Profil für koenigvonboloh > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von koenigvonboloh
Top-Rezensenten Rang: 3.917.177
Hilfreiche Bewertungen: 13

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
koenigvonboloh

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Heat
Heat
DVD ~ Al Pacino
Wird angeboten von audiovideostar_2
Preis: EUR 16,25

5.0 von 5 Sternen Heat, 4. März 2009
Rezension bezieht sich auf: Heat (DVD)
Selten hat mich ein Film von der ersten Minute an derart gefesselt wie Heat. Das Action-Drama von Michael Mann mit den beiden Größen Al Pacino und Robert DeNiro in den Hauptrollen ist ein Meilenstein in diesem Genre und setzt nicht-zu-kopierende Maßstäbe.

Zur Story bitte auf:
[...]%281995%29
nachlesen.

Nicht nur die großartige Szene von Pacino und DeNiro (nebenbei die erste gemeinsame Szene in einem Film überhaupt) zeugt davon welche Klasse dieser Film hat. Die Inszenierung von Michael Mann ist einfach nur großartig. Die strikte Kameraführung, die einzigartigen Dialoge und die Verarbeitung einer eigentlich recht simplen Story machen diesen Film zu einem echten Muss für jeden, der von sich behauptet etwas von Filmen zu verstehen.

Wer sich die Mühe macht (und mit Sicherheit dafür belohnt wird) sollte sich den Film mehrmals angucken um wirklich alle Facetten zu verstehen und zu durchschauen.

Die Szenen sind meisterhaft verarbeitet und es stimmt einfach jede einzelne Bewegung, jedes Kamerabild, jeder Satz. Im Gegensatz zu manch anderen Filmen aus diesem Genre wartet "Heat" mit keinem einzigen Wort zuviel auf. Jede Silbe ist genau da platziert wo sie hingehört und keine Sekunde fühlt sich der Zuschauer gelangweilt.

Zur schauspielerischen Leistung ist folgendes zu sagen: Es ist wohl nicht zu übertrieben wenn man Pacino und DeNiro ohnehin als zwei der besten Charakterdarsteller der Welt bezeichnet. Aber in "Heat" übertreffen sich beide gegenseitig. Der abgehalfterte Cop, den Pacino meisterhaft verkörpert, ist (wie vielleicht auf den ersten Blick angenommen) nicht der krasse Gegensatz zu dem ehrgeizigen und genialen Gangster den DeNiro spielt. Beide Charaktere ähneln sich viel mehr als es den Anschein hat und spätestens in der gemeinsamen Cafeszene wird dies mehr als deutlich.

Al Pacino braucht für diese Rolle eigentlich einen "Waffenschein". Denn so realistisch und glaubwürdig wie er den Vincent Hannah gibt, würde man ihm die Rolle auch blind abkaufen. DeNiro steht ihm in nichts nach. Auch seine Inszenierung des Profigangsters McCauley braucht keinerlei Vergleich zu scheuen. Doch auch die anderen Rollen stellen sich nicht hinten an, im Gegenteil: Val Kilmers Darstellung ist mit Sicherheit eines seiner Glanzlichter seiner Karriere.

Fazit: Wer sich für Filme interessiert und eine wirklich komplette Sammlung an Filmklassikern erstellen will, der sollte dieses Meisterwerk ganz oben auf seine Liste setzen. Großartige Schauspieler, eine nahezu perfektes Drehbuch und die schlicht-perfekte Kameraarbeit ergeben ein Gesamtkunstwerk das seines Gleichen sucht.


K-Pax - Alles ist Möglich {Special Edition} [2 DVDs] [Deluxe Edition]
K-Pax - Alles ist Möglich {Special Edition} [2 DVDs] [Deluxe Edition]
DVD ~ Kevin Spacey
Wird angeboten von Celynox
Preis: EUR 8,22

13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Offene Fragen, geniale Schauspieler...alles was ein Film haben muss!, 19. Juli 2007
Ich kann mich allen Vorrednern eig. nur anschließen. Das Zitat am Ende sollte wirklich jeder im Leben beherzigen: Fehler vermeiden, denn eine zweite Chance bietet das Leben nicht!
Und was die Story angeht so bleibt die Frage nach "ist er nun ein Außererdischer oder nicht" im Film ungeklärt. Die Bücher (welche ich auch nur empfehlen kann) bieten die Antwort: Prot ist wohl so eine Art Außererdischer, der in Form von Robert Porter (einem katatonisch-krankem) in Erscheinung tritt.

Das wirklich "geile" an dem Film ist die tatsache, dass jeder, der den Film sieht andere Dinge interpretiert...das macht diesen Film so einzigartig. Und abschließend ein kleines Zitat aus dem offiziellen Heft über K-Pax von Constantin Film: "Jeder der sagt, er habe den Film verstanden, hat es eben nicht!"

Angucken und genießen! 5 Sterne +


Seite: 1