] (Videospiel)
Es wurde ja bereits sehr viel geschrieben, daher nur noch ein paar Worte:
Das Spiel ist einfach genial!
Ein dermaßes gutes Mario Kart hätte ich nicht erwartet. Da Mario Kart Double Dash für den Gamecube doch eher gewöhnungsbedürftig war und nicht mehr wirklich traditionell, habe ich mich umso mehr gefreut, dass dies eher wieder klassisch ist, jedoch mit neuen Extras.
Das Online Spielen ist der Fortschritt schlechthin, so macht das Spiel richtig Spaß und das auf Dauer!
Um das Spiel wirklich perfekt zu machen, hätte ich lediglich folgende Punkte verbessert:
- noch mehr klassische Rennstrecken!
- kein Powerslide (wer es perfekt beherrscht hat so gut wie gewonnen) und keinen "Windschatten Beschleunigungsbonus", so gibt es nämlich ein ständiges hin und her überholen.
- Battle Modus auch Online
- alle Rennstrecken im Online Modus

Schade, dass dieses Spiel nicht für eine Konsole rauskam, für den kleinen DS Handheld ist diese Mario Kart Revolution schon fast zu schade *g*


Pokémon Diamant - Edition - [Nintendo DS]
Pokémon Diamant - Edition - [Nintendo DS]
Wird angeboten von TICÁ
Preis: EUR 52,29

34 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Potenzial nicht genutzt, langwieriger (langweilliger) Spielverlauf, 8. August 2007
= Spaßfaktor:3.0 von 5 Sternen 
Ich habe bisher jede Edition viele male durchgespielt.
Angefangen von den Anfangszeiten Rot/Blau ... damals war es noch ein richtiger Anreiz die Pokemon zu trainieren, zu fangen etc.
Dieser Reiz verfliegt natürlich mit der Zeit und so musste man sich immer bessere Neuerungen in den Editionen einfallen lassen.
Wo es bei R/B noch gereicht hatte einzig alleine den Sinn des Spiels (Kämpfen, Sammeln) zu haben, ist man nun anspruchsvoller geworden.
Das ist natürlich klar, denn man erwartet, dass die neuen Spiele auch ihren Reiz und Spaß haben.
Gold und Silber kam ebenfalls mit vielen GROßEN Neuerungen:
Farbe, neue Pokemon, neue Typen, neue Attacken, 2 Regionen usw. ...
Nicht anders Rubin und Saphir...
Viel bessere Grafik, neue Pokemon, neue Attacken, Doppelkämpfe etc. ...

Von Diamant und Perl habe ich viel erwartet. Gerade mit der Touch Funktion könnte man doch viele neue Möglichkeiten nutzen...
Leider ist der Spielspaß jedoch relativ gering. Es gibt einfach kaum etwas neues außer einer neuen Karte, ein paar neuen Pokemon (teils kommt es einem vor, als gäbe es gar keine neuen ;-) und neuen Attacken.
Andere Neuerungen sind wirklich überflüssig oder total unter ihrem Potenzial, wie z.B. der Poketech.

Aber nun im Einzelnen, hier die leider lange Kontra Liste:

- Neue Pokemonnamen kann sich wirklich keiner merken, teils sehr sehr exotisch
- Keinerlei Überraschungen im Spielgeschehen (ebenso banal wie die Sendung), man muss Pokemon vor einem Team retten, dass kurz vor Schluss besiegt wird, dann Liga und dann noch neue Pokemon... da gab es auf G/S/K und Smaragd viel aufregendere Storys
- Wieso gibt es immer Pokemon, die man ercheaten muss oder nur per Ticket bekommt?
- WiFi Unterstützung klappt zwar gut, aber das Tauschcenter ist extrem unausgereift. Das macht keinen Spaß, die wohl größte Enttäuschung! WiFi Kampf ist nur möglich, wenn man bereits jemanden und seinen Code kennt mit dem man spielen möchte, wieso kann man sich niemand frei auswählen?
- Der Poketech ist dermaßen nervig, hässlich und primitiv (ich denke aber bewusst so, aber warum?!), dass man am besten nur den Itemradar anhat, da es das einzige ist, was wirklich nützt. Wer in Gottesnamen benötigt ein Tool, wo man mit Zählen kann?! Zudem muss man jedes der 21 Module durcklicken und kann nicht direkt eines auswählen. In Verbindung mit der Tamagotchi Grafik auf diesem Teil ist es einfach nur nervig. Nichtmal ein Traineruf gibt es mehr.
- Männliche und Weibliche Pokemon zu unterscheiden bleibt wohl eine Kunst für das Adlerauge
- Der Riesen Haken an der gesamten Story: Man kann die wirklich netten Pokemon erst nach der Liga mit dem Nationaldex fangen. Vorher gibt es fast nur alte Pokemon die nützlich sind. So kann man sehr früh Kadabra fangen, sogar Stahlos kann man fangen! Meiner Meinung nach zu starke Pokemon, die neuen bleiben wirklich außen vor. Das deprimiert extrem bei Suche und Training.
Vielleicht sind auch zu viele neue Endentwicklungen dazu gekommen, so dass viele Pokemon nicht gefangen werden können... jedenfalls kam es mir wie eine alte Edition vor, durch die wenigen neuen Pokemon.
- Die Trainer sind teilweise noch leichter zu besiegen, als zuvor. Da hofft man, dass ein Arenaleiter mal richtig mit starken Pokemon klotzt, setzt aber wieder die selben ein, die man zuvor bei den Trainern besiegt hat, vielleicht 2 Level stärker.
- Extrem viele legendäre Pokemon, kann man auch als Pro sehen, doch ich finde, dass es spannender ist selbst die stärksten Pokemon zu finden. Die legendären sind einfach nur stark und hoch trainiert.
- Der Untergrund macht alleine ebenfalls vielleicht müde... am besten vor dem Einschlafen spielen ;-) das Ausgraben von Gegenständen ist ziemlich einfach gestaltet. Wirklich Spaß macht das nicht.
- Man kann keine Items mehr im PC lagern und verliert sehr schnell den Überblick über die Gegenstände...
- In der Safarizone ist es quasi leer... die Pokemon die man anfangs dort findet, findet man auch in den Gräsern eine Route weiter.
- Zeitabhängige Events sind viel viel zu wenig... wenn das Spiel sogar das Datum erkennt, könnte man da doch viel mehr mit "rumspielen"?! Wurde leider ebenfalls versäumt.
=> Fazit: Da steckt viel mehr Potenzial drin, als umgesetzt wurde!

Aber es gibt natürliche auch positive Dinge:
+ 2,5D Grafik ;-) die Grafik ist wirklich top. Nicht 3D und nicht mehr 2D ein Mittelding, was den alten Charme behält! Besonders Arenen sind genial gestaltet, es gibt sehr oft sichtbare Höhenunterschiede (sehr bergige Insel)
+ Viele Tageszeiten
+ Passende Musik
+ Doppelkämpfe in Trainerbegleitung, sehr interessant, macht Spaß!
+ Neue Weiterentwicklungen alter Pokemon, die teils wirklich eine benötigten...
+ Letztenendes sehr viele Pokemon zu finden u.a. wilde Tanhel usw (aber ja leider erst sehr spät...)
+ Neue, sehr logische Attackeneinteilung von physisch und speziell. (Nicht mehr typabhängig sondern individuell nach Attacke!)
+ Man kann endlich überall rennen und ist nicht mehr gähnend langsam, zudem gibt es nun ein Fahrrad mit 2 Gängen, auch sehr praktisch

Wenn man Fan der alten Editionen war, sollte man sich dieses Spiel dennoch zulegen, aber man sollte nicht allzu viel erwarten, wenn man alte Spiele kennt und nun ein völlig neues, fesselndes Spiel erwartet.
Daher kann ich nicht mehr als 3 Sterne geben. Ist man jedoch Neueinsteiger bei den Pokemonspielen, würde ich das Spiel direkt mit 5 Sternen weiterempfehlen, aber kennt man alle alten...bietet es nicht allzu viel neues und aufregendes, schade! :-(
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 17, 2009 5:08 PM CET


Seite: 1